Startseite » Haartransplantation » User Vorstellungen » Neuvorstellung
(Beratung und Empfehlung der Community) Anzeigen: Heutige Beiträge :: Abstimmungen anzeigen :: Beitragsnavigator
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Neuvorstellung [Beitrag #142808] :: Thu, 06 June 2019 19:15 Zum nächsten Beitrag gehen
Hallo Community,

Vorab vielen Dank für euer Engagement hier! Ich denke mit 23 über eine Haartransplantation nach, Bilder hänge ich an.
Ich fülle mal den Steckbrief aus und stelle im Anschluss meine Fragen.


Bin dankbar um jede konstruktive und hilfreiche Antwort!


* Alter: 23
* Aktueller Haarstatus nach der Hamilton-Norwood-Skala: 3 bis 4
* Geplantes Budget: zu wichtig für Budgetgrenzen
* Haarstatus in der Familie (Eltern/Großeltern): Opa dünnes Haar, Vater Glatze mit Resthaar im Kranz
* Ausfallverlauf (schnell/langsam?): langsam
* HA gestoppt?: bisher nicht
* Medikation (Therapieversuche/Erfolge/aktuelle Medikation): bisher nicht
* Stehen bereits bestimmte Haarchirurgen/Kliniken in der engeren Auswahl? Evtl. Beauty Concept
* Ggf. vorangegangene Haartransplantationen (Jahr? Haarchirurg?): nein
* Bevorzugte Behandlungsmethode (FUE/FUT?):
(Zur Info: Dies kann nur ein vorläufiger Wunsch sein. Die Beurteilung obliegt dem Behandler, nicht jede Methode eignet sich für jeden Patientenfall)


Meine Fragen:
1. Welche Ärzte und Kliniken könnt ihr empfehlen, gibt es Spezialisten die besser zu meiner Situation passen? Was haltet ihr von Beauty Concept In KA bzw. Stuttgart

Wurde durch Beauty Concept beraten (relativ kurz zugegebenermaßen)
Empfohlen wurde mir FUT mit 2000+grafts um Haare 'dazuzugewinnen' bevor man mit evtl. FUE ausdünnt.

2.Lassen sich FUT Narben nachbehandeln und z. B. mit FUE kaschieren?

3.Wie lange dauert das wachsen der transplantierte Haare, welche 'Stationen' hat der Prozess in groben Zügen (z. B. Nach einem Monat passiert x, nach ca. 3 Monaten y...)

4. Habe von Erektionsstörungen bei bestimmten Medikamenten (Fin) gelesen. Eure Einschätzung?

5. Pflege um anwachsen und nichtausfallen sicherzustellen... Was muss ich beachten? Wie unterstütze ich optimal meine Haare Prä und Post-OP



Es ist sehr viel verlangt aber ich wäre euch sehr dankbar wenn ihr mich von eurer Erfahrung profitieren lasst, da mich das Thema Haarwuchs sehr belastet und ich in diesem Forum eine gut informierte neutrale Stelle sehe.
Also zum grande final:
Wie könntet ihr euch eine Haartransplantation bei mir vorstellen?

Welche Vorbereitungen treffe ich (z. B. Medikamente) wie früh vor der OP? Welche Kliniken passen? Was macht man nach der OP mit Medikamenten, Pflege, Shampoo, Nahrungserganzungen... Gibt es eine ganzheitliche Beschreibung der optimalen HT bzw. würdet ihr mich unterstützen eine optimale HT zu planen?


Herzlichen Dank


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Neuvorstellung [Beitrag #142810 ist eine Antwort auf Beitrag #142808] :: Thu, 06 June 2019 23:12 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Hi und Willkommen.

In Stichpunkten mal ganz kurz:

1. Was ist das für eine Kamera, mit der Du da fotografierst? Eines der ersten Nokia Fotohandys? So erkennt man da fast nix Wink.

2. Du bist brutal jung. Fast jeder seriöse Arzt lehnt in Deinem Alter eine HT ab.

3. Die Genetik Deiner Vorfahren klingt nicht wirklich gut.

4. Für 23 hast Du schon ein ziemliches Schlachtfeld auf dem Kopf. Keines, das man mit 2000 Grafts beackern sollte, sondern eher mit 4000-5000+. Ob das Dein Donor lebenslang hergibt? Puh!

5. Die von Dir vorgeschlagene Klinik würde ich direkt streichen, was auch das 2000er FUT Angebot zeigt. Wenn FUT, dann brauchst Du einen Max Strip bei der ersten OP bei einem Top Chirurg, um die Laxity in der ersten OP richtig auszunutzen.

6. Rasier Dir eine Glatze und teste das mal. Ich denke, das ist langfristig die beste Option für Dich. Nach der HT hast Du sowieso eine.

