Startseite » Erfahrungsberichte  » Deutschland, A, CH » Hairmedic » Haartransplantation am 19.03.2021 bei Hairmedic 4150 Crafts
(Erfahrungsbericht) Anzeigen: Heutige Beiträge :: Umfragen :: Beitragsnavigator
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Haartransplantation am 19.03.2021 bei Hairmedic 4150 Crafts [Beitrag #155649] :: Do, 25.03.21 13:11 Zum nächsten Beitrag gehen
Genau am 19.03.2021 hatte ich meine Haartransplantation bei Hairmedic. Da ich mich im Vorfeld hier viel im Forum informiert habe möchte ich anderen natürlich auch an meinen Erfahrungen teilhaben lassen.
Seit vielen Jahren überlegte ich ob ich den Schritt einer HT mache.

Wie sicher viele habe ich im Vorfeld versucht mich zu belesen dabei Foren durchstöbert, YouTube-Kanäle und Erfahrungsberichte angeschaut.

Wie bei allem im Leben kann man abwägen, Fakten sammeln und Kosten beurteilen, aber die Entscheidung für eine Haartransplantation bei Hairmedic war im Ende eine Frage des Vertrauens und des Bauchgefühls.
Aktuell bin ich 6 Tage nach dem Eingriff und fühle mich gut. Eine Beurteilung des Endergebnisses ist sicher noch nicht einschätzbar, aber hier meine Erlebtes:

Jeden sollte bewusst sein, dass es sich hierbei um einen medizinischen Eingriff handelt. Hairmedic versteht es aber eine Wohlfühlatmosphäre aufzubauen und dabei trotzdem hoch professionell zu sein. Sämtliche Mitarbeiter sind äußerst bemüht den Aufenthalt angenehm zu gestallten. In dieser Art habe ich, dass noch nicht im Urlaub in Hotels erlebt. Bei meiner Übernachtung/ Verpflegung wurde auf alle Wünsche eingegangen (hierbei ein Lob an Nachtdienst in der Klinik).
Der Eingriff war professionell und ich habe mich die sämtliche Zeit in guten Händen gefühlt. Ich hatte nach dem Eingriff keinerlei Schmerzen oder Schwellungen. Am Abreisetag erkundigte sich noch einmal alle nach mir und der Arzt kontrollierte alles erneut. Auch hier wurde an alles gedacht Pflegeprodukte, Nackenkissen … damit man sich ganz auf die Erholung konzentrieren kann.

Ich werde Versuchen hier regelmäßig ein paar Updates zu posten Smile

[Aktualisiert am: Do, 25 März 2021 13:19]


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Haartransplantation am 19.03.2021 bei Hairmedic 4150 Crafts [Beitrag #155834 ist eine Antwort auf Beitrag #155649] :: Fr, 02.04.21 14:18 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
14 Tagesupdate! Keine Beschwerden ... Krusten fast vollständig entfernt Smile klappt alles super bis jetzt


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Haartransplantation am 19.03.2021 bei Hairmedic 4150 Crafts [Beitrag #155883 ist eine Antwort auf Beitrag #155649] :: Mo, 05.04.21 17:49 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Anregungen und Einschätzung gern gelesen falls jmd was auffällt

Jmd evtl Tipps gegen die Rötung ?


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Haartransplantation am 19.03.2021 bei Hairmedic 4150 Crafts [Beitrag #155890 ist eine Antwort auf Beitrag #155649] :: Di, 06.04.21 09:32 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Sieht sehr ordentlich aus, gegen die Rötungen wird hier gerne Aloe Vera empfohlen, ich habe es ohne Mittelchen abheilen lassen.




