Startseite » Erfahrungsberichte  » Hattingen » 3. FUT ca. 2600 Grafts Verdichtung (Hattingen)
Anzeigen: Heutige Beiträge :: Umfragen :: Beitragsnavigator
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
3. FUT ca. 2600 Grafts Verdichtung (Hattingen) [Beitrag #120156] :: Di, 29.11.16 13:09 Zum nächsten Beitrag gehen
Grüß euch,

ich hatte vor einer Woche eine FUT-HT bei Hattingen und möchte euch auch meine Erfahrungen mitteilen.

Vorab, hier meine Ausgangssituation:
https://www.alopezie.de/foren/transplant/index.php/m/115477/#msg_num_2

Kurz zusammengefasst, ich hatte bereits in jüngeren Jahren eine FUT in Wien bei Moser Medical (800 grafts) für die Geheimratsecken, war natürlich viel zu früh. Vor ca. 4 Jahren musste ich nachlegen, da es hinter den verpflanzten Grafts etwas lückenhafter wurde. Dabei wurde auch in die Tonsur verpflanzt, in Summe waren es ca. 1600-1800, soweit ich mich erinnern kann. War wieder bei Moser, da die 1. HT ganz ok war und ich mich nicht wirklich über Alternativen informiert hab. Mit der 2. HT bei Moser war nicht nicht mehr zufrieden, Narbe viel zu breit, Dichte sehr schwach, die Wuchsrichtung in der Tonsur total schlecht etc.

Daher hab ich mich eingelesen, hatte vor einer weiteren FUT anfänglich etwas Angst, da meine Narbe eh schon sehr breit war und eine Kurzhaarfrisur nicht mehr möglich war. Hab mich dann aber doch von den Ergebnissen von Hattingen überzeugen lassen und es nun gemacht.

Organisatorisches
An- und Abreise aus Wien per Zug, übernachtet in Gottmadingen (Hotel Kranz), war alles top, würde ich wieder machen. Schaffhausen ist von Gottmadingen aus easy per S-Bahn (14min) erreichbar, Hotel und Hattingen liegen beide Nahe am Bhf.

OP & Betreuung
Alles reibungslos abgelaufen, fühlte mich wohl. Der Ablauf wurde schon ausführlich hier im Forum beschrieben. Auch über die Kommunikation vorab kann ich nur Gutes sagen, Dr. Muresanu hat auf meine eMails immer innerhalb einer Woche geantwortet, auch sonst lief alles geordnet ab.

Da ich schon 2 FUT's hatte, schätzte Dr. Muresanu, dass er 2000-3000 Grafts entnehmen kann. Es wurden dann gut 2600 Grafts, mit denen die Front und der mittlere Bereich, nicht aber die Tonsur bearbeitet wurden. Im Wesentlichen wurde alles etwas verdichtet und kleinere Lücken wieder gefüllt. Mit dem Einsetzen der Grafts wurde um ca. 11 Uhr begonnen, um 14 Uhr war ich schon an Bhf Richtung Hotel, ging also sehr zügig voran.

Narbe
Zur Narbe möchte ich anmerken, dass ich sehr positiv überrascht bin. Die Klammern sind zwar noch drinnen, aber was ich bisher sehen kann, wird die Narbe durchgängig schmal werden. Hätte ich nicht erwartet. Die alte Narbe wurde fast zur Gänze entfernt. Das Problem mit der alten Narbe war auch, dass sie ziemlich tief saß, Hattingen scheint in der Regel weiter oben zu entnehmen. Auch dadurch und aufgrund der Breite der alten Narbe konnten nicht mehr als 2600 Grafts entnommen werden.

Post-OP
Ich hatte interessanterweise am OP-Tag sowie am 1. Tag post OP keinerlei Probleme und Schwellungen oder größere Spannungen. Tag 2 und 3 post OP hatte ich immer Abends und Nachts starkes Spannen um die Narbe, alles war etwas gerötet und gereizt von der Spannung, ich bekam leichte Schwellungen auf der Stirn und um die Ohren. Im Nachhinein denke ich, dass es aufgrund der zu hohen Raumtemperatur und der zu geringen Luftfeuchtigkeit war, da ich in den Folgetagen weniger geheizt hab bzw. wenn, dann ein feuchtes Tuch auf den Heizkörper gelegt hab. Das hat geholgen, bin seit Tag 4 ziemlich beschwerdefrei und der Kopf fühlt sich schon wieder sehr locker und entspannt an.

