Startseite » Erfahrungsberichte  » Ärzte und Kliniken - VOR dem Eingriff » Erfahrungen mit Medical Exklusive in Istanbul?
 () 1 Bewertung Anzeigen: Heutige Beiträge :: Umfragen :: Beitragsnavigator
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Erfahrungen mit Medical Exklusive in Istanbul? [Beitrag #136046] :: Sa, 18.08.18 23:19 Zum nächsten Beitrag gehen
Ein nettes Hallo an meine lieben Leidensgenossen, Smile

nun bin ich wohl wie soviele von euch auf der Suche nach einer geeigneten Haartransplantationsklinik, die wie ich hoffen mag auch ihr Geld wert ist.
Ich selbst bin 42 Jahre alt und stehe somit bereits vor meiner 3ten Haartransplantation.

Die ersten 1800 Grafts ließ ich mir bereits mit 28 Jahren (da hatte ich bereits übergroße Ecken besessen und das Haar wurde bereits deutlich lichter) beim Herrn Neidel, damals noch in Düsseldorf, mit der FUT-Technik verpflanzen.
Das Ergebnis war, ich muss zugeben, recht mager, die Haarlinie zudem alles andere als zufriedenstellend gewesen.
Deshalb unterzog ich mich auch wenige Jahre später einer weiteren Haar-Op mit weiteren 1800 Grafts, diesesmal in Amsterdam per FUE-Technik (der Name des Arztes fällt mir nun leider nicht mehr ein)
Das Ergebnis konnte sich diesesmal allerdings wirklich sehen lassen.
Die Haarlinie sieht meiner Meinung sehr natürlich aus und die Haardichte fand ich hervorragend.
(Einige derzeitige Bilder von mir habe ich für euch mit beigefügt)
Nun sind mittlerweile 10 weitere Jahre ins Land gezogen und ich bemerke so allmählich, dass trotz Propecia und Minoxidil es im vorderen mittleren Bereich meiner Haarkrone es wieder ganz leicht lichter zu werden scheint.

Jedoch was mich zur Zeit am meisten stört, bzw.beschäftigt sind meine Geheimratsecken, die sich nun wieder ungefragt in den Vordergrund drängeln.
Ich möchte sie nicht verschwinden lassen, nur vielleicht einen knappen Zentimeter nach vorne versetzen lassen.
Eventuell vielleicht auch den Haaransatz um einen halben Zentimeter nach unten versetzen lassen (was würdet ihr dazu meinen?)

Und somit komme ich nun zum eigentlichen Kernpunkt meines Geschichte.
Ich sah und hörte viel Gutes über die "Medical Exklusive" Klinik in Istanbul.
Zudem soll der Preis wirklich äußerst moderat und fair sein, weshalb ich mir zu gerne noch wenn möglich ein paar weitere fundierte Meinungen von euch einholen wollte.

Es wäre sehr schön, wenn es Leute gäbe, die sich dort bereits einer Behandlung unterzogen haben und darüber berichten könnten, ob sie mit dem Ergebnis auch zufrieden gewesen sind.

Zudem würde ich mich natürlich über jegliche Ratschläge, Feedbacks und Meinungen sehr freuen Smile

[Aktualisiert am: Sa, 18 August 2018 23:20]


  • Anhang: 1.jpg
    (Größe: 1.58MB, 793 mal heruntergeladen)
  • Anhang: 2.jpg
    (Größe: 1.52MB, 642 mal heruntergeladen)
  • Anhang: 3.jpg
    (Größe: 1.54MB, 597 mal heruntergeladen)

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Erfahrungen mit Medical Exklusive in Istanbul? [Beitrag #136047 ist eine Antwort auf Beitrag #136046] :: Sa, 18.08.18 23:32 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Medical Exclusive ist meiner Meinung nach ÜBERHAUPT GAR NICHT ZU EMPFEHLEN.
Auch wenn es dieser "Fränky" gerne propagiert.

Wenn es Türkei sein muss z.B Dr.Azar, HLC....