7. Falls Du mit Chirurgen reden willst, nimm renommierte und seriöse Chirurgen, z.B. in Belgien oder der Schweiz, die FUT und FUE anbieten, z.B. Dr. Muresanu / Hattingen Hair oder Dr. Feriduni.

8. Lies auf deren Webseiten zur Methode und hier ein paar Monate Erfahrungsberichte, dann weißt Du auch, daß man nach einer HT ein paar Monate lang richtig übel aussieht (ugly duckly phase) und erst nach 3-4 Monaten das Haarwachstum langsam losgeht.

9. Hände weg von FIN. Das hat noch mehr Nebenwirkungen als nur Erektionsstörungen und das wirst Du niemals lebenslang nehmen. Außerdem hast Du schon ziemlich viel Haare verloren. Die kommen nicht wieder.

Good Luck!

[Aktualisiert am: Thu, 06 June 2019 23:14]


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Neuvorstellung [Beitrag #142811 ist eine Antwort auf Beitrag #142808] :: Thu, 06 June 2019 23:28 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Danke für die etwas deprimierend aber ehrliche und aufschlussreiche Antwort.

Ich warte mal die Entwicklung meiner Haare ab, wenn sich das Bild tatsächlich weiter deutlich verschlechtert hat es ja wirklich keinen Sinn.


P. S. Musste die Bilder komprimieren um den upload hinzubekommen, meine Kamera ist nicht soo schlecht Wink

Danke nochmal!


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Neuvorstellung [Beitrag #142812 ist eine Antwort auf Beitrag #142808] :: Thu, 06 June 2019 23:52 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Teste mal Styles mit Buzzcut, Bart, etc. Haare sind nicht alles im Leben.

Und mach niemals einen Schnellschuss oder geh zu einem günstigen Anbieter. Das kann Dich lebenslang entstellen und Du hast keine Reserven für Korrekturen.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Neuvorstellung [Beitrag #142817 ist eine Antwort auf Beitrag #142808] :: Sat, 08 June 2019 17:50 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Du bist einfach viel zu jung.. in den nächsten 5-6 Jahren wird wahrscheinlich noch einiges ausfallen.





-3800 Grafts HLC in 03/2019
-alles was ich schreibe ist lediglich meine subjektive Meinung
-keinerlei medizinische Ausbildung

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Neuvorstellung [Beitrag #142818 ist eine Antwort auf Beitrag #142808] :: Sat, 08 June 2019 23:36 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Würde auch locker bis 30 warten, auch wenn es schwerfällt.
Das sieht schon deutlich nach NW6 aus.

Da bleibt am Ende fast nur Hattingen mit ner großen FUT übrig, also fange lieber schon mal an zu sparen, wenns denn wirklich ne HT werden sollte.




L-Thyroxin 100
Fin 1,25mg


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Neuvorstellung [Beitrag #142835 ist eine Antwort auf Beitrag #142808] :: Tue, 11 June 2019 19:15 Zum vorherigen Beitrag gehen
Ja zu jung. Vor 30 würde ich garnix machen. Mein HA Schub ging mit 28 los...

Ich würde trotzdem mal Finasterid (niedrig dosiert) oder Minoxidil testen. Damit kann man Haar zurück gewinnen oder den HA stoppen bzw verlangsamen

[Aktualisiert am: Tue, 11 June 2019 19:16]


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema: Ich bitte um eine Einschätzung
Nächstes Thema: Haartransplantation am 27.08.2019
Gehe zum Forum:
  


 
Anbieter Haartransplantation
Andreas Krämer Andreas Krämer - Freier Berater
Dr. Keser Dr. Keser:FUE–Haarlinie Spezialist seit 2003, Ankara
HAIRMEDIC HAIRMEDIC - Deutsche Fachklinik für Haartransplantation
Dr. Emrah Cinik Dr. Emrah Cinik: Haartransplantation ab € 1.990
myperfecthairclinic My Perfect Hair Clinic: Kostenlose Beratung deutschlandweit.
ProHaar Prohaar Klinik: günstige OP nahe Wien
Dr. Kaan Dr. Kaan Pekiner FUE - Spezialist
Haartransplantationsklinik
Theo Zantman Klinik Theo Zantman je Graft 1,95 €
Dr. Balwi Dr. Balwi Elithairtransplant
Dr. Balwi Frühling Promotion: Frühling 5 Sterne Hotel Gratis
Dr. Acar Cosmedica FIRST German Estica Kozamet
Klinikprofile Haartransplantation

Partner Hairforlife FUE EUROPE

Startseite » Haartransplantation » User Vorstellungen » Neuvorstellung
- ()--