Startseite » Haartransplantation » User Vorstellungen » geplante HT - Spenderbereich
Anzeigen: Heutige Beiträge :: Abstimmungen anzeigen :: Beitragsnavigator
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
geplante HT - Spenderbereich [Beitrag #142615] :: Thu, 23 May 2019 16:34 Zum nächsten Beitrag gehen
Hallo zusammen,

Ich bin schon seit längerem stiller Beobachter in diesen Forum und der Gedanke eine HT zumachen wächst.
zu meiner Person:
* Alter: 36
* Aktueller Haarstatus nach der Hamilton-Norwood-Skala: keine Ahnung
* Geplantes Budget: offen
* Haarstatus in der Familie (Eltern/Großeltern): Vater Halbglatze / Großväter Halbglatzen
* Ausfallverlauf (schnell/langsam?): seit 6 jahren schleichend / die letzten 6 Monae gefühlt mehr
* HA gestoppt?: nein
* Medikation (Therapieversuche/Erfolge/aktuelle Medikation): minox HT konnte verlangsamt werden
* Stehen bereits bestimmte Haarchirurgen/Kliniken in der engeren Auswahl? einzelne Anfragen bei deutschen liniken
* Ggf. vorangegangene Haartransplantationen (Jahr? Haarchirurg?): nein
* Bevorzugte Behandlungsmethode (FUE/FUT?): FUE

Hatte ein Beratungstermin bei einer deutschen Klinik, laut der Beratung würde ich mit 4000 Grafts zurecht kommen. Aufgeteilt in 2500 vorderer Bereich, 1000 Mitte und 500 Hinten.

Laut Einschätzung wäre mein Spender geeignet für mind. 6000 Grafts ohen das man eine Entnahme wirklich sehen würde, diese Aussage war allerdings vor meinem Friseurbesuch. Nachdem ich jetzt bei Friseur war und mir den Spenderbereich anschaue, bin ich unsicher ob er für eine HT mit dieser Anzahl an Grafts geeignet ist.

Was meint Ihr?

Danke für eure Einschätzung.


[Aktualisiert am: Thu, 23 May 2019 16:44]


  • Anhang: IMG_2954.jpg
    (Größe: 639.46KB, 230 mal heruntergeladen)
  • Anhang: IMG_2956.jpg
    (Größe: 389.49KB, 190 mal heruntergeladen)
  • Anhang: Spender alt.jpg
    (Größe: 362.99KB, 149 mal heruntergeladen)

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: geplante HT - Spenderbereich [Beitrag #142619 ist eine Antwort auf Beitrag #142615] :: Thu, 23 May 2019 18:57 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Seltsames Muster, lass das mal vom Hautarzt checken.




Hattingen Hair 21.02.19 & 22.02.19 5227 FUT .
Jaja, ich hetze gegen Billiganbieter...Zurecht!

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: geplante HT - Spenderbereich [Beitrag #142628 ist eine Antwort auf Beitrag #142615] :: Fri, 24 May 2019 13:41 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Sowohl die Einschätzung seines Donors als auch die Menge der Grafts kommt mir sehr komisch vor! Im Sinne von das beide Zahlen recht hoch sind. Klingt iwie nach "möglichst viele Grafts dem Patienten verkaufen"

Wie wurde denn dein Donor und Empfangsbereich vermessen? Mittels Trichogram/Scan/Lupe oder wurde einfach irgendeine Zahl in den Raum geworfen?


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: geplante HT - Spenderbereich [Beitrag #142637 ist eine Antwort auf Beitrag #142628] :: Fri, 24 May 2019 19:13 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Joah gemessen wurde mit der „Hand durchs Haar gestriffen" Methode!
War bei einem Berater der Klinik! Gehe doch davon aus das man durch einen geschulten Blick schon eine ca. Menge angeben kann oder etwa nicht?


