Startseite » Männer » Allgemeines zum Thema Haarausfall » Haardünger
fragezeichen.gif   Haardünger [Beitrag #270598] :: Wed, 24 July 2013 16:45 Zum nächsten Beitrag gehen
Hi Leute,

Was meint ihr dazu:
www.haarduenger.de

Sieht zwar irgendwie seriös aus und klingt auch logisch (Ist ja im Prinzip auch ein DHT Hemmer), aber da kann doch was nicht stimmen oder?


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Haardünger [Beitrag #270600 ist eine Antwort auf Beitrag #270598] :: Wed, 24 July 2013 17:07 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen

an sich sagen sie ja nicht viel

aber das was sie sagen

Zitat:
die bioaktiven pflanzlichen Sterole in Haardünger


ist bereits bekannt und nichts aussergewöhnliches..





Die AGA-Behandlung ist individuell, eine Sache des "Trial And Error". Fasse dich kurz und kompakt bei Fragen... das ist meine Freizeit. Es besteht auch kein Verhältnis zu alopezie.de. ""Ich bin kein Arzt, sondern gebe hier lediglich meine private Meinung wieder; Art.5/GG. Auf Userfragen hin erläutere ich, wie ich persönlich vorgehen würde, wenn ich mich in der selben Lage befände. Bitte stets beachten: 1) Nachmachen auf eigene Gefahr und 2) Meine Vorschläge ersetzen keinen Arztbesuch!""

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Haardünger [Beitrag #270601 ist eine Antwort auf Beitrag #270598] :: Wed, 24 July 2013 17:13 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Das Video ist natürlich grobe Irreführung. Jedenfalls trau ich dem Zeug keinen massiven Neuwuchs zu...noch sonst irgendwas.




-P4
-Ket
-Minox
-Himbeerketon
-PO

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Haardünger [Beitrag #270618 ist eine Antwort auf Beitrag #270601] :: Wed, 24 July 2013 19:31 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Das mit der Aromatase stimmt also doch Frage
Eigentlich müsste mann ja teste,aber 60€ für 100ml is doch ziemlich viel.




L-Thyroxin 100
Fin 1,25mg




Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Haardünger [Beitrag #270626 ist eine Antwort auf Beitrag #270598] :: Wed, 24 July 2013 20:05 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Klingt gut. Ich werds testen. Und wenn's wirkt, ist der Preis mehr als ok. Insgesamt klingt es plausibel!


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Haardünger [Beitrag #270628 ist eine Antwort auf Beitrag #270626] :: Wed, 24 July 2013 20:19 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
NKM64 schrieb am Wed, 24 July 2013 21:05
Klingt gut. Ich werds testen. Und wenn's wirkt, ist der Preis mehr als ok. Insgesamt klingt es plausibel!


das zeug kostet grade mal 5 max 10 euro in der herstellung... Dead






Die AGA-Behandlung ist individuell, eine Sache des "Trial And Error". Fasse dich kurz und kompakt bei Fragen... das ist meine Freizeit. Es besteht auch kein Verhältnis zu alopezie.de. ""Ich bin kein Arzt, sondern gebe hier lediglich meine private Meinung wieder; Art.5/GG. Auf Userfragen hin erläutere ich, wie ich persönlich vorgehen würde, wenn ich mich in der selben Lage befände. Bitte stets beachten: 1) Nachmachen auf eigene Gefahr und 2) Meine Vorschläge ersetzen keinen Arztbesuch!""

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Haardünger [Beitrag #270629 ist eine Antwort auf Beitrag #270618] :: Wed, 24 July 2013 20:21 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Blackster schrieb am Wed, 24 July 2013 20:31
Das mit der Aromatase stimmt also doch Frage


sage ich seit 500 jahre.... Wink


und trotzdem waren bisher die rückmeldungen gemischt Neutral





Die AGA-Behandlung ist individuell, eine Sache des "Trial And Error". Fasse dich kurz und kompakt bei Fragen... das ist meine Freizeit. Es besteht auch kein Verhältnis zu alopezie.de. ""Ich bin kein Arzt, sondern gebe hier lediglich meine private Meinung wieder; Art.5/GG. Auf Userfragen hin erläutere ich, wie ich persönlich vorgehen würde, wenn ich mich in der selben Lage befände. Bitte stets beachten: 1) Nachmachen auf eigene Gefahr und 2) Meine Vorschläge ersetzen keinen Arztbesuch!""

