Startseite » Männer » Allgemeines zum Thema Haarausfall » HILFE brauche ein paar Leute die das mal nachmachen (Schluss mit Haarausfall)  () 1 Bewertung
HILFE brauche ein paar Leute die das mal nachmachen [Beitrag #251027] Sat, 22 December 2012 00:54 Zum nächsten Beitrag gehen
maybeachance ist gerade offline  maybeachance
Beiträge: 32
Registriert: December 2012
Reputation: 0
Member
Hallo,

habe meinen Haarausfall stoppen können ganz ohne Medikamente und sonstigen Mist den man sich erzählt!

Ich hoffe meine Methode fällt da nicht drunter.

So für euch ich hab mir ja gedacht ich geb der Welt was zurück wenn ich an Erkenntnissen reicher werde, da ich auch größtenteils nur von den Erkenntnissen anderer gelernt habe. Folgendes ich leider schon sehr lange unter Haarausfall und ich wiess wie verzweifelt man da sein kann und blablabla. Doch durch meine neue Erkenntnis kann ich zumindest mein Leben genießen ohne mir weiter Sorgen wegen Haarausfall machen zu müssen.

Hier meine Methode und später dazu meine Erklärung: Achtung ich habe fettiges Haar!!!

1. Ich wasche meine Haare zweimal am Tag. Einmal frühs und einmal abends. Wenn ihr das auch macht müsst ihr dafür sorgen, dass ihr ein Shampoo benutzt, dass eure Haut aushällt. Ich benutze zum Beispiel das Shampoo von Schaumaa das gelbe mit dem Vitamin B... blabla keine Ahnung egal was da drin ist. Hauptsache ihr habtn Schampoo dass ihr zweimal am Tag anwenden könnt, ohne dass die Kopfhaut brennt. So dann noch ganz wichtig: Plan B ihr braucht noch mindestens ein anderes Shampoo von nem anderen Hersteller. Der Grund: Haare sind echt wiederspenstig... wenn ihr immer mit dem gleichen Schampoo wascht dann wascht ihr nur immer eine "gewisse" Art von Fett und Partikeln raus... das ist halt so weil im Schampoo halt Tenside drin sind, die manche Schmutzpartikel besser rauswaschen als andere. So mit der Zeit lagern sich trotzdem Partikel und so zeug auf der Kopfhaut ab und das muss runter und da verwendet ihr genau einmal eben dann das andere Schampoo(weils halt ne andere Tensidzusammensetztung hat) wenn ihr das Gefühl habt, dass das normale Schampoo nichtmehr ganz sauber wäscht. Wichtig ist auch dass ihr mit kühlen bis kalten Wasser eure Haare Wascht nur vllt ein zwei Impulse lauwarmes Wasser mal drüberlaufen lassen(nur wirklich ganz kurz-einmal Hahn nach links und dann wieder gleich nach recht drehen-sorgt für bessere Schmutzlöslichkeit). Wascht das Haar auf jeden Fall wenns mal juckt und kratzt nicht auf der Kopfhaut. Zur Waschmethode: keine Ahnung wie ihr das macht aber wichtig ist, dass die Kopfhaut sauber ist!!! ich benutze meist einfach nur eine Druckmassage- ich würde nie durchdreschen oder so sondern lieber nur sanft drücken und lieber öfter waschen, denn ihr habt ja n schampoo dass das mitmacht. Dann noch etwas wenn ihr eure Haare trocknet nie heiss föhnen sonden immer kalt föhnen!!! wichtig!!!

2.Der Wichtigste Teil!!!!. Also bitte lacht mich nicht aus und bitte probiert es mal für euch selber aus und gebt mir hier feedback wies is. ESST KEIN GETREIDE MEHR! Ohne Spass. Ich esse seit etwa drei Monaten kein Getreide mehr und ich habe keinerlei Haarausfall mehr. Es ist echt hart durchzuhalten. Ich esse hauptsächlich Fleisch, Gemüße und Obst. Alternativ könnt ihr statt Nudeln Kartoffeln essen und so. Worauf ihr verzichten müsst is alles wo Getreide drin ist. Hier ne Liste: Nudeln, Pizza, Bratwürste(weiss auch nicht warum?),Schnitzel(wegen Panniermehl), Kuchen, diverse Soßen, BBQ-Soße die Liste is ziehmlich lang..... ich wiess es ist schwer ich machs ja selber durch aber es lohnt sich und ihr müsst das strickt durchziehn. Meine Erfahrung zeigt, dass wenn ich nur Spuren an Getreide zu mir nehme es sofort wieder Haarausfall gibt... gut die Krux an der Geschichte es dauert meist 2 Tage nachdem ich es gegessen habe und dann kommt erst der Haarausfall.... das war ziehmlich tricky rauszufinden aber ich habs geschafft!!!

Jetzt zu euch. Wenn ihr das mal ausprobiert, dann müsst ihr jedes mal beim Haarewaschen den Haarausfall beobachten... macht das mit nem Haarsieb im Abfluss. Also Wascht eure Haare und danach macht ihr halt ne Grobe Zählung. Weil nur dann könnt ihr ja sehen obs was hilft. Nochwas, klar war ich auch schon beim Arzt und so aber was die für nen Mist labern. Die haben euch gesagt, dass ihr wahrscheinlich an die 100 Haare am Tag verliert. Ich sag euch das dürfte so in etwa sein was bei euch jetzt im Abfluss häng. So 100 - 120 Haare. Wenn die Methode bei euch klappt geht das auf 10-20 Haare runter und das ist genau die Anzahl die es sein sollte mehr darf da net ausgehen.

Bitte probierts mal aus und gebt mir feedback.. bin selbst mal gespannt obs bei einigen funktioniert. Wenn ihr das durchzieht dann aber richtig, also esst wirklich kein Getreide mehr. Wir wollns ja genau wissen obs funktioniert.

Wenn ihr Fragen habt könnt ihr sie mir gerne Stellen!

Ich hätte auch gerne, dass wenn es bei euch funktioniert, dass wir ne Liste anlegen mit dingen die man essen kann und welche auf die man verzichten muss.

mfg
Aw: HILFE brauche ein paar Leute die das mal nachmachen [Beitrag #251028 ist eine Antwort auf Beitrag #251027] Sat, 22 December 2012 01:04 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
maybeachance ist gerade offline  maybeachance
Beiträge: 32
Registriert: December 2012
Reputation: 0
Member
Mir fällt grad ein Käse ist auch ein Auslößer.