Finde den Haarstatus aber gut und würde nichts machen...

[Aktualisiert am: Sa, 18 August 2018 23:33]




Hattingen Hair 21.02.19 & 22.02.19 5227 FUT .
Jaja, ich hetze gegen Billiganbieter...Zurecht!

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Erfahrungen mit Medical Exklusive in Istanbul? [Beitrag #136048 ist eine Antwort auf Beitrag #136047] :: Sa, 18.08.18 23:33 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Azar ist in Berlin Wink



Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Erfahrungen mit Medical Exklusive in Istanbul? [Beitrag #136049 ist eine Antwort auf Beitrag #136048] :: Sa, 18.08.18 23:34 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
krx schrieb am Sat, 18 August 2018 23:33
Azar ist in Berlin Wink

Bin betrunken Smile




Hattingen Hair 21.02.19 & 22.02.19 5227 FUT .
Jaja, ich hetze gegen Billiganbieter...Zurecht!

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Erfahrungen mit Medical Exklusive in Istanbul? [Beitrag #136050 ist eine Antwort auf Beitrag #136046] :: Sa, 18.08.18 23:39 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Ja, dieser Franky läßt diese Klinik wirklich in einen ziemlich guten Licht erstrahlen;)

Aber erklären mir doch bitte, wieso du die Meinung vertrittst, dass Medical Exclusive nicht zu empfehlen wäre?


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Erfahrungen mit Medical Exklusive in Istanbul? [Beitrag #136051 ist eine Antwort auf Beitrag #136046] :: So, 19.08.18 00:41 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Immer wieder ein rätsel wie hier jemand im forum medical exclusive als gut einschätzen kann. Die argumente gegen ME wieder neu aufzurollen erachte ich als absolut sinnlos. Les dich im forum ein und du wirst gute ärzte finden die ihr geld wert sind.
Du hast für dein alter einen ziemlich guten status den würde ich so lassen.


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Erfahrungen mit Medical Exklusive in Istanbul? [Beitrag #136052 ist eine Antwort auf Beitrag #136046] :: So, 19.08.18 00:46 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Die Haarlinien sind m.E. unnatürlich, die Ergebnisse nicht konstant, sehr wenig dokumentierte Fälle.
Frau Aylin ist auch keine Doktorin.

***Edit. Siehe Forenregeln***
Was außer der Preis spricht denn deiner Meinung nach für die Klinik?

Der Wiese ***Edit*** mit 4000 Grafts in der Haarlinie?
Franky der sich die Welt macht wie sie gefällt?
Frederik, der mit der viel zu tief gesetzten Haarlinie in spätestens 5 Jahren ein großes Problem bekommen wird?


[Aktualisiert am: Mi, 29 August 2018 15:27] vom Moderator




Hattingen Hair 21.02.19 & 22.02.19 5227 FUT .
Jaja, ich hetze gegen Billiganbieter...Zurecht!

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Erfahrungen mit Medical Exklusive in Istanbul? [Beitrag #136054 ist eine Antwort auf Beitrag #136046] :: So, 19.08.18 03:36 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Also dieser Wiese hat mich nun mit Sicherheit nicht überzeugen können.
Nervig bis dort hinaus, wobei dies nun nichts zur Sache tut und wirklich kein allzu gutes Haarergebnis.

Allerdings fand ich die Haarpracht von Franky extrem gut und, ich weiß nicht, ob ich diesen Link hier einsetzen darf, falls nicht, erwähne ich noch einmal die Vorher-Nachherbilder von Medical Aesthetics auf ihrer Facebookseite.

https://www.facebook.com/pg/medicalexclusive/photos/?ref=page_internal

Sicherlich, die Haarlinien sehen nun nicht ungemein natürlich aus, doch mir gefallen sie ziemlich gut.
Und auch deren Dichte sieht finde ich sehr gut aus.
Und das zudem auch noch zu einem hervorragenden Preis.