Fotos folgen gleich...

[Aktualisiert am: Di, 29 November 2016 13:10]




2 x Moser Medical Wien (FUT)
1 x Hattingen Hair (FUT)

https://www.alopezie.de/foren/transplant/index.php/t/10366/

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: 3. FUT ca. 2600 Grafts Verdichtung (Hattingen) [Beitrag #120157 ist eine Antwort auf Beitrag #120156] :: Di, 29.11.16 13:35 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Fotos am Tag der OP (pre)




2 x Moser Medical Wien (FUT)
1 x Hattingen Hair (FUT)

https://www.alopezie.de/foren/transplant/index.php/t/10366/

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: 3. FUT ca. 2600 Grafts Verdichtung (Hattingen) [Beitrag #120158 ist eine Antwort auf Beitrag #120156] :: Di, 29.11.16 13:50 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Tag 1 post OP




2 x Moser Medical Wien (FUT)
1 x Hattingen Hair (FUT)

https://www.alopezie.de/foren/transplant/index.php/t/10366/

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: 3. FUT ca. 2600 Grafts Verdichtung (Hattingen) [Beitrag #120159 ist eine Antwort auf Beitrag #120156] :: Di, 29.11.16 13:55 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Tag 4 post OP




2 x Moser Medical Wien (FUT)
1 x Hattingen Hair (FUT)

https://www.alopezie.de/foren/transplant/index.php/t/10366/

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: 3. FUT ca. 2600 Grafts Verdichtung (Hattingen) [Beitrag #120160 ist eine Antwort auf Beitrag #120156] :: Di, 29.11.16 13:56 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Tag 7 post OP




2 x Moser Medical Wien (FUT)
1 x Hattingen Hair (FUT)

https://www.alopezie.de/foren/transplant/index.php/t/10366/

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: 3. FUT ca. 2600 Grafts Verdichtung (Hattingen) [Beitrag #120161 ist eine Antwort auf Beitrag #120156] :: Di, 29.11.16 13:59 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Das war es fürs erste, was ich vergessen habe zu erwähnen, ich nehme keine Medikamente oder Minox, nur die Salbe und das Shampoo von Hattingen. Was ich seit einigen Wochen schon nehme ist ein Nahrungsergänzungsmittel (Haare und Nägel) von Nicapur.

Freue mich über eure Anmerkungen und gebe euch gerne noch weitere Infos wenn gewünscht.




2 x Moser Medical Wien (FUT)
1 x Hattingen Hair (FUT)

https://www.alopezie.de/foren/transplant/index.php/t/10366/

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: 3. FUT ca. 2600 Grafts Verdichtung (Hattingen) [Beitrag #120164 ist eine Antwort auf Beitrag #120156] :: Di, 29.11.16 17:23 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Danker für die Bilder,

na dann jetzt mal frohes Wachstum Smile


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: 3. FUT ca. 2600 Grafts Verdichtung (Hattingen) [Beitrag #120250 ist eine Antwort auf Beitrag #120156] :: Do, 01.12.16 20:03 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Danke Deisenhofer!

Eine Frage an die Hattingen-Patienten.

Wie habt ihr die Klammern gezogen. Dr. Muresanu meinte, es ist kein Problem, es durch einen Freund machen zu lassen. Was habt ihr dazu verwendet?
Eine Einwegpinzette aus der Apotheke? Wunddesinfektionsmittel?

Danke!




2 x Moser Medical Wien (FUT)
1 x Hattingen Hair (FUT)

https://www.alopezie.de/foren/transplant/index.php/t/10366/

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: 3. FUT ca. 2600 Grafts Verdichtung (Hattingen) [Beitrag #120251 ist eine Antwort auf Beitrag #120250] :: Do, 01.12.16 20:17 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Vienna13 schrieb am Thu, 01 December 2016 20:03
Danke Deisenhofer!

Eine Frage an die Hattingen-Patienten.