Hier vllt ne liste was ich so essen kann:

Hackfleisch, Also eigtl. alles an Fleisch nur keine Bratwürste, Kartoffeln, Pommes, Zwiebeln, alles Gemüße vom Sauerkraut bis hin zur roten Beete einfach alles; ebenso alle Obstsorten. Süßigkeiten sind auch ok also Schockolade, Chips(normale), Gummibärchen macht alles nix, Keckse gehen nicht ist aber hoffentlich klar... dann noch ne schlimme Nachricht "Bier geht auch nichtmehr" ich trink stattdessen nur noch Schnaps und Wein. Auch nicht schlecht.
Aw: HILFE brauche ein paar Leute die das mal nachmachen [Beitrag #251032 ist eine Antwort auf Beitrag #251027] Sat, 22 December 2012 01:30 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
maybeachance ist gerade offline  maybeachance
Beiträge: 32
Registriert: December 2012
Reputation: 0
Member
test.... damit ich wieder an oberster Stelle der Themen stehe Smile
Aw: HILFE brauche ein paar Leute die das mal nachmachen [Beitrag #251034 ist eine Antwort auf Beitrag #251032] Sat, 22 December 2012 01:47 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Haareweg ist gerade offline  Haareweg
Beiträge: 620
Registriert: September 2010
Reputation: 14
Power Member *
völliger blödsinn, sorry.

du weißt aber schon, das haare längere wachstumsphasen durchleben? änderungen würde man nach 3 - 6 monate sehen (wenn es wirklich helfen sollte). wenn ich irgendwas mit 2 tagen lese....... Thumbs Down Thumbs Down Thumbs Down
Aw: HILFE brauche ein paar Leute die das mal nachmachen [Beitrag #251035 ist eine Antwort auf Beitrag #251027] Sat, 22 December 2012 01:55 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
maybeachance ist gerade offline  maybeachance
Beiträge: 32
Registriert: December 2012
Reputation: 0
Member
***Edit***

Ich hingegen bin echter Zeuge von dem was ich da mache... ich erlebe es am eigenen Leib.. wenn du meinst ich verarsche hier irgendwelche leute, dann hast du duch geschnitten!!!

***Edit***

Fakt ist deine Haare wachsten ungefähr nene zentimeter pro monat. Der Ausfall ist dann Statistisch das heisst es betrifft kleine Haare lange haare dicke haare und so weiter, ob die jetzt in ihrer 1, 2 oder schiessmicht tod phase sind is scheiss egal.... wenn die was abbekommen was der haarwurzel net schmeckt oder wenn die wurzel drauf allergisch reagiert fällt das haar raus oder bricht ab, weiss der herr.

***Edit***

[Aktualisiert am: Mon, 24 December 2012 07:32] vom Moderator

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: HILFE brauche ein paar Leute die das mal nachmachen [Beitrag #251036 ist eine Antwort auf Beitrag #251035] Sat, 22 December 2012 02:04 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Haareweg ist gerade offline  Haareweg
Beiträge: 620
Registriert: September 2010
Reputation: 14
Power Member *
maybeachance schrieb am Sat, 22 December 2012 01:55
.... behalt doch dein Glatze!!!....


werd mal nicht beleidigend freundchen. und glatze hab ich nicht. alles im rahmen Pistole Pistole Pistole

[Aktualisiert am: Sat, 22 December 2012 02:06]

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: HILFE brauche ein paar Leute die das mal nachmachen [Beitrag #251037 ist eine Antwort auf Beitrag #251027] Sat, 22 December 2012 02:20 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
maybeachance ist gerade offline  maybeachance
Beiträge: 32
Registriert: December 2012
Reputation: 0
Member
ich bin kein Freundchen. Falls dich das mit den zwei Tagen stört, da kann ich dir und deinem Wissen auch nicht helfen. Das ist leider einfach ne Tatsache, die ich hinnehmen muss. Es war verdammt schwer durch diese Verzögerung das rauszufinden. Denn man muss sich ja immer erst mal zwei Tage zurückerinnern was man alles an jenem Tag gegessen hat. So und jetzt stell dir mal vor was ich alles durchprobiert habe."Getreide" -->man klingelts.... das is so gut wie überall drin!!!! Besonders heftig wars bei Tiefkühlpizza is mir aufgefallen und von da aus hab ich mich vorangetastet. Und ich schwör ich zähle jeden Tag zweimal und ich bekomme Ausschweifer wenn ich halt mal gucke was ich sonst so noch anderes essen kann und halt mal wieder was in nem MISCHprodukt zu mir genommen habe ich hab immer die 2 Tage im Auge und es is immer das Gleiche nur so hab ich rausbekommen, dass ich zB die BBQ Soße nicht vertrage.
IS alles gut sinds nur 10-20 Haare.... wenns irgendwie Getreide enthilt bäm locker 100 - 150wenns ganz schlimm is. Ich kann dir sagen das isn grauenhafter Anblick, den ich seit etwa 3 Monaten nimmer hab und ich hab mich schnell dran gewöhnt nimmer so viel Haare zu verlieren. Muss dazu auch sagen dass meine Haare wie irre wachsen aber trotzdem hat der Haarausfall zu großen Geheimratsecken beigetragen und den typischen Glatzenverlauf einblicken lassen. So Kollege wenn ich dich so nennen darf, nun wachsen die wieder zu und das Haar wird wesentlich besser.

Probiers selber aus, oder lass es sein mir egal... es is bald Weihnachten und ich geb hier mal n Present für alle ab, da ich echt weiss wie behindert dieser blöde Haarausfall ist und wie grauenvoll es ist immer daran erinnert zu werden, wenn man mit Leuten spricht und denen erst mal die "Frisur" unangenehm auffällt.
Aw: HILFE brauche ein paar Leute die das mal nachmachen [Beitrag #251038 ist eine Antwort auf Beitrag #251035] Sat, 22 December 2012 02:27 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
samy1.0 ist gerade offline  samy1.0
Beiträge: 922
Registriert: July 2011
Reputation: 26
Power Member *
maybeachance schrieb am Sat, 22 December 2012 01:55
.... behalt doch dein Glatze!!!.... du glaubst ehenso alles was dir ärtze erzählen.... und die haben keine ahnung.... genausowenig wie du als ob du haarausfall studierst oder studiert hast?!?!! du laerst einfach alle mainstreamscheisse aus sämtlichen artikeln runter die du so gelesen hast.

