Startseite » Erfahrungsberichte  » Europa ohne Türkei » Feriduni » Feriduni, Op 14.2.20, 2313 Grafts
Anzeigen: Heutige Beiträge :: Umfragen :: Beitragsnavigator
Seiten (3): [ «    1  2  3] Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Aw: Feriduni, Op 14.2.20, 2313 Grafts [Beitrag #149250 ist eine Antwort auf Beitrag #149248] :: So, 05.04.20 00:40 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Hallo Diesel,

nachdem mein Haarwuchs quasi Übernacht massive Formen angenommen hat, oder wie duthuck sagen würde, aus der Wüste Gobi eine einzigartige Oase entstanden ist, komme ich vor lauter Glück nicht mehr vom Spiegel weg um meine Matte zu bewundern Very Happy
Oh, jetzt bin ich aufgewacht und muss leider feststellen, es war nur ein Traum, aber ein ganz wunderbarer Laughing
Jetzt im Ernst, bei mir gibt's nach Woche 7 nach post OP nicht viel neues zu berichten, außer das meine Rötung etwas nachgelassen hat und ich meinen Kampf mit den Pickeln im Empfangsbereich erfolgreich gewonnen habe, Heilerde 2 sei Dank. Ich habe für mich beschlossen, mir frühestens nach 12 - 16 Wochen wieder mehr Gedanken über meinen Haarwuchs zu machen und solange wieder unbeschwert, soweit es dieser scheiss Virus zulässt, meine Zeit mit meiner Familie zu verbringen.
Bilder meines bisherigen Ergebnisses werde ich nächsten Samstag bei meinem monatigen Update in meinem Thread natürlich einstellen, vielleicht wird bis dahin mein Traum ja doch noch Wirklichkeit Very Happy

LG pumuck


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Feriduni, Op 14.2.20, 2313 Grafts [Beitrag #149251 ist eine Antwort auf Beitrag #148076] :: So, 05.04.20 12:05 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Hallo Pumuck,
Hauptsache dir und deine Familie geht's gut.
Habe auch nur aus Langeweile neue Fotos eingestellt. Neue Fotos gibts wenn es was zu sehen gibt.
Schönen Sonntag an alle.


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Feriduni, Op 14.2.20, 2313 Grafts [Beitrag #149252 ist eine Antwort auf Beitrag #148076] :: So, 05.04.20 12:40 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Blöde Frage. Wenn man keinen Shockloss hat, dann müsste, es doch eig so dicht nachwachsen wie davor? Wieso wirkt das meistens nicht so.

Ich denke wird ein tolles Ergebnis Smile




1x tägl. Liposome finasteride
1x Tägl. Minox Foam 5%

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Feriduni, Op 14.2.20, 2313 Grafts [Beitrag #149253 ist eine Antwort auf Beitrag #148076] :: So, 05.04.20 12:45 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Danke.
Kenne mich für eine vernünftige Antwort zu wenig aus. Vielleicht meldet sich ja jemand.


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Feriduni, Op 14.2.20, 2313 Grafts [Beitrag #149254 ist eine Antwort auf Beitrag #149252] :: So, 05.04.20 13:04 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
SayajinGain schrieb am Sun, 05 April 2020 12:40
Blöde Frage. Wenn man keinen Shockloss hat, dann müsste, es doch eig so dicht nachwachsen wie davor? Wieso wirkt das meistens nicht so.

Ich denke wird ein tolles Ergebnis Smile
Meinst Du Spender oder Empfangsbereich?


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Feriduni, Op 14.2.20, 2313 Grafts [Beitrag #149255 ist eine Antwort auf Beitrag #149254] :: So, 05.04.20 13:37 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
duthuck schrieb am Sun, 05 April 2020 13:04
SayajinGain schrieb am Sun, 05 April 2020 12:40
Blöde Frage. Wenn man keinen Shockloss hat, dann müsste, es doch eig so dicht nachwachsen wie davor? Wieso wirkt das meistens nicht so.