Allerdngs von HLC war ich ebenfalls sehr begeistert.
Nur schrieben sie mir auf meine Anfrage bisher leider noch nicht zurück.

Bei Dr. Azar fehlen mir ein wenig die Vorher-Nachherbeispiele.
Hättest du denn da vielleicht einen Link für mich?
Und wie hoch wären dort in etwa die Kosten.

[Aktualisiert am: So, 19 August 2018 04:45]


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Erfahrungen mit Medical Exklusive in Istanbul? [Beitrag #136055 ist eine Antwort auf Beitrag #136054] :: So, 19.08.18 12:00 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Für ME spricht auch aus meiner Sicht nichts (schon gar nicht bei deinem Status) und der Vergleich zu HLC ist für mich persönlich sehr gewagt.

Man erkennt leider (oder zum Glück) gar nicht wo deine "Problemzone" ist.
Für Haarlinien wären HLC und Keser sicher eine gute Wahl, wenn es Türkei sein muss.
Soll es eine Verdichtung am Oberkopf sein, bleibt die Frage on rasiert oder nicht.

Wenn unrasiert, würde ich mich mal in Spanien umschauen. Stichwort Implanter Pen und Lorenzo oder Freitas in Betracht ziehen.

Viel Glück.


[Aktualisiert am: So, 19 August 2018 12:03]


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Erfahrungen mit Medical Exklusive in Istanbul? [Beitrag #136056 ist eine Antwort auf Beitrag #136046] :: So, 19.08.18 12:06 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
In diesem Forum gibt es jede menge Erfahrungsberichte:

https://www.alopezie.de/foren/transplant/index.php?t=thread&frm_id=30&

Es gibt genug gute Ärzte, die sich bewert haben:

Belgien : Ferudini, Devroy, Bisanga, Mwamba, Prohairclinic
Schweiz: Hattingen
USA/Kanada: Hasson & Wong, Dr.Rahal, Dr.Shapiro
England: Dr.Reddy
Türkei: HLC, (Asmed), Keser
Spanien: Lorenzo

Das waren nur ein paar Beispiele.

Es gibt keinen Grund, in die Türkei zu fliegen und sich mit einem Billiganbieter auseinanderzusetzen.
Bei deinem Status würde ich eh nichts verändern, da die Haarlinie sehr gut zu deinem alter passt.
Falls du du dich allerdings überhaupt nicht wohl fühlst, benötigst du eine geringe Menge an Grafts, dadurch sind die Kosten auch bei weitem nicht so hoch.

Lese dich ein, schau die Erfahrungsberichte an und entscheide dich zu einer Beratung bei einem Arzt, der deiner Meinung nach gute Ergebnisse abliefert.

Eine Haarlinie wie bei Franky, Patrick und co, würde bei dir sehr schlecht und unnatürlich aussehen!

Zeichne mal auf einem Foto ein, mit welchem Ergebnis du den rechnest.

[Aktualisiert am: So, 19 August 2018 12:10]




Hattingen Hair 21.02.19 & 22.02.19 5227 FUT .
Jaja, ich hetze gegen Billiganbieter...Zurecht!

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Erfahrungen mit Medical Exklusive in Istanbul? [Beitrag #136059 ist eine Antwort auf Beitrag #136056] :: So, 19.08.18 16:10 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Ja, bezüglich ME komme ich auch so allmählich zu dem Schluss, dass dies mehr einer Massenabfertigung gleicht, was für mich nicht unbedingt in Frage kommt.

Und ich habe kein Problem damit, mir die Haar im Vorfeld komplett abzurasieren und ich weiß natürlich auch, dass mein Haarstatus ansich auch recht gut zu meinem Alter passt.

Doch ich habe noch einmal 3 Bilder von mir hochgeladen, zusätzlich mit der neu eingezeichneten Haarlinie, so wie ich sie mir gerne wünschen würde.