Wie habt ihr die Klammern gezogen. Dr. Muresanu meinte, es ist kein Problem, es durch einen Freund machen zu lassen. Was habt ihr dazu verwendet?
Eine Einwegpinzette aus der Apotheke? Wunddesinfektionsmittel?

Danke!


Also ich habe eine Einmal-Hautklammerentferner mitgegeben bekommen.
Dann zum Hausarzt der hat die bei mir entfernt.




17.08.2016 - 4250 Grafts Hattingen

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: 3. FUT ca. 2600 Grafts Verdichtung (Hattingen) [Beitrag #120269 ist eine Antwort auf Beitrag #120156] :: Fr, 02.12.16 14:05 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Das ging relativ einfach.
Du brauchst nicht zwangsläufig ein Arzt dafür.
Meine Schwester hat die Klammer entfernt...vollkommen schmerzfrei




23.09.2016 // Hattingen Hair // 4067 Grafts

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: 3. FUT ca. 2600 Grafts Verdichtung (Hattingen) [Beitrag #120279 ist eine Antwort auf Beitrag #120156] :: Fr, 02.12.16 18:01 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Danke euch für die Infos!

Frodo, ja ich hab dieses Klammerentferngerät auch in meinem Packet gehabt, dachte das wär eine gewöhnliche Schere, gut dass du geschrieben hast!

Ich werd mir die Klammern auch privat ziehen lassen.




2 x Moser Medical Wien (FUT)
1 x Hattingen Hair (FUT)

https://www.alopezie.de/foren/transplant/index.php/t/10366/

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: 3. FUT ca. 2600 Grafts Verdichtung (Hattingen) [Beitrag #120638 ist eine Antwort auf Beitrag #120156] :: Di, 13.12.16 14:38 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Update 3 Wochen nach der OP.

Die Krusten sind großteils schon abgefallen und mit ihnen auch die Haare. Hab ab der 2. Woche etwas mit Feuchtigkeitscreme nachgeholfen, dadurch sind die Krusten schneller abgegangen.

Prinzipiell läuft alles recht gut, die Narbe macht an zwei Punkten etwas Probleme, und zwar dort, wo die meisten Spannungen nach der OP waren, also dort, wo die alten Narbe am breitesten war.




2 x Moser Medical Wien (FUT)
1 x Hattingen Hair (FUT)

https://www.alopezie.de/foren/transplant/index.php/t/10366/

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: 3. FUT ca. 2600 Grafts Verdichtung (Hattingen) [Beitrag #120639 ist eine Antwort auf Beitrag #120156] :: Di, 13.12.16 14:43 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Fotos der Narbe (Problemstellen)

Hattet ihr auch solche Stellen? Auf der linken Seite wird es schon etwas besser, da kommen schon einige neue Haare.
Auf der rechten Seite ist aber ein großes Areal komplett ohne Haare jetzt, dadurch lässt sich die Narbe zur Zeit nur schwer verbergen.

Ich hoffe, die Haare kommen dort bald wieder. Hab v.a. die letzten 7-10 Tage mit Wundcreme (Bepathen plus) und Narbengel (kelo cote) sowie auch Feuchtigkeitscreme/Öl versucht, die Narbe und den Bereich darum zu pflegen.




2 x Moser Medical Wien (FUT)
1 x Hattingen Hair (FUT)

https://www.alopezie.de/foren/transplant/index.php/t/10366/

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: 3. FUT ca. 2600 Grafts Verdichtung (Hattingen) [Beitrag #120642 ist eine Antwort auf Beitrag #120156] :: Di, 13.12.16 14:50 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Shocked

ganz schön heftiger Shockloss, denke das hat auch mit den alten Narbengewebe zu tun. Ich gehe aber davon aus, dass dieser wie bei mir keine Spuren hinterläßt. Meine kahlen Stellen rund um die Narbe sind gefühlt wieder zugewachsen, wenn auch noch nicht gleich lang.

Ansonsten nichts aussergewöhnliches zu diesem Zeitpunkt.




4475 Grafts bei HattingenHair am 22.07.2016
https://www.alopezie.de/foren/transplant/index.php/t/10005/

Kein Fin, kein Ket, kein Minox nur Wasser und CD...

