Startseite » Erfahrungsberichte  » Prohairclinic » HT am 25.10.2021 in Belgien - Teilrasur - 1.250 Grafts
Anzeigen: Heutige Beiträge :: Umfragen :: Beitragsnavigator
Seiten (3): [ «    1  2  3] Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Aw: HT am 25.10.2021 in Belgien - Teilrasur - 1.250 Grafts [Beitrag #162328 ist eine Antwort auf Beitrag #162327] :: Fr, 03.06.22 15:05 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
***Edit. Bitte keine Behauptungen, die hier nicht belegt werden können***

Ich war fast zur selben zeit wie Vik dort...

[Aktualisiert am: Do, 09 Juni 2022 11:00] vom Moderator


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: HT am 25.10.2021 in Belgien - Teilrasur - 1.250 Grafts [Beitrag #162353 ist eine Antwort auf Beitrag #162328] :: Mo, 06.06.22 17:50 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Hairless29 schrieb am Fr, 03 Juni 2022 15:05
***Edit. Bitte keine Behauptungen, die hier nicht belegt werden können***

Ich war fast zur selben zeit wie Vik dort...

Bitte präzisiere Deine Aussage. Wäre vorteilhaft und hilfreich. Weshalb ist die No Shave anfälliger für schlechtere Resultate etc., so interpretiere ich zumindest Deine Aussage.

Hattest Du selbst auch eine No shave?


[Aktualisiert am: Do, 09 Juni 2022 11:01] vom Moderator


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: HT am 25.10.2021 in Belgien - Teilrasur - 1.250 Grafts [Beitrag #162354 ist eine Antwort auf Beitrag #162353] :: Mo, 06.06.22 17:58 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Ja hatte ich und die Antwort ist dr. Anthone allen schuldig die eine no shave bei ihr hatten.. ***Edit. Bitte keine Behauptungen, die hier nicht belegt werden können*** Die Gründe dafür kann ich nicht beurteilen... vik wird seine Sicht bestimmt noch schildern:)


[Aktualisiert am: Do, 09 Juni 2022 11:01] vom Moderator


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: HT am 25.10.2021 in Belgien - Teilrasur - 1.250 Grafts [Beitrag #162358 ist eine Antwort auf Beitrag #162354] :: Mo, 06.06.22 22:17 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Erschreckend Embarassed Gibt es Kontakt mit Prohairclinic? Bart? Die machen hier Werbung. erst gestern. sollten m.E. Interesse haben mit den Usern Einigungen zu finden da Werbung sonst völlig nonsense Shocked

[Aktualisiert am: Mo, 06 Juni 2022 22:17]


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: HT am 25.10.2021 in Belgien - Teilrasur - 1.250 Grafts [Beitrag #162361 ist eine Antwort auf Beitrag #162358] :: Di, 07.06.22 04:44 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Prohair hat nicht primär die Schuld.. Dr.anthone arbeitet dort nicht mehr... aber zu dem Thema möchte ich nicht allzuviel sagen da ich diese Dinge mit Bart im Vertrauen besprochen habe.

Aber die Lage ist verzwickt und Dr. Anthone ***Edit. Bitte keine Behauptungen, die hier nicht belegt werden können*** meint man solle 18 monate warten um das Ergebnis beurteilen zu können:D

Insgesamt für alle Beteiligten ne schlimme Situation.

Zum Glück wurden immer nur zwischen 700-1300 grafts verplanzt.

Meine Op ging z.b 13h... kannste keinem erzählen..


