Startseite » Haartransplantation » Alternativen / Ergänzungen (z.B. Kopfhautpigmentierung) » Beispiel für die Verwendung von PRP nur zur Haarstabilisierung und -verjüngung
Anzeigen: Heutige Beiträge :: Umfragen :: Beitragsnavigator
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Beispiel für die Verwendung von PRP nur zur Haarstabilisierung und -verjüngung [Beitrag #158784] :: Di, 19.10.21 20:28 Zum nächsten Beitrag gehen
Beispiel für die Verwendung von PRP nur zur Haarstabilisierung und -verjüngung.

In diesem Beispiel zeigen wir die Ergebnisse von PRP/PRF über einen Zeitraum von 18 Monaten. Es wurden 4 PRP/PRF-Behandlungen durchgeführt, er verwendet keine anderen Produkte.

Wie Sie auf dem vorherigen Bild sehen können, waren die Haare des Patienten nicht glänzend und hell.

18 Monate und 4 PRP-Behandlungen später (es wurden keine anderen Produkte verwendet) sieht man deutlich:

- Insgesamt lebendigeres, glänzenderes Haar
- Eine leichte Verbesserung im Kronenbereich (während eines Rückgangs zu erwarten gewesen wäre, wenn die Natur ihren Lauf genommen hätte).
- Die 'Seiten' des Kronenbereichs, der Übergang zwischen kahlem und nicht kahl werdendem Bereich, sind zum größten Teil nachgewachsen

Wir haben ihn auch mit FUE-Haartransplantation behandelt, jedoch wurde nichts in den Kronenbereich gelegt.

Ich werde bald einen neuen Beitrag mit seinen Ergebnissen der FUE-Haartransplantation bereitstellen.

/foren/transplant/index.php/fa/54437/0/

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Beispiel für die Verwendung von PRP nur zur Haarstabilisierung und -verjüngung [Beitrag #158785 ist eine Antwort auf Beitrag #158784] :: Di, 19.10.21 20:32 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Nahaufnahme Bild.

Bitte beachten Sie :
Ein heller LED-Strahler wurde direkt auf den Patienten gerichtet, um dunkle oder unscharfe Bilder zu vermeiden.

/foren/transplant/index.php/fa/54438/0/

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Beispiel für die Verwendung von PRP nur zur Haarstabilisierung und -verjüngung [Beitrag #158789 ist eine Antwort auf Beitrag #158785] :: Mi, 20.10.21 07:46 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Wenn man genau hinschaut sind die Haare auf dem Bild rechts ein wenig länger Very Happy Sorry, da muss man echt mit der Lupe schauen, aber wenn Ihr das Resultat gut findet, dann muss es so sein. Euer Hinweis "Ein heller LED-Strahler wurde direkt auf den Patienten gerichtet, um dunkle oder unscharfe Bilder zu vermeiden." puscht das Resultat ungemein, Euer Marketing ist top, Kompliment Smile Was zahlt man für solch eine Mega-Veränderung für 4 PRP im Hause Prohairclinic?


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Beispiel für die Verwendung von PRP nur zur Haarstabilisierung und -verjüngung [Beitrag #158790 ist eine Antwort auf Beitrag #158784] :: Mi, 20.10.21 11:06 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Sorry aber Unterschied gleich NULL!


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Beispiel für die Verwendung von PRP nur zur Haarstabilisierung und -verjüngung [Beitrag #158794 ist eine Antwort auf Beitrag #158784] :: Mi, 20.10.21 15:00 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Ich muss ganz ehrlich gestehen, dass der eindruck der prohairclinic als „seriöse haarklinik“ durch solche posts immer mehr leidet. Auf den fotos ist deutlich zu erkennen, dass nichts passiert ist trotz prp behandlung. Zumindest kein neuwuchs. Das unterstützt auch das argument, dass es immer noch keine aussagekräftigen studien zur prp behandlung gibt. Nach meiner sicht ist prp quacksalberei.