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: 3. FUT ca. 2600 Grafts Verdichtung (Hattingen) [Beitrag #120646 ist eine Antwort auf Beitrag #120156] :: Di, 13.12.16 15:04 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Danke Kluftinger, ja ich denke auch, dass das wieder wird.
Habe eben auch mit Dr. Muresanu telefoniert, die Sache ist, wie ich weiter oben schon mal angeführt hab, dass die alte Narbe von Moser Medical Wien ziemlich breit war und zudem sehr tief platziert lag, gerade an diesen beiden Stellen.

Also ich bin zuversichtlich, dass sich die Situation wieder gut verbessert, muss jetzt halt abwarten. Ansonsten bin ich mit der Narbe wie schon erwähnt sehr zufrieden, deutlich schmaler als die alte Narbe und auch nicht mehr wulstig wie teils die alte Narbe.




2 x Moser Medical Wien (FUT)
1 x Hattingen Hair (FUT)

https://www.alopezie.de/foren/transplant/index.php/t/10366/

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: 3. FUT ca. 2600 Grafts Verdichtung (Hattingen) [Beitrag #121104 ist eine Antwort auf Beitrag #120156] :: So, 25.12.16 17:54 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Hast du noch Reserven für die Tonsur?


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: 3. FUT ca. 2600 Grafts Verdichtung (Hattingen) [Beitrag #121113 ist eine Antwort auf Beitrag #120156] :: Mo, 26.12.16 03:34 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Heißt insgesamt hast schon 5200 Graft's gesetzt bekommen ?


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: 3. FUT ca. 2600 Grafts Verdichtung (Hattingen) [Beitrag #121124 ist eine Antwort auf Beitrag #121104] :: Mo, 26.12.16 18:10 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Reserven für die Tonsur hab ich noch, hatte ja noch keine FUE. DIe FUT-Narbe wurde von Moser Medical damals ziemlich tief positioniert, meiner Meinung sollte da noch einiges an Reserven sein. Die Tonsur ist aber jetzt nicht mein größtes Thema, ich schau jetzt mal wie das Ergebnis wird und dann überleg ich weiter. In die Tonsur wurden damals von Moser Grafts reingesetzt, nur halt nicht besonders gut und sehr grob.

Bzgl. der gesamten Graftzahl kann ich leider keine Zahl nennen, ich weiß nur dass die erste HT 800 Grafts für die Geheimratsecken waren, was damals ok geworden ist. Für die 2- HT (Tonsur + die Zone hinten den GRE) hab ich leider keine Unterlagen mehr gefunden, kann 1200 bis 1800 gewesen sein, bin nicht sicher. Ich tendier eher zu 1200, wenn ich mir die Kosten noch mal vor Augen führe.




2 x Moser Medical Wien (FUT)
1 x Hattingen Hair (FUT)

https://www.alopezie.de/foren/transplant/index.php/t/10366/

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: 3. FUT ca. 2600 Grafts Verdichtung (Hattingen) [Beitrag #124678 ist eine Antwort auf Beitrag #120156] :: Di, 18.04.17 23:30 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Hallo Leidensgenosse,
wie hat sich Deine Narbe entwickelt? Hab auch eine Moser Narbe bei den Muresanus korrigiert bekommen und bei mir haben sie ein kleines Wunder vollbracht. Haben sich die Seiten erholt vom Shockloos ?




1. HT 1400 FUs - FUT / Deutschland
2. HT Repair der FUT Narbe + 600 FUs aus der
Narbe / Hattingen Hair - Schweiz
3. HT 1500 FUs - FUE Narbenbepflanzung und
Verdichtung / Hattingen Hair - Schweiz
4. HT 926 FUs - FUE Narbenbepflanzung und
Verdichtung+Seite rechts / Hattingen Hair - Schweiz

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: 3. FUT ca. 2600 Grafts Verdichtung (Hattingen) [Beitrag #125231 ist eine Antwort auf Beitrag #124678] :: Sa, 06.05.17 12:28 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Timehead89 schrieb am Tue, 18 April 2017 23:30
Hallo Leidensgenosse,
wie hat sich Deine Narbe entwickelt? Hab auch eine Moser Narbe bei den Muresanus korrigiert bekommen und bei mir haben sie ein kleines Wunder vollbracht. Haben sich die Seiten erholt vom Shockloos ?


Hallo Timehead,

die Narbe ist großteils gut verheilt, die zwei Problemstellen sind leider noch immer nicht zugewachsen.