[Aktualisiert am: Do, 09 Juni 2022 11:03] vom Moderator


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: HT am 25.10.2021 in Belgien - Teilrasur - 1.250 Grafts [Beitrag #162368 ist eine Antwort auf Beitrag #162361] :: Di, 07.06.22 18:55 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Aber da dies hier vics Thread ist , denke ich mal er äußert sich zu dem Thema auch nochmal:)


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: HT am 25.10.2021 in Belgien - Teilrasur - 1.250 Grafts [Beitrag #162371 ist eine Antwort auf Beitrag #162368] :: Di, 07.06.22 20:34 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Interessanter Fall. Welche weiteren dokumentierten Fälle gibt es denn? Anfangs hatte ich auch eine No Shave bei Frau Anthone geplant. Jetzt habe ich meinen HT Termin bei Feriduni im November 22. Bitte um weitere Erläuterungen weshalb diese Technik nicht die gewünschten Ergebnisse liefert bzw. weshalb auch Anthone nicht mehr dort arbeitet, das wäre bestimmt für einige hier sehr wichtig, dass zu erfahren, das ist auch das mindeste meines Erachtens nach.
CAVE: nur weil Sie dort nicht mehr arbeitet heißt ja erst mal gar nichts und sagt auch absolut nichts über die Kompetenz aus.

[Aktualisiert am: Di, 07 Juni 2022 20:37]


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: HT am 25.10.2021 in Belgien - Teilrasur - 1.250 Grafts [Beitrag #162379 ist eine Antwort auf Beitrag #162371] :: Mi, 08.06.22 04:39 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Warum dr. Anthone dort nicht mehr arbeitet wird die prohairclinic sicher noch erläutern:) hierzu darf ich glaube ich auch nichts sagen da sich beide Parteien im Rechtsstreit befinden. Daher weiß ich auch nicht inwiefern sich Bart hierzu äußern kann.

Und @werwolf der Fall ist nicht interssant sondern eher Horror für alle Beteiligten:D




Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: HT am 25.10.2021 in Belgien - Teilrasur - 1.250 Grafts [Beitrag #162380 ist eine Antwort auf Beitrag #162361] :: Mi, 08.06.22 12:38 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Hairless29 schrieb am Di, 07 Juni 2022 04:44
Prohair hat nicht primär die Schuld.. Dr.anthone arbeitet dort nicht mehr... aber zu dem Thema möchte ich nicht allzuviel sagen da ich diese Dinge mit Bart im Vertrauen besprochen habe.

Aber die Lage ist verzwickt und Dr. Anthone ***Edit. Bitte keine Behauptungen, die hier nicht belegt werden können*** meint man solle 18 monate warten um das Ergebnis beurteilen zu können:D

Insgesamt für alle Beteiligten ne schlimme Situation.

Zum Glück wurden immer nur zwischen 700-1300 grafts verplanzt.

Meine Op ging z.b 13h... kannste keinem erzählen..

Werden dir die Kosten rückerstattet?


[Aktualisiert am: Do, 09 Juni 2022 11:05] vom Moderator




PRP (seit März 2018) MSM Kapseln (seit März 2022)

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: HT am 25.10.2021 in Belgien - Teilrasur - 1.250 Grafts [Beitrag #162382 ist eine Antwort auf Beitrag #162380] :: Mi, 08.06.22 13:26 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
***Edit. Bitte keine Behauptungen, die hier nicht belegt werden können*** und hab leider keine rechtschutzversicherung..


[Aktualisiert am: Do, 09 Juni 2022 11:05] vom Moderator


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: HT am 25.10.2021 in Belgien - Teilrasur - 1.250 Grafts [Beitrag #162383 ist eine Antwort auf Beitrag #162382] :: Mi, 08.06.22 13:55 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Verstehe nicht, was man da großartig falsch machen kann.
Zumal ja hier noch der Donor rasiert wurde, also nicht mal richtig No Shave, wie bei meiner letzten HT.

Die Methode an sich ist ja trotzdem gut.




Fin 1,25mg
04/2011 FUT 3650 Grafts Arvind
01/2020 FUE 2055 Grafts Demirsoy
03/2022 FUE 1528 Grafts Harun

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: HT am 25.10.2021 in Belgien - Teilrasur - 1.250 Grafts [Beitrag #162386 ist eine Antwort auf Beitrag #162383] :: Mi, 08.06.22 15:16 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Diese Frage kann nur Dr. Anthone beantworten.. ***Edit. Bitte keine Behauptungen, die hier nicht belegt werden können*** Ich hatte das Gefühl Ihre Assistentinnen waren sehr unerfahren und waren nicht das gewohnte Personal welches man von der Prohairclinic kannte.

