Startseite » Erfahrungsberichte  » Europa ohne Türkei » Feriduni » FUT Narbenkorrektur + Repair Dr. Feriduni
Anzeigen: Heutige Beiträge :: Umfragen :: Beitragsnavigator
Seiten (2): [1  2    »] Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
FUT Narbenkorrektur + Repair Dr. Feriduni [Beitrag #154995] :: Fr, 26.02.21 10:40 Zum nächsten Beitrag gehen
Hallo zusammen,

ich hatte am 05.02.2020 eine Narbenkorrektur bei Dr.Feriduni gehabt, und möchte mit euch meine Erfahrung teilen.

Leider ist Die Narbe nach meine letzte FUT bei der BHR clinic zu breit geworden, also hat Dr.Feriduni die alte Narbe rausgeschnitten und eine neu gemacht. Außerdem wurden die Seiten etwas korrigiert.

Das hier ist meine Dritte FUT und ich hoffe sehr das ich dieses Mal mehr glück habe.


  • Anhang: Pre OP 1.JPG
    (Größe: 225.10KB, 806 mal heruntergeladen)
  • Anhang: Pre OP 2.JPG
    (Größe: 188.79KB, 594 mal heruntergeladen)
  • Anhang: Pre OP 3.JPG
    (Größe: 172.35KB, 535 mal heruntergeladen)
  • Anhang: Pre OP 4.JPG
    (Größe: 217.97KB, 503 mal heruntergeladen)
  • Anhang: Pre OP 5.JPG
    (Größe: 242.12KB, 553 mal heruntergeladen)

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: FUT Narbenkorrektur + Repair Dr. Feriduni [Beitrag #154996 ist eine Antwort auf Beitrag #154995] :: Fr, 26.02.21 10:42 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Post OP 1234567890


  • Anhang: 0 Tage 1.JPG
    (Größe: 335.46KB, 541 mal heruntergeladen)
  • Anhang: 0 Tage 2.JPG
    (Größe: 331.80KB, 343 mal heruntergeladen)
  • Anhang: 0 Tage 3.JPG
    (Größe: 187.40KB, 344 mal heruntergeladen)
  • Anhang: 0 Tage 4.JPG
    (Größe: 256.44KB, 329 mal heruntergeladen)
  • Anhang: 0 Tage 5.JPG
    (Größe: 258.15KB, 397 mal heruntergeladen)

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: FUT Narbenkorrektur + Repair Dr. Feriduni [Beitrag #154997 ist eine Antwort auf Beitrag #154995] :: Fr, 26.02.21 10:44 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
3 Tage Post OP


  • Anhang: 3 Tage 1.JPG
    (Größe: 171.27KB, 386 mal heruntergeladen)
  • Anhang: 3 Tage 2.JPG
    (Größe: 170.68KB, 229 mal heruntergeladen)
  • Anhang: 3 Tage 3.JPG
    (Größe: 232.48KB, 292 mal heruntergeladen)

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: FUT Narbenkorrektur + Repair Dr. Feriduni [Beitrag #154998 ist eine Antwort auf Beitrag #154995] :: Fr, 26.02.21 10:45 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
15 Tage Post OP


  • Anhang: 15_Tage 1.JPG
    (Größe: 267.99KB, 370 mal heruntergeladen)
  • Anhang: 15_Tage 2.JPG
    (Größe: 256.50KB, 223 mal heruntergeladen)
  • Anhang: 15_Tage 3.JPG
    (Größe: 241.74KB, 220 mal heruntergeladen)
  • Anhang: 15_Tage 4.JPG
    (Größe: 229.91KB, 249 mal heruntergeladen)
  • Anhang: 15_Tage 5.JPG
    (Größe: 238.53KB, 287 mal heruntergeladen)

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: FUT Narbenkorrektur + Repair Dr. Feriduni [Beitrag #154999 ist eine Antwort auf Beitrag #154995] :: Fr, 26.02.21 10:46 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
20 Tage Post OP


  • Anhang: 20_Tage 1.JPG
    (Größe: 299.09KB, 412 mal heruntergeladen)
  • Anhang: 20_Tage 2.JPG
    (Größe: 266.08KB, 265 mal heruntergeladen)
  • Anhang: 20_Tage 3.JPG
    (Größe: 288.51KB, 352 mal heruntergeladen)

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: FUT Narbenkorrektur + Repair Dr. Feriduni [Beitrag #155001 ist eine Antwort auf Beitrag #154995] :: Fr, 26.02.21 11:27 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Das sieht sehr sauber aus und jetzt schon besser als vorher. Wurde geklammert und genäht? Wie lange blieben die Klammern drin? Ich drücke die Daumen für Dich, daß es diesmal gut wird.