Ich hingegen bin echter Zeuge von dem was ich da mache... ich erlebe es am eigenen Leib.. wenn du meinst ich verarsche hier irgendwelche leute, dann hast du duch geschnitten!!!

So und nochwas deine scheiss wachstumsphase kannst du dir sonstwohin schieben. Fakt ist deine Haare wachsten ungefähr nene zentimeter pro monat. Der Ausfall ist dann Statistisch das heisst es betrifft kleine Haare lange haare dicke haare und so weiter, ob die jetzt in ihrer 1, 2 oder schiessmicht tod phase sind is scheiss egal.... wenn die was abbekommen was der haarwurzel net schmeckt oder wenn die wurzel drauf allergisch reagiert fällt das haar raus oder bricht ab, weiss der herr.

NOCHMAL ICH ERLEBS AM EIGENEN LEIB UND ES IST WAHR WAS ICH ERZÄHL LASS DEIN DÜNPFIFF WOANDERS AB!


Raste hier doch nicht gleich so aus..!
Was hast du den für Reaktionen erwartet?
Keiner sagt, dass du uns verarschen willst (preist ja auch kein Produkt an Wink ), aber es klingt schon sehr komisch.
Aber wenn du damit Erfolg hast, ist doch super.
Manchmal kann der Glaube an etwas Berge versetzen Wink
Wäre aber cool wenn du hier weiterhin breichten würdest.

mfg samy


Aktuelles Regime:
-seit 28.04.2013 alle 2 Tage Dut topisch
-seit 01.11.2013 alle 2 Tage Ket-Lösung
-seit Februar 2010 Fin (Proscar) 1/4 tägl.
-seit 13.10.2013 100mg Prog. (alle 2 Tage)
-NEM
-E2 (3x3) seit 12.12.13
seit 13.02.2014 Minox-Sulfad
-seit 18.02.2014 RU-Bifon

Altes Regime:
- Minox-Pantostin Mix 1:1 + 2xProscar (120 ml) 19.08.2011 - 05.09.2011
- ab 05.09.2011 nur noch Minox!! (regaine)
- seit mitte Februar 2013 wieder Minox-Panto (2:1)
Aw: HILFE brauche ein paar Leute die das mal nachmachen [Beitrag #251039 ist eine Antwort auf Beitrag #251027] Sat, 22 December 2012 03:09 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
maybeachance ist gerade offline  maybeachance
Beiträge: 32
Registriert: December 2012
Reputation: 0
Member
Boah bin hier grad mal durch das Forum geflogen und muss sagen. ALETR lasst euch EIER wachsen. Ich les die ganze Zeit was von Schuppen, Juckreiz, Kratzen.... neues Shampoo hier neues Medikament da jaja. Es gibt n Medikament das Finasterid... das hab ich auch mal genommen zugegeben! Es wirk auch... also es macht den Haaransatz besser, also vergrößert den aber macht das Haar nicht dichter. Ich habs wieder abgesetzt weil ich kein bock mehr drauf hatte und mir das nix genutz hat weil halt trotzdem der Haarausfall immernoch da war. Ich hab das eineinhalb Jahre genommen! So dass mir hier ja keiner kommt von wegen ich hätts net richtig gemacht. Ja schön Haaransatz wie gesagt besser in Form von kleinen Häärchen, die an vorher kalen Stellen plötzlich nach etwa 8 Monaten gewachsen sind. 8 Monate Leute!!! so aber trotzdem Haarausfall!!! wie sich bei mir herausstellte Getreide. So das Jucken ging auch nur dann weg als ich mich aufs richtige Schampoo geeinigt habe. Sonst trotz Finasterid gabs Jucken.

UND JETZT ZU DEM WAS MANCHE HIER ECHT SCHREIBEN. Boah wenns Juckt dann kannst nur daher rühren, dass eurer Haut das Schampoo net passt, oder das sich bei euch kleine Pickelchen auf der Kopfhaut bilden. Pickelchen sind nicht so schlimm. Schlimm is wenn das Schampoo nicht passt. Ihr lauft zudem Gefahr, dass daher dann auch die Schuppen kommen... die Jucken nämlich dann auch weil die halt klein hart und kratzig in den Haaren sind.

Ihr müsst mal überlegen, was ihr euere Haut mit all dem Mist von Ärtzen und co antut. Da sind Chemikalien drin da krieg ich echt das kotzen. Gut das Finasterid hat was gebracht keine Frage aber auf dauer vergiftet ihr auch damit eueren Körper. Bitte seid so gut und checkt eure Ernährung. Sucht euch n Schampoo das ihr vertragt, dass 1. Nicht brennt nach mehrmaligen anwenden und das zu keiner Schuppenbildung führt. Schuppen kriegt ihr auch wenn ihr falsch eure Haare wascht. Der Dreck muss raus ausn Haar gerade wenn ihr fettiges Haar habt. Viele hab ich so es Gefühl sind so "äte pe täte" und waschen das nicht ordentlich weil se angst ham die haare falln dabei aus. Da passiert aber nix!!!! Die Haare wo ich da letztlich zähle die waren vorher scho locker un hängen halt im Haar oder was weiss ich. Nehmt Kaltes wasser das fördert die Durchblutung ausserdem erreich ich damit kleinere Ausfallwerte. Ich weiss net warum aber es is so!!!! Es is wie assi toni sagt des OBERTSE GESETZ: kalt gewaschene saubere Haare+ Kopfhaut + kalt fönen und kein Getreide, fertig.

