Startseite » Haartransplantation » Ärzte und Kliniken » Dr. Demirsoy hat erstmal abgelehnt
(Dr. Demirsoy hat erstmal abgelehnt) Anzeigen: Heutige Beiträge :: Abstimmungen anzeigen :: Beitragsnavigator
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Dr. Demirsoy hat erstmal abgelehnt [Beitrag #146157] :: Fri, 22 November 2019 15:00 Zum nächsten Beitrag gehen
Hallo zusammen,

folgender Sachverhalt liegt bei mir vor.

Bilder an Herrn Demirsoy geschickt. Gestern kam die Rückmeldung von Herrn Clemens die lautete:

Herr Demirsoy erachtet meinen Status als insgesamt schwach. Ebenfalls scheint der Donor-Bereich von DHT betroffen zu sein und wird immer feiner und dünner werden. Ich solle jetzt erstmal 6 Monate Finasterid einnehmen und dann neue Bilder verschicken. Vorher würde es keinen Sinn machen.

Ich weiß, dass Dr. Balwi keinen guten Ruf in diesem Forum genießt. Aber bei Ihm kam damals die Rückmeldung, dass es überhaupt kein Problem sei.

Ich möchte in keinster Weise die Expertise von Dr. Demirsoy anzweifeln. Doch wie können zwei Ärzte so weit auseinander liegen?

Ich weiß, dass Dr. Balwi nicht immer die beste Arbeit abliefert. Aber kann die Meinung zum Donorbereich so weit auseinander liegen?

Bei welchem Arzt könnte ich mir denn noch eine dritte Meinung einholen?

Vielen Dank Smile

Mister. X


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Dr. Demirsoy hat erstmal abgelehnt [Beitrag #146158 ist eine Antwort auf Beitrag #146157] :: Fri, 22 November 2019 15:23 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen



Hausarzt Hormontest dann erst benützen Shocked


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Dr. Demirsoy hat erstmal abgelehnt [Beitrag #146160 ist eine Antwort auf Beitrag #146157] :: Fri, 22 November 2019 16:12 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Du müsstest schon aussagekräftige Bilder einstellen, damit sich die Experten hier ein Bild machen können.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Dr. Demirsoy hat erstmal abgelehnt [Beitrag #146161 ist eine Antwort auf Beitrag #146160] :: Fri, 22 November 2019 16:15 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Werde ich heute Abend Mal machen Razz Mit Blitz oder ohne?


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Dr. Demirsoy hat erstmal abgelehnt [Beitrag #146162 ist eine Antwort auf Beitrag #146157] :: Fri, 22 November 2019 16:19 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
So, dass Dein Status ersichtlich ist. Du hast doch mit Sicherheit die Bilder, die Du den Ärzten zur Beurteilung zur Verfügung gestellt hast. oder?

Du kannst das Gesicht, wenn nicht geschehen ja auch vorher unkenntlich machen.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Dr. Demirsoy hat erstmal abgelehnt [Beitrag #146167 ist eine Antwort auf Beitrag #146157] :: Fri, 22 November 2019 21:16 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Weil der eine 'Arzt' so etwas zulässt:
https://www.youtube.com/watch?v=kV_-ZYumVrg

Und der andere Arzt, so etwas nicht als Ästhethisch empfindet.




Hattingen Hair 21.02.19 & 22.02.19 5227 FUT .
Jaja, ich hetze gegen Billiganbieter...Zurecht!

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Dr. Demirsoy hat erstmal abgelehnt [Beitrag #146168 ist eine Antwort auf Beitrag #146158] :: Fri, 22 November 2019 21:57 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
mphaare schrieb am Fri, 22 November 2019 15:23



Hausarzt Hormontest dann erst benützen Shocked
Es gibt (in der Regel) keinen magischen Hormontest der einem die Entschiedung abnimmt ob man FIN nehmen soll oder nicht Rolling Eyes

Ansonsten hat Daniel recht: Viele Kliniken nehmen jeden.
Und bei seht vielen Kliniken macht die Beurteilung kein Arzt sonder eine Verkäufer der auf Provisionsbasis arbeitet.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Dr. Demirsoy hat erstmal abgelehnt [Beitrag #146170 ist eine Antwort auf Beitrag #146168] :: Sat, 23 November 2019 07:15 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Stimme ich zu. Doch was würdet ihr tun. Das einfach so hinnehmen oder andere renommierte Kliniken anfragen?


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Dr. Demirsoy hat erstmal abgelehnt [Beitrag #146171 ist eine Antwort auf Beitrag #146157] :: Sat, 23 November 2019 08:43 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Zeig uns doch erst einmal Deinen Status, bevor Du immer wieder Deine Fragen wiederholst. Du wolltest doch Bilder hochladen.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Dr. Demirsoy hat erstmal abgelehnt [Beitrag #146177 ist eine Antwort auf Beitrag #146157] :: Sat, 23 November 2019 17:29 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Ich würde solche Threads einfach kommentarlos löschen. Das Forum ist doch keine Müllhalde !


