Startseite » Erfahrungsberichte  » Erfahrungsberichte / Ergebnisse (nicht zugeordnet) » Elithairtransplant Erfahrungen mit euch Teilen
 () 1 Bewertung Anzeigen: Heutige Beiträge :: Umfragen :: Beitragsnavigator
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Elithairtransplant Erfahrungen mit euch Teilen [Beitrag #150732] :: Do, 30.07.20 15:50 Zum nächsten Beitrag gehen
Hallo,

wollte mal mich austauschen mit vielleicht anderen und ihre Meinung z.B. zu meinem Haarstatus teilen.

Ich selber war exakt vor 14 Tage bei Elithairtransplant, wie ich finde, war alles zufriedenstellend, Flug, Empfang, Fahrt, Essen, Klinik usw..
Alles war recht professionell, sauber und freundlich, mindestens genauso wie in Deutschland, wenn nicht sogar besser.
Meine OP ging etwa 8-9h, es wurden 4100 Grafts verwendet mit der FUT Methode.
Das schlimmste daran waren nur die ersten 10 Minuten mit den 20-30 Spritzen die man bekam.
Ich selber habe sogut wie garkein Blut bzw. Kruste hinterher gehabt.
Kurze Zusammenfassung: 1 Tag war Ankunft, Blutabnahme und Fahrt ins Hotel.
2. Tag Vorgespräche, Erklärungen und OP.
3. Tag Nachkontrolle, Verband ab und Stirnband auf.
Schlimm war es eher dann die ersten 7 Tage zuhause, Jucken, ziehen, Brennen, Schlaflosigkeit, Angst was mit der Haarwäsche zu versauen, oder einfach nur rauszugehen und die Gefahr eingehen das man sich den Kopf stoßen könnte war die Tagesordnung, also vor allem die Psyche macht dich fertig, muss aber noch sagen das ich mit einer Erkältung wieder kam aus der Türkei, da ich einfach die Klimaanlage nicht verkraftet habe.
Ich bin jetzt selber am 14 Tag, die Kruste/Hautrückstände sind runter, sieht leicht rot/rosa aus und etwas noch dick vielleicht, Taubheitsgefühl ist noch da und man sieht auch im Spenderbereich noch das was gemacht wurde.
Das Taubheitsgefühl ist so eine sache, als ich gelesen habe das manche dies nach 20 Monaten noch hatten, würde ich eher abraten so eine OP zu machen, weil das einfach nicht wirklich angenehm ist.
Ich habe jeden Tag bisher Bilder dazu gemacht, da aber hier pro Beitrag nur 3 möglich sind, stelle ich als erstes mal Bilder vom 1 Tag genau nach der OP rein, dann ein Bild vom Spenderbereich vom 3 Tag und ein Bild von gestern, also 13 Tag nach OP, gern bin ich für Gespräche offen und werden mich dazu äußern, wenn jemand Fragen oder Antworten bei mir hat. Smile

P.S. Ich habe keine Ahnung warum der Threat 2 x erstellt wurde, aber jedesmal wenn ich die Bilder einfügen wollte, auf hochladen gehe und dann Änderung übernehmen klicke, bleibt der Bildschirm weiss.

[Aktualisiert am: Do, 30 Juli 2020 15:57]


  • Anhang: 13 Tag.jpg
    (Größe: 133.44KB, 390 mal heruntergeladen)
  • Anhang: 3 Tag (5).jpg
    (Größe: 145.93KB, 267 mal heruntergeladen)
  • Anhang: OP Tag.jpg
    (Größe: 143.48KB, 274 mal heruntergeladen)

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Elithairtransplant Erfahrungen mit euch Teilen [Beitrag #150736 ist eine Antwort auf Beitrag #150732] :: Do, 30.07.20 16:56 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
FUT bei Elithair? Wusste gar nicht, dass die das anbieten.
Edit: Scheinst dich nur vertippt zu haben, ist FUE.
Frohes Wachstum und gerne weiter dokumentieren.

[Aktualisiert am: Do, 30 Juli 2020 16:57]


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Elithairtransplant Erfahrungen mit euch Teilen [Beitrag #150737 ist eine Antwort auf Beitrag #150736] :: Do, 30.07.20 17:02 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Glatzfratz schrieb am Do, 30 Juli 2020 16:56
FUT bei Elithair? Wusste gar nicht, dass die das anbieten.
Edit: Scheinst dich nur vertippt zu haben, ist FUE.
Frohes Wachstum und gerne weiter dokumentieren.