Noch was auch wenn ihr mich in dem Punkt net versteht, da bin ich mir ganz sicher!
Ärtze haben zum Thema keine Ahnung!!!!!!!! Die wissen nur dass es Medikamente gibt die eine Verbesserung versprechen mehr nicht!!! Die wissen die Mechanismen nicht, die haben nur Vermutungen! Nächste is die haben auch egal wie freundlich die sind kein Bock euch zu helfen. Ihr seid nur Kundschaft bei dem. Er braucht euch dauerhaft, um Kohle zu machen und um euch immer wieder neue sachen andrehen zu können. Keiner auf diesen gott verdammten planeten kümmert sich um eure scheiss frisur oder eure probleme oder was weiss ich. vergesst das, vergesst das einfach. Besinnt euch doch einfach mal auf euch selber und packt die dinge richtig an. lasst euch ma eier wachsen. Medikamente gehören nicht dazu!! die gibts erst seit etwa 100 jahren in der form. so in dem sinne machts jut. ich glaube ich gehör hier nicht ins forum dafür bin ich wohl zu krass drauf. aber ich dachte mir halt ich helf ma n paar leuten. ihr wisst bescheid
Aw: HILFE brauche ein paar Leute die das mal nachmachen [Beitrag #251040 ist eine Antwort auf Beitrag #251027] Sat, 22 December 2012 05:09 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Knorkell ist gerade offline  Knorkell
Beiträge: 5167
Registriert: April 2012
Reputation: 243
Power Member *****
Oh bitte bitte sorgt doch mal jemand dafür, dass er nicht noch 10 weitere Fakeaccounts macht Uh Oh

Zur Zeit:
- Minox
- Diclo (Pilos Mischung)
- Pantostin
- Ket topisch
- Progesteron

Abgesetzt:
- Fin oral
- Fin topisch
- Fluta topisch.
Aw: HILFE brauche ein paar Leute die das mal nachmachen [Beitrag #251042 ist eine Antwort auf Beitrag #251027] Sat, 22 December 2012 05:20 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
RudiRolfe ist gerade offline  RudiRolfe
Beiträge: 2
Registriert: December 2012
Reputation: 10
Junior Member
Meinst du mich damit Very Happy Ich bin tatsächlich jemand anders, vielleicht kann das ja ein Mod bestätigen?
Aw: HILFE brauche ein paar Leute die das mal nachmachen [Beitrag #251043 ist eine Antwort auf Beitrag #251027] Sat, 22 December 2012 05:52 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Knorkell ist gerade offline  Knorkell
Beiträge: 5167
Registriert: April 2012
Reputation: 243
Power Member *****
Ne den TE...
Wie kommst du darauf, dass ich dich meine, hattest du in diesem Thread geschrieben? Frage


Zur Zeit:
- Minox
- Diclo (Pilos Mischung)
- Pantostin
- Ket topisch
- Progesteron

Abgesetzt:
- Fin oral
- Fin topisch
- Fluta topisch.

[Aktualisiert am: Sat, 22 December 2012 05:53]

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: HILFE brauche ein paar Leute die das mal nachmachen [Beitrag #251044 ist eine Antwort auf Beitrag #251027] Sat, 22 December 2012 05:55 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
RudiRolfe ist gerade offline  RudiRolfe
Beiträge: 2
Registriert: December 2012
Reputation: 10
Junior Member
Ne, aber eben einen Thread mit recht gleichem Thema eröffnet. Und zur gleichen Zeit wie ich gerade gesehen hab Very Happy
Aw: HILFE brauche ein paar Leute die das mal nachmachen [Beitrag #251059 ist eine Antwort auf Beitrag #251027] Sat, 22 December 2012 10:30 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
maybeachance ist gerade offline  maybeachance
Beiträge: 32
Registriert: December 2012
Reputation: 0
Member
ich bin nicht rudi rolfe !!!

er hats aber auch begriffen, dass es mit ernährung zu tun hat.

und krokell oder wie auch immer du heisst.... lass dir eins sagen "zieh leine" wenn du es nicht glaubst dein pech. geh weg und bekomm ne glatze, ganz einfach. auch für dich gilt lass dein dünnpfiff woanders ab.
Aw: HILFE brauche ein paar Leute die das mal nachmachen [Beitrag #251067 ist eine Antwort auf Beitrag #251027] Sat, 22 December 2012 11:20 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
maybeachance ist gerade offline  maybeachance
Beiträge: 32
Registriert: December 2012
Reputation: 0
Member
so komme gerade vom haarewaschen. gezählt habe ich 14 Stück. 3 Lange etwa 14cm, 4 kleine etwa 3 cm und 7 zwischen etwa 3 und 14 cm.

So und nun vordere ich Korkell, Haarweg und alle anderen Chemiebomber heraus, hier mal ihre Anzahl aufzulisten. Und keine Lügen verbreiten hier, ich will Fakten.

Peace out, ich bin draussen, uuh!
Aw: HILFE brauche ein paar Leute die das mal nachmachen [Beitrag #251069 ist eine Antwort auf Beitrag #251027] Sat, 22 December 2012 11:21 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
maybeachance ist gerade offline  maybeachance
Beiträge: 32
Registriert: December 2012
Reputation: 0
Member
ups "FORDERE" sry
Aw: HILFE brauche ein paar Leute die das mal nachmachen [Beitrag #251070 ist eine Antwort auf Beitrag #251027] Sat, 22 December 2012 11:37 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
pilos
Beiträge: 12229
Registriert: November 2005
Ort: Ausland
Reputation: 1110
Power Member *****
Top-User



melde dich in 18 monate wieder.... Wink





SELBSTHILFE-Selbstherstellung-Anleitungen für Panschwütige!!!
http://www.alopezie.de/fud/index.php/tt/thread/10/

die individ. AGA-Behandlung ist individuell und eine Sache des "Trial And Error".
Aw: HILFE brauche ein paar Leute die das mal nachmachen [Beitrag #251071 ist eine Antwort auf Beitrag #251027] Sat, 22 December 2012 11:38 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
sirsent
Beiträge: 90
Registriert: November 2012
Reputation: 4
Member

Nimmst du denn jetzt gar keine Tabletten mehr??? Ja gut ... probieren kann man es wohl mal auch wenn ich es für unwahrscheinlich halte
Aw: HILFE brauche ein paar Leute die das mal nachmachen [Beitrag #251074 ist eine Antwort auf Beitrag #251027] Sat, 22 December 2012 11:50 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
maybeachance ist gerade offline  maybeachance
Beiträge: 32
Registriert: December 2012
Reputation: 0
Member
jo in 18 monaten wenn ich noch dran denke bin ich am start.