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Haardünger [Beitrag #270630 ist eine Antwort auf Beitrag #270598] :: Wed, 24 July 2013 20:21 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Die Frage ist eher ob was dran ist. Was sagst du Pilos? Würde es sich für einen niedrigeren Preis lohnen das zu testen? Very Happy Ich persönlich sehe da nur ein Produkt das gewaltige Heilsversprechen macht. Aber mir fehlt die Kompetenz zu beurteilen ob das was bringen kann.




-P4
-Ket
-Minox
-Himbeerketon
-PO

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Haardünger [Beitrag #270632 ist eine Antwort auf Beitrag #270630] :: Wed, 24 July 2013 20:24 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Knorkell schrieb am Wed, 24 July 2013 21:21
Die Frage ist eher ob was dran ist. Was sagst du Pilos? Würde es sich für einen niedrigeren Preis lohnen das zu testen? Very Happy Ich persönlich sehe da nur ein Produkt das gewaltige Heilsversprechen macht. Aber mir fehlt die Kompetenz zu beurteilen ob das was bringen kann.


abwarten und tee trinken...bisher sind alle noch vollmundigen untergegangen... Wink






Die AGA-Behandlung ist individuell, eine Sache des "Trial And Error". Fasse dich kurz und kompakt bei Fragen... das ist meine Freizeit. Es besteht auch kein Verhältnis zu alopezie.de. ""Ich bin kein Arzt, sondern gebe hier lediglich meine private Meinung wieder; Art.5/GG. Auf Userfragen hin erläutere ich, wie ich persönlich vorgehen würde, wenn ich mich in der selben Lage befände. Bitte stets beachten: 1) Nachmachen auf eigene Gefahr und 2) Meine Vorschläge ersetzen keinen Arztbesuch!""

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Haardünger [Beitrag #270634 ist eine Antwort auf Beitrag #270598] :: Wed, 24 July 2013 20:31 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Dieses Produkt taugt nichts wie viele andere. Wie sollen den die "Wirkstoffe" bis zu den Zellen durch kommen?

Die Androgene runter zu regulieren DHT und Estradiol durch Aromastasehemmung.ist derzeit Thema von mir und Mike und sollte umbedingt Oral erfolgen.

Habe zuerst an Soja Produkte gedacht aber diese sind meist Gentechnisch veraendert und uns Europaern fehlen die Notigen Enzyme um diese optimal aufzunehmen.
Aber es gibt sehr viele Alternativen. Die wohl beste scheint mir Rotkleem zu sein. Dier enthaelt mehr Phytooestrogene als Soja und wir bei Postata Krebs eingesetzt.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Haardünger [Beitrag #270635 ist eine Antwort auf Beitrag #270634] :: Wed, 24 July 2013 20:41 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
reneschaub schrieb am Wed, 24 July 2013 21:31

Die Androgene runter zu regulieren DHT und Estradiol durch Aromastasehemmung ist derzeit Thema von mir und Mike


nur reichlich spät.... Laughing ...oder 5 jahre später...

http://www.alopezie.de/fud/index.php/mv/msg/10128/#msg_103912











Die AGA-Behandlung ist individuell, eine Sache des "Trial And Error". Fasse dich kurz und kompakt bei Fragen... das ist meine Freizeit. Es besteht auch kein Verhältnis zu alopezie.de. ""Ich bin kein Arzt, sondern gebe hier lediglich meine private Meinung wieder; Art.5/GG. Auf Userfragen hin erläutere ich, wie ich persönlich vorgehen würde, wenn ich mich in der selben Lage befände. Bitte stets beachten: 1) Nachmachen auf eigene Gefahr und 2) Meine Vorschläge ersetzen keinen Arztbesuch!""

