Heutige Beiträge (AN)  | Unbeantwortete Beiträge (AUS)

Forum: Bicer
 Thema: FUE Bicer 3400 Grafts
Aw: FUE Bicer 3400 Grafts [Beitrag #160400 ist eine Antwort auf Beitrag #158917] :: Mo, 24.01.22 07:37
Moin Jayyy, 
In diesen Monaten beginnt das Wachstum, wünsche alles Gute und bin auch gespannt


Den Beitrag einem Moderator melden

 Thema: Dr.Bicer Magische Hände
Aw: Dr.Bicer Magische Hände [Beitrag #160401 ist eine Antwort auf Beitrag #151153] :: Mo, 24.01.22 07:39
Moin,
Fast  zwei Jahre vergangen, bin froh, dass ich den Schritt gemacht habe, das Ergebnis hat mein Leben positiv beeinflusst, Kopfhaut alles in Ordnung.
Eine schöne Woche wünsche ich Euch

/foren/transplant/index.php/fa/56218/0/






  


  • Anhang: 2022.jpeg
    (Größe: 66.25KB, 91 mal heruntergeladen)

Den Beitrag einem Moderator melden

Forum: User Vorstellungen
 Thema: HT machbar
Aw: HT machbar [Beitrag #160407 ist eine Antwort auf Beitrag #160390] :: Mo, 24.01.22 18:01
In Betracht deiners Donors, weis ich nicht ob du ein HT Kandidat bist oder ob du ein zufriedenstellendes Ergebnis erreichen kannst. Check das mal bei den üblichen Adressen nach (z.b. Bisanga, Devroye etc)


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: HT machbar [Beitrag #160408 ist eine Antwort auf Beitrag #160390] :: Mo, 24.01.22 18:17
Die Frage ist auch, was die Erwartungshaltung ist. Für eine komplette Abdeckung wären grob geschätzt 6.000 Grafts nötig, also mindestens 2 OPs und Barthaare als Ergänzung zum Donorhaar. Das wäre sehr aufwendig und teuer und ein gutes Ergebnis ist nicht garantiert. Alternativ könnte man den vorderen Teil wiederherstellen und die Tonsur offen lassen.


Den Beitrag einem Moderator melden

Forum: Haartransplantation allgemein
 Thema: Geplante HT, Erfahrungen mit Dionhairclinic in Mülheim?
Geplante HT, Erfahrungen mit Dionhairclinic in Mülheim? [Beitrag #160403] :: Mo, 24.01.22 13:03
Hallo liebes Forum,

Ich bin männlich, 38 Jahre und plane schon lange eine HT. Eigentlich wollte ich aus Budgetgründen eine HT in der Türkei machen lassen, bin jetzt allerdings auf ein sehr interessantes Angebot einer deutschen Klinik gestoßen und wollte mal Eure Meinung dazu, bzw. einen Erfahrungsaustausch.

Die Firma Dionhairclinic in Mülheim an der Ruhr bietet für 2599€ eine HT per FUE zum Pauschalpreis an. Die HT findet in deren Räumlichkeiten vor Ort statt. Der behandelnde Arzt (Vorbereitung, OP Begleitung und Kanalöffnungen) ist Dr. Faruk Yilmaz aus Istanbul und arbeitet für Esteworld. Er wird aus der Türkei einfliegen und wird vermutlich einige HTs in kurzer Zeit machen und wieder zurückfliegen. Nach einer ersten einschätzung werden bei mir ca. 3000 Grafts nötig sein. Ein Erstkontakt mit der Klinik macht einen seriösen und freundlichen Eindruck.

Dennoch, habt Ihr Erfahrungen mit dem Anbieter und/oder dem Arzt gemacht? Über Eure Meinungen würde ich mich sehr freuen.

BEste Grüße
Isy83



Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Geplante HT, Erfahrungen mit Dionhairclinic in Mülheim? [Beitrag #160404 ist eine Antwort auf Beitrag #160403] :: Mo, 24.01.22 15:10
Hallo,

lies dich erstmal ein.
Es gibt keinen Grund unnötige Risken einzugehen; die besseren Kliniken sind relativ bekannt. Ihn kenne ich persönlich nicht.