NW5a
Minoxidil Oral ~5mg
Fin Topisch ~ 0.1%
Hattingen Hair 21.02.19 & 22.02.19 5227 FUT

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Haartransplantation am 19.03.2021 bei Hairmedic 4150 Crafts [Beitrag #155972 ist eine Antwort auf Beitrag #155649] :: Fr, 09.04.21 20:00 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
3 Wochen Update - keine Probleme

Die Rötung nervt schon und macht es halt leider offensichtlich fürs Umfeld. Ab Montag ist wieder Arbeit angesagt.... Hoffnung war das dort außer die Haarlänge nicht viel mehr an eine HT erinnert. Das wird dann wohl mal nichts 🙈


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Haartransplantation am 19.03.2021 bei Hairmedic 4150 Crafts [Beitrag #156207 ist eine Antwort auf Beitrag #155972] :: Sa, 17.04.21 15:42 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
4 Wochen
Update Smile

Einschätzungen von euch gern gesehen Smile


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Haartransplantation am 19.03.2021 bei Hairmedic 4150 Crafts [Beitrag #156209 ist eine Antwort auf Beitrag #156207] :: Sa, 17.04.21 17:16 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
sieht gut aus, alles nach Plan
Wie war die Arbeit? Hat jemand etwas gemerkt?
Die nächsten 3-4 Wochen werden die schlimmsten, danach wird es wieder besser.


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Haartransplantation am 19.03.2021 bei Hairmedic 4150 Crafts [Beitrag #156210 ist eine Antwort auf Beitrag #155649] :: Sa, 17.04.21 17:39 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Trage permanent basecap .... sonst wäre es zu auffällig ... hatte früher nie basecap auf Smile aber meine Mitarbeiter fragen ihren Chef nicht warum tragen sie basecap ...😂rettet mich


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Haartransplantation am 19.03.2021 bei Hairmedic 4150 Crafts [Beitrag #156273 ist eine Antwort auf Beitrag #156210] :: Mo, 19.04.21 19:17 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Shangysan schrieb am Sa, 17 April 2021 17:39
Trage permanent basecap .... sonst wäre es zu auffällig ... hatte früher nie basecap auf Smile aber meine Mitarbeiter fragen ihren Chef nicht warum tragen sie basecap ...😂rettet mich
Danke für den Bericht. Das ist das Problem was mich u.a. auch davon abhält loszulegen. Ich bin Anzugträger und da geht Mütze schlecht. Meine Kollegin vom Marketing ist mit Mütze rumgelaufen. Jetzt weiß ich warum: Kreisrunder Haarausfall. Bei Frauen doppelt schlimm, aber ich bekomme mit wie damit in der Firma umgegangen wird.

Hast du eigentlich vorher auch mal eine Glatze probiert? Bei meinem Untermieter war es ähnlich, wobei ihm Glatze ausgesprochen gut steht und es ihn sogar jünger macht. Ich hab mich noch nicht dran getraut Sad

Dein Ergebnis ist aber bislang sehr gut, dein Status war aber deutlich besser als meiner. Bei dir wurde vorne und hinten was gemacht. Dazwischen nicht. Frage mich was in ein paar Jahren ist, wenn der Ziwschenbereich dünner wird oder was man bei mir macht.

Zwischenpflanzen oder platt machen und drüberpflanzen? Wie hast du das bedacht bzw. wie hat der Arzt dich da beraten?

[Aktualisiert am: Mo, 19 April 2021 19:19]


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Haartransplantation am 19.03.2021 bei Hairmedic 4150 Crafts [Beitrag #156276 ist eine Antwort auf Beitrag #156273] :: Mo, 19.04.21 20:24 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Glatze war für mich keine Option

Hab ein dunkles basecap gekauft und trage auch Anzug finde geht .... hab mir dann noch statt anzugschuhe weiße Senegaler geholt Smile

Hätte ich halt vor der op einfach mal 1-2 Monate machen sollen damit es nicht so auffällt

Wegen dem Mittelbetrieb muss man schauen ob das und wie schnell das noch ausfällt ... hat ja nicht jeder vollglatze...

