Startseite » Haartransplantation » Ärzte und Kliniken » Erfahrungen mit Dr. Serkan Aygin
Anzeigen: Heutige Beiträge :: Abstimmungen anzeigen :: Beitragsnavigator
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Erfahrungen mit Dr. Serkan Aygin [Beitrag #145969] :: Fri, 15 November 2019 18:33 Zum nächsten Beitrag gehen
Hallo

Ich wollte einmal nachfragen , ob jemand Erfahrungen mit der Dr. Serkan Aygin Klinik gemacht hat.

Ich habe ein Angebot eingeholt und präferiere diese Klinik momentan. Ich weiß , dass viele im Forum diesen als Billiganbieter sehen aber das ist der Rahmen meiner Möglichkeiten.

Ich bedanke mich vorab schon einmal für eure Hilfe.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Erfahrungen mit Dr. Serkan Aygin [Beitrag #145980 ist eine Antwort auf Beitrag #145969] :: Fri, 15 November 2019 23:03 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Hallo Modji
hab mich auch jetzt für Dr. Serkan Aygin entschieden .
Hab auch nachgefragt ob jemand hier persönlich eine Erfahrung mit dem Dr. gemacht hat.Leider keine konkreten Antworten .
Nur Antworten wie Billiganbieter, Massenabfertigung u.s.w.
Schade das keiner hier seine Erfahrungen uns mitteilt.
Gruss ISI



Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Erfahrungen mit Dr. Serkan Aygin [Beitrag #145981 ist eine Antwort auf Beitrag #145980] :: Fri, 15 November 2019 23:20 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Also was ich ein wenig seltsam finde , ist, dass es hier keine Erfahrungsberichte zu Dr. Serkan Aygin gibt , jedoch so viele zu Elithair. Leider ist man halt auf Internetrecherche und youtube und co. angewiesen und kann nur anhand dessen beurteilen.

Finde die Klinik macht aber einen ganz soliden Eindruck aber kann es nur anhand Videos und Fotos sagen.

Bei Elithair fand ich es während des Telefonats ein wenig seltsam wie groß geredet wurde wie zb. Sie würden sich wünschen, dass Sie das früher gemacht hätten, wir sind die besten etc. pp.



Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Erfahrungen mit Dr. Serkan Aygin [Beitrag #145982 ist eine Antwort auf Beitrag #145969] :: Fri, 15 November 2019 23:29 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Leider lässt sich oft auch mit Bewertungen nicht viel anfangen.

Also eine Bewertung abzugeben nach 1-4 Wochen ist absolut unnötig in meinen Augen. Und auch so etwas wie " Die Kommunikation war gut, das Hotel, das Essen". Klar ist es der Gesamteindruck aber mir ist es doch vollkommen egal wie das Hotel ist in dem ich mich 2-3 Tage befinde. Das ist ja kein Erholungsurlaub den man macht, deshalb helfen Bewertungen leider auch oft nicht...


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Erfahrungen mit Dr. Serkan Aygin [Beitrag #145983 ist eine Antwort auf Beitrag #145982] :: Fri, 15 November 2019 23:39 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Wurde schon mehrmals von Elithair angerufen ob ich mich schon entschieden habe, können den Termin nicht lange Reservieren müsste mich schnellstmöglich entscheiden.Das geht mir ein bisschen zu schnell. Bei Serkat Aygin dagegen wurde einmal nach dem Angebot nachgefragt ob noch Fragen sind.




Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Erfahrungen mit Dr. Serkan Aygin [Beitrag #145984 ist eine Antwort auf Beitrag #145983] :: Fri, 15 November 2019 23:40 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Bleibt einem dann nichts anderes übrig als auf sein Bauchgefühl zu hören


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Erfahrungen mit Dr. Serkan Aygin [Beitrag #145985 ist eine Antwort auf Beitrag #145984] :: Sat, 16 November 2019 00:01 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Das habe ich mir auch gesagt.




Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Erfahrungen mit Dr. Serkan Aygin [Beitrag #145986 ist eine Antwort auf Beitrag #145969] :: Sat, 16 November 2019 00:16 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Zitat:
Ich weiß , dass viele im Forum diesen als Billiganbieter sehen aber das ist der Rahmen meiner Möglichkeiten
Wenn das Billiganbieter sind dann weiss nicht warum soviel sich für die angeblichen Billiganbieter entscheiden. Wenn die so schlecht sind dann würde sich das so schnell rumsprechen.
??????????
Deswegen wie du schon gesagt hast. Reines Bauchgefühl


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Erfahrungen mit Dr. Serkan Aygin [Beitrag #146018 ist eine Antwort auf Beitrag #145986] :: Sat, 16 November 2019 23:13 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
ISI schrieb am Sat, 16 November 2019 00:16
Zitat:
Ich weiß , dass viele im Forum diesen als Billiganbieter sehen aber das ist der Rahmen meiner Möglichkeiten
Wenn das Billiganbieter sind dann weiss nicht warum soviel sich für die angeblichen Billiganbieter entscheiden. Wenn die so schlecht sind dann würde sich das so schnell rumsprechen.
??????????
Deswegen wie du schon gesagt hast. Reines Bauchgefühl
Warum sich viele für „Billigkliniken" entscheiden? Weil sie meist keine Ahnung von Haartransplantation haben und die Risiken unterschätzen! Es kommt auch auf die Erwartungshaltung an. Jemand mit einer geringen Erwartungshaltung gibt sich prinzipiell mit einem schlechten Resultat zufrieden.

Ich wiederhole mich diesbezüglich sehr oft in letzter Zeit, werde aber nicht müde dabei es immer wieder auszusprechen: Billigkliniken haben geringe bis keine Qualitätsstandards, alleine schon fehlende Vergrößerungs bzw. Lupenbrillen sind ein Ausschlusskriterium (!) Die Extraktion wird auf gut Glück durchgeführt.

Aufgrund dessen wäre es fahrlässig sich auf sein Bauchgefühl zu verlassen, das kannst du beim
Blackjack spielen, aber nicht wenn es um dein äußeres geht. Es kann nämlich viel schief gehen und man hat nur begrenzte Donor Reserven...



Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Erfahrungen mit Dr. Serkan Aygin [Beitrag #146021 ist eine Antwort auf Beitrag #146018] :: Sun, 17 November 2019 04:45 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Also mit Lupenbrille wird gearbeitet wurde mir gesagt. Ist auch in den Videos ersichtlich. Bei Elithair wird soweit man es beurteilen kann anhand der Videos ohne Brille gearbeitet.

Wir sprechen von einer HT und nicht von einem lebenswichtigen Organ...

Man kann nichts anderes tun, als zu recherchieren und anhanddessen entscheiden.

[Aktualisiert am: Sun, 17 November 2019 04:49]


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Erfahrungen mit Dr. Serkan Aygin [Beitrag #146022 ist eine Antwort auf Beitrag #146021] :: Sun, 17 November 2019 08:08 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Modji schrieb am Sun, 17 November 2019 04:45
Also mit Lupenbrille wird gearbeitet wurde mir gesagt. Ist auch in den Videos ersichtlich. Bei Elithair wird soweit man es beurteilen kann anhand der Videos ohne Brille gearbeitet.

Wir sprechen von einer HT und nicht von einem lebenswichtigen Organ...
.
Habe mir eben von Serkan Aygin Videos angeschaut, es stimmt was du sagst. Es wird da mit Lupenbrillen gearbeitet. Die Resultate in den türkischen Forum sind soweit auch ok.

Ein Graft ist übrigens auch ein Organ und für mich aber sowas von lebenswichtig! Rolling Eyes


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Erfahrungen mit Dr. Serkan Aygin [Beitrag #146025 ist eine Antwort auf Beitrag #146022] :: Sun, 17 November 2019 10:31 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen

Ich wiederhole mich diesbezüglich sehr oft in letzter Zeit, werde aber nicht müde dabei es immer wieder auszusprechen: Billigkliniken haben geringe bis keine Qualitätsstandards, alleine schon fehlende Vergrößerungs bzw. Lupenbrillen sind ein Ausschlusskriterium (!)