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Haardünger [Beitrag #270636 ist eine Antwort auf Beitrag #270635] :: Wed, 24 July 2013 20:54 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Ich kann die Wirkung dieses Mittels bzw. die Seriositaet keineswegs beurteilen, jedoch find ich es echt krass, wenn Produkte wie dieses mit solch riesigen Werbeversprechen den Leidenden schlussendlich nichts bringen. Einfach unheimlich gemein Nod




-Bockshornklee, Haarvital Zink & Biotin, Terzolinshampoo
-haarduenger.de 2x taeglich
http://www.alopezie.de/fud/index.php?t=msg&goto=271116
------------------------
Ernaehrung/Koerper: Nur Wasser, viel Reis und Gemuese sowie regelmaessig Fruechte/Nuesse
Nw 2.5 leicht diffus / 1.75cm/78kg

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Haardünger [Beitrag #270643 ist eine Antwort auf Beitrag #270598] :: Wed, 24 July 2013 22:05 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Leider stehen die Inhaltsstoffe da nirgends auf der Seite.
Müsste das nicht eigentlich mit angegeben werden Frage

[Aktualisiert am: Wed, 24 July 2013 22:05]




L-Thyroxin 100
Fin 1,25mg




Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Haardünger [Beitrag #270655 ist eine Antwort auf Beitrag #270598] :: Wed, 24 July 2013 23:25 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Was genau ist den da drin???


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Haardünger [Beitrag #270657 ist eine Antwort auf Beitrag #270598] :: Wed, 24 July 2013 23:27 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Pilos müsste es ja wissen,wenn er auf einen Betrag von 10 € kommt. Smile




L-Thyroxin 100
Fin 1,25mg




Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Haardünger [Beitrag #270667 ist eine Antwort auf Beitrag #270598] :: Thu, 25 July 2013 00:04 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Pflanzliche Sterole...naja wird dann wohl so ne Art Sägepalme Topical sein....




Fin - 2,5 mg die Woche

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Haardünger [Beitrag #270669 ist eine Antwort auf Beitrag #270667] :: Thu, 25 July 2013 00:09 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Haar2O schrieb am Thu, 25 July 2013 01:04
Pflanzliche Sterole...naja wird dann wohl so ne Art Sägepalme Topical sein....


vielleicht nicht direkt sägepalme aber etwas ähnliches wie keratene

vielleicht ist es sogar das nur unter einem anderen namen...







Die AGA-Behandlung ist individuell, eine Sache des "Trial And Error". Fasse dich kurz und kompakt bei Fragen... das ist meine Freizeit. Es besteht auch kein Verhältnis zu alopezie.de. ""Ich bin kein Arzt, sondern gebe hier lediglich meine private Meinung wieder; Art.5/GG. Auf Userfragen hin erläutere ich, wie ich persönlich vorgehen würde, wenn ich mich in der selben Lage befände. Bitte stets beachten: 1) Nachmachen auf eigene Gefahr und 2) Meine Vorschläge ersetzen keinen Arztbesuch!""

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Haardünger [Beitrag #270672 ist eine Antwort auf Beitrag #270669] :: Thu, 25 July 2013 00:21 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
pilos schrieb am Thu, 25 July 2013 00:09


vielleicht nicht direkt sägepalme aber etwas ähnliches wie keratene

vielleicht ist es sogar das nur unter einem anderen namen...



Das wäre natürlich noch dreister als die 60 Euro für 100 ml Beta-Sitosterol-Lotion an sich schon sind.
Wenn das wer ausprobieren will könnte man dann auch für 10 Euro Serenoa holen und da ein Topical draus basteln....auch wenns das hier glaube schon mal gab.