und ja ich nehme keine tabletten mehr. die halfen nur so weit, als das so wie feuer gegen feuer war. Die fakten: Pro Haarwäsche locker 50 in guten Zeiten bis 80 in schlechten Zeiten inklusive ausreisser bei verzehr von tiefkühlpizza bis 120 Haare beim Waschen. Da kriegst du das heulen alter, obwohl du n medikament nimmst. ich weiss wovon ich spreche. vorteil war klar, dass sich doch kleine häärchen an sonst kalen stellen bildeten, deswegen hab ich nie begriffen obs jetzt was bringt tabletten zu nehmen oder nicht, denn der haarausfall war zwar n bisschen besser und kleine häärchen kamen aber das wars.... der haarausfall war ja immer noch da!!! so und bei 10 bis 20 haare pro wäsche... das is ne hausnummer sag ich dir. Da können ja mehr Haare nachwaschen als ausfallen. Andersrum wärs ja so dass deine Haarpracht abnimmt. BEI MIR nimmt sie leicht zu und am wichtigsten sie nimmt nimmer ab. Seit etwa drei monaten: "i have a great day, everyday!"
Aw: HILFE brauche ein paar Leute die das mal nachmachen [Beitrag #251077 ist eine Antwort auf Beitrag #251027] Sat, 22 December 2012 11:58 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
maybeachance ist gerade offline  maybeachance
Beiträge: 32
Registriert: December 2012
Reputation: 0
Member
deswegen ich weiss wovon ich spreche .... ich weiss dass ihr ziemlich haarausfall haben müsst sonst wärt ihr nicht in dem Forum und ich weiss dass die Medikamente nicht so viel bringen wie man sich verspricht. Ich wette dass jene kollegen der Runde nie auf 10-20Haare je Wäsche kommen. Ich rede auch immer von Haarwäsche, weils die größte belastung der Haare ist. Klar fallen übern tag gerecnet nochn paar aus.... aber dass is bei mir auch zurückgegangen!!! Es gab zeiten alter da hats nur zwei tage gedauert dann musste ich staubsaugen, weil haarbüschel in der ecke lagen. Haarbüschel man!! So und dass is vergangenheit!!! ende im gelände
Aw: HILFE brauche ein paar Leute die das mal nachmachen [Beitrag #251082 ist eine Antwort auf Beitrag #251027] Sat, 22 December 2012 12:57 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
rk22
Beiträge: 24
Registriert: March 2011
Reputation: 4
Junior Member
sag mal wie viel Kilo hast Du abgenommen in den 3 Monaten
Ich kann auch von mir sagen, dass ich in der Fastenzeit wenig Haarausfall hatte als Moslem.. ich hatte jetzt nicht auf Getreide geachtet, aber es kann sein dass ich wenig Getreide gegessen habe..
Aw: HILFE brauche ein paar Leute die das mal nachmachen [Beitrag #251083 ist eine Antwort auf Beitrag #251027] Sat, 22 December 2012 13:00 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
RudiRolfe ist gerade offline  RudiRolfe
Beiträge: 2
Registriert: December 2012
Reputation: 10
Junior Member
Getreide oder Histamin. Der Threadersteller und ich sind uns da beide noch nicht so ganz sicher.
Ich bräuchte auch ein paar Tips wie ich nicht vom Fleisch falle! Weight Gainer und Protein Drinks fallen bei Histamin Intoleranz schonmal weg und ich vertrage sie auch nicht.
Aw: HILFE brauche ein paar Leute die das mal nachmachen [Beitrag #251086 ist eine Antwort auf Beitrag #251082] Sat, 22 December 2012 13:13 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
maybeachance ist gerade offline  maybeachance
Beiträge: 32
Registriert: December 2012
Reputation: 0
Member
jo ich habe abgenommen. gut ich war vorher scho schlank aber die haut an meinem bauch hat sich scho gestrafft.. von Waschbärbauch zum sehen der Bauchmuskeln... das geht ratzfaz nach einem Monat ohne Getreide ziehts das Fett von den Knochen... obwohl ich so eine tafel schokolade am tag esse.
Aw: HILFE brauche ein paar Leute die das mal nachmachen [Beitrag #251091 ist eine Antwort auf Beitrag #251027] Sat, 22 December 2012 13:50 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
me too
Beiträge: 217
Registriert: November 2012
Ort: OWL
Reputation: 9
Power Member
Eines ist ganz klar, 'maybeanchance' ist kein getarnter Vertreter der Pharmamafia. Wink

In deinem Fall glaube ich dir deine Geschichte. Die Frage ist jetzt nur, ob dein System auch bei uns genau so funktioniert.

Wer meldet sich freiwillig?
Am besten aber keiner, der "only Fin+Minox"-Fraktion, denn ein negatives Ergebnis wäre bloß ein weiterer Verdachtpunkt, dass es Pharma-Huren sind, ob es nun tatsächlich so ist oder nicht.

Und ja, bitte schreib hier mal von Zeit zu Zeit, wie es um deine Haarpracht steht.


Fabao101G (2 mal am Tag) - Dermaroller - Zink (100 mg) - Selen (200 µg) - Bierhefe Tabletten - Vitamind D3 10.000 i/U - Alpha-Liponsäure - Yamswurzel Extrakt - Acetylcystein - Acetyl-l-Carnitin
Aw: HILFE brauche ein paar Leute die das mal nachmachen [Beitrag #251094 ist eine Antwort auf Beitrag #251027] Sat, 22 December 2012 13:59 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Ninguno ist gerade offline  Ninguno
Beiträge: 134
Registriert: August 2012
Reputation: 5
Senior Member
Vorher-Nacher-Fotos würden deiner Glaubwürdigkeit auch gut tun. Wink

- KET-Lotion; hergestellt aus KET-Shampoo - 2 ml jeden Tag direkt auf Kopfhaut - ohne on/off
- Dut/Bifon-Lotion; hergestellt aus Dut-Tabs - 2 ml jeden Tag direkt auf Kopfhaut - sporadisch on/off
Aw: HILFE brauche ein paar Leute die das mal nachmachen [Beitrag #251095 ist eine Antwort auf Beitrag #251027] Sat, 22 December 2012 14:03 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
RudiRolfe ist gerade offline  RudiRolfe
Beiträge: 2
Registriert: December 2012
Reputation: 10
Junior Member
Wie misstrauisch ihr alle seid Laughing
Also ich sage ja auch das es funktioniert. Probiert es doch einfach mal aus? Sonst probiert ihr doch bestimmt auch alles mögliche?
Nur wie schon erwähnt: Histamin oder Gluten... Das ist die Frage. Am besten beides probieren. Ich habe mich zwei Wochen nur von Kartoffeln und frischkäse (wichtig: FRISCH!) ernährt und dazu stilles Wasser getrunken. Klingt krass, aber alle Probleme waren weg nach knapp zwei Wochen...