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: FUT Narbenkorrektur + Repair Dr. Feriduni [Beitrag #155003 ist eine Antwort auf Beitrag #154995] :: Fr, 26.02.21 12:07 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Lieber MIXer, ich habe deine "Leidensgeschichte" verfolgt und bin froh, dass du dich für den Schritt entscheiden hast, das ganze sieht sehr gut aus.




NW5a
Hattingen Hair 21.02.19 & 22.02.19 5227 FUT
HLC 03.12.21 & 04.12.21 2609 FUE

12.5mg CPA/Androcur
4mg E2/Estrofem
2mg Minox Oral

Keine Fin/Dut mehr.

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: FUT Narbenkorrektur + Repair Dr. Feriduni [Beitrag #155025 ist eine Antwort auf Beitrag #155003] :: Sa, 27.02.21 01:18 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Tolle Doku! Kann mich auch an deinen Fall erinnern und wünsche dir viel Glück.


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: FUT Narbenkorrektur + Repair Dr. Feriduni [Beitrag #155030 ist eine Antwort auf Beitrag #154995] :: Sa, 27.02.21 09:40 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Zitat:
Das sieht sehr sauber aus und jetzt schon besser als vorher. Wurde geklammert und genäht? Wie lange blieben die Klammern drin? Ich drücke die Daumen für Dich, daß es diesmal gut wird.
Es ist noch zu früh, um zu vergleichen. Damals sah die Narbe nach 3 Wochen auch gut aus, erst danach hat sich alles verschlimmert.

Es Wurde mit Double Layer genäht. Nach 16 Tagen wurden die Nähte aus dem äußeren Layer entfernt. Die inneren Fäden sind immer noch drin und werden nach ca.4-6 Wochen von dem Körper zersetzt.

Grafty, daniel91, Gasthörer ich danke euch. Dieser Schritt war nicht leicht für mich. Langsam habe ich genug von HT‘s. Das muss dieses Mal funktionieren, noch eine FUT oder FUE werde ich psychisch nicht schaffen.
Hat jemand einen Tipp wie ich meine Erfolgschancen steigern kann?


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: FUT Narbenkorrektur + Repair Dr. Feriduni [Beitrag #155032 ist eine Antwort auf Beitrag #155030] :: Sa, 27.02.21 10:47 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Hi MIXer,
habe mir auch eben deine Chronik durchgelesen. Vielen Dank für die Dokumentation. Wünsche dir nur das beste und freue mich auf weitere Updates von dir!


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: FUT Narbenkorrektur + Repair Dr. Feriduni [Beitrag #155035 ist eine Antwort auf Beitrag #154995] :: Sa, 27.02.21 11:40 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Ja. Es ist zwar noch zu früh, aber der Plan mit dem Double Layer klingt gut. Tips? Ich würde das Vorgehen mit Feriduni absprechen. Sicherlich solltest Du der Narbe erstmal maximale Schonung zukommen lassen, d.h. in den ersten Monaten keinen Sport, keine größeren Anstrengungen mit Zug auf den Nacken, aber das weißt Du ja sicher selbst. Ich fand das Kelo Cote Spray zur Narbenpflege super. Alles Gute!


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: FUT Narbenkorrektur + Repair Dr. Feriduni [Beitrag #155036 ist eine Antwort auf Beitrag #154995] :: Sa, 27.02.21 11:54 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Ich hab deine Beiträge gelesen, als ich angefangen habe im Forum zu recherchieren. Das hat mir auf jeden Fall die Augen geöffnet, was im schlimmsten Fall bei einer FUT passieren kann (FUE gibt es natürlich auch ähnliche Fälle).

Ich hoffe, die Repair wird ein Erfolg und du kannst dann mit dem Thema HT endgültig abschließen.