[Aktualisiert am: Thu, 25 July 2013 00:24]




Fin - 2,5 mg die Woche

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Haardünger [Beitrag #270676 ist eine Antwort auf Beitrag #270669] :: Thu, 25 July 2013 01:15 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Die animation auf haarduenger.de verspricht binnen monate einen wunderbaren haarschopf zurueck Razz hier im artikel wird dann aber von vorbeugendem effekt gesprochen...
http://www.deaf-deaf.de/revolutionar-haardunger-nutzt-neueste-erkenntnisse-gegen-haarausfall.html




-Bockshornklee, Haarvital Zink & Biotin, Terzolinshampoo
-haarduenger.de 2x taeglich
http://www.alopezie.de/fud/index.php?t=msg&goto=271116
------------------------
Ernaehrung/Koerper: Nur Wasser, viel Reis und Gemuese sowie regelmaessig Fruechte/Nuesse
Nw 2.5 leicht diffus / 1.75cm/78kg

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Haardünger [Beitrag #270677 ist eine Antwort auf Beitrag #270676] :: Thu, 25 July 2013 01:26 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
ichunddiewelt schrieb am Thu, 25 July 2013 02:15
Die animation auf haarduenger.de verspricht binnen monate einen wunderbaren haarschopf zurueck Razz hier im artikel wird dann aber von vorbeugendem effekt gesprochen...
http://www.deaf-deaf.de/revolutionar-haardunger-nutzt-neueste-erkenntnisse-gegen-haarausfall.html



Zitat:
gelang der Durchbruch


Very Happy






Die AGA-Behandlung ist individuell, eine Sache des "Trial And Error". Fasse dich kurz und kompakt bei Fragen... das ist meine Freizeit. Es besteht auch kein Verhältnis zu alopezie.de. ""Ich bin kein Arzt, sondern gebe hier lediglich meine private Meinung wieder; Art.5/GG. Auf Userfragen hin erläutere ich, wie ich persönlich vorgehen würde, wenn ich mich in der selben Lage befände. Bitte stets beachten: 1) Nachmachen auf eigene Gefahr und 2) Meine Vorschläge ersetzen keinen Arztbesuch!""

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Haardünger [Beitrag #270678 ist eine Antwort auf Beitrag #270676] :: Thu, 25 July 2013 01:26 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
ichunddiewelt schrieb am Thu, 25 July 2013 01:15
Die animation auf haarduenger.de verspricht binnen monate einen wunderbaren haarschopf zurueck Razz hier im artikel wird dann aber von vorbeugendem effekt gesprochen...
http://www.deaf-deaf.de/revolutionar-haardunger-nutzt-neueste-erkenntnisse-gegen-haarausfall.html

Wie man sich beim lesen solcher Texte immernoch manchmal dabei ertappt zu hoffen Uh Oh




-P4
-Ket
-Minox
-Himbeerketon
-PO

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Haardünger [Beitrag #270680 ist eine Antwort auf Beitrag #270598] :: Thu, 25 July 2013 01:40 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Was sind denn diese neuesten Erkenntnisse? Wird nirgends beschrieben..

Das einzige was ich da raus lesen kann: "Durch die abgestimmte Hemmung der für die Bildung der Botenstoffe verantwortlichen Enzyme, können die angegriffenen Haarwurzeln zunehmend entspannen."
Also Pflanzliche Sterole die als Aromatase/5ar-Hemmer funktionieren sollen....kann man also gleich vergessen. Unglaublich wie man die Leute doch abzockt..




Fin - 2,5 mg die Woche

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Haardünger [Beitrag #270691 ist eine Antwort auf Beitrag #270598] :: Thu, 25 July 2013 09:54 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
hat denn jetzt schon einer das zeug getestet und erfahrung damit?


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Haardünger [Beitrag #270694 ist eine Antwort auf Beitrag #270691] :: Thu, 25 July 2013 10:35 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
nein, wahrsheinlich noch niemand, scheint neu auf dem markt zu sein und es ist vermutlich nichts revolutionaeres, wie sie es nennen Nod . ich werds fuer euch testen, ausser geld habe ich ja nichts mehr zu verlieren und mein aktuelles regimen wirkt mehr schlecht als recht. 3-4 monate geb ich dem zeugs und dann wird ehrlich abgerechnet.