Ja du hast recht, war mein Fehler meine natürlich FUE Methode. ^^'

Was sagst du zu den Bildern, eher gutes Ergebnis der Behandlung?


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Elithairtransplant Erfahrungen mit euch Teilen [Beitrag #150779 ist eine Antwort auf Beitrag #150732] :: Di, 04.08.20 08:49 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Wollte mal Fragen, ob man Sebamed frische Dusche und Sebamed Wellness Dusche für die normale Haarwäsche auch auf dem Transplantierten Bereich ohne bedenken verwenden kann (19 Tag Post OP)?

[Aktualisiert am: Di, 04 August 2020 08:50]


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Elithairtransplant Erfahrungen mit euch Teilen [Beitrag #150797 ist eine Antwort auf Beitrag #150779] :: Do, 06.08.20 09:23 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Enel schrieb am Di, 04 August 2020 08:49
Wollte mal Fragen, ob man Sebamed frische Dusche und Sebamed Wellness Dusche für die normale Haarwäsche auch auf dem Transplantierten Bereich ohne bedenken verwenden kann (19 Tag Post OP)?
5.5PH Sebamed Baby Wash würde auch geht!


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Elithairtransplant Erfahrungen mit euch Teilen [Beitrag #150805 ist eine Antwort auf Beitrag #150732] :: Fr, 07.08.20 14:58 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Hallo, mache mir langsam sorgen um mein Spenderbereich, juckt sehr gut und sieht auch zu rot aus für mein Geschmack und ich erkenne auf der Linken Seite leider Shockless, was sagt ihr (22 Tag Post OP)?


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Elithairtransplant Erfahrungen mit euch Teilen [Beitrag #150850 ist eine Antwort auf Beitrag #150732] :: Mo, 10.08.20 16:19 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Was sagt dein Arzt dazu?


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Elithairtransplant Erfahrungen mit euch Teilen [Beitrag #150851 ist eine Antwort auf Beitrag #150732] :: Mo, 10.08.20 16:47 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Meinte völlig normal, wenn es zu sehr juckt, nur Aloe Vera Creme nutzen, sonst würde es gut aussehen... aber mich hat mal andere Meinungen interessiert, deswegen hatte ich mich ja eigentlich hier angemeldet Very Happy


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Elithairtransplant Erfahrungen mit euch Teilen [Beitrag #150862 ist eine Antwort auf Beitrag #150851] :: Di, 11.08.20 08:08 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Enel schrieb am Mo, 10 August 2020 16:47
Meinte völlig normal, wenn es zu sehr juckt, nur Aloe Vera Creme nutzen, sonst würde es gut aussehen... aber mich hat mal andere Meinungen interessiert, deswegen hatte ich mich ja eigentlich hier angemeldet Very Happy

Vertraue deinem Arzt ,es gibt manche User die Manipulation freudig sind


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Elithairtransplant Erfahrungen mit euch Teilen [Beitrag #150864 ist eine Antwort auf Beitrag #150732] :: Di, 11.08.20 09:19 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Ok, also besser keine Antwort als so eine meinst du sozusagen, aber schade das sich manche so aufspielen müssen, soll ja nur jeden irgendwie geholfen sein.


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Elithairtransplant Erfahrungen mit euch Teilen [Beitrag #150873 ist eine Antwort auf Beitrag #150732] :: Di, 11.08.20 16:37 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Du hast eine fast 10 Stunden Operation hinter dir, es wird jucken, du wirst Taubheitsgefühl haben, Rot wird es ein paar Wochen bleiben ,mach dir kein Stress


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Elithairtransplant Erfahrungen mit euch Teilen [Beitrag #150883 ist eine Antwort auf Beitrag #150779] :: Di, 11.08.20 22:56 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Enel schrieb
Wollte mal Fragen, ob man Sebamed frische Dusche und Sebamed Wellness Dusche für die normale Haarwäsche auch auf dem Transplantierten Bereich ohne bedenken verwenden kann (19 Tag Post OP)?
Ich hatte die Kombi aus Sebamed Every Day Shampoo und für hinten Bepanthen Lotion.

Für 3 Wochen sieht dein Donor ok aus, die Wundheilung ist ja noch im Gange.




