Startseite » Haartransplantation » Celebrities » Christian Lindner
Anzeigen: Heutige Beiträge :: Umfragen :: Beitragsnavigator
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Christian Lindner [Beitrag #158919] :: Mo, 25.10.21 21:27 Zum nächsten Beitrag gehen
Bei CL wird die Front wieder schlechter, das ist ja aber transplantiere Fläche, wie kann das so schnell?

Das kann ja dann nur sein, dass die Transplantate ausfallen oder es nicht aus der „Safe Zone“ war oder bin ich jetzt doof.

[Aktualisiert am: Mo, 25 Oktober 2021 21:28]




3x Woche Finasteride 1,25mg
1x Tägl. Minox Foam 5%

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Christian Lindner [Beitrag #158922 ist eine Antwort auf Beitrag #158919] :: Di, 26.10.21 00:37 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Fotos bitte


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Christian Lindner [Beitrag #158989 ist eine Antwort auf Beitrag #158922] :: Mi, 27.10.21 18:46 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Deswegen heiratet er jetzt noch schnell 😄
Kann da aber auch keine Ausdünnung erkennen.




Fin 1,25mg
04/2011 FUT 3650 Grafts
01/2020 FUE 2050 Grafts


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Christian Lindner [Beitrag #159000 ist eine Antwort auf Beitrag #158989] :: Mi, 27.10.21 20:38 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Ja ist mir auch beim ihm aufgefallen


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Christian Lindner [Beitrag #159005 ist eine Antwort auf Beitrag #158919] :: Do, 28.10.21 00:29 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Der hatte halt schon mit Anfang 30 quasi eine Stirnglatze.

(siehe zB https://img.welt.de/img/vermischtes/mobile160286297/5401626527-ci23x11-w1136/Lindner-vorher-und-nacher.jpg )

Nicht unbedingt die besten Voraussetzungen für eine Haartransplantation, das restliche Haar ist vermutlich mittlerweile futsch und soviel wird sein Donor nicht mehr hergeben.

Außerdem wird da bestimmt auch oft mit Streuhaar getrickst, wer weiß ob sein Haar überhaupt jemals so dicht war wie es auf den Fotos aussieht.


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Christian Lindner [Beitrag #159006 ist eine Antwort auf Beitrag #159005] :: Do, 28.10.21 08:57 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Stirnglatze halte ich für übertrieben. GHE ja.


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Christian Lindner [Beitrag #159010 ist eine Antwort auf Beitrag #158919] :: Do, 28.10.21 11:43 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Meines Erachtens ähnlicher Status wie 2014 nach seiner HT. Lichtverhältnisse sind entscheidend. Btw kann ich dir ein Video zeigen, welches vor einigen Monaten aufgezeichnet worden ist, da denkst du was das für ne krasse Dichte


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Christian Lindner [Beitrag #159045 ist eine Antwort auf Beitrag #158919] :: Sa, 30.10.21 15:10 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Ich glaube, das ist immer eine Frage der Perspektive. Welche Lichtverhältnisse liegen vor, wie ist der Haarschnitt? Dann darf man auch nicht vergessen. Die Menschen werden älter, die Haarstruktur (nicht der Ausfall) verändern sich. Haare werden dünner, verändern ihre Form und Konsistenz etc. Sehe ich bei mir nach bald 3,5 Jahren HT ja auch.

Bei Lindner sieht das dennoch im Wesentlichen immer noch gut aus. Er hatte ja damals eine größere Baustelle zu fixen, deswegen hat er ja auch ne FUT gehabt. Wahrscheinlich auch der Grund wieso er immer diesen einheitlichen "Comb Over" Style trägt.

Und machen wir uns nichts vor, wir haben uns bei ihm daran gewöhnt, wie er rumläuft. Passt also.

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Christian Lindner [Beitrag #159219 ist eine Antwort auf Beitrag #159045] :: Mi, 10.11.21 23:42 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
https://www.gettyimages.ch/fotos/christian-lindner

Die Lichtverhältnisse können immer „tötlich“ für
ne HT sein. Kann aber gut sein, dass er ein bissl
Federn lassen musste. Razz

Gruß hairline




schleichende AGA seit 17. Lebensjahr
Ket
Babyshampoo
HT bei Dr. Keser 1200 Grafts am 26./27.04.2012 zum Verdichten

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Christian Lindner [Beitrag #159224 ist eine Antwort auf Beitrag #159219] :: Do, 11.11.21 05:51 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Die DIchte lässt zu wüncschen übrig. Würde mich nicht wundern wenn er Toppik benutzt.Man sieht ihn auch immer nur von vorne, wer weis wie es dahinter aussieht.


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Christian Lindner [Beitrag #159262 ist eine Antwort auf Beitrag #159219] :: Sa, 13.11.21 12:36 Zum vorherigen Beitrag gehen
hairline schrieb am Mi, 10 November 2021 23:42
https://www.gettyimages.ch/fotos/christian-lindner

Die Lichtverhältnisse können immer „tötlich“ für
ne HT sein. Kann aber gut sein, dass er ein bissl
Federn lassen musste. Razz

Gruß hairline
Richtig, einige Bilder sehen hier auch sehr aus, dass nochmal alles mit Photoshop ein wenig "glatter" gezogen worde. Klar, er ist Politiker und vor allem bei Profilbildern wird entsprechend immer nochmal jeder Pickel etc. retouchiert. Der Mann soll ja was präsentieren und da sehen unvorteilhafte Bilder immer schlecht aus.

Den Beitrag einem Moderator melden

Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema: Wo war Shaqiri?
Gehe zum Forum:
  


 
Anbieter Haartransplantation
Andreas Krämer Andreas Krämer - Freier Berater
HAIRMEDIC HAIRMEDIC - Deutsche Fachklinik für Haartransplantation
Dr. Emrah Cinik Dr. Emrah Cinik: Haartransplantation ab € 1.990
ProHaar Prohaar Klinik: günstige OP nahe Wien
Dr. Kaan Dr. Kaan Pekiner FUE - Spezialist
Haartransplantationsklinik
Theo Zantman Haartransplantationsklinik Zantman Haartransplantation 1000 Grafts 1950 €
Dr. Balwi Online-Konsultation mit Doktor Bicer
Dr. Balwi Frühling Promotion: MCAN Hair Clinic - All-inkl. Behandlungspaket 1950 €
Dr. Acar Cosmedica Bank of Hair Istanbul
Arzt für Haartransplantation finden

Partner Hairforlife FUE EUROPE

+++ ***