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: FUT Narbenkorrektur + Repair Dr. Feriduni [Beitrag #155040 ist eine Antwort auf Beitrag #155036] :: Sa, 27.02.21 16:15 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Hi,

danke für deine Dokus des letzten Jahrzehnts. Habe mir deinen Fall komplett durchgelesen. Hoffe ab jetzt geht alles gut für dich aus.
Ich finde deine Geschichte lehrt einen selbst darin demütiger zu sein. Bei dir kamen sicherlich unglaublich viele umglückliche Umstände zusammen, aber vorwerfen kannst du dir mMn nichts.
Deine 3 Operateure sind hier in der Regel bei den Vorschlägen unter den Top 5 der Empfehlungen.

Eine Nachfrage hätte ich noch, warum haben du und Feriduni sich dafür entschieden eine weitere FUT durchzuführen, statt einer Mini-FUE, um den vernarbten Bereich abzudecken?


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: FUT Narbenkorrektur + Repair Dr. Feriduni [Beitrag #155050 ist eine Antwort auf Beitrag #154995] :: So, 28.02.21 00:17 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
BHR clinic ? welche denn, Bisanga?


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: FUT Narbenkorrektur + Repair Dr. Feriduni [Beitrag #155096 ist eine Antwort auf Beitrag #154995] :: Mi, 03.03.21 07:39 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Ich danke euch allen für die Unterstützung.

Zitat:
Deine 3 Operateure sind hier in der Regel bei den Vorschlägen unter den Top 5 der Empfehlungen.
Ja das stimmt, das ist aber noch lange kein Erfolgsrezept. Es sind sehr viele Faktoren, die das Resultat beeinflussen.

Übrigens die Diagnose LPP hat sich nicht bestätigt. Ich habe die Untersuchung bei einem anderen Hautarzt wiederholt, das Ergebnis war negativ. Ich war sowieso immer der Meinung, dass die Diagnose falsch ist. Ich hatte weder Schuppen noch Juckreiz, auch optisch war nichts zu sehen.

Mal ehrlich, ich war vor der zweite OP bei 2 anderen HT Spezialisten, die meine Kopfhaut untersucht haben und denen ist nichts aufgefallen. Nach dem Termin bei der BHR clinic ging ich noch zum Hautarzt und er konnte auch keine Hautaufälligkeiten feststellen, schickte mich aber trotzdem zur Biopsie.

Damals während der Biopsie haben die lange nach Auffälligkeiten gesucht und einen kleinen roten Fleck gefunden und daraus eine Stanzprobe genommen. Die Diagnose war leichte Form von LPP und ich musste mehrere Monate vor der OP und 20 Tagen nach der OP Kortisol Lotion auf die Kopfhaut schmieren. Ich vermute jeder mit etwas Rötung auf der Kopfhaut hätte dieselbe Diagnose bekommen.

Zitat:
Eine Nachfrage hätte ich noch, warum haben du und Feriduni sich dafür entschieden eine weitere FUT durchzuführen, statt einer Mini-FUE, um den vernarbten Bereich abzudecken?
Aufgrund von der großen Fläche und schlechtere Anwuchsrate in dem vernarbten Gewebe. Später ist noch eine FUE in die Narbe geplant. Ich möchte irgendwann der Kampf gegen Haarausfall aufgeben und mit 0 mm Frisur rumlaufen.


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: FUT Narbenkorrektur + Repair Dr. Feriduni [Beitrag #155099 ist eine Antwort auf Beitrag #155096] :: Mi, 03.03.21 11:37 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Danke für die Klarstellung und weiterhin alles Gute!


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: FUT Narbenkorrektur + Repair Dr. Feriduni [Beitrag #155227 ist eine Antwort auf Beitrag #154995] :: Di, 09.03.21 06:30 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
30 Tage Post OP.
Wie findet ihr meine Narbe bis dahin? Ich bitte euch um eure ehrliche Meinung.