Naja Wenn die No Shave Methode so gut wäre, dann würden die Top Ärzte diese ja z.B auch anwenden aber ich habe gehört, dass die absoluten Top Adressen No Shave komplett meiden bzw. als nicht sinnvoll erachten.


[Aktualisiert am: Do, 09 Juni 2022 11:07] vom Moderator


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: HT am 25.10.2021 in Belgien - Teilrasur - 1.250 Grafts [Beitrag #162387 ist eine Antwort auf Beitrag #162386] :: Mi, 08.06.22 16:14 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Schlechter Anwuchs liegt dann aber eher an der Entnahme sage ich mal. Da kann sie wahrscheinlich nicht mit dem Mikromotor umgehen.




Fin 1,25mg
04/2011 FUT 3650 Grafts Arvind
01/2020 FUE 2055 Grafts Demirsoy
03/2022 FUE 1528 Grafts Harun

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: HT am 25.10.2021 in Belgien - Teilrasur - 1.250 Grafts [Beitrag #162388 ist eine Antwort auf Beitrag #162387] :: Mi, 08.06.22 18:22 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Die op begann 9h und 23h war ich fertig.. ich denke das sagt alles:D


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: HT am 25.10.2021 in Belgien - Teilrasur - 1.250 Grafts [Beitrag #162389 ist eine Antwort auf Beitrag #162388] :: Mi, 08.06.22 19:16 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Kann mir nicht vorstellen, dass es am unrasierten Empfangsbereich liegt.
Entweder wurden die Grafts bei der Entnahme zu stark traumatisiert, oder beim Einsetzen falsch angefasst.

Hier im Thread wars ja ne Teilrasur, aber gibts auch Fälle mit unrasiertem Spenderbereich ?

So wars bei mir und da ist hoffentlich alles angewachsen Very Happy
Dann wurde die Technik wohl falsch abgekupfert.

Also Prohair bietet seit kurzem No Shave FUE an und Einige haben Versuchskaninchen gespielt, was dann offenbar schiefgegangen ist ?


[Aktualisiert am: Mi, 08 Juni 2022 19:19]




Fin 1,25mg
04/2011 FUT 3650 Grafts Arvind
01/2020 FUE 2055 Grafts Demirsoy
03/2022 FUE 1528 Grafts Harun

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: HT am 25.10.2021 in Belgien - Teilrasur - 1.250 Grafts [Beitrag #162390 ist eine Antwort auf Beitrag #162389] :: Mi, 08.06.22 19:26 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Prohair war glaube ich gar nicht mal so begeistert von no shave... ***Edit. Bitte keine Behauptungen, die hier nicht belegt werden können*** Kenne aber auch nicht alle Hintergründe und konnte 11h auf dem bauch liegend auch nicht beurteilen was schief gegangen ist Very Happy

Ich hoffe mal vic schildert seine sicht noch..

Vielleicht kann Bart ja ebenfalls ein paar Worte zur Situation prohairclinic/ drn anthone hier schreiben:)


[Aktualisiert am: Do, 09 Juni 2022 11:11] vom Moderator


Den Beitrag einem Moderator melden

icon14.gif   Aw: HT am 25.10.2021 in Belgien - Teilrasur - 1.250 Grafts [Beitrag #162392 ist eine Antwort auf Beitrag #162379] :: Mi, 08.06.22 20:37 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Hairless29 schrieb am Mi, 08 Juni 2022 04:39
Warum dr. Anthone dort nicht mehr arbeitet wird die prohairclinic sicher noch erläutern:) hierzu darf ich glaube ich auch nichts sagen da sich beide Parteien im Rechtsstreit befinden. Daher weiß ich auch nicht inwiefern sich Bart hierzu äußern kann.

