Startseite » Haarausfall bei Frauen » Forum Frauen » Bepanthen Injektionen
Bepanthen Injektionen [Beitrag #55533] :: Tue, 27.11.18 14:38 Zum vorherigen Beitrag gehen
Hallo,
ich habe bei ARD Hauptsache gesund einen Bericht neueren Datums zum Thema Haarausfall gesehen, den ich hier einstellen will:
https://www.mdr.de/hauptsache-gesund/hg-haarausfall-bei-frau en-100.html
Ich bin seit einiger Zeit betroffen, angefangen hat es mit der Schilddrüsenerkrankung subakute Thyreoiditis de Quervain, dazu kommt hormonbedingter
oder durch Eisenmangel bedingter Haarausfall, Behandlung durch Hautarzt mit ell-cranell-Verordnung und Anwendung seit Mitte d.J.,
Zink, Selen wurden empfohlen, Biotin nehme ich schon seit Jahren regelmäßig, bekam Eisen-Infusionen bis Anfang d.J., Vit.-D-Wert gut dank Vit.D3+K2+Magnesium-Einnahme,
ich ernähre mich gesund und mache eigentlich alles, was man tun kann, um den Haarausfall in den Griff zu bekommen.
Zwischenzeitlich wachsen die Haare auch wieder nach, zwar flusig und kraftlos, aber das macht mir Hoffnung, dass es wieder wird.
Durch den obigen Beitrag habe ich nun von den Bepanthen-Infusionen zum ersten Mal gehört und bei meiner Apotheke nachgefragt, aber das Mittel ist nicht in Deutschland erhältlich,
nur noch über die Internationale Apotheke aus der Schweiz zu beziehen. Meine Apothekerin will sich darum kümmern.
Sobald ich Bescheid weiß, melde ich mich wieder!
Freue mich über weitere Hinweise und Hilfen



Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
 
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Vorheriges Thema: Haarausfall DURCH EINNAHME der Pille
Nächstes Thema: Erster Besuch im Zweithaarstudio
Gehe zum Forum:
  




Letzte 10 Themen






Haarverlust bei Frauen: 3 wichtige Regeln
Auch wenn der Haarverlust nervt - Es gibt so viele schöne Dinge im Leben und viel schlimmere Sachen.


Die Wissenschaft und Medizin kann das Problem heute in den meisten Fällen NICHT wirklich lösen. Aufgeben gibt es nicht, denn ein bischen Glück gehört dazu - und die Chance auf eine Heilung wächst jeden Tag. Never give up.


Informiere Dich ! Dann bist Du ein respektierter Partner und Gesprächspartner für Deinen Arzt. Glaube nicht er weiss alles - aber trau auch nicht jedem Wort aus dem Internet. Unsere ausführlichen Beiträge findest Du unter Frauen Haarausfall Infos