Evtl muss da noch eine ok ran und hoffentlich vielen Jahren


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Haartransplantation am 19.03.2021 bei Hairmedic 4150 Crafts [Beitrag #156278 ist eine Antwort auf Beitrag #155649] :: Mo, 19.04.21 20:35 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Hallo Chris12345678, die Frage, wie überstehe ich optisch die Heilungszeit stellt sich doch jeder Patient. der Meisten mehr die Anderen weniger. Dabei ist der prrozess bei einer Haartransplantation gemessen an anderen ästhetischen Operationen überschaubar und kurz. Überschaubar deshalb, weile es kaum Störungen im Heilungsprozess wie Entzündungen Fibrosen, nässende Narben und Ähnliches gibt. Auch ein facelift kann man nicht einfach verstecken und der Pat stellt sich die gleichen Fragen. Dafür findet man eine Lösung mit Urlaub, Homeoffice usw.
Die andere Frage ist viel weitreichender: "was passiert, wenn ich es aus den besagten Gründen nicht mache". Aus der Erfahrung stellt der Patient die Entscheidung zurück und schiebt das Problem vor sich her. Irgendwann nimmt er es wieder auf, weil der Zustand sich ja verschlechtert. Sich dann zu entscheiden bedeutet zwischenzeitlich Verlust an Lebensqualität und im schlechtesten Fall trickreiches verdecken des Problems.
Als Alternative steht: Dem Haarproblem angepasste Frisur und Zufriedenheit mit seinem Spiegelbild. Nichts gegen einzuwenden.
Beste Grüße J Weiand




Hairmedic
Dortmund-Düsseldorf-Kln-Hannover-Hamburg-Berlin-Leipzig-Stuttgart-Nürnberg-München

Hairmedic Privatklinik Nr.1 FUE Haartransplantation in Deutschland


Jürgen Weiand,Patientenberater
Kontakt: info@hairmedic.de
Webseite: http://www.hairmedic.de/

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Haartransplantation am 19.03.2021 bei Hairmedic 4150 Crafts [Beitrag #156283 ist eine Antwort auf Beitrag #155649] :: Mo, 19.04.21 22:52 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Da kann ich nur zustimmen ... Wundheilungsstörungen Entzündungen oder so hatte ich nicht ... hatte sogar das Gefühl das klappte bei mir mit der Heilung echt gut Smile

Bei vielen Bildern hier im Forum sind die Rötung nach 2-3 Wochen auch sehr schwach

Leider habe ich sehr helle Haut und da scheint das mit der Rötung auffälliger


[Aktualisiert am: Di, 20 April 2021 08:13]


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Haartransplantation am 19.03.2021 bei Hairmedic 4150 Crafts [Beitrag #156579 ist eine Antwort auf Beitrag #155649] :: So, 02.05.21 16:13 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
So 6 Wochen Update Smile



Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Haartransplantation am 19.03.2021 bei Hairmedic 4150 Crafts [Beitrag #157398 ist eine Antwort auf Beitrag #155649] :: Mo, 28.06.21 17:29 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Danke für deine Beiträge. Sieht doch recht gut aus bei dir.
Eine Frage (an die ganze Runde): Ist es denn ggf. schädlich nach der OP viel Mütze / Basecamp zu tragen? Die Haare bzw. Kopfhaut bekommen ja dann weniger Sauerstoff oder?


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Haartransplantation am 19.03.2021 bei Hairmedic 4150 Crafts [Beitrag #157399 ist eine Antwort auf Beitrag #155649] :: Mo, 28.06.21 18:35 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Das ist ein Irrglaube, der Sauerstoff kommt aus der Blutbahn, ist auch medizinisch gesehen gut so Wink




NW5a
Minoxidil Oral ~5mg
Fin Topisch ~ 0.1%
Hattingen Hair 21.02.19 & 22.02.19 5227 FUT

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Haartransplantation am 19.03.2021 bei Hairmedic 4150 Crafts [Beitrag #157407 ist eine Antwort auf Beitrag #155649] :: Di, 29.06.21 21:14 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
So mal wieder ein Update ! Da ich bis jetzt wirklich sehr wenig Feedback von euch bekommen habe würde ich mich freuen mal ne Wertung zu bekommen. Nach der Zeit ist das Wachstum
Ok ? Sehr gut ? Schlecht?



Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Haartransplantation am 19.03.2021 bei Hairmedic 4150 Crafts [Beitrag #157410 ist eine Antwort auf Beitrag #155649] :: Di, 29.06.21 22:05 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
In den ersten Monaten kann man nicht viel dazu sagen, da sieht es bei fast jedem erstmal nicht so geil aus. Normalerweise geht es mit dem Wachstum frühestens nach 4 Monaten los, bei der Tonsur dauert es meistens noch länger, dafür kann selbst in Monat 12 noch was kommen.


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Haartransplantation am 19.03.2021 bei Hairmedic 4150 Crafts [Beitrag #157415 ist eine Antwort auf Beitrag #155649] :: Di, 29.06.21 23:40 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Smile mag nicht den Eindruck erwecken ich bin nicht zufrieden Wink ich bin grundsätzlich zufrieden war bis jetzt alles super …

Wollte nur mal etwas Feedback Smile


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Haartransplantation am 19.03.2021 bei Hairmedic 4150 Crafts [Beitrag #157416 ist eine Antwort auf Beitrag #155649] :: Di, 29.06.21 23:42 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Alles normal bis jetzt, das Forum ist nicht mehr so stark frequentiert, man kann nichts machen außer dir frohes Wachstum zu wünschen Smile




NW5a
Minoxidil Oral ~5mg
Fin Topisch ~ 0.1%
Hattingen Hair 21.02.19 & 22.02.19 5227 FUT

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Haartransplantation am 19.03.2021 bei Hairmedic 4150 Crafts [Beitrag #157440 ist eine Antwort auf Beitrag #155649] :: Sa, 03.07.21 12:32 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Da ein scharfes Bild der Haarline gewünscht wurde hier noch ein Bild


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Haartransplantation am 19.03.2021 bei Hairmedic 4150 Crafts [Beitrag #157443 ist eine Antwort auf Beitrag #155649] :: Sa, 03.07.21 22:03 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Guten Tag,

Danke erstmal für das Bild der Haarline.

Ich bin auch seit vielen Haaren Leser hier im Forum und habe mich nun doch mal angemeldet um ein paar Worte zu schreiben. Ich bin Teil eine Facebook Gruppe von über 30 Person die Interesse an einer HT haben.

Viele von uns favorisieren eine HT in Deutschland aufgrund von Ansprechpartner vor Ort und der Entfernung. Ich denke hairmedic ist mit hattingen sicher die Spitze in Deutschland.
Ich finde viele Bilder hier sehr ansprechend und Herr Weiland wirkt hier recht kompetent.

Shantys ich finde die haarline sehr gut geformt und auch sehen die Bilder nach der Operation sehr gut aus . Es scheint hier grundsätzlich sauber gearbeitet zu sein und der heilungsverlauf und die fehlende Schwellung sprechen ja für die HT.

Gleichzeitig bist du ein interessanter Fall der für mich und viele meiner Bekannten interessant ist. Hairmedic wirbt mit gutem Service und ich würde gern wissen wie hairmedic damit umgeht das in deinem Fall die Haarline mit mehreren Multicrafts bestückt wurde.

Für mich ein handwerklicher Fehler der so nicht akzeptabel ist und ich auch nicht von Hairmedic kenne. Ich halte hairmedic für äußerst kompetent, daher würde mich eine Erklärung freuen.

Falls andere Forumteilnehmer dies anders sehen, dann lasse ich mich gern belehren.


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Haartransplantation am 19.03.2021 bei Hairmedic 4150 Crafts [Beitrag #157444 ist eine Antwort auf Beitrag #157443] :: So, 04.07.21 01:55 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Lektion Nummer 1:
Sag bitte nie wieder CrAfTs


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Haartransplantation am 19.03.2021 bei Hairmedic 4150 Crafts [Beitrag #157455 ist eine Antwort auf Beitrag #155649] :: So, 04.07.21 12:13 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Ist mir noch nicht aufgefallen.finde es bis jetzt nicht schlimm und es kommen ja noch hoffentlich einige Haare dazu.