Ich denke wird ein tolles Ergebnis Smile
Meinst Du Spender oder Empfangsbereich?
Empfangsbereich. Der HA bei Diesel war ja eh supermild, dichter Norwood 3.




1x tägl. Liposome finasteride
1x Tägl. Minox Foam 5%

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Feriduni, Op 14.2.20, 2313 Grafts [Beitrag #149256 ist eine Antwort auf Beitrag #149255] :: So, 05.04.20 15:00 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
SayajinGain schrieb am Sun, 05 April 2020 13:37
duthuck schrieb am Sun, 05 April 2020 13:04
SayajinGain schrieb am Sun, 05 April 2020 12:40
Blöde Frage. Wenn man keinen Shockloss hat, dann müsste, es doch eig so dicht nachwachsen wie davor? Wieso wirkt das meistens nicht so.

Ich denke wird ein tolles Ergebnis Smile
Meinst Du Spender oder Empfangsbereich?
Empfangsbereich. Der HA bei Diesel war ja eh supermild, dichter Norwood 3.
Ich denke, dass da IMMER eine größere Anzahl des Bestandshaar in die Telogenphase übergehen... alleine Durch die Slits und die damit verbundene temporäre Minderversorgung...


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Feriduni, Op 14.2.20, 2313 Grafts [Beitrag #149257 ist eine Antwort auf Beitrag #148076] :: So, 05.04.20 15:10 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Dann hoffe ich mal, dass ich später mehr Haare als vorher habe, die Dichte sollte natürlich auch höher sein als vorher.


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Feriduni, Op 14.2.20, 2313 Grafts [Beitrag #149258 ist eine Antwort auf Beitrag #149257] :: So, 05.04.20 15:28 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Diesel schrieb am Sun, 05 April 2020 15:10
Dann hoffe ich mal, dass ich später mehr Haare als vorher habe, die Dichte sollte natürlich auch höher sein als vorher.
Aber sicher! Telogenphase ist ja nur vorübergehende Ruhephase. Danach explodiert's Wink


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Feriduni, Op 14.2.20, 2313 Grafts [Beitrag #149259 ist eine Antwort auf Beitrag #148076] :: So, 05.04.20 15:32 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Von mir aus kann's losgehen 😄


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Feriduni, Op 14.2.20, 2313 Grafts [Beitrag #149260 ist eine Antwort auf Beitrag #149256] :: So, 05.04.20 16:26 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
duthuck schrieb am Sun, 05 April 2020 15:00
SayajinGain schrieb am Sun, 05 April 2020 13:37
duthuck schrieb am Sun, 05 April 2020 13:04
SayajinGain schrieb am Sun, 05 April 2020 12:40
Blöde Frage. Wenn man keinen Shockloss hat, dann müsste, es doch eig so dicht nachwachsen wie davor? Wieso wirkt das meistens nicht so.

Ich denke wird ein tolles Ergebnis Smile
Meinst Du Spender oder Empfangsbereich?
Empfangsbereich. Der HA bei Diesel war ja eh supermild, dichter Norwood 3.
Ich denke, dass da IMMER eine größere Anzahl des Bestandshaar in die Telogenphase übergehen... alleine Durch die Slits und die damit verbundene temporäre Minderversorgung...
Ja das könnte sehr gut sein!




1x tägl. Liposome finasteride
1x Tägl. Minox Foam 5%

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Feriduni, Op 14.2.20, 2313 Grafts [Beitrag #149388 ist eine Antwort auf Beitrag #148076] :: Mo, 13.04.20 13:58 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Bilder spare ich mir, da es nichts zu sehen ist. Die Rötung geht meines Erachtens langsam weg, ein leichtes Taubheitsgefühl ist noch vorhanden.
Im Empfangsgebiet sind 2-3 kleine Krusten die ich mit den Fingern spüre. Die eine habe ich letze Woche mit der Pinzette nach dem Duschen entfernt, da hing ein kurzes Haar dran, eine Wurzel habe ich aber nicht gesehen.
War das Entfernen eine gute Idee? Soll ich die anderen Krusten auch vorsichtig entfernen? Blockieren diese kleinen Krusten den Weg für die neuen Haare, oder zerstöre ich die neuen Haare wenn ich die Krusten entferne?