Nun bin ich nochmals auf einen sehr vielversprechenden Kandidaten aufmerksam geworden.
Gökmen Gücer
https://www.facebook.com/pg/Hairbank-Clinic-Haartransplantation-G%C3%B6kmen-G%C3%BCcer-404811946567686/photos/?ref=page_internal

Über ihn wurde hier bei euch auch schon so manch Gutes berichtet.
Was haltet ihr denn von ihm.
Billig hin oder her;)



  • Anhang: 1.jpg
    (Größe: 1.12MB, 1282 mal heruntergeladen)
  • Anhang: 2.jpg
    (Größe: 1.15MB, 425 mal heruntergeladen)
  • Anhang: 3.jpg
    (Größe: 1.42MB, 348 mal heruntergeladen)

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Erfahrungen mit Medical Exklusive in Istanbul? [Beitrag #136060 ist eine Antwort auf Beitrag #136046] :: So, 19.08.18 16:35 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
So wie ich das sehe, möchtest du eine Verdichtung der Haarlinie und nichts weiter runtersetzen, right?
Gute Entscheidung.

Donorfotos wären auch gut.

Zur Arztwahl sage ich jetzt nichts mehr!
Es gibt hier und auf https://hairtransplantnetwork.com/ genügend vorher und nacher Fotos.
Suche die einen Arzt mit Nahaufnahmen vorher/nacher Fotos aus, die dir zusagen.

Selfiefotos sind kein Indikator!


Weiterhin finde ich deine Haarlinie weiterhin so wie sie ist sehr gut, man kann sein Geld auch besser investieren Smile



[Aktualisiert am: So, 19 August 2018 16:36]




Hattingen Hair 21.02.19 & 22.02.19 5227 FUT .
Jaja, ich hetze gegen Billiganbieter...Zurecht!

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Erfahrungen mit Medical Exklusive in Istanbul? [Beitrag #136061 ist eine Antwort auf Beitrag #136060] :: So, 19.08.18 16:54 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Das ist wirklich sehr lieb und nett von dir Daniel und ich bin dir für deine Tipps und Ratschläge auch ungemein dankbar:)

Und ganz genau.
Ein klein wenig verdichten. Damit würde ich mich auch schon zufrieden geben.

Ansonsten ist es bei mir oben, bzw. im Donorbereich alles recht dicht.
Nur eben ein klein wenig oben im vorderen Bereich, was man allerdings auch nicht sieht, sobald meine Haar 1 Zentimeter lang sind.

Nun, ich glaube nun bin ich weitaus besser gewappnet als wie noch zuvor und ich werde mir diese ganze Sache noch einmal in aller Ruhe durch den Kopf gehen lassen.

Und auch nochmals vielen Dank an euch alle.Smile
Wenn es euch nicht gäbe, wer weiß, was für dramatische Schicksale so manch einem schon wiederfahren wäre, einschließlich mir.


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Erfahrungen mit Medical Exklusive in Istanbul? [Beitrag #136219 ist eine Antwort auf Beitrag #136051] :: Sa, 25.08.18 23:54 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
JohnnyR schrieb am Sun, 19 August 2018 00:41
Immer wieder ein rätsel wie hier jemand im forum medical exclusive als gut einschätzen kann. Die argumente gegen ME wieder neu aufzurollen erachte ich als absolut sinnlos. Les dich im forum ein und du wirst gute ärzte finden die ihr geld wert sind.
Du hast für dein alter einen ziemlich guten status den würde ich so lassen.
Er fragte nach deinen Argumenten! Mein Freund!!!!




Hallo zusammen,

auch ich habe eine Haartransplantation gemacht, und wie viele hier wusste ich nicht was ich machen sollte oder wo ich hingehen sollte. Nun versuche ich anderen zu helfen.

Franky

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Erfahrungen mit Medical Exklusive in Istanbul? [Beitrag #136220 ist eine Antwort auf Beitrag #136052] :: Sa, 25.08.18 23:55 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
***Edit > Forenregeln***


[Aktualisiert am: Mi, 29 August 2018 15:29] vom Moderator




Hallo zusammen,

auch ich habe eine Haartransplantation gemacht, und wie viele hier wusste ich nicht was ich machen sollte oder wo ich hingehen sollte. Nun versuche ich anderen zu helfen.