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Geplante HT, Erfahrungen mit Dionhairclinic in Mülheim? [Beitrag #160405 ist eine Antwort auf Beitrag #160404] :: Mo, 24.01.22 17:43
Glatzfratz schrieb am Mo, 24 Januar 2022 15:10
Hallo,

lies dich erstmal ein.
Es gibt keinen Grund unnötige Risken einzugehen; die besseren Kliniken sind relativ bekannt. Ihn kenne ich persönlich nicht.

Vielen Dank erstmal. Eingelesen habe ich mich zu dem Thema in einem gesunden Maße. Was mich ihnteressieren würde ist, ob man in der Preiskategorie auf manche Sachen besonedrs achten muss? Habt Ihr dahingehend mal einen Tipp?


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Geplante HT, Erfahrungen mit Dionhairclinic in Mülheim? [Beitrag #160409 ist eine Antwort auf Beitrag #160403] :: Mo, 24.01.22 18:18
Einlesen. Diese Klinik ist nicht bekannt. ich würde zu einer Klinik gehen die erweisenermassen konstant gute Ergebnisse abliefert.


Den Beitrag einem Moderator melden

Forum: Aygin
 Thema: Meine Erfahrungen als Frau bei Dr. Serkan Aygin
Aw: Meine Erfahrungen als Frau bei Dr. Serkan Aygin [Beitrag #160402 ist eine Antwort auf Beitrag #158271] :: Mo, 24.01.22 11:56
Mahlzeit Smile

Mir geht es gut und euch?

Ich zeige euch gleich meine Haare, wie sie aktuell aussehen und wie dicht und lang sie sind!

/foren/transplant/index.php/fa/56219/0/

/foren/transplant/index.php/fa/56220/0/

/foren/transplant/index.php/fa/56221/0/

und hier sieht man wie viel die Haare schon an der Entnahmestelle gewachsen sind:

/foren/transplant/index.php/fa/56222/0/

Meine Freunde und Familie vergessen sehr oft, dass ich eine Transplantation hatte, weil es einfach so natürlich aussieht und die Haarlinie so gut getroffen wurde! Genau das kriege ich auch oft als Kompliment und wie dicht die Haare sind. Einige haben mich auch schon genauer befragt, weil sie am überlegen sind, es auch zu machen Very Happy

Tabletten nehme ich keine mehr für die Haare, ansonsten hat sich nicht viel an meiner Routine geändert. Das Shampoo von der Klinik nutze ich noch und wasche sie 2x die Woche.

Grüße!


  • Anhang: IMG_3163.jpg
    (Größe: 846.20KB, 26 mal heruntergeladen)
  • Anhang: IMG_3164.jpg
    (Größe: 1.07MB, 25 mal heruntergeladen)
  • Anhang: IMG_3165.jpg
    (Größe: 1.14MB, 24 mal heruntergeladen)
  • Anhang: IMG_3167.jpg
    (Größe: 1.39MB, 26 mal heruntergeladen)

Den Beitrag einem Moderator melden

 Thema: Meine Erfahrung Dr. Serkan Aygin Clinic Istanbul
Aw: Meine Erfahrung Dr. Serkan Aygin Clinic Istanbul [Beitrag #160406 ist eine Antwort auf Beitrag #155218] :: Mo, 24.01.22 17:55
Zwischenstand 44 Wochen nach Op.


  • Anhang: b3.jpg
    (Größe: 278.13KB, 9 mal heruntergeladen)
  • Anhang: b4.jpg
    (Größe: 428.76KB, 7 mal heruntergeladen)
  • Anhang: b1.jpg
    (Größe: 311.85KB, 4 mal heruntergeladen)
  • Anhang: b2.jpg
    (Größe: 313.77KB, 7 mal heruntergeladen)

Den Beitrag einem Moderator melden

 Thema: Meine Haartransplantation bei Dr. Serkan Aygin
Aw: Meine Haartransplantation bei Dr. Serkan Aygin [Beitrag #160410 ist eine Antwort auf Beitrag #156987] :: Mo, 24.01.22 19:59
Cool +
es geht gut voran!
Die Zeit tickt bis zum zweiten Termin.