Vielleicht hilft das ja auch wirklich nur bei Leuten mit Seb. Ekzem? Ich weiß es nicht, aber ausprobieren sollte das wohl jeder mal.

[Aktualisiert am: Sat, 22 December 2012 14:08]

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: HILFE brauche ein paar Leute die das mal nachmachen [Beitrag #251096 ist eine Antwort auf Beitrag #251091] Sat, 22 December 2012 14:06 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
maybeachance ist gerade offline  maybeachance
Beiträge: 32
Registriert: December 2012
Reputation: 0
Member
jo schaut mal meine anderen Beiträge an. Ich hab den Haarausfall scho seit eh und je seit ich 16 bin... und immer das selbe: Haare gehen aus mit kleinen Böppeln unten dran. Manchmal hängen auch zwei gelichzeitig in einem sonem Böppel. Ich hab Fettiges Haar und ne fettige Kopfhaut. Geheimratsecken und und typisch nur der Haarkranz nicht vom Haarausfall betroffen. Ich glaube jeder Arzt würde sagen typischer genetisch bedingter haarausfall.

Ohne Spass der RUDI ROLFE hat n ganz ähnlichen Fall ich hab mich mit ihm mal kurzgeschlossen und meinte mal zu ihm er solle seine Ernährung mit meiner überschneiden und nur wirklich das essen was keine Probleme macht. Probierts halt mal aus. Aber machts richtig.

NOCHMAL vorher hab ich bei ner Haawäsche zwischen 100 und 120 Haare verlohren. jetzt sinds nur noch 10-20.Heute warens 14. an manchen tagen nur 4. das sind hausnummern, mit denen kann man was anfangen. UND ICH FORDERE JEDEN HERAUS. Zählt mal eure haare wieviel ihr verliert. Ich glaub kaum dass ihr an meine Werte rankommt.

Schaut mal wenn RudiRolfe und ich recht haben....ehrlich gesagt is uns das scheiss egal weil bei uns hilfts, bei mir jedenfalls..... dann is die ganze sache gegessen!!! also helft mit... es sind hier schon krasse indizien, die es mir wert waren hier zu posten. ich muss euch ganz ehlich sagen ich muss hier auch nicht im forum rumgeistern is erst seit gestern der Fall, denn ich hab keinen Haarausfall mehr!!!

so jetzt bin ich aber wirklich ma draussen , peace out , muss mal lernen gehen.
Aw: HILFE brauche ein paar Leute die das mal nachmachen [Beitrag #251098 ist eine Antwort auf Beitrag #251027] Sat, 22 December 2012 14:16 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
maybeachance ist gerade offline  maybeachance
Beiträge: 32
Registriert: December 2012
Reputation: 0
Member
du brauchst gar keine vorher nachher fotos. Ziehs durch und du müsstest spätestens nach ner woche merklich weniger Haarausfall haben so wie bei mir nur noch so zwischen 10-20 Haaren pro wäsche wenns n bisl länger dauert wie bei rudirolfe dann halt zwei wochen. man investiert des halt mal. dann können wir schonmal sagen dass haarausfall dadurch gestoppt wird. ob das dann wieder komplett zuwächst steht aufn anderen blatt. bei mir geschiehts teilweise wo noch kleine häärchen da sind kommen auch längere. so bast ich muss jetzt wirklich mal gehen. lablädelöbläaaaaaäääää
Aw: HILFE brauche ein paar Leute die das mal nachmachen [Beitrag #251113 ist eine Antwort auf Beitrag #251027] Sat, 22 December 2012 16:34 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
samy1.0 ist gerade offline  samy1.0
Beiträge: 922
Registriert: July 2011
Reputation: 26
Power Member *
@maybeachance

Kannst du mal nen Beispiel machen, was du über den Tag verteilt isst? (Frühstück, Mittagessen, Abendessen)


Aktuelles Regime:
-seit 28.04.2013 alle 2 Tage Dut topisch
-seit 01.11.2013 alle 2 Tage Ket-Lösung
-seit Februar 2010 Fin (Proscar) 1/4 tägl.
-seit 13.10.2013 100mg Prog. (alle 2 Tage)
-NEM
-E2 (3x3) seit 12.12.13
seit 13.02.2014 Minox-Sulfad
-seit 18.02.2014 RU-Bifon

Altes Regime:
- Minox-Pantostin Mix 1:1 + 2xProscar (120 ml) 19.08.2011 - 05.09.2011
- ab 05.09.2011 nur noch Minox!! (regaine)
- seit mitte Februar 2013 wieder Minox-Panto (2:1)
Aw: HILFE brauche ein paar Leute die das mal nachmachen [Beitrag #251115 ist eine Antwort auf Beitrag #251027] Sat, 22 December 2012 16:44 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
RudiRolfe ist gerade offline  RudiRolfe
Beiträge: 2
Registriert: December 2012
Reputation: 10
Junior Member
Also ich hab knapp zwei Wochen wirklich nur Kartoffeln, FRISCHkäse (keinesfalls hartkäse) und stilles Wasser zu mir genommen. Nur um zu gucken ob es an der Ernährung liegt eben... nicht mal zwei Wochen und die Kopfhaut war top.
Aw: HILFE brauche ein paar Leute die das mal nachmachen [Beitrag #251116 ist eine Antwort auf Beitrag #251027] Sat, 22 December 2012 17:02 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
maybeachance ist gerade offline  maybeachance
Beiträge: 32
Registriert: December 2012
Reputation: 0
Member
Das selbe hab ich auch schon dem Rudirolfe geschrieben