Ich werde in den nächsten 2 Wochen ein Update mit Fotos machen, möchte die Situation vorher noch mit Dr. Muresanu besprechen.




2 x Moser Medical Wien (FUT)
1 x Hattingen Hair (FUT)

https://www.alopezie.de/foren/transplant/index.php/t/10366/

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: 3. FUT ca. 2600 Grafts Verdichtung (Hattingen) [Beitrag #126687 ist eine Antwort auf Beitrag #120156] :: Mi, 05.07.17 21:03 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
So, endlich mal Zeit für ein Update...

Ich bin jetzt gut 7 Monate post OP. Leider hat sich das Problem mit der Narbe nicht mehr sehr verbessert, ich habe also nach wie vor hinten links und hinten rechts einen größeren Bereich, der nicht mehr zugewachsen ist. Ich führe das auf zu starke Spannungen durch die Entnahme an dieser Stelle zurück, denn diese beiden Stellen waren auch vor der OP bei Hattingen schon weniger flexibel, darauf hab ich Hr. Muresanu auch mehrfach aufmerksam gemacht. Aus meiner Sicht wurde hier also an diesen beiden Stellen zu viel entnommen.

Auf zwei Fotos sieht man die kahlen Stellen um die Narbe (Shockloss), auf einem Foto sieht man die Spannungen um die Narbe, als die Klammern noch drinnen waren.




2 x Moser Medical Wien (FUT)
1 x Hattingen Hair (FUT)

https://www.alopezie.de/foren/transplant/index.php/t/10366/

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: 3. FUT ca. 2600 Grafts Verdichtung (Hattingen) [Beitrag #126690 ist eine Antwort auf Beitrag #120156] :: Mi, 05.07.17 21:29 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Mit dem Ergebnis der Verpflanzung bin ich mittelmäßig zufrieden. Bei mir wurde ja lediglich der vordere Bereich verdichtet, die Tonsur wurde nicht behandelt. Es wurden zwar "nur" 2600 Grafts verpflanzt, doch hatte ich ja kaum total kahle Stellen, da dies nicht die 1. HT für mich war. Von daher hätte ich mir doch etwas mehr erhofft, auch wenn man es mit den Pre-OP-Fotos vergleicht.

Insgesamt merke ich schon eine Verbesserung im vorderen Bereich, aber die Stellen, wegen denen ich eigentlich zu Hattingen ging, sind für meinen Geschmack zu wenig berücksichtigt worden.

Mir ging es in erster Linie um die "2. Reihe", also die etwas kahler werdenden Stellen hinter dem vordersten Bereich. Außerdme war mir auch die Seite der Tonsur und der Übergang von vorne zur Seite wichtig. Das ist mir nach wie vor noch etwas zu licht.

Der Vorschlag von Dr. Muresanu war, nicht einzelne Stellen zu bepflanzen, sondern von vorne so weit wie möglich nach hinten "durchzupflanzen". Ich hoffte, dass dabei meine "Problemstellen" stärker profitieren würden.
Im Anhang eingezeichnet die Problemstellen...




2 x Moser Medical Wien (FUT)
1 x Hattingen Hair (FUT)

https://www.alopezie.de/foren/transplant/index.php/t/10366/

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: 3. FUT ca. 2600 Grafts Verdichtung (Hattingen) [Beitrag #126691 ist eine Antwort auf Beitrag #120156] :: Mi, 05.07.17 21:38 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Abschließend noch diverse Fotos vom Haaransatz etc...




2 x Moser Medical Wien (FUT)
1 x Hattingen Hair (FUT)

https://www.alopezie.de/foren/transplant/index.php/t/10366/

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: 3. FUT ca. 2600 Grafts Verdichtung (Hattingen) [Beitrag #126692 ist eine Antwort auf Beitrag #120156] :: Mi, 05.07.17 21:40 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Fotos von oben/vorne




2 x Moser Medical Wien (FUT)
1 x Hattingen Hair (FUT)

https://www.alopezie.de/foren/transplant/index.php/t/10366/

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: 3. FUT ca. 2600 Grafts Verdichtung (Hattingen) [Beitrag #126693 ist eine Antwort auf Beitrag #120156] :: Mi, 05.07.17 21:41 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Seite und Dichte




2 x Moser Medical Wien (FUT)
1 x Hattingen Hair (FUT)

https://www.alopezie.de/foren/transplant/index.php/t/10366/

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: 3. FUT ca. 2600 Grafts Verdichtung (Hattingen) [Beitrag #126694 ist eine Antwort auf Beitrag #120156] :: Mi, 05.07.17 21:44 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Dr. Muresanu ist über das massive Problem um die Narbe informiert, wir haben aber leider noch nicht darüber sprechen können, er scheint grad sehr beschäftigt zu sein.

Ich erwarte mir jedenfalls, dass die Problemstellen von ihm wiederhergestellt werden.

Anmerkungen von euch jeder Art gerne willkommen!




2 x Moser Medical Wien (FUT)
1 x Hattingen Hair (FUT)

https://www.alopezie.de/foren/transplant/index.php/t/10366/

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: 3. FUT ca. 2600 Grafts Verdichtung (Hattingen) [Beitrag #132286 ist eine Antwort auf Beitrag #120156] :: Sa, 03.03.18 11:20 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Schönen Tag zusammen,

schaffe es jetzt endlich, das Endergebnis zu posten.

Wie schon bei den vorigen Posts angemerkt, sehe ich in Summe schon eine allgemeine Verbesserung und ein etwas dichteres Erscheinungsbild im vorderen Bereich. Die Tonsur wurde nicht verdichtet.

Das starke Problem mit der Narbe (Shockloss) hinten rechts und links besteht nach wie vor. Im Alltag muss ich da immer aufpassen, dass die Stelle nicht offen liegt und sichtbar wird.

Hier hat mir Dr. Muresanu am Telefon zugesagt, eine kostenlose FUE durchzuführen, um nicht nur die beiden Problemstellen um die Narbe, sondern die gesamte Narbe zu bepflanzen. Das finde ich absolut notwendig und fair, denn durch den massiven Shockloss sind nicht nur viele Haare verloren gegangen, sondern es sind auch noch einige Haare nötig, um die kahlen Stellen um die Narbe zu bepflanzen. In Summe gehen dafür Haare verloren, die ich vielleicht später noch gebrauchen hätte können. Ein Termin für Ende Juni ist dazu bereits fixiert.

Mit dem Ergebnis der Verpflanzung bin ich im Wesentlichen zufrieden, auch wenn es ein paar etwas undichte Stellen gibt. In Summe hat sich aber das Erscheinungsbild verbessert, wäre das Problem mit der Narbe nicht, wäre ich recht zufrieden.

Info zu den Fotos, habe die Haare nicht gestylt etc., damit man das Ergebnis besser mit der Ausgangssituation vergleichen kann. Alle folgenden Fotos sind zumindest 1 Jahr Post-OP.




2 x Moser Medical Wien (FUT)
1 x Hattingen Hair (FUT)

https://www.alopezie.de/foren/transplant/index.php/t/10366/

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: 3. FUT ca. 2600 Grafts Verdichtung (Hattingen) [Beitrag #132287 ist eine Antwort auf Beitrag #120156] :: Sa, 03.03.18 11:23 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Fotos der Problemstellen um die Narbe...




2 x Moser Medical Wien (FUT)
1 x Hattingen Hair (FUT)

https://www.alopezie.de/foren/transplant/index.php/t/10366/

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: 3. FUT ca. 2600 Grafts Verdichtung (Hattingen) [Beitrag #132288 ist eine Antwort auf Beitrag #120156] :: Sa, 03.03.18 11:27 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Fotos vom Haaransatz, der ja von Dr. Muresanu nicht anders gesetzt wurde, nur im Detail etwas verändert/verbessert wurde.

[Aktualisiert am: Sa, 03 März 2018 11:30]


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: 3. FUT ca. 2600 Grafts Verdichtung (Hattingen) [Beitrag #132290 ist eine Antwort auf Beitrag #120156] :: Sa, 03.03.18 11:34 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Und hier noch Fotos von vorne, oben und der Seite...