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Beispiel für die Verwendung von PRP nur zur Haarstabilisierung und -verjüngung [Beitrag #158798 ist eine Antwort auf Beitrag #158794] :: Mi, 20.10.21 17:40 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Dem schließe ich mich an.
Kosten - Nutzen von PRP stehen in keinem gesunden Verhältnis Smile

Ich hatte vor 2 Jahren einen Patienten zur Beratung, der in einer Klinik in Berlin 6 Sessions PRP a 400 Euro hatte = 2400 Euro
Es gab keinen optischen Unterschied. Geld war verloren.

Die Klassiker, Finasterid u. Minoxidil, helfen besser und sind günstiger.




Mein Youtube Kanal "Der HT Experte"https://www.youtube.com/c/DerHTExperte/videos
Repräsentant für Dr. Demirsoy, Dr. Sahinoglu, Dr. Gür
www.haartransplantation-tuerkei.com
clemens.weber@healthtravels.de

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Beispiel für die Verwendung von PRP nur zur Haarstabilisierung und -verjüngung [Beitrag #158799 ist eine Antwort auf Beitrag #158784] :: Mi, 20.10.21 17:41 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Der Witz noch. Wenn das gezeigte Resultat top ist und damit schon "Werbung" gemacht wird, wie sehen (erst) die anderen aus? Der Zusatz "Ein heller LED-Strahler wurde direkt auf den Patienten gerichtet, um dunkle oder unscharfe Bilder zu vermeiden." was tut das zur Sache. ob mit oder ohne LED, man sieht NULL Effekt. Aber wenigstens es bringt gutes Geld in die Kasse, so kommts leider rüber


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Beispiel für die Verwendung von PRP nur zur Haarstabilisierung und -verjüngung [Beitrag #158803 ist eine Antwort auf Beitrag #158798] :: Do, 21.10.21 07:21 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Clemens (Der HT Experte) schrieb am Mi, 20 Oktober 2021 17:40
Dem schließe ich mich an.
Kosten - Nutzen von PRP stehen in keinem gesunden Verhältnis Smile

Ich hatte vor 2 Jahren einen Patienten zur Beratung, der in einer Klinik in Berlin 6 Sessions PRP a 400 Euro hatte = 2400 Euro
Es gab keinen optischen Unterschied. Geld war verloren.

Die Klassiker, Finasterid u. Minoxidil, helfen besser und sind günstiger.
Sie haben diese Meinung ja schon des öfteren geäussert. Aber ich denke dass sie das differenzierter sehen müssen.

PRP kann je nach Anbieter und Fall helfen. Meiner Meinung nach auch dann besser als Minox. Weil Minox ist auch ein Mittel was in der Regel nur einige Jahre hilft und mit einem unangenehmen Shedding Mekanisumus verbunden ist.

Das Problem ist dass die aller meisten kein qualtitativ gutes PRP anbieten und verschiedene Protokolle verfolgen. Ich verweise sie dbzgl auf die Meinungen von Spencer Kobren (Founder der IAHRS) und Joe Tillman die zu den anerkanntesten und erfahrensten Experten im Bereich der HT gehören.

In meinem persönlichen Fall, benutze ich PRP seit 4 Jahre, Haare sind relativ stabil und kräftiger.

Jetzt noch mal zu den Koste,n. Ja die sind hoch. Aber es gibt halt Leute die keine Medis nehmen wollen. Und dann gibt es halt ausser PRP und eventuell Laser Cap nix.














Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Beispiel für die Verwendung von PRP nur zur Haarstabilisierung und -verjüngung [Beitrag #158806 ist eine Antwort auf Beitrag #158784] :: Do, 21.10.21 15:25 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Ich kann nur dringend von PRP abraten. Nach einem sehr kurzen Boost (für ca. 2 Monate) hat es langfristig meinen Haarstatus massiv verschlechtert.

Jeder der googelt "Realself Prp more Hairloss" oder "Reddit prp hairloss" oder im Baldtruth und hairlosstalk forum PRP sucht wird sehr schnell rausfinden, dass es bei den meisten Menschen es eher schlimmer als besser macht oder im besten Fall garnichts bringt.