-Bockshornklee, Haarvital Zink & Biotin, Terzolinshampoo
-haarduenger.de 2x taeglich
http://www.alopezie.de/fud/index.php?t=msg&goto=271116
------------------------
Ernaehrung/Koerper: Nur Wasser, viel Reis und Gemuese sowie regelmaessig Fruechte/Nuesse
Nw 2.5 leicht diffus / 1.75cm/78kg

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Haardünger [Beitrag #270695 ist eine Antwort auf Beitrag #270694] :: Thu, 25 July 2013 10:40 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
ichunddiewelt schrieb am Thu, 25 July 2013 11:35
nich werds fuer euch testen, ausser geld habe ich ja nichts mehr zu verlieren und mein aktuelles regimen wirkt mehr schlecht als recht. 3-4 monate geb ich dem zeugs und dann wird ehrlich abgerechnet.


das ist nicht dein ernst... Exclamation


http://www.alopezie.de/fud/index.php/m/270636/#msg_270636

eile mit weile..sprich erstmal tee trinken..




[Aktualisiert am: Thu, 25 July 2013 10:41]




Die AGA-Behandlung ist individuell, eine Sache des "Trial And Error". Fasse dich kurz und kompakt bei Fragen... das ist meine Freizeit. Es besteht auch kein Verhältnis zu alopezie.de. ""Ich bin kein Arzt, sondern gebe hier lediglich meine private Meinung wieder; Art.5/GG. Auf Userfragen hin erläutere ich, wie ich persönlich vorgehen würde, wenn ich mich in der selben Lage befände. Bitte stets beachten: 1) Nachmachen auf eigene Gefahr und 2) Meine Vorschläge ersetzen keinen Arztbesuch!""

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Haardünger [Beitrag #270697 ist eine Antwort auf Beitrag #270598] :: Thu, 25 July 2013 11:12 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Naja pilos,wenns keiner testet,können wir ewig warten Very Happy
Klar,das hört sich alles mal wieder übertrieben an.
Trotzdem traue ich dem ganzen mehr zu als Capillogain und was da sonst noch so auf den Markt kam in letzter Zeit.




L-Thyroxin 100
Fin 1,25mg




Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Haardünger [Beitrag #270698 ist eine Antwort auf Beitrag #270697] :: Thu, 25 July 2013 11:24 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Ehrlichgesagt traue ich dem zeugs nichts zu. aber meine wanderung ging innert zwei jahren von nw 0.5 zu aktuell nw 2 diffus tendenz nw 5. Eine HT kommt nicht / nicht mehr in Frage(weil diffus) und probiert hab ich so einiges (unter anderem auch keratene Wink). Ich suche so langsam den kroenenden abschluss, um dem leidigen Thema tschuess zu sagen. Angefangen mit Wundermitteln habe ich bereits 2010 mit dem hier Very Happy http://www.simplynewhair.de/themes/topnavi/index.php?id=20
und aufhoeren tue ich am besten mit haarduenger Laughing
es grenzt eigentlich an masochismus, sich die enttaeuschung und verar*** anzutun Sad
aber sind wir mal ehrlich schon der produktname haarduenger verspricht schon einiges Laughing

[Aktualisiert am: Thu, 25 July 2013 11:27]




-Bockshornklee, Haarvital Zink & Biotin, Terzolinshampoo
-haarduenger.de 2x taeglich
http://www.alopezie.de/fud/index.php?t=msg&goto=271116
------------------------
Ernaehrung/Koerper: Nur Wasser, viel Reis und Gemuese sowie regelmaessig Fruechte/Nuesse
Nw 2.5 leicht diffus / 1.75cm/78kg

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Haardünger [Beitrag #270699 ist eine Antwort auf Beitrag #270698] :: Thu, 25 July 2013 11:27 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Ich hab zumindest die Hoffnung,dass es in die richtige Richtug geht.
Immerhin wird ja hier im Forum auch schon wochenlang über Aromatasehemmung etc. diskutiert.
So abwegig dürfte das ganze also nicht sein.