  • Anhang: oben links.JPG
    (Größe: 1.29MB, 263 mal heruntergeladen)
  • Anhang: oben rechts.JPG
    (Größe: 1.11MB, 163 mal heruntergeladen)
  • Anhang: oben.JPG
    (Größe: 773.42KB, 227 mal heruntergeladen)
  • Anhang: rechts.JPG
    (Größe: 835.67KB, 135 mal heruntergeladen)
  • Anhang: vorne.JPG
    (Größe: 662.90KB, 221 mal heruntergeladen)


2 x Moser Medical Wien (FUT)
1 x Hattingen Hair (FUT)

https://www.alopezie.de/foren/transplant/index.php/t/10366/

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: 3. FUT ca. 2600 Grafts Verdichtung (Hattingen) [Beitrag #132292 ist eine Antwort auf Beitrag #132290] :: Sa, 03.03.18 14:49 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Danke für deinen Bericht!

Eine Reparatur hat immer ein größeres Risiko. Leider hat diesmal auch Hattingen kein Wunder vollbringen können, aus den Voraussetzungen die Moser hinterlassen hat.
Eine tiefliegende Narbe ist immer kritisch.

Hast du in der Tonsur / am Oberkopf noch natürliche Haare? Wenn ja, würde ich an deiner Stelle über FIN nachdenken.
Viele Reserven wirst du nicht mehr haben.

Ich wünsche dir Glück, dass die FUE ein Erfolg wird.


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: 3. FUT ca. 2600 Grafts Verdichtung (Hattingen) [Beitrag #132293 ist eine Antwort auf Beitrag #132292] :: Sa, 03.03.18 15:08 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gasthörer schrieb am Sat, 03 March 2018 14:49
Danke für deinen Bericht!

Eine Reparatur hat immer ein größeres Risiko. Leider hat diesmal auch Hattingen kein Wunder vollbringen können, aus den Voraussetzungen die Moser hinterlassen hat.
Eine tiefliegende Narbe ist immer kritisch.

Hast du in der Tonsur / am Oberkopf noch natürliche Haare? Wenn ja, würde ich an deiner Stelle über FIN nachdenken.
Viele Reserven wirst du nicht mehr haben.

Ich wünsche dir Glück, dass die FUE ein Erfolg wird.


Die beiden Problemstellen um die Narbe haben nicht nur mit Moser Medical zu tun, die beiden Stellen waren vor der OP bei Hattingen nicht so flexibel wie an den Seiten oder hinten, das habe ich bei den Übungen zur Flexibilisierung der Spenderzone gemerkt. Meiner Meinung nach wurde bei Hattingen ein etwas zu breiter Streifen an diesen beiden Stellen entnommen, ich habe bei der OP auch gemerkt, dass sie Mühe hatten, die Stellen wieder zusammenzukriegen. Sei es wie es ist, solange es mit der FUE-Reperatur an der Narbe gut klappt, damit ich die Haare an den Seiten auch wieder mal kürzer machen kann.

Wegen FIN, ich lehne eine regelmäßige Einnahme von Medikamenten mit nicht klaren Nebenwirkungen prinzipiell ab.

Zu den Reserven, ich treffe Dr. Muresanu im April in Wien, aber von den bisherigen Einschätzungen dürfte noch genug mittels FUE zu holen sein, wurde mir so bei Hattingen bei der FUT-OP gesagt.




2 x Moser Medical Wien (FUT)
1 x Hattingen Hair (FUT)

https://www.alopezie.de/foren/transplant/index.php/t/10366/

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: 3. FUT ca. 2600 Grafts Verdichtung (Hattingen) [Beitrag #133706 ist eine Antwort auf Beitrag #120156] :: So, 29.04.18 10:57 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Kurzes Update,

hatte vor kurzem in Wien das Treffen mit Dr. Muresanu, er hat mir angeboten, die beiden großen Narbenstellen links und rechts zu korrigieren und zusätzlich vorne wenige Hundert Einheiten in den undichteren Bereichen zu verpflanzen.

Ich dachte zunächst, dies wird wohl mit FUE gemacht werden, Dr. Muresanu empfiehlt jedoch, links und rechts von den beiden Narben-Problemstellen aus eine kleine FUT zur Seite hin zu machen (an der bestehenden Narbe entlang), um die nötigen Haarwurzeln für die Korrektur der Narbe zu gewinnen. Die zusätzlich gewonnen Haare kommen in die Front.

