Startseite » Erfahrungsberichte  » Hattingen » Repair case bei Dr. Server und Laura Muresanu, Hattingen Hair (Erfahungsbericht)
Repair case bei Dr. Server und Laura Muresanu, Hattingen Hair [Beitrag #162022] :: Fr, 06.05.22 23:41 Zum vorherigen Beitrag gehen
Hallo Zusammen,
mit diesem Erfahrungsbericht möchte ich meine Erfahrungen mit meinen Haartransplantationen teilen und damit Menschen vor Fehler bewahren, die ich leider gemacht habe. Ich plane meine gesamten Reparaturen in diesem Bericht zu dokumentieren.

Kurz zu meiner Geschichte:
Ich hatte im November 2017 mit 20 Jahren eine misslungene Haartransplantation mit 2500 Grafts in der Türkei. Mir wurden 1500 Grafts in die Tonsur und 1000 Grafts in die Haarlinie + Geheimratsecken eingesetzt. Ich habe mit der HT sehr überstürzt gehandelt, habe mich überhaupt nicht mit der Thematik AGA und Haartransplantation auseinandergesetzt. Ohne Sinn und Verstand bin ich an die Sache herangegangen. Nach dem Motto „Ich will in jungem Alter noch Haare auf dem Oberkopf haben, wie mein Spender aussieht, ist mir egal“. Diese Haartransplantation war wohl der größte Fehler meines Lebens gewesen. Mit der HT habe sehr viel Lehrgeld bezahlt.
Ich kann nur an die jungen Leute appellieren, die überlegen eine HT zu machen, setzt euch sehr gut mit der AGA und Haartransplantationen auseinander. Man hat nur einen Spender, wenn der mal zerstört ist, kann man ihn mit keinem Geld der Welt wiederherstellen.

Persönliche Infos über meinen Haarausfall-Verlauf:
Ich bin ein Norwood 7 wie aus dem Bilderbuch. Mein kompletter Familienstammbaum besteht aus Glatzen-Trägern (Ur-Großvater + Großvater väterlicherherseits alle Norwood 7, mein Vater jedoch komischerweise ein Vertex Muster). Schade, dass ich ein 7er geworden bin. Ich nutze seit 2 Jahren Finasterid und Minoxidil + Microneedling.

Zum Empfängerbereich:
Meine Haarlinie wurde mit der 1. HT viel zu tief für meine Verhältnisse gesetzt, da ich leider Gottes ein lupenreiner Norwood 7 bin bzw. sein werde. In die Geheimratsecken wurden teilweise Grafts transplantiert, wohin eigentlich keine hingehörten. Ich hatte noch Glück im Unglück, die Transplantation der Grafts war so weit solide vom Winkel her usw. Ich habe kein „Pitting“ oder „cobblestoning“ oder Ähnliches. Es wurde mit DHI verpflanzt und nicht mit pre-made slits. In der Haarlinie waren auch einige Multis, was bei meinem Fall nicht so tragisch war, weil ich blonde und dünne Haarstruktur habe, weshalb es nicht so gravierend auffiel.

Zum Spenderbereich:
Mein Spenderbereich schaut leider nicht gut aus, die Bereiche über den Ohren sind vollkommen übererntet. Dort habe ich zwei große Löcher. Die Entnahme der Grafts erfolgte mit einem Mikromotor von irgendwelchen unqualifizierten/unerfahrenen/nicht-ärztlichen Assistenten. Ich plane diese zwei Löcher mit meinen Barthaaren aufzufüllen bzw. versuchen zu homogenisieren. Dazu kommt im späteren Verlauf mehr.

Repair bei Dr. Server Muresanu:
Ich wusste früher oder später muss ich meine zwei Löcher im Spenderbereich und die Haarlinie korrigieren lassen. Diesbezüglich habe ich Kontakt zu Dr. Server und Laura Muresanu aufgenommen. Wir haben beschlossen, meine Haarlinie höher zu machen, indem wir die zu tief gesetzten Grafts herausnehmen. Dr. Muresanu meinte, dass ich wahrscheinlich mehrere Sitzungen brauchen, um alle Grafts rauszubekommen sowie für die Donor-Korrektur. Dr. Server Muresanu hat zunächst eine kleine Test-OP vorgeschlagen, um zu schauen, wie sich es sich mit Narben usw. im Entnahmebereich an der Haarlinie verhält.
Meine 1. Haarlinien-Reparatur hatte ich am 12.01.2022. Dr. Laura Muresanu hat 134 Grafts aus meiner Haarlinie entnommen. Dabei hat sie sich vor allem auf die größeren „Jungs“, die double und tripple Grafts, konzentriert. Die Heilung verlief sehr gut, nach 3 Wochen war ich faktisch narbenfrei. Hinweis: Ich habe auf meiner rechten Stirn einen roten Punkt, das habe ich schon seit langer Zeit, das hat mit der Repair nichts zu tun. Fortsetzung folgt.


Den Beitrag einem Moderator melden

 
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Vorheriges Thema: Hattingen Hair FUT 5500 Juni 2020
Nächstes Thema: Hattingen Hair 4000 FUT + 300 FUE 08 - 09.06.2022
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Do Aug 11 13:19:58 CEST 2022

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02656 Sekunden

 
Anbieter Haartransplantation
Andreas Krämer Andreas Krämer - Freier Berater
Dr. Emrah Cinik Dr. Emrah Cinik: Haartransplantation ab € 1.990
ProHaar Prohaar Klinik: günstige OP nahe Wien
Dr. Kaan Dr. Kaan Pekiner FUE - Spezialist
Haartransplantationsklinik
Theo Zantman Haartransplantationsklinik Zantman Haartransplantation 1000 Grafts 1950 €
Dr. Balwi Online-Konsultation mit Doktor Bicer
Dr. Acar Cosmedica

Partner Hairforlife FUE EUROPE

+++ ***
()