L-Thyroxin 100
Fin 1,25mg




Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Haardünger [Beitrag #270700 ist eine Antwort auf Beitrag #270697] :: Thu, 25 July 2013 11:34 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Blackster schrieb am Thu, 25 July 2013 12:12
Naja pilos,wenns keiner testet,können wir ewig warten Very Happy
Klar,das hört sich alles mal wieder übertrieben an.
Trotzdem traue ich dem ganzen mehr zu als Capillogain und was da sonst noch so auf den Markt kam in letzter Zeit.


ihr wisst noch nicht einmal was drin ist...und wollt es kaufen... Dead








Die AGA-Behandlung ist individuell, eine Sache des "Trial And Error". Fasse dich kurz und kompakt bei Fragen... das ist meine Freizeit. Es besteht auch kein Verhältnis zu alopezie.de. ""Ich bin kein Arzt, sondern gebe hier lediglich meine private Meinung wieder; Art.5/GG. Auf Userfragen hin erläutere ich, wie ich persönlich vorgehen würde, wenn ich mich in der selben Lage befände. Bitte stets beachten: 1) Nachmachen auf eigene Gefahr und 2) Meine Vorschläge ersetzen keinen Arztbesuch!""

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Haardünger [Beitrag #270701 ist eine Antwort auf Beitrag #270700] :: Thu, 25 July 2013 11:41 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
da hast du natuerlich vollkommen recht Smile pflanzenduenger wird es sein...




-Bockshornklee, Haarvital Zink & Biotin, Terzolinshampoo
-haarduenger.de 2x taeglich
http://www.alopezie.de/fud/index.php?t=msg&goto=271116
------------------------
Ernaehrung/Koerper: Nur Wasser, viel Reis und Gemuese sowie regelmaessig Fruechte/Nuesse
Nw 2.5 leicht diffus / 1.75cm/78kg

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Haardünger [Beitrag #270702 ist eine Antwort auf Beitrag #270598] :: Thu, 25 July 2013 11:47 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Bisher ist ja leider nix zu finden.
Wird zwar schon bei Medizinfuchs gelistet,aber inhaltsstoffe stehen noch aus.




L-Thyroxin 100
Fin 1,25mg




Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Haardünger [Beitrag #270703 ist eine Antwort auf Beitrag #270700] :: Thu, 25 July 2013 11:48 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
pilos schrieb am Thu, 25 July 2013 11:34
Blackster schrieb am Thu, 25 July 2013 12:12
Naja pilos,wenns keiner testet,können wir ewig warten Very Happy
Klar,das hört sich alles mal wieder übertrieben an.
Trotzdem traue ich dem ganzen mehr zu als Capillogain und was da sonst noch so auf den Markt kam in letzter Zeit.


ihr wisst noch nicht einmal was drin ist...und wollt es kaufen... Dead





es wird nicht wirken

und wenn es wirken würde... wäre es systemisch und maximal ansatzweise fin+arimidex-like

also keine errungenschaft

gegen aga scheint es tatsächlich nur EIN mittel zu geben ....... Neutral




Ich gebe Tipps, wie ich selber vorgehen würde... Ich bin kein Arzt und übernehme keine Haftung! Jeder ist für sein handeln selber verantwortlich! Denken dann machen!

Ich schreibe prägnant/wiederhole mich ungerne
PN bitte kurz halten

"Was wir brauchen, sind ein paar verrückte Leute; seht euch an, wohin uns die Normalen gebracht haben." - George Bernard Shaw

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Haardünger [Beitrag #270704 ist eine Antwort auf Beitrag #270703] :: Thu, 25 July 2013 11:55 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
mike. schrieb am Thu, 25 July 2013 11:48


gegen aga scheint es tatsächlich nur EIN mittel zu geben ....... Neutral


Glatze?! Wink




Fin - 2,5 mg die Woche

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Haardünger [Beitrag #270705 ist eine Antwort auf Beitrag #270704] :: Thu, 25 July 2013 12:00 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Wartet ab Leute ich werde hier in 20 Minuten etwas Posten, was euch zum Umdenken bewegt Razz seid gespannt Shocked




-Bockshornklee, Haarvital Zink & Biotin, Terzolinshampoo
-haarduenger.de 2x taeglich
http://www.alopezie.de/fud/index.php?t=msg&goto=271116
------------------------
Ernaehrung/Koerper: Nur Wasser, viel Reis und Gemuese sowie regelmaessig Fruechte/Nuesse
Nw 2.5 leicht diffus / 1.75cm/78kg

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Haardünger [Beitrag #270707 ist eine Antwort auf Beitrag #270705] :: Thu, 25 July 2013 12:02 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
ichunddiewelt schrieb am Thu, 25 July 2013 12:00
Wartet ab Leute ich werde hier in 20 Minuten etwas Posten, was euch zum Umdenken bewegt Razz seid gespannt Shocked


Uih...ich hol schon mal Chips und Cola raus... Very Happy




Fin - 2,5 mg die Woche

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Haardünger [Beitrag #270708 ist eine Antwort auf Beitrag #270707] :: Thu, 25 July 2013 12:12 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Ich habe im Experten Chat auf haarduenger.de mit einer "Expertin" Live gechattet, hier das Chatprotokoll. Weitere Informationen werde ich hier bekanntgeben Wink

Ich: Test hshshshsh
Frau Expertin (Name werde ich hier nicht erwähnen): Hallo, wie kann ich dir behilflich sein?
Ich: Sehr geehrte Frau Expertin, ich wüsste gerne aus was für Stoffe sich der Haarduenger auseinandersetzt, eine kurze Angabe der Inhaltssstoffe.
Frau Expertin: Sehr gerne bei den Inhaltsstoffen handelt es sich um Bioaktive Sterole, die sehr gut verträglich sind und dermatologisch getestet. Es befindet sich auch ein Anteil an Alkohol im Tonikum.
Ich: Könnten Sie bioaktive Sterole noch etwas genauer umschreiben, weil dies steht ja schon so auf der Produktseite. Natürlich nicht die Geheimrezeptur verraten Smile aber etwas mehr Informationen würden den Konsumenten gut tun.
Frau Expertin: Sehr gerne können wir Ihnen das Etikett per Mail zukommen lassen, wenn Sie das wünschen.
ich: sehr gerne
Frau Expertin:Dazu bräuchte ich noch ihre Emailadresse.
Ich: meine email
Frau Expertin: Vielen Dank können Sie diese noch bestätigen "meine emailadresse"
Ich: Perfekt so
Frau Expertin: Wünschen Sie noch weitere Informationen?
Ich: Ja, ich wüsste noch gerne wie sie die Substantive Durchbruch und Revolution (auf ihrer Seite so erwähnt) rechtfertigen. In der heutigen Zeit sind viele Anbieter mit leeren Versprechungen auf- und wieder untergetaucht.
Frau Expertin: Sehr gerne schicken wir Ihnen dazu auch einen unserer Presseberichte die genauer darauf eingehen.
Ich: Ok besten Dank, wann werde ich die Emails erhalten?
Frau Expertin: Ich werde die Informationen so schnell wie möglich zusammen stellen und Ihnen dann diese zukommen lassen. Also in der nächsten Stunde sollte die Email rausgehen.
Ich: Besten Dank

[Aktualisiert am: Thu, 25 July 2013 12:26]




-Bockshornklee, Haarvital Zink & Biotin, Terzolinshampoo
-haarduenger.de 2x taeglich
http://www.alopezie.de/fud/index.php?t=msg&goto=271116
------------------------
Ernaehrung/Koerper: Nur Wasser, viel Reis und Gemuese sowie regelmaessig Fruechte/Nuesse
Nw 2.5 leicht diffus / 1.75cm/78kg

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Haardünger [Beitrag #270711 ist eine Antwort auf Beitrag #270598] :: Thu, 25 July 2013 12:31 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Langsam kommt Bewegung in die Sache.
Sehr schön. Smile




L-Thyroxin 100
Fin 1,25mg




Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Haardünger [Beitrag #270712 ist eine Antwort auf Beitrag #270711] :: Thu, 25 July 2013 12:51 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Damals stand der Typ von Capillogain, die Laborratte oder so ähnlich, auch für (Verkaufs-)fragen zur Verfügung. Raus kam leider nichts dabei bei dem Zeugs. Gibt ja nicht mal Bilder und der zigarrenrauchende Typ mit dem Stapel Geld auf der linken Seite sagt ja auch schon alles Wink

[Aktualisiert am: Thu, 25 July 2013 12:55]


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Haardünger [Beitrag #270716 ist eine Antwort auf Beitrag #270712] :: Thu, 25 July 2013 13:28 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
INGREDIENTS
Alcohol Denat, Dimethyl Isosorbide,
Aqua, Serenoa Serrulata Fruit Extract, Brassica Campestris (Rape-
seed) Sterol (Biorevolt Sterol Com-plex), Retinyl Palmitate, Tocopherol, Tridecyl Salicylate, Olea Europaea (Olive) Oil Unsaponifiables, PEG-40
Hydrogenated Castor Oil, Lactic Acid, Hydrogenated Palm Glycerides Citrate, Parfum

Ein Bisschen Rübsamen, ein Bisschen Sägepalme, Toco auch wieder mal ... Bored

Pilos soll ich testen Laughing ?

Eine Presseveröffentlichung finden Sie unter http://www.balaton-zeitung.info/vermischtes/revolutionaer-haarduenger-nutzt-neueste-erkenntnisse-gegen-haarausfall-14078/

Kennen wir schon Laughing ausser Spesen nichts gewesen...

lg

[Aktualisiert am: Thu, 25 July 2013 13:35]




-Bockshornklee, Haarvital Zink & Biotin, Terzolinshampoo
-haarduenger.de 2x taeglich
http://www.alopezie.de/fud/index.php?t=msg&goto=271116
------------------------
Ernaehrung/Koerper: Nur Wasser, viel Reis und Gemuese sowie regelmaessig Fruechte/Nuesse
Nw 2.5 leicht diffus / 1.75cm/78kg

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Haardünger [Beitrag #270718 ist eine Antwort auf Beitrag #270716] :: Thu, 25 July 2013 13:42 Zum vorherigen Beitrag gehenZum vorherigen Beitrag gehen
ichunddiewelt schrieb am Thu, 25 July 2013 14:28

Serenoa Serrulata Fruit Extract,
Brassica Campestris (Rape-
seed) Sterol (Biorevolt Sterol Com-plex)
Olea Europaea (Olive) Oil Unsaponifiables,


kennen wir schon alles..nix neues...

Zitat:
Pilos soll ich testen Laughing ?


ja..wenn du 3 stück für den preis von 1 bekommst.... Very Happy





Die AGA-Behandlung ist individuell, eine Sache des "Trial And Error". Fasse dich kurz und kompakt bei Fragen... das ist meine Freizeit. Es besteht auch kein Verhältnis zu alopezie.de. ""Ich bin kein Arzt, sondern gebe hier lediglich meine private Meinung wieder; Art.5/GG. Auf Userfragen hin erläutere ich, wie ich persönlich vorgehen würde, wenn ich mich in der selben Lage befände. Bitte stets beachten: 1) Nachmachen auf eigene Gefahr und 2) Meine Vorschläge ersetzen keinen Arztbesuch!""

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
Nächste Seite
Vorheriges Thema: Auflistung von VEGF-Hemmern- und Förderern
Nächstes Thema: Haarausfall Medikamente / Polizeidiensttauglichkeit
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Sat Oct 24 03:00:58 CEST 2020

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.01954 Sekunden
Letzte 10 Themen



Videos / Infos
Video Schuppen / seborrhoisches Ekzem




Partner Hairforlife FUE EUROPE