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Dr. Demirsoy hat erstmal abgelehnt [Beitrag #146180 ist eine Antwort auf Beitrag #146157] :: Sat, 23 November 2019 18:42 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Bilder folgen heute Abend. Entschuldigt meine späte Rückmeldung


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Dr. Demirsoy hat erstmal abgelehnt [Beitrag #146184 ist eine Antwort auf Beitrag #146157] :: Sat, 23 November 2019 20:14 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Sehr viele Kliniken in der Türkei nehmen einfach jeden zu einer HT.Egal ob der Patient geeignet ist oder nicht.

Hasst du vor Fin zu nehmen?


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Dr. Demirsoy hat erstmal abgelehnt [Beitrag #146187 ist eine Antwort auf Beitrag #146157] :: Sat, 23 November 2019 21:14 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Anbei Teil 1


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Dr. Demirsoy hat erstmal abgelehnt [Beitrag #146188 ist eine Antwort auf Beitrag #146157] :: Sat, 23 November 2019 21:15 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Und hier Teil 2....


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Dr. Demirsoy hat erstmal abgelehnt [Beitrag #146192 ist eine Antwort auf Beitrag #146157] :: Sat, 23 November 2019 21:50 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Mister. X schrieb am Fri, 22 November 2019 15:00

Ich weiß, dass Dr. Balwi keinen guten Ruf in diesem Forum genießt. Aber bei Ihm kam damals die Rückmeldung, dass es überhaupt kein Problem sei.
Anhand der Bilder sehe ich auch kein Problem.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Dr. Demirsoy hat erstmal abgelehnt [Beitrag #146199 ist eine Antwort auf Beitrag #146157] :: Sun, 24 November 2019 01:48 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Ich sehe auch kein Problem.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Dr. Demirsoy hat erstmal abgelehnt [Beitrag #146202 ist eine Antwort auf Beitrag #146157] :: Sun, 24 November 2019 09:25 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Wundert mich ehrlich gesagt auch, obwohl die Bilder vom Donor aus der Entfernung geschossen wurden. Spreche doch einfach noch einmal direkt mit Herrn Weber und erfrage, anhand welcher Kriterien der Doc zu dem Schluss gekommen ist! Ansonsten kontaktiere noch weitere gute Kliniken z.B. Bicer hat ja ungefähr das gleiche Preisniveau und die weiteren üblichen Verdächtigen, wie HLC, Prohairklinik, etc..

[Aktualisiert am: Sun, 24 November 2019 09:27]


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Dr. Demirsoy hat erstmal abgelehnt [Beitrag #146208 ist eine Antwort auf Beitrag #146157] :: Sun, 24 November 2019 13:16 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Danke schon mal für eure Feedbacks.

HLC und Dr. Cinik habe ich bereits angefragt. Werde jetzt noch einige anfragen und dann entscheiden.

Dr. Cinik hat mir auch bereits positiven Bescheid gegeben, dass der Donor voll ausreicht um damit zu arbeiten. Surprised


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Dr. Demirsoy hat erstmal abgelehnt [Beitrag #146272 ist eine Antwort auf Beitrag #146168] :: Wed, 27 November 2019 18:00 Zum vorherigen Beitrag gehen
[quote title=Gasthörer schrieb am Fri, 22 November 2019 21:57][quote title=mphaare schrieb am Fri, 22 November 2019 15:23]


Hausarzt Hormontest dann erst benützen Shocked
[/quote]
Es gibt (in der Regel) keinen magischen Hormontest der einem die Entschiedung abnimmt ob man FIN nehmen soll oder nicht Rolling Eyes

Ansonsten hat Daniel recht: Viele Kliniken nehmen jeden.
Und bei seht vielen Kliniken macht die Beurteilung kein Arzt sonder eine Verkäufer der auf Provisionsbasis arbeitet. [/quotee


SGOT SGPT zwei mal im jahr


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema: S-Thetic Köln - Erfahrungen?
Nächstes Thema: Dr. Balwi oder Dr. Sekan Aydin
Gehe zum Forum:
  


 
Anbieter Haartransplantation
Andreas Krämer Andreas Krämer - Freier Berater
Dr. Keser Dr. Keser:FUE–Haarlinie Spezialist seit 2003, Ankara
HAIRMEDIC HAIRMEDIC - Deutsche Fachklinik für Haartransplantation
Dr. Emrah Cinik Dr. Emrah Cinik: Haartransplantation ab € 1.990
ProHaar Prohaar Klinik: günstige OP nahe Wien
Dr. Kaan Dr. Kaan Pekiner FUE - Spezialist
Haartransplantationsklinik
Theo Zantman Klinik Theo Zantman je Graft 1,95 €
Dr. Balwi Frühling Promotion: Frühling 5 Sterne Hotel Gratis
Dr. Acar Cosmedica Kozamet
Klinikprofile Haartransplantation

Partner Hairforlife FUE EUROPE

Startseite » Haartransplantation » Ärzte und Kliniken » Dr. Demirsoy hat erstmal abgelehnt
()