Dann weiss nicht warum man hier einen Schlechtredet wegen fehlende Vergrößerung bzw. Lupenbrille .... und im nachhinein sich erst Videios anschaut.????
Man soll doch aus Erfahrung reden und nicht was andere reinschreiben 🤔🤔




Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Erfahrungen mit Dr. Serkan Aygin [Beitrag #146026 ist eine Antwort auf Beitrag #146022] :: Sun, 17 November 2019 10:49 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Desmond schrieb am Sun, 17 November 2019 08:08
Modji schrieb am Sun, 17 November 2019 04:45
Also mit Lupenbrille wird gearbeitet wurde mir gesagt. Ist auch in den Videos ersichtlich. Bei Elithair wird soweit man es beurteilen kann anhand der Videos ohne Brille gearbeitet.

Wir sprechen von einer HT und nicht von einem lebenswichtigen Organ...
.
Habe mir eben von Serkan Aygin Videos angeschaut, es stimmt was du sagst. Es wird da mit Lupenbrillen gearbeitet. Die Resultate in den türkischen Forum sind soweit auch ok.

Ein Graft ist übrigens auch ein Organ und für mich aber sowas von lebenswichtig! Rolling Eyes
Kannst du mir sagen, wie die Ergebnisse von Bicer im türkischen Forum so sind?

Preislich sind beide auf dem selben Niveau, in dem Forum hier gefallen mir aber die Bicer Ergebnisse nicht wirklich


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Erfahrungen mit Dr. Serkan Aygin [Beitrag #146027 ist eine Antwort auf Beitrag #146025] :: Sun, 17 November 2019 11:10 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
ISI schrieb am Sun, 17 November 2019 10:31

Ich wiederhole mich diesbezüglich sehr oft in letzter Zeit, werde aber nicht müde dabei es immer wieder auszusprechen: Billigkliniken haben geringe bis keine Qualitätsstandards, alleine schon fehlende Vergrößerungs bzw. Lupenbrillen sind ein Ausschlusskriterium (!)

Dann weiss nicht warum man hier einen Schlechtredet wegen fehlende Vergrößerung bzw. Lupenbrille .... und im nachhinein sich erst Videios anschaut.????
Man soll doch aus Erfahrung reden und nicht was andere reinschreiben 🤔🤔


Du bist noch sehr Jung oder?




Hattingen Hair 21.02.19 & 22.02.19 5227 FUT .
Jaja, ich hetze gegen Billiganbieter...Zurecht!

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Erfahrungen mit Dr. Serkan Aygin [Beitrag #146028 ist eine Antwort auf Beitrag #146027] :: Sun, 17 November 2019 11:11 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Baujahr 1970 warum???


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Erfahrungen mit Dr. Serkan Aygin [Beitrag #146029 ist eine Antwort auf Beitrag #146027] :: Sun, 17 November 2019 11:55 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Ist hier die Frage Erfahrung mit Serkat Aygin oder wie Alt man ist??


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Erfahrungen mit Dr. Serkan Aygin [Beitrag #146042 ist eine Antwort auf Beitrag #145969] :: Sun, 17 November 2019 15:59 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
***Edit > Netiquette bitte***

[Aktualisiert am: Mon, 18 November 2019 08:31] vom Moderator




Hattingen Hair 21.02.19 & 22.02.19 5227 FUT .
Jaja, ich hetze gegen Billiganbieter...Zurecht!

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Erfahrungen mit Dr. Serkan Aygin [Beitrag #146043 ist eine Antwort auf Beitrag #146042] :: Sun, 17 November 2019 16:19 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Mir wurde auch gesagt, dass vorort erst entschieden wird, ob das Ganze mit der FUE oder DHI Technik.