  • Anhang: 30_1.JPG
    (Größe: 1.26MB, 447 mal heruntergeladen)
  • Anhang: 30_2.JPG
    (Größe: 1.42MB, 272 mal heruntergeladen)
  • Anhang: 30_3.JPG
    (Größe: 1.31MB, 262 mal heruntergeladen)
  • Anhang: 30_4.JPG
    (Größe: 1.29MB, 267 mal heruntergeladen)
  • Anhang: 30_5.JPG
    (Größe: 1.30MB, 342 mal heruntergeladen)

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: FUT Narbenkorrektur + Repair Dr. Feriduni [Beitrag #155228 ist eine Antwort auf Beitrag #155227] :: Di, 09.03.21 07:04 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
MIXer schrieb am Di, 09 März 2021 06:30
30 Tage Post OP.
Wie findet ihr meine Narbe bis dahin? Ich bitte euch um eure ehrliche Meinung.
ich finde sie okay.
vl ein wenig breit oder was meinst du subjektiv?

ich denke aber, dass deine resthaare sie in zukunft sehr gut abdecken werden.

...und deine idee mit fue für narbe später finde ich sehr gut. denke da auch an bht + ev pigmentierung





Aktuell: 1.75 mg/ml Ru + 0,5% Ket im Rhythmus 2 Tage on 1 Tag off

Ergänzend: 5 d/w Ket - Shampoo

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: FUT Narbenkorrektur + Repair Dr. Feriduni [Beitrag #155232 ist eine Antwort auf Beitrag #154995] :: Di, 09.03.21 09:58 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Hi,

es ist immer etwas schwer, das in diesem Status zu beurteilen, aber ich denke, bisher sieht das absolut gut aus. Es sind ein paar Rötungen da, insbesondere von den Fäden und etwas Shockloss rund um die Narbe ist normal, aber wenn man sich z.B. mal Foto 3 ansieht, zeigt sich, wie schmal die eigentliche Narbe geworden ist. Man sieht auch Haare, die durch das Narbengebiet gehen. Wenn man bedenkt, welche Probleme Du mit der Narbe hattest, hoffe ich, daß es diesmal deutlich besser wird. Ein späteres Bepflanzen macht sicher Sinn.

Was sagst Du selbst dazu?

Ich drücke Dir die Daumen!


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: FUT Narbenkorrektur + Repair Dr. Feriduni [Beitrag #155235 ist eine Antwort auf Beitrag #154995] :: Di, 09.03.21 11:27 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Hallo MIXer,

ich möchte dir von Herzen alles Gute wünschen. Ich hoffe, die neue Narbe bleibt schmal und du bekommst endlich die ersehnte Ruhe.

Auf dem Foto 4 sieht man die Narbe genauer, sie scheint bisher sehr schmal. Ich denke, dass aktuell die Rötung und vielleicht etwas Shockloss die Narbe offenbaren, nicht ihre Breite.

Ich wünsche dir weiterhin gute Heilung.
Liebe Grüße

[Aktualisiert am: Di, 09 März 2021 11:48]


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: FUT Narbenkorrektur + Repair Dr. Feriduni [Beitrag #155261 ist eine Antwort auf Beitrag #154995] :: Di, 09.03.21 23:58 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Hallo MIXer,

vielen Dank für deine Beiträge über sehr viele Jahre. Das ist wirklich wertvoll. Ich wünsche dir, dass du diesmal mit der Narbenbildung mehr Glück hast und das Problem langfristig lösen kannst!

Die kurzen Haare stehen dir. Hier fällt mir zumindest auf, dass der Unterschied zwischen transplantierter Fläche und nativen Haaren zumindest auf den Bildern und auch bei abrasiertem Kopf nicht sehr stark bzw. kaum zu erkennen ist, was zumindest diesbezüglich auf ein technisch sauberes Arbeiten bei den vergangenen HTs schließen lässt.

Nun ist das größte Problem leider die Narbe, wofür Ich dir die Daumen drücke für die Heilung. Alles Gute!


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: FUT Narbenkorrektur + Repair Dr. Feriduni [Beitrag #155266 ist eine Antwort auf Beitrag #154995] :: Mi, 10.03.21 10:28 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Ich danke für eure Unterstützung und euren Feedback. Das ist momentan eine Blöde Zeit für mich und das Hilft mir sehr.