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Feriduni, Op 14.2.20, 2313 Grafts [Beitrag #149404 ist eine Antwort auf Beitrag #149388] :: Di, 14.04.20 09:28 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Diesel schrieb am Mon, 13 April 2020 13:58
Bilder spare ich mir, da es nichts zu sehen ist. Die Rötung geht meines Erachtens langsam weg, ein leichtes Taubheitsgefühl ist noch vorhanden.
Im Empfangsgebiet sind 2-3 kleine Krusten die ich mit den Fingern spüre. Die eine habe ich letze Woche mit der Pinzette nach dem Duschen entfernt, da hing ein kurzes Haar dran, eine Wurzel habe ich aber nicht gesehen.
War das Entfernen eine gute Idee? Soll ich die anderen Krusten auch vorsichtig entfernen? Blockieren diese kleinen Krusten den Weg für die neuen Haare, oder zerstöre ich die neuen Haare wenn ich die Krusten entferne?
Hallo Diesel,

keine Sorge, das kenne ich auch: so ein paar hartnäckige Grafts, die zwar nicht direkt weiter wachsen, aber auch noch nicht ausfallen wollen. Ich denke, es ist ziemlich egal, ob Du denen beim Ausfallen hilfst oder wartest, bis die neuen Haare das dann doch rausschieben...
Auf jeden Fall meine ich, Du hast nichts kaputt gemacht...

Viele Grüße!!!



Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Feriduni, Op 14.2.20, 2313 Grafts [Beitrag #149406 ist eine Antwort auf Beitrag #148076] :: Di, 14.04.20 10:48 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
👍😄 danke mal wieder


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Feriduni, Op 14.2.20, 2313 Grafts [Beitrag #149689 ist eine Antwort auf Beitrag #148076] :: So, 10.05.20 16:26 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Da dann möchte ich auch mal wieder deprimierende Fotos einstellen. Ist auf dem Balkon bei vollem Sonnenschein. Normalerweise kommt es mir nicht so wenig vor. Ich hoffe, dass ihr mit den Fotos etwas anfangen könnt.
12 Wochen 2 Tage Post OP


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Feriduni, Op 14.2.20, 2313 Grafts [Beitrag #149694 ist eine Antwort auf Beitrag #149689] :: So, 10.05.20 17:08 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Hallo Diesel,

hast du auch lauder feine blonde Haare auf deiner Front, oder täuscht das auf deinen "schlechten" Bildern nur😉😁
Rötung ist bei dir auch sehr zurück gegangen. Ab jetzt jetzt hoffentlich auch bergauf bei uns👍
Denk mal über ne Dauerwelle ernsthaft nach, gibt dem Haar Fülle!😋😎

LG pumuck


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Feriduni, Op 14.2.20, 2313 Grafts [Beitrag #149696 ist eine Antwort auf Beitrag #148076] :: So, 10.05.20 17:22 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Hallo Pumuck,
ja, sind kleine blonde Härchen ( Engelshaar😂 ).Die Haare die nachwachsen sind etwas lockig ich hoffe, dass sich das ändert.
Meine Chefin meinte, dass ich mir keine Locken machen darf, weil mir sonst alle Frauen hinterher rennen 😄.


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Feriduni, Op 14.2.20, 2313 Grafts [Beitrag #149698 ist eine Antwort auf Beitrag #149696] :: So, 10.05.20 17:43 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Wie recht Sie hat🤣👍


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Feriduni, Op 14.2.20, 2313 Grafts [Beitrag #149701 ist eine Antwort auf Beitrag #148076] :: So, 10.05.20 22:08 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Lieber Diesel!!!