Und @werwolf der Fall ist nicht interssant sondern eher Horror für alle Beteiligten:D




Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: HT am 25.10.2021 in Belgien - Teilrasur - 1.250 Grafts [Beitrag #162393 ist eine Antwort auf Beitrag #162390] :: Mi, 08.06.22 20:38 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Bei mir hats 10h gedauert für 1500 Grafts, also zeitlich normal bei der Methode.


Prohairclinic schrieb
Um qualitativ hochwertige NO SHAVE FUE Transplantationen anzubieten, haben wir ein spezialisiertes Team zusammengestellt, das sich nur mit dem NO SHAVE-Verfahren befasst.
Jetzt verstehe ich den Zusammenhang erst.
Das scheint ja dann bei allen in die Hose gegangen zu sein.

Erklärt aber trotzdem nicht die schlechte Anwuchsrate bei
Vik2017, denn da wars ja ne Teilrasur.

Bei den anderen wird es 100% an der Entnahme gelegen haben und die ist wirklich etwas tricky.
Bei mir sind gefühlt auch 10 bis 20 Grafts verreckt, so wie das manchmal gezuckelt hat.

[Aktualisiert am: Mi, 08 Juni 2022 20:41]




Fin 1,25mg
04/2011 FUT 3650 Grafts Arvind
01/2020 FUE 2055 Grafts Demirsoy
03/2022 FUE 1528 Grafts Harun

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: HT am 25.10.2021 in Belgien - Teilrasur - 1.250 Grafts [Beitrag #162394 ist eine Antwort auf Beitrag #162389] :: Mi, 08.06.22 20:40 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Blackster schrieb am Mi, 08 Juni 2022 19:16
Kann mir nicht vorstellen, dass es am unrasierten Empfangsbereich liegt.
Entweder wurden die Grafts bei der Entnahme zu stark traumatisiert, oder beim Einsetzen falsch angefasst.

Hier im Thread wars ja ne Teilrasur, aber gibts auch Fälle mit unrasiertem Spenderbereich ?

So wars bei mir und da ist hoffentlich alles angewachsen Very Happy
Dann wurde die Technik wohl falsch abgekupfert.

Also Prohair bietet seit kurzem No Shave FUE an und Einige haben Versuchskaninchen gespielt, was dann offenbar schiefgegangen ist ?

Traumatisiert? Falsch angefasst? Bitte erläutern.


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: HT am 25.10.2021 in Belgien - Teilrasur - 1.250 Grafts [Beitrag #162396 ist eine Antwort auf Beitrag #162394] :: Mi, 08.06.22 20:54 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Death of a Follicle, das erklärts doch ganz gut.
Aber wäre ja nur eine Option.


https://www.youtube.com/watch?v=1ebFPy8hm-k&t=107s




Fin 1,25mg
04/2011 FUT 3650 Grafts Arvind
01/2020 FUE 2055 Grafts Demirsoy
03/2022 FUE 1528 Grafts Harun

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: HT am 25.10.2021 in Belgien - Teilrasur - 1.250 Grafts [Beitrag #162435 ist eine Antwort auf Beitrag #158954] :: Sa, 11.06.22 20:41 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Ich bin jetzt wirklich verwirrt.

Sabine und Prohairclinic haben über Jahre hervorragende Ergebnisse erzielt.

DR. Anthone scheint FUE ohne Sabine durchzuführen und bisher scheinen alle ihre Ergebnisse ziemlich schlecht zu sein.
Ich hoffe, Vick kann etwas Licht ins Dunkel bringen.


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: HT am 25.10.2021 in Belgien - Teilrasur - 1.250 Grafts [Beitrag #162436 ist eine Antwort auf Beitrag #162435] :: Sa, 11.06.22 20:48 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Vielleicht haben sie Vik mit einer Abfindung zum Schweigen gebracht.Gängige Praxis in dieser Scheiss Industrie




PRP (seit März 2018) MSM Kapseln (seit März 2022)

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: HT am 25.10.2021 in Belgien - Teilrasur - 1.250 Grafts [Beitrag #162446 ist eine Antwort auf Beitrag #162436] :: So, 12.06.22 11:03 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Nee Vik hat keine Abfindung bekommen denke ich.. zumindest wurde mir nichts angeboten und wir hatten zur selben zeit die fehlgeschlagene HT...