Natürlich hast du recht und es sollte im Endergebnis natürlich aussehen






Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Haartransplantation am 19.03.2021 bei Hairmedic 4150 Crafts [Beitrag #157498 ist eine Antwort auf Beitrag #155649] :: Di, 06.07.21 21:14 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Hallo Splashy,
also zunächst mal vielen Dank für den guten Eindruck den Sie und Ihre Facebookgruppe von Hairmedic haben.
Wer mich kennt weiß, daß ich keiner Frage aus dem Wege gehe.
Deshalb hier meine Antwort:
Ich sehe in der Vergrößerungen wenige Zweihaargrafts und seltenst Dreihaargrafts. Aus meiner Sicht werden diese bei Wachsstum der noch in der Haut befindlichen Transplantate
keine negativen Auswirkungen auf das Ergebnis haben. Ist jetzt für eine Bewertung wirklich zu früh. Manchmal kommt man daran nicht vorbei. wenn man dicht setzen will, zieht die Haut sich in der Heilungsphase ganz automatisch zusammen. Dann sieht es so aus, als wenn Grafts mit mehr Wurzeln gesetzt wurden.
Nun direkt zu Ihrer Frage. wer sich mit uns beschäftigt wird feststellen, daß wir ausgesprochen Großzügig mit Nachbehandlungen umgehen wenn wir ein Ergebnis verbessern können. Wir versuchen immer wenn möglich, ein Ergebnis zu optimieren und das in den wenigsten Fällen durch Nachzahlungen des Patienten. Wenn überhaupt sind es ja oft kleine Verbesserungen. Mal eine Verdichtung der ersten Linie, mal ein kleiner Ausgleich in den Ecken usw.
Es kommt auch vor, daß ein Patient zufrieden ist, aber ich ihn darauf hinweise, daß man das Eine oder Andere verbessern kann und dann machen wir das auch kostenlos.
Ich fühle mich nicht als der "Pabst der Transplanteure" aber unsere Patienten zahlen für einen bestimmten Anspruch "gutes, oft hart verdientes Geld" und sollen zufrieden sein.
Beste Grüße
J Weiand





Hairmedic
Dortmund-Düsseldorf-Kln-Hannover-Hamburg-Berlin-Leipzig-Stuttgart-Nürnberg-München

Hairmedic Privatklinik Nr.1 FUE Haartransplantation in Deutschland


Jürgen Weiand,Patientenberater
Kontakt: info@hairmedic.de
Webseite: http://www.hairmedic.de/

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Haartransplantation am 19.03.2021 bei Hairmedic 4150 Crafts [Beitrag #157509 ist eine Antwort auf Beitrag #155649] :: Mi, 07.07.21 19:03 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Danke für die Antwort ! Der zweite Teil bekräftigt mich sehr in meiner sehr guten Meinung zu HM und ihre ehrlichen und direkten Art. Sehr erfrischend

Beim Teil mit den Grafts warte ich mal auf den weiteren Verlauf ab. Das mit den Zusammenziehen ist logisch, aber da sind glaub auch Multigrafts ( glaub ich)und finde Multigrafts in der ersten Reihe gehören nicht hin.

Aber Shanty scheint das nicht zu stören und wir schauen wie es fleißig weiter wächst und Evtl fällt es nicht auf .


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Haartransplantation am 19.03.2021 bei Hairmedic 4150 Crafts [Beitrag #157759 ist eine Antwort auf Beitrag #155649] :: Sa, 31.07.21 13:05 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Also kurzes Update 4 1/2 Monate

Die Rötung ist nun weg Smile hatte ich leider trotz guter Pflege lange … lag sicher an meiner sehr hellen Haut

Im
Spenderbereich hoffe ich wird’s noch besser

Wie lange dauert es da zur Erholung ?