Ich hatte gelesen, dass bei der DHI Methode nicht so eine hohe Dichte erzielt werden kann, wie bei der FUE.

Stimmt das?


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Erfahrungen mit Dr. Serkan Aygin [Beitrag #146044 ist eine Antwort auf Beitrag #146042] :: Sun, 17 November 2019 17:56 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
***Edit > Netiquette bitte***

Serkan Aygin hat wirklich gute Ergebnisse, hab nicht ein einziges gesehen, welches mir nicht gefallen hat.


[Aktualisiert am: Mon, 18 November 2019 08:32] vom Moderator


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Erfahrungen mit Dr. Serkan Aygin [Beitrag #146045 ist eine Antwort auf Beitrag #146043] :: Sun, 17 November 2019 18:05 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
@Modji

DHI ist eine abgewandelte FUE. Nur die Art des Implantationsgerätes unterscheidet sich.Bei der DHI nennt sich das Choi Implanter und sieht aus wie ein Stift. Der Graft wird in den Choi Implanter eingeführt und direkt eingesetzt. Bei der normalen Methode wird erst der Schnitt gemacht und anschließend der Graft eingesetzt.

Ich erinnere mich gelesen zu haben, dass sich die Dichte in geübten Händen nicht großartig unterscheidet, jedoch Bedenken bestehen, dass durch das Einführen des Grafts in den Transplanter der Graft ein Trauma erfährt/beschädigt werden kann. Wie gesagt, nur gelesen....

[Aktualisiert am: Sun, 17 November 2019 18:23]


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Erfahrungen mit Dr. Serkan Aygin [Beitrag #146052 ist eine Antwort auf Beitrag #146025] :: Sun, 17 November 2019 19:23 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
ISI schrieb am Sun, 17 November 2019 10:31

Dann weiss nicht warum man hier einen Schlechtredet wegen fehlende Vergrößerung bzw. Lupenbrille .... und im nachhinein sich erst Videios anschaut.????
Man soll doch aus Erfahrung reden und nicht was andere reinschreiben 🤔🤔
Der Einsatz von Lupenbrillen von einer türkischen Billigklinik ist sehr ungewöhnlich, ich war echt sehr überrascht.

Ich bin aber trotzdem vorsichtig bei Empfehlungen diesbezüglich. Vor kurzem habe ich eine „Billigklinik" empfohlen und später einen Erfahrungsbericht entdeckt wo ich 8-9 multis in der Haarlinie entdeckt habe. So ein Amateur Fehler kann nur passieren, wenn der Operateur kein „Bock" hat und die HT gleichgültig schnell über die Bühne bringen will oder einfach nur keine Ahnung von dem hat, was er da tut (!)

Bei Haartransplantation zählt ja nicht nur der technische Effekt, also ob die grafts anwachsen oder nicht, sondern auch der ästhetische Part spielt eine bedeutete Rolle und dahingehend ist u.a. das Haarliniendesign und die Natürlichkeit sehr wichtig. Wenn multis in dem Umfang in die Haarlinie gesetzt werden, dann schaut die Haarlinie nicht mehr natürlich aus, eher wie das eine Puppe !

[Aktualisiert am: Sun, 17 November 2019 19:37]


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Erfahrungen mit Dr. Serkan Aygin [Beitrag #146084 ist eine Antwort auf Beitrag #146045] :: Mon, 18 November 2019 17:39 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
jaeger27 schrieb am Sun, 17 November 2019 18:05
@Modji

DHI ist eine abgewandelte FUE. Nur die Art des Implantationsgerätes unterscheidet sich.Bei der DHI nennt sich das Choi Implanter und sieht aus wie ein Stift. Der Graft wird in den Choi Implanter eingeführt und direkt eingesetzt. Bei der normalen Methode wird erst der Schnitt gemacht und anschließend der Graft eingesetzt.

Ich erinnere mich gelesen zu haben, dass sich die Dichte in geübten Händen nicht großartig unterscheidet, jedoch Bedenken bestehen, dass durch das Einführen des Grafts in den Transplanter der Graft ein Trauma erfährt/beschädigt werden kann. Wie gesagt, nur gelesen....
Kann jemand etwas dazu sagen? Habe auch gelesen, dass die Wuchsrichtung durch diesen Stift nicht beeinflusst werden kann. Ich finde es etwas verwunderlich, dass der Arzt entscheidet ob die OP mittels der FUE oder DHI vollzogen wird. Normalerweise kann der Patient doch die Methode wählen?


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Erfahrungen mit Dr. Serkan Aygin [Beitrag #146229 ist eine Antwort auf Beitrag #146084] :: Mon, 25 November 2019 18:31 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Wollte den Thread mal wieder hoch holen.

Kann keiner hier was zu der Arbeit der Klinik sagen?

Habe mittlerweile viel dazu recherchiert ( soweit es möglich ist ). Muss sagen mir gefällt es überhaupt nicht, dass der Arzt sich eigentlich kaum Zeit nimmt. Dass er bei der Behandlung nicht involviert ist, wusste ich ja vorher. Aber nur einmal kurz die Linie einzeichnen ohne sich auch die Haare an sich ( Struktur, evtl. weiteren Haarausfall ) anzuschauen, lässt mich skeptisch werden. Die Ergebnisse variieren teils sehr stark ( hängt wohl vom Team ab aber wohl auch vom eigenen Körper, wie man die Grafts aufnimmt etc. ). Bei manchen ist es dicht gesetzt, bei manchen eben nicht. Auch das Bestimmen der Grafts verstehe ich nicht genau. Bei manchen werden 3500 Grafts verwendet und haben oben keine Haare mehr. Bei manchen werden 3000 Grafts verwendet nur für die Geheimratsecken...
Sicher sein, dass man die Grafts bekommt die vereinbart werden, kann man sich wohl nicht oder ?

[Aktualisiert am: Mon, 25 November 2019 18:32]


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Erfahrungen mit Dr. Serkan Aygin [Beitrag #146237 ist eine Antwort auf Beitrag #145969] :: Tue, 26 November 2019 12:16 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Wie kann ich dieses Thema abonnieren Laughing


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Erfahrungen mit Dr. Serkan Aygin [Beitrag #146242 ist eine Antwort auf Beitrag #145969] :: Tue, 26 November 2019 14:07 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
In dem du konstruktiv was bei trägst...


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Erfahrungen mit Dr. Serkan Aygin [Beitrag #146243 ist eine Antwort auf Beitrag #145969] :: Tue, 26 November 2019 15:09 Zum vorherigen Beitrag gehen
Die Graft Anzahl wird nach deinem Spenderbereich, Baustelle Größe , zwei Operationen brauchst oder nur eine,
es kommen viele Faktoren zusammen.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema: Haar Transplantation bei Koe Hair
Nächstes Thema: S-Thetic Köln - Erfahrungen?
Gehe zum Forum:
  


 
Anbieter Haartransplantation
Andreas Krämer Andreas Krämer - Freier Berater
Dr. Keser Dr. Keser:FUE–Haarlinie Spezialist seit 2003, Ankara
HAIRMEDIC HAIRMEDIC - Deutsche Fachklinik für Haartransplantation
Dr. Emrah Cinik Dr. Emrah Cinik: Haartransplantation ab € 1.990
ProHaar Prohaar Klinik: günstige OP nahe Wien
Dr. Kaan Dr. Kaan Pekiner FUE - Spezialist
Haartransplantationsklinik
Theo Zantman Klinik Theo Zantman je Graft 1,95 €
Dr. Balwi Frühling Promotion: Frühling 5 Sterne Hotel Gratis
Dr. Acar Cosmedica Kozamet
Klinikprofile Haartransplantation

Partner Hairforlife FUE EUROPE

Startseite » Haartransplantation » Ärzte und Kliniken » Erfahrungen mit Dr. Serkan Aygin