Franky

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Erfahrungen mit Medical Exklusive in Istanbul? [Beitrag #136221 ist eine Antwort auf Beitrag #136046] :: So, 26.08.18 00:00 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
***Werbung ist hier nicht erlaubt***



[Aktualisiert am: Mi, 29 August 2018 15:30] vom Moderator




Hallo zusammen,

auch ich habe eine Haartransplantation gemacht, und wie viele hier wusste ich nicht was ich machen sollte oder wo ich hingehen sollte. Nun versuche ich anderen zu helfen.

Franky

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Erfahrungen mit Medical Exklusive in Istanbul? [Beitrag #136222 ist eine Antwort auf Beitrag #136219] :: So, 26.08.18 00:09 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Frank1977 schrieb am Sat, 25 August 2018 23:54

Er fragte nach deinen Argumenten! Mein Freund!!!!
Richtig lesen, "mein Freund"!
Die Frage war an daniel91 gerichtet Razz




User-Vorstellung:
https://www.alopezie.de/foren/transplant/index.php?t=msg&th=11983&goto=136454&#msg_136454

1. HT 12/16 1500 Grafts FUE (Deutschland)
--> misslungen

2. HT 02/18 2300 Grafts FUT bei Dr. Feriduni
Erfahrungsbericht:
https://www.alopezie.de/foren/transplant/index.php?t=msg&th=11994&goto=136559&#msg_136559

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Erfahrungen mit Medical Exklusive in Istanbul? [Beitrag #136223 ist eine Antwort auf Beitrag #136221] :: So, 26.08.18 00:10 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Frank1977 schrieb am Sun, 26 August 2018 00:00
***Edit. Werbung ist hier nicht erlaubt***
Frank, du hast mich schon öfter hier und in deinen Videos beleidigt, ich denke wir unterlassen das ab jetzt.
Ansonsten werden wir das eben über den Rechtsweg klären, right?


Frank1977 schrieb am Sat, 25 August 2018 23:55
***Edit > Forenregeln***
Ja das kann sein, schreibe doch die Firma für die ich Arbeite mal an und beschwere dich über mich:

Siemens AG
Gleiwitzer Str. 555, 90475 Nürnberg
Abteiluntg Webentwicklung

[Aktualisiert am: Mi, 29 August 2018 15:31] vom Moderator




Hattingen Hair 21.02.19 & 22.02.19 5227 FUT .
Jaja, ich hetze gegen Billiganbieter...Zurecht!

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Erfahrungen mit Medical Exklusive in Istanbul? [Beitrag #136231 ist eine Antwort auf Beitrag #136223] :: So, 26.08.18 10:22 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Ich kenne dich nicht einmal. Wie soll ich dich denn beleidigen?

O.K ich nehme den "Spinner" zurück und entschuldige mich dafür.

Wenn du mir sagst in welchen Video ich dich beleidigt habe werde ich dieses Video natürlich löschen.

Lieben Gruß Fränky

P.s Der Rechtsweg stört mich nicht! Alles gut.





Hallo zusammen,

auch ich habe eine Haartransplantation gemacht, und wie viele hier wusste ich nicht was ich machen sollte oder wo ich hingehen sollte. Nun versuche ich anderen zu helfen.

Franky

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Erfahrungen mit Medical Exklusive in Istanbul? [Beitrag #136249 ist eine Antwort auf Beitrag #136231] :: So, 26.08.18 13:28 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Frank1977 schrieb am Sun, 26 August 2018 10:22
Ich kenne dich nicht einmal. Wie soll ich dich denn beleidigen?

O.K ich nehme den "Spinner" zurück und entschuldige mich dafür.

Wenn du mir sagst in welchen Video ich dich beleidigt habe werde ich dieses Video natürlich löschen.