Fleisch kannst du alles essen. Pute, Hünchen, Schwein, Lamm, Hirsch, Rind alles kein Problem. Ich achte drauf dass ich das immer möglichst, hmm wie soll man das sagen "normal" esse also ohne irgendwelche Soßen und so weil ich ja nie weiss was da in den Soßenbindern uns so drin ist. Du musst da höllisch aufpassen. Wie gesagt spuren an Getreide reichen um dir nen Haarausfall zu bescheren der sich gewaschen hat. Beispiel ich bin in die Mensa gegangen und hab mir Pommes geholt. Dachte es wäre alles ok weil Pommes-Kartoffeln. NIX WARS!!! Warum die haben die Schnitzel und ide Pommes im selben Fett gemacht. Klingelts das Panniermehl der Schnitzel wars und die Stoffe müsssen übers Fett in die Pommes gegangen sein .Alter ich sag dir bis ich das Rausgefunden habe!!!! War alles rießen Zufall und ich habs rausgefunden alter!! Wasn glück!! ich hoffe dir hilfts auch

Dann Kartoffeln. Ess einfach kartoffeln statt getreide. Sag dir immer innerlich dass du kein bock mehr auf haarausfall hast und dass du lieber auf jene speisen verzichten sollst, sonst stehst du das nicht durch!!! ich hab echtn scheiss tag weil ich immer mir extra was zu essen machen muss. ich kann net einfach zum bäcker gehn und mir was zu essen holen ich kann net einfach n leberkäsebrötchen essen ich muss immer den leberkäse ohne brötchen essen ohne senf oder irgendwas. das is echt scheisse hart aber es lohnt sich.

dann weiter: ess gemüße: das ist das beste roote beete, sauerkraut, spargel, bohnen, erbsen, gurken, karotten, lauch, sellerie da biste gut bedient!!!!!

obst: absolut ein muss: bananen, äpfel, birnen, kirschen, heidelbeeren die liste is lang

so und mit den sachen kommst du allemal durch und glaubs mir du ernährst dich besser als jeder andrer der dir mit nudeln und tomatensoße kommt.

Leg dir ne pfanne zu! Brat dein fleisch an oder kochs durch und esses einfach so wies is bissl salz dazu fertig. ess das gemüße roh bzw haus beim braten mit in die pfanne und esses so wies is. nehm öl zum anbraten. hinterher isste obst. zb zwei bananen und danach ne tafel schockolade. schokolade überhaupt kein problem. steht manchmal drauf dass da spuren won weizen drin sein können hab aber nie was gemerkt.

Kornflakes gehen nicht!! Reis weiss ich nicht. Such dir selber raus was du zum frühstck ist und so. SEID VORSICHTIG MIT SOßEN LIEBR BLANK ESSEN. KEINER WEISS WAS IN DEN SOßen ALLES DRIN IS.
Aw: HILFE brauche ein paar Leute die das mal nachmachen [Beitrag #251117 ist eine Antwort auf Beitrag #251027] Sat, 22 December 2012 17:06 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
maybeachance ist gerade offline  maybeachance
Beiträge: 32
Registriert: December 2012
Reputation: 0
Member
UND KEIN BIER!!!! DAS SCHLÄGT AUCH AN.... Trinkt lieber schnaps oder wein wenn ihr wo eingeladen seid oder was weiss ich
Aw: HILFE brauche ein paar Leute die das mal nachmachen [Beitrag #251120 ist eine Antwort auf Beitrag #251027] Sat, 22 December 2012 17:26 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
maybeachance ist gerade offline  maybeachance
Beiträge: 32
Registriert: December 2012
Reputation: 0
Member
UND Finger weg vom Käse da hat rudirolfe auch recht. Man das geht auch richtig auf die Haarpracht

so und dann hamm hier scho ca 300 leute reingeguckt aber keiner is bereit es mal zu probieren... hmm interessant

los ich will n paar statements!!! wer fängt ab morgen an? und wo sind eigentl die ganzen spöttlinge hier die mich lächerlich machen wollen ich warte nochimmer auf eure haarzählung? wahrscheinlich traut ihr euch nicht.
Aw: HILFE brauche ein paar Leute die das mal nachmachen [Beitrag #251122 ist eine Antwort auf Beitrag #251027] Sat, 22 December 2012 17:34 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
sirsent
Beiträge: 90
Registriert: November 2012
Reputation: 4
Member

wieso ist käse denn schlecht für die haare??

und frischkäse soll dann gehen??

und ist in tomaten, fisch und so nicht auch histamin enthalten??

[Aktualisiert am: Sat, 22 December 2012 17:34]

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: HILFE brauche ein paar Leute die das mal nachmachen [Beitrag #251123 ist eine Antwort auf Beitrag #251027] Sat, 22 December 2012 17:45 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
sirsent
Beiträge: 90
Registriert: November 2012
Reputation: 4
Member

hab hier gerade ne liste gefunden: http://www.nahrungsmittel-intoleranz.com/histaminintoleranz-informationen/histamingehalte-von-lebensmitteln.html

aber da sind doch relativ viele lebensmittel aufgelistet, die du isst, obwohl man die nicht essen sollte
Aw: HILFE brauche ein paar Leute die das mal nachmachen [Beitrag #251124 ist eine Antwort auf Beitrag #251027] Sat, 22 December 2012 17:46 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Marc1234 ist gerade offline  Marc1234
Beiträge: 738
Registriert: March 2009
Reputation: 5
Power Member *
Zitat:
und wo sind eigentl die ganzen spöttlinge hier die mich lächerlich machen wollen


Das schaffst du auch ohne die.


1 mg Fin täglich seit 2000


Nichtraucher/ viel Sport
Aw: HILFE brauche ein paar Leute die das mal nachmachen [Beitrag #251126 ist eine Antwort auf Beitrag #251027] Sat, 22 December 2012 18:00 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
RudiRolfe ist gerade offline  RudiRolfe
Beiträge: 2
Registriert: December 2012
Reputation: 10
Junior Member
Frischkäse hat wenig histamin. Anderer viel. Bei Histamin gilt je frischer desto weniger histamin. Thunfisch hat z.b viel. Tomaten auch. Rotwein erst recht und bier geht auch garnicht. Fast Food geht auch null und allgemein Fertigfraß. Salami ist auch schlecht und viele Gewürze auch. Viele Nüsse gehen nicht klar und auch Schokolade bei vielen nicht. Die Liste ist richtig lang! Viele haben vereinzelt Ausnahmelebensmittel die sie trotz Intoleranz vertragen... Ist eben auch etwas individuell und ziemlich komplex.