Aus meiner Sicht genau wie bei pumuck ALLES IM LOT!!!
Man sieht deutlich die Flaum-Neulinge, die zaghaft die Vorhut bilden!!! Das wird!!!
Weiterhin GUTEN Wuchs und Geduld!!! Und natürlich freue ich mich über jedes Update!
Das mit den Locken ist eine echt spannende Option... so eine Dauerwelle schafft Volumen... denke auch bereits drüber nach... die Lacher hätten wir DREI (p, Du und ich) auf unserer Seite!

LG, duthuck

[Aktualisiert am: So, 10 Mai 2020 22:08]


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Feriduni, Op 14.2.20, 2313 Grafts [Beitrag #149702 ist eine Antwort auf Beitrag #148076] :: So, 10.05.20 22:10 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Ihr beiden immer mit euren Locken😁👍😂


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Feriduni, Op 14.2.20, 2313 Grafts [Beitrag #149703 ist eine Antwort auf Beitrag #149702] :: So, 10.05.20 22:13 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
pumuck schrieb am So, 10 Mai 2020 22:10
Ihr beiden immer mit euren Locken😁👍😂
Tja, so eine HT macht einem halt klar, wo der Frosch die Locken hat... Laughing


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Feriduni, Op 14.2.20, 2313 Grafts [Beitrag #149704 ist eine Antwort auf Beitrag #149703] :: So, 10.05.20 22:16 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
😂👍 Saugut


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Feriduni, Op 14.2.20, 2313 Grafts [Beitrag #149705 ist eine Antwort auf Beitrag #149703] :: So, 10.05.20 22:16 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
@duthuck
Kaum hat er die Haare schön, wird er frech🤣
Du Scherzkeks 👍😉


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Feriduni, Op 14.2.20, 2313 Grafts [Beitrag #149706 ist eine Antwort auf Beitrag #149705] :: So, 10.05.20 22:20 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
@Diesel
Und der Lockenguru Nr.1 gleich hinterher, war ja klar😁

[Aktualisiert am: So, 10 Mai 2020 22:20]


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Feriduni, Op 14.2.20, 2313 Grafts [Beitrag #149708 ist eine Antwort auf Beitrag #148076] :: So, 10.05.20 22:21 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Wir sind schon 3 lustige Vögel😄


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Feriduni, Op 14.2.20, 2313 Grafts [Beitrag #149710 ist eine Antwort auf Beitrag #148076] :: So, 10.05.20 22:27 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Also, back to the roots.
Neu Bilder gibts wenn sich was tut.

[Aktualisiert am: So, 10 Mai 2020 22:28]


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Feriduni, Op 14.2.20, 2313 Grafts [Beitrag #149762 ist eine Antwort auf Beitrag #148076] :: Fr, 15.05.20 19:26 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Denke in 1-2 Monaten habe ich auf jeden Fall meine alte Frisur zurück. Es sind einige kurze Haare in den GHE zu sehen hoffe, dass das Neuwuchs ist.


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Feriduni, Op 14.2.20, 2313 Grafts [Beitrag #149860 ist eine Antwort auf Beitrag #148076] :: Sa, 23.05.20 21:10 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Hi Diesel!
Ja klar ist das Neuwuchs! Die schlimmste Zeit hast Du definitiv hinter Dir!!!
Wir sollten langsam daran denken, uns rechtzeitig Haarreifen zu bestellen, bevor sie dann vergriffen sind, wenn wir Sie dringend brauchen Wink
LG
duthuck


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Feriduni, Op 14.2.20, 2313 Grafts [Beitrag #149861 ist eine Antwort auf Beitrag #148076] :: Sa, 23.05.20 21:26 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
😂In 2-3 Wochen mache ich mal wieder hoffentlich gute Fotos😀


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Feriduni, Op 14.2.20, 2313 Grafts [Beitrag #149939 ist eine Antwort auf Beitrag #149861] :: Di, 02.06.20 16:39 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Hallo zusammen- mal ne Noob frage - kann man das Thermalwasser auch direkt Post-OP auftragen? mache das nämlich schon seit Tagen weil ich kein gesonderten Spray von meinem Doc mitbekommen habe.