Fin 1,25mg
04/2011 FUT 3650 Grafts
01/2020 FUE 2050 Grafts


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Elithairtransplant Erfahrungen mit euch Teilen [Beitrag #150884 ist eine Antwort auf Beitrag #150732] :: Di, 11.08.20 23:48 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Mach dich nicht wahnsinnig. Ich habe auch schon 2 HT's hinter mir. Beim ersten Mal hat mich der Donor sogar fast ein halbes Jahr in den Wahnsinn getrieben. Nicht anrühren, versuchen nicht dran zu denken, Augen zu und durch. Mehr ist nicht zu machen.


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Elithairtransplant Erfahrungen mit euch Teilen [Beitrag #150885 ist eine Antwort auf Beitrag #150732] :: Mi, 12.08.20 09:10 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Danke für eure Antworten, hilft schon sehr wenn man beruhigt ist.

Wie ist das eigentlich mit starken schwitzen die ersten 2 Monate verboten gemeint, da ja bei 37 Grad und nebenbei arbeiten, schwitzen unvermeidbar ist?

[Aktualisiert am: Mi, 12 August 2020 09:10]


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Elithairtransplant Erfahrungen mit euch Teilen [Beitrag #150918 ist eine Antwort auf Beitrag #150732] :: Do, 13.08.20 16:26 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Hier ein Update nach genau 4 Wochen.
Alle Bilder wurden mit Blitzlicht geschossen.

[Aktualisiert am: Do, 13 August 2020 16:26]


  • Anhang: 4 Woche 4.jpg
    (Größe: 111.82KB, 143 mal heruntergeladen)
  • Anhang: 4 Woche 5.jpg
    (Größe: 124.74KB, 92 mal heruntergeladen)
  • Anhang: 4 Woche 6.jpg
    (Größe: 126.61KB, 93 mal heruntergeladen)

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Elithairtransplant Erfahrungen mit euch Teilen [Beitrag #150919 ist eine Antwort auf Beitrag #150732] :: Do, 13.08.20 16:27 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Und noch 3 Bilder vom Spenderbereich... soviele Pickel hatte ich lange nicht mehr ^^'


  • Anhang: 4 Woche 3.jpg
    (Größe: 184.61KB, 145 mal heruntergeladen)
  • Anhang: 4 Woche 2.jpg
    (Größe: 115.42KB, 100 mal heruntergeladen)
  • Anhang: 4 Woche.jpg
    (Größe: 101.44KB, 97 mal heruntergeladen)

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Elithairtransplant Erfahrungen mit euch Teilen [Beitrag #150920 ist eine Antwort auf Beitrag #150732] :: Do, 13.08.20 17:01 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Kannst mal deinen Spender vor der OP zeigen?


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Elithairtransplant Erfahrungen mit euch Teilen [Beitrag #150923 ist eine Antwort auf Beitrag #150732] :: Do, 13.08.20 18:27 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Spenderbereich vor der OP.


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Elithairtransplant Erfahrungen mit euch Teilen [Beitrag #150933 ist eine Antwort auf Beitrag #150732] :: Fr, 14.08.20 15:06 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Wollte mal fragen wann man den Spenderbereich wieder rasieren dürfte, weil es einfach beschissen aussieht, man liest zwars nach 3 Monaten erst wieder, aber damit ist ja meist der Transplantierte bereich gemeint, mich interessiert aber der Spender, würde zu gern ohne Aufsatz mit dem Elektrorasierer mal drüber gehen, merke aber wie heute nach dem Duschen und abtupfen mit dem Tuch im Spenderbereich leicht Blut, ich vermute Pickel der beim Duschen aufgegangen ist?


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Elithairtransplant Erfahrungen mit euch Teilen [Beitrag #150934 ist eine Antwort auf Beitrag #150933] :: Fr, 14.08.20 16:00 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Enel schrieb am Fr, 14 August 2020 15:06
Wollte mal fragen wann man den Spenderbereich wieder rasieren dürfte, weil es einfach beschissen aussieht, man liest zwars nach 3 Monaten erst wieder, aber damit ist ja meist der Transplantierte bereich gemeint, mich interessiert aber der Spender, würde zu gern ohne Aufsatz mit dem Elektrorasierer mal drüber gehen, merke aber wie heute nach dem Duschen und abtupfen mit dem Tuch im Spenderbereich leicht Blut, ich vermute Pickel der beim Duschen aufgegangen ist?
Nach 3 Wochen kannst du mit einem guten Rasierer mit Aufsatz (z.B. 3mm) über Empfänger und Spender gehen.