Ich hoffe, das klappt so...

Gibt es von euch Erfahrungen mit Verpflanzungen in das Narbengewebe? Viele Beispiele habe ich hier noch nicht gesehen.




2 x Moser Medical Wien (FUT)
1 x Hattingen Hair (FUT)

https://www.alopezie.de/foren/transplant/index.php/t/10366/

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: 3. FUT ca. 2600 Grafts Verdichtung (Hattingen) [Beitrag #133744 ist eine Antwort auf Beitrag #133706] :: So, 29.04.18 20:34 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Warum will er FUT statt FUE machen? Kann er noch mehr vernarbtes Gewebe von der alten OP wegnehmen? Dann macht das Sinn. Sonst würde ich eher zu FUE tendieren.


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: 3. FUT ca. 2600 Grafts Verdichtung (Hattingen) [Beitrag #133747 ist eine Antwort auf Beitrag #133744] :: So, 29.04.18 21:51 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Grafty schrieb am Sun, 29 April 2018 20:34
Warum will er FUT statt FUE machen? Kann er noch mehr vernarbtes Gewebe von der alten OP wegnehmen? Dann macht das Sinn. Sonst würde ich eher zu FUE tendieren.


Ich dachte auch, dass FUE sinnvoller wär, noch dazu, wo ich ja mit der FUT, was die Narbe betrifftm nicht die besten Erfahrungen gemacht hab. Herr Muresanu meint, meine Seiten sind noch ausreichend felxibel, deswegen würde er eine FUT an den beiden Seiten empfehlen.

Mit FUE würde man ansceinend den Donor zu viel auszudünnen, wobei ich das nicht ganz nachvollziehen kann, da ja keine großen Mengen an Haarwurzeln entnommen werden sollen.

Ich bin selbst noch am überlegen, ob FUT oder FUE.
Die beiden großen Narbenflächen sollen jedenfalls bei einer FUT nicht angetastet werden, wär mir zu riskant und auch Herr Muresanu will nur ab der großen Narbenfläche die FUT ansetzen.




2 x Moser Medical Wien (FUT)
1 x Hattingen Hair (FUT)

https://www.alopezie.de/foren/transplant/index.php/t/10366/

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: 3. FUT ca. 2600 Grafts Verdichtung (Hattingen) [Beitrag #151512 ist eine Antwort auf Beitrag #120156] :: Mo, 21.09.20 22:09 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Mich würde interessieren, wie es dann weitergegangen ist mit 2. Op und wie sich die Situation heute darstellt?


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: 3. FUT ca. 2600 Grafts Verdichtung (Hattingen) [Beitrag #151554 ist eine Antwort auf Beitrag #151512] :: Do, 24.09.20 01:29 Zum vorherigen Beitrag gehen
KlausMenz schrieb am Mo, 21 September 2020 22:09
Mich würde interessieren, wie es dann weitergegangen ist mit 2. Op und wie sich die Situation heute darstellt?
Mich ebenso!




How can I control my life when I can't control my hair?

Den Beitrag einem Moderator melden

Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema: FUE ca. 4000 Grafts
Nächstes Thema: 8143 FUT - Dr. Muresanu, Hattingen HT (05/2020)
Gehe zum Forum:
  


 
Anbieter Haartransplantation
Andreas Krämer Andreas Krämer - Freier Berater
Dr. Keser Dr. Keser:FUE–Haarlinie Spezialist seit 2003, Ankara
HAIRMEDIC HAIRMEDIC - Deutsche Fachklinik für Haartransplantation
Dr. Emrah Cinik Dr. Emrah Cinik: Haartransplantation ab € 1.990
ProHaar Prohaar Klinik: günstige OP nahe Wien
Dr. Kaan Dr. Kaan Pekiner FUE - Spezialist
Haartransplantationsklinik
Theo Zantman Klinik Theo Zantman je Graft 1,95 €
Dr. Balwi Frühling Promotion: Frühling 5 Sterne Hotel Gratis
Dr. Acar Cosmedica Bank of Hair Istanbul
Arzt für Haartransplantation finden

Partner Hairforlife FUE EUROPE

+++ *** Startseite » Erfahrungsberichte  » Hattingen » 3. FUT ca. 2600 Grafts Verdichtung (Hattingen)