  • Anhang: Bild 1.jpg
    (Größe: 17.17KB, 12 mal heruntergeladen)
  • Anhang: Bild 2.jpg
    (Größe: 19.27KB, 7 mal heruntergeladen)

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Meine Haartransplantation bei Dr. Serkan Aygin [Beitrag #160411 ist eine Antwort auf Beitrag #160410] :: Mo, 24.01.22 21:18
Was genau geht voran?


Den Beitrag einem Moderator melden




aktuelle Zeit: Mo Jan 24 21:23:38 CET 2022

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.03569 Sekunden

 
Anbieter Haartransplantation
Andreas Krämer Andreas Krämer - Freier Berater
Dr. Emrah Cinik Dr. Emrah Cinik: Haartransplantation ab € 1.990
ProHaar Prohaar Klinik: günstige OP nahe Wien
Dr. Kaan Dr. Kaan Pekiner FUE - Spezialist
Haartransplantationsklinik
Theo Zantman Haartransplantationsklinik Zantman Haartransplantation 1000 Grafts 1950 €
Dr. Balwi Online-Konsultation mit Doktor Bicer
Dr. Acar Cosmedica
Arzt für Haartransplantation finden
Basics Haartransplantation
Patientenratgeber Haartransplantation
Haare sind nach heutigem Stand nicht ersetzbar, und deshalb überlege gut bevor Du eine Entscheidung triffst. Denke auch an Alternativen / Ergänzungen:
  • Kurzhaarfrisur
  • Schütthaar
  • Kopfhaut-Pigmentierung (Tricopigmentation)
  • Sinnvolle Medikation

Der Mensch ist ein biologisches Objekt, und die Biologie gibt keine Garantien. "Garantie", "TÜV" oder was auch immer - bei einem Problem mit Deiner OP sind die Haare weg!

Also sei vorsichtig, und setze nicht alles – und schon gar nicht deine wenigen verbliebenen Haare – auf eine Karte. Weniger ist mehr: Nicht viele Haare für wenig Geld, sondern mit möglichst wenig Haaren ein möglichst gutes Ergebnis bekommen.

Informiere Dich! Trau nicht jedem Wort aus dem Internet, JEDER Arzt wird Dir Beispiele von Super-Patienten zeigen.

Kläre Deine Ziele:

Nichts gegen eine Haarlinie wie mit 16 Jahren - aber denke weiter: Wie willst Du in 5 / 10 oder mehr Jahren aussehen ? Gibt es Reserven?

Wie sind Deine Wünsche?

  • Haarlinie
  • Dichte
  • Budget
  • Sprache (Deutschland / EU / Türkei / Indien etc)

Wenn Dein Geld nicht reicht - warte lieber ein bischen anstelle einen Fehler mit einem "Schnäppchen" zu begehen!

Preisunterschiede:

Es gibt eine breite Preisspanne von 0,50 Cents bis 5 EUR je Graft (und mehr). Jeder spart gerne, aber hier wird "Tata" mit Mercedes verglichen.

Teurer wird es immer, wenn

  • der Operateur sorgfältig arbeitet und sich Zeit nimmt (was Haarfollikeln und Ergebnis in der Regel gut tut). 1.000 Follikel am Tag oder auch in 30 Minuten sind je nach Technologie realistische Werte und schlagen sich im Preis nieder
  • die OP von einem Arzt (und nicht von einem Assistenten) ausgeführt wird
  • die manuelle FUE (statt FUT oder motorisierten Verfahren) gewählt wird
  • hochwertige und moderne Instrumente und Hilfsmittel zum Einsatz kommen (ja, die kosten richtig Geld!)
  • die OP in Deutschland oder im anliegenden EU - Gebiet statt findet

Weitere Beiträge zum Thema Haartransplantation findest Du unter Haarverpflanzung.


Partner Hairforlife FUE EUROPE

+++ ***