Zitat:
Was sagst Du selbst dazu?
Ich selbst finde die Linke Seite ist sehr gut gelungen, die Rechte Seite wird leider etwas Breite werden. Das war auch schon bei den 2 vorherigen Narben das Problem. Ob das vielleicht was mit meiner Körperhaltung oder Schlafposition zu tun hat?

Dr. Feriduni und sein Team, haben auf jeden Fall ihr Bestes gegeben. Ich habe mich die ganze Zeit gut aufgehoben gefüllt.

Er ist ein sehr netter Mann und hat Ahnung von dem was er tut. Er hatte mich von Anfang an über die Risiken aufgeklärt und einen kostenlosen FUE repair versprochen, falls die Narbe wieder zu Breit wird.
Da ich sowieso schon eine zu Breite Narbe hatte, kann ich von dieser OP nur gewinnen.

Zitat:
Die kurzen Haare stehen dir. Hier fällt mir zumindest auf, dass der Unterschied zwischen transplantierter Fläche und nativen Haaren zumindest auf den Bildern und auch bei abrasiertem Kopf nicht sehr stark bzw. kaum zu erkennen ist, was zumindest diesbezüglich auf ein technisch sauberes Arbeiten bei den vergangenen HTs schließen lässt.
Leider sieht man in echt der Unterschied deutlich. Die transplantierten Haare sind dicker und haben eine andere Wuchsrichtung als die restlichen Haare. Die Dichte ist nicht konstant. Jemand der sich mit HT’s auskennt wird es sofort merken.




Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: FUT Narbenkorrektur + Repair Dr. Feriduni [Beitrag #156228 ist eine Antwort auf Beitrag #154995] :: So, 18.04.21 14:46 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
2 Monate Post OP


  • Anhang: 1.JPG
    (Größe: 1.83MB, 324 mal heruntergeladen)
  • Anhang: 2.JPG
    (Größe: 1.77MB, 210 mal heruntergeladen)
  • Anhang: 3.JPG
    (Größe: 1.80MB, 201 mal heruntergeladen)
  • Anhang: 4.JPG
    (Größe: 1.74MB, 203 mal heruntergeladen)
  • Anhang: 5.JPG
    (Größe: 1.54MB, 229 mal heruntergeladen)

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: FUT Narbenkorrektur + Repair Dr. Feriduni [Beitrag #156661 ist eine Antwort auf Beitrag #156228] :: Do, 06.05.21 19:56 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
3 Monate.
Die schlimmste Zeit ist vorbei. Wie findet ihr das?


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: FUT Narbenkorrektur + Repair Dr. Feriduni [Beitrag #156662 ist eine Antwort auf Beitrag #154995] :: Do, 06.05.21 19:58 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
-+3 Monate+-


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: FUT Narbenkorrektur + Repair Dr. Feriduni [Beitrag #160186 ist eine Antwort auf Beitrag #154995] :: So, 09.01.22 15:21 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Hallo Zusammen,
ich hatte am 13.12.2021 eine weitere HT bei Dr. Feriduni gehabt.
Es Wurden ca. 1900 Grafts per FUE verpflanzt, davon ca, 550 in die Narbe.

Ich Hoffe das war meine letzte HT.

Pre OP Bilder Angehängt.

/foren/transplant/index.php/fa/55940/0/


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: FUT Narbenkorrektur + Repair Dr. Feriduni [Beitrag #160188 ist eine Antwort auf Beitrag #154995] :: So, 09.01.22 15:26 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Direkt nach der OP


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: FUT Narbenkorrektur + Repair Dr. Feriduni [Beitrag #160189 ist eine Antwort auf Beitrag #154995] :: So, 09.01.22 15:38 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
7 Tage Post OP/foren/transplant/index.php/fa/55952/0/


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: FUT Narbenkorrektur + Repair Dr. Feriduni [Beitrag #160190 ist eine Antwort auf Beitrag #154995] :: So, 09.01.22 15:41 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
25 Tage Post OP.
Die schlimmste Zeit ist vorbei.

/foren/transplant/index.php/fa/55956/0/


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: FUT Narbenkorrektur + Repair Dr. Feriduni [Beitrag #160678 ist eine Antwort auf Beitrag #154995] :: Fr, 11.02.22 20:42 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Ernsthaft? Wie gut ist das denn geworden?