So viel Geld für eine Behandlung die es prinzipiell schlechter macht ist in keiner Weise zu rechtfertigen

Leider muss man sich an die üblichen Sachen halten: Minox, Bimatoprost, evtl. Fin

Wenn jemand unbedingt PRP ausprobieren will, dann bitte testweise in nur einem kleinen Bereich mit Vorher mit Trichoscan Photo


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Beispiel für die Verwendung von PRP nur zur Haarstabilisierung und -verjüngung [Beitrag #158807 ist eine Antwort auf Beitrag #158784] :: Do, 21.10.21 15:27 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
@Tom Spencer und Joey sind keine Referenz da sie ja aktiv Werbung für Ärzte machen. Von neutral kann da garkeine Rede sein

PRP wird, wenn es überhaupt hilft, auch nicht ewig funktionieren wie Minox

Ich bereue massiv es jemals gemacht zu haben

[Aktualisiert am: Do, 21 Oktober 2021 15:27]


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Beispiel für die Verwendung von PRP nur zur Haarstabilisierung und -verjüngung [Beitrag #158812 ist eine Antwort auf Beitrag #158807] :: Do, 21.10.21 17:56 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
blub10 schrieb am Do, 21 Oktober 2021 15:27
@Tom Spencer und Joey sind keine Referenz da sie ja aktiv Werbung für Ärzte machen. Von neutral kann da garkeine Rede sein

PRP wird, wenn es überhaupt hilft, auch nicht ewig funktionieren wie Minox

Ich bereue massiv es jemals gemacht zu haben
Die machen keine Werbung. Im Gegenteil die raten den Leuten von HTs ab. Schau mal bei Bald truth talk radio show rein


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Beispiel für die Verwendung von PRP nur zur Haarstabilisierung und -verjüngung [Beitrag #159347 ist eine Antwort auf Beitrag #158784] :: Do, 18.11.21 14:17 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Die machen sehr wohl Werbung, sonst würden Sie doch nicht Ärzte auf Ihrer Webseite empfehlen oder auf Ihrem Youtube Channel iwelche Ärzte in Ihrer Praxis besuchen und "interviewen"

Aus reiner Aufklärungsnächstenliebe machen die rein garnichts

Zu dem Beispiel hier: Wo ist ein Foto vom Trichoscan - Der einzige Goldstandard wenn es um Haare geht?

[Aktualisiert am: Do, 18 November 2021 14:18]


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Beispiel für die Verwendung von PRP nur zur Haarstabilisierung und -verjüngung [Beitrag #159359 ist eine Antwort auf Beitrag #159347] :: Do, 18.11.21 20:29 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
@Blub: Das siehst du falsch. Der Spencer hat ja die Liste der IAHRS Arzten vor zig Jahren erstellt um die Verbfraucher zu schützen und das hat er auch erreicht. Das sind alles Top Arzte und im Gegensatzt zur ISHRs gibts strenge Kriterien um da rein zu kommen.


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Beispiel für die Verwendung von PRP nur zur Haarstabilisierung und -verjüngung [Beitrag #159362 ist eine Antwort auf Beitrag #159359] :: Do, 18.11.21 23:57 Zum vorherigen Beitrag gehen
Sorry Tom. Ich sehe da die Meinung von Blub und pflichte bei. Der Spencer hat die Liste nicht aus Nächstenliebe online gestellt, gerade die Amis sehen gerne harte Dollars...


Den Beitrag einem Moderator melden

Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema: FUT Narbenpigmentierung
Nächstes Thema: FUT-Narbenverbesserung am Beispiel der Haarpigmentierung - Prohairclinic Belgium
Gehe zum Forum:
  


 
Anbieter Haartransplantation
Andreas Krämer Andreas Krämer - Freier Berater
HAIRMEDIC HAIRMEDIC - Deutsche Fachklinik für Haartransplantation
Dr. Emrah Cinik Dr. Emrah Cinik: Haartransplantation ab € 1.990
ProHaar Prohaar Klinik: günstige OP nahe Wien
Dr. Kaan Dr. Kaan Pekiner FUE - Spezialist
Dr. Balwi Online-Konsultation mit Doktor Bicer
Dr. Balwi Frühling Promotion: MCAN Hair Clinic - All-inkl. Behandlungspaket 1950 €
Dr. Acar Cosmedica Bank of Hair Istanbul
Arzt für Haartransplantation finden

Partner Hairforlife FUE EUROPE

+++ ***