Steig bei mir auch noch nich ganz durch, aber nach der Kartoffel, Frischkäse, Wasser Diät war klar das es am Essen liegt.
Alkohol algemein ist übrigens schlecht, aber Bier bei mir am schlimmsten!

[Aktualisiert am: Sat, 22 December 2012 18:03]

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: HILFE brauche ein paar Leute die das mal nachmachen [Beitrag #251129 ist eine Antwort auf Beitrag #251027] Sat, 22 December 2012 18:04 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
maybeachance ist gerade offline  maybeachance
Beiträge: 32
Registriert: December 2012
Reputation: 0
Member
danke an Mac1234

Das Hystamin kommt von RudiRolfe

Ich hab n Problem mit Getreide und käse esse ich gar keinen.

Wir beide haben zwar unterschiedliche Vermutungen aber eins is klar jeder von uns hats geschafft und das indem wir einfach unsere Ernährung angepasst haben. Wenn dir mein Haarausfall bekannt vorkommt dann halte dich lieber mal an meine Methode. Da weiss ich dass das passt.

RUDIRolfe weiss dass mit seiner Intolleranz seit 2 wochen 3 wochen wenn ichs richtig aufgeschnappt habe

Ich probiere schon seit 7 Monaten und seit 3 Monaten bin ich total erfolgreich mit meiner Ernährung indem ich auf getreide verzichte.

KEIN JUCKEN, KEINE BRENNEN, SAUBERE KOPFHAUT, KEINE LOSEN HAARE WENN ICH DURCHS HAAR MIT MEINEN HÄNDEN GEHE, KEINE HAARBÜSCHEL IN DER WOHNUNG MEHR, WENIG HAARE IM ABFLUSS ca 10-20 mehr nicht , KEIN STRESS MEHR WEGEN HAARAUSFALL, ALLES EASY ALLES ENTSPANNT
Aw: HILFE brauche ein paar Leute die das mal nachmachen [Beitrag #251150 ist eine Antwort auf Beitrag #251027] Sat, 22 December 2012 19:45 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
me too
Beiträge: 217
Registriert: November 2012
Ort: OWL
Reputation: 9
Power Member
Hmm, ich vertrage Brot allgemein nicht so toll, fühle mich davon irgendwie übersäuert und träge.
Ich würde liebend gerne damit aufhören, Brot zu essen, aber was soll ich dann in den Frühstückspausen bei der Arbeit futtern?
Soll ich einfach ein Stück Fleisch ohne alles rausholen und futtern? Und das dann täglich?
Oder soll ich mir etwa täglich kalte Kartoffeln zur Arbeit mitnehmen? Laughing

Ehrlich, das ist alles nicht so einfach. Neutral


Fabao101G (2 mal am Tag) - Dermaroller - Zink (100 mg) - Selen (200 µg) - Bierhefe Tabletten - Vitamind D3 10.000 i/U - Alpha-Liponsäure - Yamswurzel Extrakt - Acetylcystein - Acetyl-l-Carnitin
Aw: HILFE brauche ein paar Leute die das mal nachmachen [Beitrag #251151 ist eine Antwort auf Beitrag #251150] Sat, 22 December 2012 19:49 Zum vorherigen Beitrag gehenZum vorherigen Beitrag gehen
Nina91 ist gerade offline  Nina91
Beiträge: 278
Registriert: December 2012
Ort: Münster
Reputation: 21
Power Member

me too schrieb am Sat, 22 December 2012 19:45
Hmm, ich vertrage Brot allgemein nicht so toll, fühle mich davon irgendwie übersäuert und träge.
Ich würde liebend gerne damit aufhören, Brot zu essen, aber was soll ich dann in den Frühstückspausen bei der Arbeit futtern?
Soll ich einfach ein Stück Fleisch ohne alles rausholen und futtern? Und das dann täglich?
Oder soll ich mir etwa täglich kalte Kartoffeln zur Arbeit mitnehmen? Laughing

Ehrlich, das ist alles nicht so einfach. Neutral


Obst, Gemüse, Fertiggerichte oder Selbstgekochtes, hartgekochte Eier, Fleisch... oder besorg dir glutenfreies Brot... Kartoffelbrot, Maisbrot,...


Mein Blog | Ich auf Facebook | Ich auf Youtube

Meine Medikation:

7,5mg E2
1mg Fin
Vorheriges Thema: Vermutung
Nächstes Thema: Sehr Trockene Haare. Ursache ? Wie beheben...
Gehe zum Forum:
  

[ PDF ]

aktuelle Zeit: Wed Aug 27 22:57:54 CEST 2014

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.01782 Sekunden
Letzte 15 Themen
Für die, bei denen FIN (nicht ausreichend/garnicht) wirkt27 Aug 22:4560 / 1699
Wurde in Studio beraten - Bitte um Meinungen (Abzocke?)27 Aug 22:4122 / 1426
Ell Carnell27 Aug 22:372 / 33
201427 Aug 22:1655 / 10133
Ärztin bei LMU meinte Mischforum27 Aug 22:0916 / 658
Vorschlag!27 Aug 21:269 / 241
Andre´s Therapiethread27 Aug 21:2218 / 1268
Bedingungsloses Grundeinkommen in der Schweiz27 Aug 21:1837 / 1621
Vorstellung Neuzugang27 Aug 21:060 / 48
Whats next?27 Aug 20:068 / 979
Aufpassen bei NEM ! (verursacht evtl Mangel an anderen Mineralien/Vitaminen)27 Aug 19:311 / 114
Fin mit 18???27 Aug 19:056 / 338
Generics24 offline - wo bestellen?27 Aug 18:4214 / 1267
TSH-Wert27 Aug 18:408 / 348
Finasterid - kaufen, wo?27 Aug 17:4215 / 5848










    Weitere Infos: