Startseite » Haarausfall bei Frauen » Forum Frauen » Permanentes Haarteil in Köln und Umgebung?
Anzeigen: Heutige Beiträge :: Abstimmungen anzeigen :: Beitragsnavigator
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Permanentes Haarteil in Köln und Umgebung? [Beitrag #54673] :: Tue, 25 July 2017 20:43 Zum nächsten Beitrag gehen
Hallo ihr Lieben,

nachdem ich nun seit ein paar Jahren Schütthaar benutze, um meine kahlen Stellen zu verstecken, möchte ich nun endlich auf ein Haarteil umsteigen - am liebsten ein permanentes.

Ich habe mich bislang in Köln erst in einem Friseursalon, der Hairdreams anbietet, beraten lassen (Haarstudio Andre). Kennt hier im Forum vielleicht noch jemand, der ein permanentes Haarteil trägt, einen guten Salon in Köln und/oder Umgebung?

Wäre vielleicht sogar jemand bereit dazu, dass ich sie/ihn zu einem Friseurtermin begleite? Ich würde wirklich gerne einmal von Nahem sehen, wie diese Haarteile integriert aussehen oder sich anfühlen bzw. wie der monatliche Prozess des Hochsetzens aussieht

Ich würde mich über eine Rückmeldung freuen!

An_ja


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Permanentes Haarteil in Köln und Umgebung? [Beitrag #55773 ist eine Antwort auf Beitrag #54673] :: Mon, 17 June 2019 17:59 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Ich muss diesen alten Beitrag von mir nochmal nach oben holen, in der Hoffnung, vielleicht doch noch ein paar Antworten zu bekommen.

Ich trage nun seit Ende 2017 ein permanentes Haarteil von HairDreams. Zwei habe ich gekauft und mehrere Monate getragen, eins wurde zwischenzeitlich repariert, das andere muss bald eingeschickt werden. Für einen Normalverdiener sind die Kosten kaum zu tragen, so schön die Lösung auch sein mag. 800 Euro im Jahr bekomme ich zwar von den Krankenkassen dazu, die reichen aber lange nicht, um die Anschaffungs- und Erhaltungskosten für das Haarteil zu decken. Ein Haarteil (Sonderanfertigung mit 40 cm Länge) kostet etwa um die 2600 Euro, die monatlichen Friseurkosten belaufen sich auf ca. 130 Euro, Einschicken und Reparieren kostet ca. 800 Euro. Und man braucht immer noch ein zweites Haarteil. Die Maximale Tragezeit lag bei mir bei 9 Monaten.

Gibt es hier vielleicht Betroffene, die in Köln/Bonn und Umgebung günstigere Anbieter kennen, die trotzdem noch ein zufriedenstellendes Ergebnis liefern?


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
icon2.gif   INFO: Blick über den (Studio-)Tellerrand ;) [Beitrag #55777 ist eine Antwort auf Beitrag #55773] :: Wed, 19 June 2019 18:33 Zum vorherigen Beitrag gehen

Liebe "An_Ja",

Oje, wieder so eine unglückliche Leidensgeschichte. Hören wir in den letzen Monaten/Jahren vermehrt. Gute Nachricht: Es geht einfacher und deutlich günstiger. Handhaben mittlerweile viele Frauen anders, darunter auffallend häufig HD Kundinnen ;)


Mit freundlichen Grüßen
Tolle & Locke Team




Tolle & Locke - "Hauptsache natürlich schöne Haare. Für sie und ihn."

Hersteller von Haarersatz aus Echthaar. 20 Jahre Erfahrung. Ehrliche, ungeschönte Beratung.

Telefon: 0511 43839826 | Email: kontakt (at) tolle-und-locke (punkt) de

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema: Clip-System oder Haarintegration?
Nächstes Thema: Pille gegen Haarausfall und Hirsutismus?
Gehe zum Forum:
  




Letzte 10 Themen


Goldene Milch
17 Nov 18:14 - 26 / 3623
Psychisch gerade ganz unten-was würdet ihr tun?
09 Nov 17:07 - 21 / 12446
Jessy - Medizinische Beratung
08 Nov 22:21 - 0 / 483
Haare einfach wegrasieren?
08 Nov 16:58 - 7 / 2778
Haare wachsen wie verrückt
24 Oct 14:06 - 6 / 6131
adrenale Hyperandrogenämie und Haarausfall
18 Oct 11:01 - 10 / 6463
meine geschichte: AGA oder doch nicht? finasterid als chance?
18 Oct 10:49 - 8 / 13103
Video zum Thema Haarausfall bei Frauen - Endlich redet eine Betroffene
16 Oct 20:54 - 1 / 2386
Aufgeflogen
01 Oct 20:58 - 1 / 2185
Haarausfall-Neuling
01 Oct 01:12 - 0 / 1674


Medizinische Beratung



Dr. Jessica Ellis



Haarverlust bei Frauen: 3 wichtige Regeln
Auch wenn der Haarverlust nervt - Es gibt so viele schöne Dinge im Leben und viel schlimmere Sachen.


Die Wissenschaft und Medizin kann das Problem heute in den meisten Fällen NICHT wirklich lösen. Aufgeben gibt es nicht, denn ein bischen Glück gehört dazu - und die Chance auf eine Heilung wächst jeden Tag. Never give up.


Informiere Dich ! Dann bist Du ein respektierter Partner und Gesprächspartner für Deinen Arzt. Glaube nicht er weiss alles - aber trau auch nicht jedem Wort aus dem Internet. Unsere ausführlichen Beiträge findest Du unter Frauen Haarausfall Infos