Startseite » Haartransplantation » Haartransplantation allgemein » 8 Monate post-OP, Frage zu Rötung
Anzeigen: Heutige Beiträge :: Abstimmungen anzeigen :: Beitragsnavigator
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
8 Monate post-OP, Frage zu Rötung [Beitrag #142862] :: Fri, 14 June 2019 16:47 Zum nächsten Beitrag gehen
Moin,
bin jetzt 8 Monate Post-OP:

1800 Grafts, FUE, Hamburg

Ergebnis ist ok, genug angewachsen. Bei Licht von oben könnte es voller sein.
Meine Kopfhaut ist immer noch gerötet. Mal mehr, mal weniger, "tagesform" - aber es ist seit monaten nicht besser geworden. Wäre die Rötung weg, würde das Ergebnis schon natürlich aussehen.

Zu den Bildern: Da, wo transplantiert wurde, waren gar keine Haare mehr; es wurde auf meinen Wunsch hin vor der OP nichts rasiert (außer hinten).

Frage: Ist das mit der Rötung noch "normal" ? Gibt es Fälle, bei denen die Rötung für immer bleibt? Was sagt ihr dazu?

Wie gesagt, die Rötung ist bei tageslicht deutlich sichtbar und hat sich seit Monaten nicht wirklich verbessert.

Lg


  • Anhang: 8monate.jpg
    (Größe: 131.89KB, 266 mal heruntergeladen)
  • Anhang: 8monate2.jpg
    (Größe: 144.73KB, 181 mal heruntergeladen)
  • Anhang: postop.jpg
    (Größe: 71.57KB, 199 mal heruntergeladen)
  • Anhang: postop2.jpg
    (Größe: 35.07KB, 149 mal heruntergeladen)
  • Anhang: 7monate.jpg
    (Größe: 21.91KB, 171 mal heruntergeladen)

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: 8 Monate post-OP, Frage zu Rötung [Beitrag #142864 ist eine Antwort auf Beitrag #142862] :: Fri, 14 June 2019 17:45 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Wir haben schon in einem anderen Thread festgestellt, dass diese überall bei den Kliniken zu lesende 2-4 Wochen Rötung in der Praxis häufig anders aussieht. Das soll wohl beschwichtigt werden oder man hat dazu keine Evaluation erhoben und rezitiert fleißig. Ich kann dir sagen, dass bei mir auch noch Monate später alles rot war. Wie lange sieht man die Folge von Schürfwunden? Hier wurden mit dem Messer tausende Schlitze gesetzt, wundert also nicht, dass das deutlich länger dauern kann.

[Aktualisiert am: Fri, 14 June 2019 17:47]


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: 8 Monate post-OP, Frage zu Rötung [Beitrag #142865 ist eine Antwort auf Beitrag #142862] :: Fri, 14 June 2019 18:36 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Dass es "in Einzelfällen länger dauern kann" sagen die Kliniken ja, wobei es wohl eher in Einzelfällen nach 4 Wochen nicht mehr rot ist Wink

Aber für immer bleibt es laut euren Erfahrungen eher nicht, oder? Das fände ich unangenehm


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: 8 Monate post-OP, Frage zu Rötung [Beitrag #142885 ist eine Antwort auf Beitrag #142862] :: Mon, 17 June 2019 11:52 Zum vorherigen Beitrag gehen
Warte mal 12-24 Monate. Dann sollte es definitiv weg sein


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema: 2. Haartransplantation versaut?
Nächstes Thema: Kurve Haarwachstum nach HT
Gehe zum Forum:
  


 
Anbieter Haartransplantation
Andreas Krämer Andreas Krämer - Freier Berater
Dr. Keser Dr. Keser:FUE–Haarlinie Spezialist seit 2003, Ankara
HAIRMEDIC HAIRMEDIC - Deutsche Fachklinik für Haartransplantation
Dr. Emrah Cinik Dr. Emrah Cinik: Haartransplantation ab € 1.990
myperfecthairclinic My Perfect Hair Clinic: Kostenlose Beratung deutschlandweit.
ProHaar Prohaar Klinik: günstige OP nahe Wien
Dr. Kaan Dr. Kaan Pekiner FUE - Spezialist
Dr. Balwi Dr. Balwi Elithairtransplant
Dr. Balwi Frühling Promotion: Frühling 5 Sterne Hotel Gratis
Dr. Acar Cosmedica FIRST German Estica Kozamet
Klinikprofile Haartransplantation

Partner Hairforlife FUE EUROPE

Startseite » Haartransplantation » Haartransplantation allgemein » 8 Monate post-OP, Frage zu Rötung
- --