Bin jetzt Tag 4 post Op - und seit gestern behandle ich mit Tehrmalwasser -Risse habe ich ähnlich wie du leider ... Vllt Besorge ich mir noch Aloe Vera Spray .

Sorry für das dazwischengrätschen...

Und: sehr schönes ergebnis ! Das wird sicher noch besser , auch die Haarlinie ist sehr gut gewählt - sehr ntürlich.


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Feriduni, Op 14.2.20, 2313 Grafts [Beitrag #149940 ist eine Antwort auf Beitrag #149939] :: Di, 02.06.20 16:50 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Hi,
als Laie würde ich sagen, dass es nicht schadet wenn du Thermalwasser darauf machst, Hauptsache ist doch, das feucht halten.


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Feriduni, Op 14.2.20, 2313 Grafts [Beitrag #149941 ist eine Antwort auf Beitrag #148076] :: Di, 02.06.20 16:52 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Im Moment sieht’s so aus.


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Feriduni, Op 14.2.20, 2313 Grafts [Beitrag #149944 ist eine Antwort auf Beitrag #149941] :: Di, 02.06.20 17:57 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Hey Diesel!

Läuft!!!! Cool! Wird, wird wird!!!! Weiter so!

LG, duthuck


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Feriduni, Op 14.2.20, 2313 Grafts [Beitrag #149945 ist eine Antwort auf Beitrag #148076] :: Di, 02.06.20 17:59 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Danke Duthuck.
Ja glaube, dass sich was tut.👍
Im Moment wächst die linke Geheimratsecke schneller/besser zu.

[Aktualisiert am: Di, 02 Juni 2020 20:45]


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Feriduni, Op 14.2.20, 2313 Grafts [Beitrag #149946 ist eine Antwort auf Beitrag #149945] :: Di, 02.06.20 21:43 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Hallo Diesel,

hab mir gerade noch mal deine Bilder vor der OP reingezogen.
Also definitiv bist du jetzt voll in der heiß ersehnten Wachstumsphase, Glückwunsch hast du dir auch verdient;)
Das die eine Seite besser wächst als die andere ist nicht ungewöhnlich und habe ich schon des Öfteren hier gelesen aber das weißt du sicher auch schon. Von nun an geht's nur noch bergauf:)

LG pumuck


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Feriduni, Op 14.2.20, 2313 Grafts [Beitrag #149947 ist eine Antwort auf Beitrag #148076] :: Di, 02.06.20 22:03 Zum vorherigen Beitrag gehen
Hallo pumuck,
danke.
ja, das schlimmste haben wir auf jeden Fall rum👍. Alles in allem war es halb so wild. Kann nur jedem, der über eine HT nachdenkt, raten dies auch zu tun. Bereue nur, dass ich es nicht einige Jahre früher gemacht habe.


Den Beitrag einem Moderator melden

Seiten (3): [ «    1  2  3]
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema: Erfahrungsbericht Dr. Feriduni 2800 Grafts
Nächstes Thema: FUE 3574 grafts 44 Jahre alt,
Gehe zum Forum:
  


 
Anbieter Haartransplantation
Andreas Krämer Andreas Krämer - Freier Berater
Dr. Keser Dr. Keser:FUE–Haarlinie Spezialist seit 2003, Ankara
HAIRMEDIC HAIRMEDIC - Deutsche Fachklinik für Haartransplantation
Dr. Emrah Cinik Dr. Emrah Cinik: Haartransplantation ab € 1.990
ProHaar Prohaar Klinik: günstige OP nahe Wien
Dr. Kaan Dr. Kaan Pekiner FUE - Spezialist
Dr. Balwi Frühling Promotion: Frühling 5 Sterne Hotel Gratis
Dr. Acar Cosmedica Bank of Hair Istanbul
Arzt für Haartransplantation finden

Partner Hairforlife FUE EUROPE

+++ *** Startseite » Erfahrungsberichte  » Europa ohne Türkei » Feriduni » Feriduni, Op 14.2.20, 2313 Grafts