Startseite » Erfahrungsberichte  » Ärzte und Kliniken - VOR dem Eingriff » Geplante HT, Erfahrungen mit Dionhairclinic in Mülheim?
(Geplante HT, Erfahrungen mit Dionhairclinic in Mülheim?) Anzeigen: Heutige Beiträge :: Umfragen :: Beitragsnavigator
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Geplante HT, Erfahrungen mit Dionhairclinic in Mülheim? [Beitrag #160403] :: Mo, 24.01.22 13:03 Zum nächsten Beitrag gehen
Hallo liebes Forum,

Ich bin männlich, 38 Jahre und plane schon lange eine HT. Eigentlich wollte ich aus Budgetgründen eine HT in der Türkei machen lassen, bin jetzt allerdings auf ein sehr interessantes Angebot einer deutschen Klinik gestoßen und wollte mal Eure Meinung dazu, bzw. einen Erfahrungsaustausch.

Die Firma Dionhairclinic in Mülheim an der Ruhr bietet für 2599€ eine HT per FUE zum Pauschalpreis an. Die HT findet in deren Räumlichkeiten vor Ort statt. Der behandelnde Arzt (Vorbereitung, OP Begleitung und Kanalöffnungen) ist Dr. Faruk Yilmaz aus Istanbul und arbeitet für Esteworld. Er wird aus der Türkei einfliegen und wird vermutlich einige HTs in kurzer Zeit machen und wieder zurückfliegen. Nach einer ersten einschätzung werden bei mir ca. 3000 Grafts nötig sein. Ein Erstkontakt mit der Klinik macht einen seriösen und freundlichen Eindruck.

Dennoch, habt Ihr Erfahrungen mit dem Anbieter und/oder dem Arzt gemacht? Über Eure Meinungen würde ich mich sehr freuen.

BEste Grüße
Isy83



Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Geplante HT, Erfahrungen mit Dionhairclinic in Mülheim? [Beitrag #160404 ist eine Antwort auf Beitrag #160403] :: Mo, 24.01.22 15:10 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Hallo,

lies dich erstmal ein.
Es gibt keinen Grund unnötige Risken einzugehen; die besseren Kliniken sind relativ bekannt. Ihn kenne ich persönlich nicht.


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Geplante HT, Erfahrungen mit Dionhairclinic in Mülheim? [Beitrag #160405 ist eine Antwort auf Beitrag #160404] :: Mo, 24.01.22 17:43 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Glatzfratz schrieb am Mo, 24 Januar 2022 15:10
Hallo,

lies dich erstmal ein.
Es gibt keinen Grund unnötige Risken einzugehen; die besseren Kliniken sind relativ bekannt. Ihn kenne ich persönlich nicht.

Vielen Dank erstmal. Eingelesen habe ich mich zu dem Thema in einem gesunden Maße. Was mich ihnteressieren würde ist, ob man in der Preiskategorie auf manche Sachen besonedrs achten muss? Habt Ihr dahingehend mal einen Tipp?


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Geplante HT, Erfahrungen mit Dionhairclinic in Mülheim? [Beitrag #160409 ist eine Antwort auf Beitrag #160403] :: Mo, 24.01.22 18:18 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Einlesen. Diese Klinik ist nicht bekannt. ich würde zu einer Klinik gehen die erweisenermassen konstant gute Ergebnisse abliefert.


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Geplante HT, Erfahrungen mit Dionhairclinic in Mülheim? [Beitrag #160413 ist eine Antwort auf Beitrag #160405] :: Mo, 24.01.22 21:26 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
isy83 schrieb am Mo, 24 Januar 2022 17:43
Eingelesen habe ich mich zu dem Thema in einem gesunden Maße.
Sorry, du hast dich nicht eingelesen. Sonst wüsstest du:
- Wie man seinen Fall im Forum vorstellt, damit eine passende Klinik empfohlen werden kann
- Man zumindest ein paar renomierte Kliniken anfragen sollte (am besten mit Gespräch)
- Geringer Preis und Nähe keine Priorität bei der Klinikwahl haben
- Eingeflogene Ärzte keine gute Ideen sind
- Man nur Kliniken wählen sollte von denen es Erfahrungsberichte in den entsprechenden Foren gibt (hier, HRN, ...)
- ...


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Geplante HT, Erfahrungen mit Dionhairclinic in Mülheim? [Beitrag #160414 ist eine Antwort auf Beitrag #160403] :: Mo, 24.01.22 23:12 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Kann man eine garantierte anwuchsrate von 92% als Qualitätsmerkmal ansehen?


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Geplante HT, Erfahrungen mit Dionhairclinic in Mülheim? [Beitrag #160415 ist eine Antwort auf Beitrag #160414] :: Di, 25.01.22 00:52 Zum vorherigen Beitrag gehen
Niemand kann dir deine prozentuale Anwuchsrate Vorhersagen und schon gar nicht „garantieren“! Very Happy Kein Arzt auf der Welt, kann dir vorhersagen wie viele grafts anwachsen. Da spielen hunderte Faktoren mit rein.

Allein diese Aussage der Klinik sagt schon alles.
Billigstes „Marketing“, du solltest sofort Abstand nehmen.
Was dir hier aber auch schon andere User empfohlen haben..

[Aktualisiert am: Di, 25 Januar 2022 00:54]


Den Beitrag einem Moderator melden

Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema: Hilfe!! Wo am besten eine HT machen. Meinungen gehen auseinander
Nächstes Thema: Proaesthetic Heidelberg
Gehe zum Forum:
  


 
Anbieter Haartransplantation
Andreas Krämer Andreas Krämer - Freier Berater
Dr. Emrah Cinik Dr. Emrah Cinik: Haartransplantation ab € 1.990
ProHaar Prohaar Klinik: günstige OP nahe Wien
Dr. Kaan Dr. Kaan Pekiner FUE - Spezialist
Haartransplantationsklinik
Theo Zantman Haartransplantationsklinik Zantman Haartransplantation 1000 Grafts 1950 €
Dr. Balwi Online-Konsultation mit Doktor Bicer
Dr. Acar Cosmedica
Aktuelles Haarverpflanzung
Arzt für Haartransplantation finden

Partner Hairforlife FUE EUROPE

+++ ***
()