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Elithairtransplant Erfahrungen mit euch Teilen [Beitrag #150938 ist eine Antwort auf Beitrag #150732] :: Fr, 14.08.20 18:37 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
lass doch noch bisschen länger wachsen damit man die knallroten flächen nicht sofort sieht.


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Elithairtransplant Erfahrungen mit euch Teilen [Beitrag #150968 ist eine Antwort auf Beitrag #150732] :: Di, 18.08.20 17:00 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Hallo, ich habe seit wenigen Tagen so ein ziehendes, bzw. stechendes Gefühl im Frontbereich der Transplantierten Haare, ist das was worüber ich mir Gedanken machen sollte, bin in der 5 Woche, mitten in der Haarverlustphase?


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Elithairtransplant Erfahrungen mit euch Teilen [Beitrag #150989 ist eine Antwort auf Beitrag #150732] :: Do, 20.08.20 15:52 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Hallo
wünsche dir alles Gute
Wie ist ein und ausreise wegen Covid ?


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Elithairtransplant Erfahrungen mit euch Teilen [Beitrag #150992 ist eine Antwort auf Beitrag #150989] :: Do, 20.08.20 16:30 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Spinosaurus schrieb am Do, 20 August 2020 15:52
Hallo
wünsche dir alles Gute
Wie ist ein und ausreise wegen Covid ?

Hallo und danke dir.
Ich bin vor 5 Wochen geflogen, da wurde nur Temperatur gemessen, jetzt muss man glaube Coronatest machen.


5 Wochenupdate, fast alle eingepflanzten Haare sind nun weg. 😫


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Elithairtransplant Erfahrungen mit euch Teilen [Beitrag #151118 ist eine Antwort auf Beitrag #150732] :: So, 30.08.20 10:39 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Guten Morgen, gerade nach dem Joggen dieses 3er Haar gefunden, wollte nur mal sicher gehen das das kein Graft ist, was sagt ihr dazu? Sad


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Elithairtransplant Erfahrungen mit euch Teilen [Beitrag #151122 ist eine Antwort auf Beitrag #151118] :: So, 30.08.20 14:16 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Meine es ist kein Graft


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Elithairtransplant Erfahrungen mit euch Teilen [Beitrag #151300 ist eine Antwort auf Beitrag #150732] :: Do, 10.09.20 17:22 Zum vorherigen Beitrag gehen
Hallo, Update nach 8 Wochen.

Was soll ich sagen, ca. 95% der Haare ausgefallen, immer noch rot, ca. 20% Betäubt, fühlt sich manchmal so an, als ob jemand an den Haaren ziehen würde... obwohl keine da sind.
Seiten gestern auf 3mm rasiert, Bilder müssen mit Blitzlicht aufgenommen werden, da ohne immer verwackelt aussieht, ohne Blitz sieht es nicht ganz so schlimm aus.
6 von 7 Tagen immer Obst und Gemüse gegessen, 4L Wasser und 1 Liter Salbei oder Kamillentee täglich getrunken.
Seit 1,5 Jahren einnahme von Finasterid und jeden Tag, eine MSM und eine Biotin Tablette.
Regelmäßiges Joggen und Fahrrad fahren gehört auch noch dazu.

[Aktualisiert am: Do, 10 September 2020 20:49]


Den Beitrag einem Moderator melden

Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema: Unzufrieden mit HT 2000 Grafts GHE
Nächstes Thema: Haartransplantation 3.800 Grafts FUE
Gehe zum Forum:
  


 
Anbieter Haartransplantation
Andreas Krämer Andreas Krämer - Freier Berater
Dr. Keser Dr. Keser:FUE–Haarlinie Spezialist seit 2003, Ankara
HAIRMEDIC HAIRMEDIC - Deutsche Fachklinik für Haartransplantation
Dr. Emrah Cinik Dr. Emrah Cinik: Haartransplantation ab € 1.990
ProHaar Prohaar Klinik: günstige OP nahe Wien
Dr. Kaan Dr. Kaan Pekiner FUE - Spezialist
Haartransplantationsklinik
Theo Zantman Klinik Theo Zantman je Graft 1,95 €
Dr. Balwi Frühling Promotion: Frühling 5 Sterne Hotel Gratis
Dr. Acar Cosmedica Bank of Hair Istanbul
Arzt für Haartransplantation finden

Partner Hairforlife FUE EUROPE

+++ *** Startseite » Erfahrungsberichte  » Erfahrungsberichte / Ergebnisse (nicht zugeordnet) » Elithairtransplant Erfahrungen mit euch Teilen