Lieben Gruß Fränky

P.s Der Rechtsweg stört mich nicht! Alles gut.


"dummes Schaf"

Du weißt schon wer ich bin Wink




Hattingen Hair 21.02.19 & 22.02.19 5227 FUT .
Jaja, ich hetze gegen Billiganbieter...Zurecht!

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Erfahrungen mit Medical Exklusive in Istanbul? [Beitrag #136263 ist eine Antwort auf Beitrag #136221] :: So, 26.08.18 19:44 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Frank1977 schrieb am Sun, 26 August 2018 00:00
Kommt auf meinen Kanal und überzeugt euch selber von Medical exclusive...
Auf Deinem Kanal war ich grad. Du hast mir zuviel Multis am Haaransatz und deine Haarlinie sieht mMn unnatürlich aus... reicht also nicht ganz für ein Abo Wink

p.s. Wieso sollten die Leute zu Deinem HT Anbieter gehen? Klär mich mal auf bidde !?

Edit: ME & Elithair stehen für mich auf der selben Stufe..

es ist schon abartig wie auf YT für genau solche Billiganbieter geworben wird wo man gleich danach zum Hattingen fahren darf um Schadensbegrenzung zu betreiben... (wie es ein YTuber machen musste..)

[Aktualisiert am: So, 26 August 2018 19:58]




alles was ich schreibe ist nur "meiner meinung nach" (!)

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Erfahrungen mit Medical Exklusive in Istanbul? [Beitrag #136265 ist eine Antwort auf Beitrag #136263] :: Mo, 27.08.18 00:36 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Morgen gibt es das Video....

Schalte schon mal deine Anwalt....ein!


Ganz lieben Gruß


"zitat" Dummes Schaaf!"




Hallo zusammen,

auch ich habe eine Haartransplantation gemacht, und wie viele hier wusste ich nicht was ich machen sollte oder wo ich hingehen sollte. Nun versuche ich anderen zu helfen.

Franky

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Erfahrungen mit Medical Exklusive in Istanbul? [Beitrag #136266 ist eine Antwort auf Beitrag #136265] :: Mo, 27.08.18 02:13 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Frank1977 schrieb am Mon, 27 August 2018 00:36
Morgen gibt es das Video....

Schalte schon mal deine Anwalt....ein!


Ganz lieben Gruß


"zitat" Dummes Schaaf!"
Ja ist gut Frank, sei mal nicht wieder so hysterisch.
Du bist über 40 und benimmst dich wie die Schwangere Bibi von Bibis Beauty Palace.
Können wir bald mit deinem ersten Duschschaum rechnen?


Lass mich Raten, du stehst wieder in deinem halb abgedunkelten Raum um maulst herum, dass jemand Kritik ausübt der keine Haartransplantation hatte, es ganz gemein findest, dass man eine Klinik "schlecht redet", warscheinlich von jemanden bezahlt wird. Am Ende forderst du wieder das man doch selbst vor die Kamera treten sollte.
Hatten wir doch alles schon Frank.

[Aktualisiert am: Mo, 27 August 2018 12:12]




Hattingen Hair 21.02.19 & 22.02.19 5227 FUT .
Jaja, ich hetze gegen Billiganbieter...Zurecht!

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Erfahrungen mit Medical Exklusive in Istanbul? [Beitrag #136291 ist eine Antwort auf Beitrag #136046] :: Mo, 27.08.18 20:51 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Beschäftige mich grad selber mit einer HT, und bin nicht umhin gekommen mir auch entsprechende Videos von M.E. "Patienten" auf YT anzuschauen. Zufällig bei der Recherche auf den thread hier gestoßen, und mir war klar wo das hinführt.
Vielleicht liefert M. E. keine 1a Ergebnisse mit Sternchen, aber schlecht sind die Ergebnisse beileibe nicht.
Hat der Daniel Wiese zu viele grafts in der Haarlinie verpflanzen lassen... ja hat er. Er wollte das aber so. Ein schlechtes Ergebnis ist es aber nicht.
Die Haarlinie vom Frederick passt perfeckt ins Gesicht. Wo ist die bitte zu tief gesetzt ? Sehr gutes Ergbnis.
Gleiches beim Franky, ja, da sind ein paar Multigrafts in der Front. Die Haarlinie sieht trotzdem gut aus, und kein Schwein schaut dir auf n paar Multigrafts. Alles in allem auch ein gutes Ergebnis. Ich hab auch noch keine zerpflückten Spenderbereiche gesehen.
Alle "Billiganbieter" über ein Haufen zu werfen ist so nicht korrekt.