Ich denke man kann erst in ein paar Monaten ein wirkliches Feedback geben, aber mMn sieht der Zustand aktuell sehr gut aus.
Ein Unterschied bereits wie Tag und Spätabend.


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: FUT Narbenkorrektur + Repair Dr. Feriduni [Beitrag #160681 ist eine Antwort auf Beitrag #160678] :: Sa, 12.02.22 09:44 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Glückwunsch, sieht wirklich Top aus für den Zeitpunkt.


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: FUT Narbenkorrektur + Repair Dr. Feriduni [Beitrag #161305 ist eine Antwort auf Beitrag #154995] :: Di, 22.03.22 20:49 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Monat 3.
Ich habe sehr viele Haare in den letzten Monaten verloren.
Sieht aktuell sehr bescheidend aus.

Zur Zeit keine Medikation. Überlege aber wieder mit fin und Minox anzufangen. Bin mir aber nicht sicher, fin verursacht bei mir krasse Schlafstörungen.

Was meinst ihr ab welchen Monat kann man wieder mit Microneedling anfangen?

/foren/transplant/index.php/fa/57154/0/


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: FUT Narbenkorrektur + Repair Dr. Feriduni [Beitrag #161306 ist eine Antwort auf Beitrag #154995] :: Di, 22.03.22 20:51 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Narbe
/foren/transplant/index.php/fa/57157/0/


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: FUT Narbenkorrektur + Repair Dr. Feriduni [Beitrag #161310 ist eine Antwort auf Beitrag #154995] :: Mi, 23.03.22 13:15 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
>Was meinst ihr ab welchen Monat kann man wieder mit Microneedling anfangen?

Ich schließe mich dem an, bis jetzt viel gesucht, keine Zufriedenstellende Antwort gefunden.
Das Grafts durch Micronoeedling geschädigt werden halte ich aber für ausgeschlossen.
Die Haarpapille sitzt 3-5mm unter der Haut, während microdeeling 0.5mm-1.5mm standard ist.




NW5a
Hattingen Hair 21.02.19 & 22.02.19 5227 FUT
HLC 03.12.21 & 04.12.21 2609 FUE

12.5mg CPA/Androcur
4mg E2/Estrofem
2mg Minox Oral

Keine Fin/Dut mehr.

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: FUT Narbenkorrektur + Repair Dr. Feriduni [Beitrag #164326 ist eine Antwort auf Beitrag #154995] :: Fr, 11.11.22 19:18 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Hey Großer,

Gibt es bei dir ein Update ?

LG




NW5a
Hattingen Hair 21.02.19 & 22.02.19 5227 FUT
HLC 03.12.21 & 04.12.21 2609 FUE

12.5mg CPA/Androcur
4mg E2/Estrofem
2mg Minox Oral

Keine Fin/Dut mehr.

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: FUT Narbenkorrektur + Repair Dr. Feriduni [Beitrag #164738 ist eine Antwort auf Beitrag #154995] :: So, 04.12.22 07:01 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Hallo zusammen,
leider hatte ich wieder Pech. Eigentlich wollte ich kein Update mehr reinstellen, aber egal. Hier ist das Endergebnis, so wie es ist.
Die Fotos sind vom Oktober, also 10 Monate Post OP.


  • Anhang: Narbe_hinten.jpg
    (Größe: 580.03KB, 98 mal heruntergeladen)
  • Anhang: Narbe_Rechts.jpg
    (Größe: 669.61KB, 85 mal heruntergeladen)
  • Anhang: Oben.jpg
    (Größe: 510.24KB, 84 mal heruntergeladen)
  • Anhang: Seite.jpg
    (Größe: 451.48KB, 74 mal heruntergeladen)
  • Anhang: Vorne.jpg
    (Größe: 461.30KB, 83 mal heruntergeladen)

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: FUT Narbenkorrektur + Repair Dr. Feriduni [Beitrag #164739 ist eine Antwort auf Beitrag #154995] :: So, 04.12.22 07:36 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Wie ihr seht ist mein Donor Bereich sehr ausgedünnt. Deswegen hatte eine SMP im Donor Bereich machen lassen. Ich hatte gehofft durch SMP die Harre kurz tragen zu können (1-3mm) ohne das man die Narbe sieht. Leider ist die Narbe trotz SMP immer noch stark sichtbar.