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Haartransplantation am 19.03.2021 bei Hairmedic 4150 Crafts [Beitrag #157760 ist eine Antwort auf Beitrag #155649] :: Sa, 31.07.21 13:28 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Noch eins gestylt Smile

Hab etwas vorne
Probleme mit der Richtung der Haare aber denke das legt sich Smile

[Aktualisiert am: Sa, 31 Juli 2021 13:29]


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Haartransplantation am 19.03.2021 bei Hairmedic 4150 Crafts [Beitrag #158360 ist eine Antwort auf Beitrag #155649] :: So, 19.09.21 20:25 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
6 Monatsupdate

Über Feedback würde ich mich freuen Smile !!!!

Wie findet ihr die haarlinie und wie der Stand des Wachstums


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Haartransplantation am 19.03.2021 bei Hairmedic 4150 Crafts [Beitrag #158365 ist eine Antwort auf Beitrag #155649] :: Mo, 20.09.21 07:34 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Du bist gut im Zeitplan, die Haare sind noch etwas dünn und "lockig" aber das ändert sich in den nächsten 2 bis 3 Monaten,
bis hierhin sieht alles soweit gut aus




NW5a
Minoxidil Oral ~5mg
Fin Topisch ~ 0.1%
Hattingen Hair 21.02.19 & 22.02.19 5227 FUT

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Haartransplantation am 19.03.2021 bei Hairmedic 4150 Crafts [Beitrag #158373 ist eine Antwort auf Beitrag #155649] :: Mo, 20.09.21 21:57 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Danke … find es sogar hinten besser als vorn

Aber denke da kommt noch ein Schub und fühle mich aktuell zufrieden damit als Zwischenstand


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Haartransplantation am 19.03.2021 bei Hairmedic 4150 Crafts [Beitrag #158559 ist eine Antwort auf Beitrag #155649] :: Sa, 02.10.21 15:04 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
So 6 1/2 Monate war heute beim Friseur und habe mal ein paar Fotos gemacht Smile jetzt nichts detailliertes sondern einfach mal vom insgesamt.

Hoffe es kommt noch was aber zeitlich sollte ja noch einiges passieren wen ich die 12 Monate als Ende sehe. Vorne fehlt noch etwas dichte Smile hinten noch eine Menge

Eure Meinung ?


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Haartransplantation am 19.03.2021 bei Hairmedic 4150 Crafts [Beitrag #158792 ist eine Antwort auf Beitrag #155649] :: Mi, 20.10.21 14:45 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Hey , ich finde das Zwischenergebnis kann sich durchaus sehen lassen.

Hast du noch irgendwelche Probleme wie Taubheitsgefühle oder so ?


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Haartransplantation am 19.03.2021 bei Hairmedic 4150 Crafts [Beitrag #158951 ist eine Antwort auf Beitrag #155649] :: Di, 26.10.21 19:30 Zum vorherigen Beitrag gehen
Taubheit hatte ich niemals …. Wundheilung war zu keiner Zeit ein Problem … es wurde aus meiner Sicht hier sehr vorsichtig gearbeitet


Den Beitrag einem Moderator melden

Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema: 2500 Grafts Hairmedic Dortmund 26.01.21 Erfahrungsbericht
Nächstes Thema: Spricht was gegen Hairmedic?
Gehe zum Forum:
  


 
Anbieter Haartransplantation
Andreas Krämer Andreas Krämer - Freier Berater
HAIRMEDIC HAIRMEDIC - Deutsche Fachklinik für Haartransplantation
Dr. Emrah Cinik Dr. Emrah Cinik: Haartransplantation ab € 1.990
ProHaar Prohaar Klinik: günstige OP nahe Wien
Dr. Kaan Dr. Kaan Pekiner FUE - Spezialist
Haartransplantationsklinik
Theo Zantman Haartransplantationsklinik Zantman Haartransplantation 1000 Grafts 1950 €
Dr. Balwi Online-Konsultation mit Doktor Bicer
Dr. Balwi Frühling Promotion: MCAN Hair Clinic - All-inkl. Behandlungspaket 1950 €
Dr. Acar Cosmedica Bank of Hair Istanbul
Arzt für Haartransplantation finden

Partner Hairforlife FUE EUROPE

+++ ***
()