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Erfahrungen mit Medical Exklusive in Istanbul? [Beitrag #136293 ist eine Antwort auf Beitrag #136291] :: Mo, 27.08.18 22:03 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
staphen schrieb am Mon, 27 August 2018 20:51
Ich hab auch noch keine zerpflückten Spenderbereiche gesehen.
Dann schau dir doch Frank Cibis Spenderbereich mal an.

Von diesem Frederick gibt er auch ein Video über ME.
In diesem Video sagt er 5 mal: "geht da hin, macht die Operation"....

"And this is the Spenderarea"
Das solche Leute überhaupt Videos über Medizinische Themen machen dürfen.
Einfach nur grotesk.

Was ich mich noch Frage:
- Wenn denn keiner von den Patienten Geld bekommt, bzw. eine Sachleistung, warum sind sehr viele Videos nach dem gleichen Schema aufgebaut, erst Englisch und dann Deutsch?
- Warum sehen denn alle Haarlinien dort gleich aus? Wird auf den Patienten individuell eingegangen?

Zuletzt Frage ich mich noch warum Herr Frank Cibis auf seiner geschäftlichen Webseite dass Impressum auch auf seinen Haartransplantations-Youtube-Kanal referenziert.

[Aktualisiert am: Di, 28 August 2018 04:18]




Hattingen Hair 21.02.19 & 22.02.19 5227 FUT .
Jaja, ich hetze gegen Billiganbieter...Zurecht!

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Erfahrungen mit Medical Exklusive in Istanbul? [Beitrag #152753 ist eine Antwort auf Beitrag #136059] :: So, 29.11.20 17:37 Zum vorherigen Beitrag gehen
nightingale schrieb am So, 19 August 2018 16:10

Nun bin ich nochmals auf einen sehr vielversprechenden Kandidaten aufmerksam geworden.
Gökmen Gücer
https://www.facebook.com/pg/Hairbank-Clinic-Haartransplantation-G%C3%B6kmen-G%C3%BCcer-404811946567686/photos/?ref=page_internal

Über ihn wurde hier bei euch auch schon so manch Gutes berichtet.
Was haltet ihr denn von ihm.
Billig hin oder her;)

Höre ich zum ersten mal... wer ist das?

In der Türkei würde ich, falls es günstig sein soll, Demirsoy in Betracht ziehen...




How can I control my life when I can't control my hair?

Den Beitrag einem Moderator melden

Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema: Erfahrungen mit Vinci Hair Clinic in Malaga, Spanien
Nächstes Thema: Dr.Koray Erfahrungen?
Gehe zum Forum:
  


 
Anbieter Haartransplantation
Andreas Krämer Andreas Krämer - Freier Berater
HAIRMEDIC HAIRMEDIC - Deutsche Fachklinik für Haartransplantation
Dr. Emrah Cinik Dr. Emrah Cinik: Haartransplantation ab € 1.990
ProHaar Prohaar Klinik: günstige OP nahe Wien
Dr. Kaan Dr. Kaan Pekiner FUE - Spezialist
Haartransplantationsklinik
Theo Zantman Klinik Theo Zantman je Graft 1,95 €
Dr. Balwi Frühling Promotion: Frühling 5 Sterne Hotel Gratis
Dr. Acar Cosmedica Bank of Hair Istanbul
Arzt für Haartransplantation finden

Partner Hairforlife FUE EUROPE

+++ ***