Das Ergebnis ist nicht zufriedenstellend und ehrlich gesagt weis ich nicht mehr was ich jetzt noch machen kann um natürlich auszusehen. Irgendwelche Ideen?

Viele werden bestimmt sagen: "kein fin benutz, selbst schuld." Leute, fin verursacht bei mir Potenz- und krasse durchschlaf Störungen. Im Laufe der Zeit, habe schon alle Dosierungen und Methoden ausprobiert (1mg, 0.25mg, 0.05mg, Oral, Topisch, Lösung, Gel) Die Nebenwirkungen waren immer die gleichen. Dier Schlafstörungen bekomme übrigens nach dem absetzen nicht mehr los.

Ich möchte noch Pyrilitamide ausprobieren. Vielleicht bringt das etwas. Hat da schon jemand Erfahrung?

Hier sind die Fotos. 11 Monate Post OP.


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: FUT Narbenkorrektur + Repair Dr. Feriduni [Beitrag #164740 ist eine Antwort auf Beitrag #154995] :: So, 04.12.22 09:49 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
TBH, ich finde die Narbe mit SMP gar nicht mal so schlimm.
Du siehst nicht aus wie ein gerupftes Huhn!
Wo warst du denn zur SMP Behandlung, eventuell kann man hier noch mal beim Experten ein bisschen heraus holen?

Jetzt noch mit Pyra o.ä rumzuspielen ? Ob das noch groß Sinn macht ?

Ich bin der Meinung das bei dir der Drops gelutscht ist, ich finde mich auch langsam mit der Situation bei mir ab.
Die 0mm akzeptieren, die Narbe so weit es geht covern (SMP, Fue in die Narbe), that’s it.

Du brauchst dir keine Vorwürfe zu machen und die Narbe wird keiner der sich nicht mit dem Thema auskennt als Haartransplantation erkennen, vorallem da auch in Zukunft FUT kaum noch durchgeführt wird.



[Aktualisiert am: So, 04 Dezember 2022 09:57]




NW5a
Hattingen Hair 21.02.19 & 22.02.19 5227 FUT
HLC 03.12.21 & 04.12.21 2609 FUE

12.5mg CPA/Androcur
4mg E2/Estrofem
2mg Minox Oral

Keine Fin/Dut mehr.

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: FUT Narbenkorrektur + Repair Dr. Feriduni [Beitrag #164752 ist eine Antwort auf Beitrag #154995] :: So, 04.12.22 15:20 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Find das Ergebnis sehr gut, dafür, dass da mal ne Narbe war. Mit SMP am Oberkopf wird das cool aussehen.




3x Woche Finasteride 1,25mg
1x Tägl. Minox Foam 5%

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: FUT Narbenkorrektur + Repair Dr. Feriduni [Beitrag #164755 ist eine Antwort auf Beitrag #154995] :: Mo, 05.12.22 10:33 Zum vorherigen Beitrag gehenZum vorherigen Beitrag gehen
Ich finde auch, daß die Narbe gut aussieht, wenn man mal Deine Historie bedenkt. Das hat Dr Feriduni super hinbekommen. Deine Kopfform ist gut und viel mehr als ggf SMP würde ich da auch nicht mehr machen - auf gar keinen Fall irgendwelche Medikamente.


Den Beitrag einem Moderator melden

Seiten (2): [1  2    »]
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema: Erfahrungsbericht: HT bei Dr. Feriduni am 18.11.2022
Nächstes Thema: Erfahrungsbericht: HT bei Dr. Feriduni am 26.08.2022: FUE, 2.721 Grafts, Alter: 42
Gehe zum Forum:
  


 
Anbieter Haartransplantation
Andreas Krämer Andreas Krämer - Freier Berater
ProHaar Prohaar Klinik: günstige OP nahe Wien
Dr. Kaan Dr. Kaan Pekiner FUE - Spezialist
Dr. Aygin Haartransplantation Türkei: Natürliche Ergebnisse mit Dr. Serkan Aygin
Dr. Balwi Online-Konsultation mit Doktor Bicer
Dr. Acar Cosmedica

Partner Hairforlife FUE EUROPE

+++ ***