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: geplante HT - Spenderbereich [Beitrag #142639 ist eine Antwort auf Beitrag #142615] :: Sat, 25 May 2019 04:27 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
weitere bilder vom donor, sonst kann dir keiner helfen. die berater und kliniken sind nicht unabhängig. wir hatten hier schon kuriose fälle. kannst eig nur darauf hoffen ein erfahrener user nimmt sich zeit und sagt dir die wahrheit... auch wenn du die möglicherweise nicht hören willst

[Aktualisiert am: Sat, 25 May 2019 04:28]


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: geplante HT - Spenderbereich [Beitrag #142643 ist eine Antwort auf Beitrag #142637] :: Sat, 25 May 2019 13:54 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Pader schrieb am Fri, 24 May 2019 19:13
Joah gemessen wurde mit der „Hand durchs Haar gestriffen" Methode!
War bei einem Berater der Klinik! Gehe doch davon aus das man durch einen geschulten Blick schon eine ca. Menge angeben kann oder etwa nicht?
Nein, das ist sind 2 deutliche Warenzeichen da nicht hinzugehen. Insbesondere bei solchen in der Raum geworfenen Graft Mengen

1. Sollte der Arzt der dich operiert auch untersuchen und kein Berater (tut dies ein Berater deutet es doch schon darauf das man hier Kosten sparen möchte)
2. Kann der Blick keine Untersuchung ersetzen. Du planst ja auch keine Autofahrt ohne zu wissen wieviel Benzin im Tank ist. Nur mittels Trichoanalyse kann man sehen wieviel Grafts du zur Verfügung hast

Lies dich bitte sorgfältig hier ein bevor du deine Entscheidung für einen Anbieter fällst


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: geplante HT - Spenderbereich [Beitrag #142651 ist eine Antwort auf Beitrag #142639] :: Sun, 26 May 2019 12:23 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Die bereits geposteten Bilder sind vor dem Friseur und 13 stunden danach!
Jetzt kommen Bilder die 4 Tage nach dem Friseur, bei verschiedenen Lichtquellen, aufgenommen wurden!

Sieht doch schon besser aus oder?

Bilder 1/3


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: geplante HT - Spenderbereich [Beitrag #142652 ist eine Antwort auf Beitrag #142639] :: Sun, 26 May 2019 12:27 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Bilder Teil 2/3


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: geplante HT - Spenderbereich [Beitrag #142653 ist eine Antwort auf Beitrag #142639] :: Sun, 26 May 2019 12:29 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Bilder Teil 3/3


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: geplante HT - Spenderbereich [Beitrag #142674 ist eine Antwort auf Beitrag #142615] :: Tue, 28 May 2019 15:03 Zum vorherigen Beitrag gehen
Donor sieht auf den 1. Blick recht dicht aus. Umso mehr zum erfahrenen Doc gehen. Bei Over harvesting fällt die FUE Entnahme stelle durch den Dichte Unterschied umso mehr auf


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema: 26 Jahre NW 4 HLC oder Demirsoy
Nächstes Thema: HT geplant M39 / NWIIa
Gehe zum Forum:
  


 
Anbieter Haartransplantation
Andreas Krämer Andreas Krämer - Freier Berater
Dr. Keser Dr. Keser:FUE–Haarlinie Spezialist seit 2003, Ankara
HAIRMEDIC HAIRMEDIC - Deutsche Fachklinik für Haartransplantation
Dr. Emrah Cinik Dr. Emrah Cinik: Haartransplantation ab € 1.990
myperfecthairclinic My Perfect Hair Clinic: Kostenlose Beratung deutschlandweit.
ProHaar Prohaar Klinik: günstige OP nahe Wien
Dr. Kaan Dr. Kaan Pekiner FUE - Spezialist
Haartransplantationsklinik
Theo Zantman Klinik Theo Zantman je Graft 1,95 €
Dr. Balwi Dr. Balwi Elithairtransplant
Dr. Balwi Frühling Promotion: Frühling 5 Sterne Hotel Gratis
Dr. Acar Cosmedica FIRST German Estica Kozamet
Klinikprofile Haartransplantation

Partner Hairforlife FUE EUROPE

Startseite » Haartransplantation » User Vorstellungen » geplante HT - Spenderbereich
- --