Vik arbeitet glaube ich sehr viel. Hatte mit Ihm auch Kontakt und da hat er sich nur alle 2 Wochen mal gemeldet Smile

Ich weiß aber auch nicht wie der aktuelle Kontakt von Vik zu Prohair/ Dr.Anthone ist.

Ich glaube Bart kann sich hier aktuell nicht äußern da Prohair vs. Dr Anthone aktuell im Rechtssteit sein könnten, hierzu kann ich aber nix genaueres sagen..

Zumindest hat Dr. Anthone eine neue Praxis eröffnet( ohne Prohair Mitarbeiter) Dies weiß ich von Dr. Anthone selbst..

Das da was im Argen ist, ist natürlich offensichtlich :/

Vielleicht kann Bart oder Vik oder vlt Dr.Anthone selbst ( wobei diese hier nicht angemeldet ist, glaube ich) Licht ins Dunkel bringen.


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: HT am 25.10.2021 in Belgien - Teilrasur - 1.250 Grafts [Beitrag #162468 ist eine Antwort auf Beitrag #162446] :: Mo, 13.06.22 16:55 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Hairless29 schrieb am So, 12 Juni 2022 11:03


Ich glaube Bart kann sich hier aktuell nicht äußern da Prohair vs. Dr Anthone aktuell im Rechtssteit sein könnten,

.
Genau, so ist dass.

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: HT am 25.10.2021 in Belgien - Teilrasur - 1.250 Grafts [Beitrag #162470 ist eine Antwort auf Beitrag #162468] :: Mo, 13.06.22 18:45 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Prohairclinic schrieb am Mo, 13 Juni 2022 16:55
Hairless29 schrieb am So, 12 Juni 2022 11:03


Ich glaube Bart kann sich hier aktuell nicht äußern da Prohair vs. Dr Anthone aktuell im Rechtssteit sein könnten,

.
Genau, so ist dass.
Aber wenn es mehrere solche Fällen gibt, warum kommen sie den Patienten nicht entgegen, z.b. durch einen signifikantenTeil Rückzahlbetrag oder einen grosszügigen Rabatt bei der Repar? Das unterscheidet sie von einer Top Klinik die eben sehr auf ihre Reputation bedacht sind.




PRP (seit März 2018) MSM Kapseln (seit März 2022)

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: HT am 25.10.2021 in Belgien - Teilrasur - 1.250 Grafts [Beitrag #162505 ist eine Antwort auf Beitrag #158954] :: Fr, 17.06.22 10:14 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Aber die Frage ist, an wen haben sie bezahlt?
Antone - Cosmedics
Prohairclinic


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: HT am 25.10.2021 in Belgien - Teilrasur - 1.250 Grafts [Beitrag #162506 ist eine Antwort auf Beitrag #162505] :: Fr, 17.06.22 10:56 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Die überweisung ist an dr. Anthone erfolgt. Die mail Kommunikation ebenfalls. Bart hat nur vermittelt quasi.




[Aktualisiert am: Sa, 18 Juni 2022 06:18] vom Moderator


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: HT am 25.10.2021 in Belgien - Teilrasur - 1.250 Grafts [Beitrag #162516 ist eine Antwort auf Beitrag #162505] :: Fr, 17.06.22 17:07 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
An dr. Anthone


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: HT am 25.10.2021 in Belgien - Teilrasur - 1.250 Grafts [Beitrag #162521 ist eine Antwort auf Beitrag #162516] :: Sa, 18.06.22 15:06 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Was sind denn das Praktiken??? alles sehr suspekt

Das Geld sollte an die Klinik überwiesen wo die OP durchgeführt wurde.




PRP (seit März 2018) MSM Kapseln (seit März 2022)

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: HT am 25.10.2021 in Belgien - Teilrasur - 1.250 Grafts [Beitrag #162524 ist eine Antwort auf Beitrag #162521] :: Sa, 18.06.22 15:36 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Zu dem warum /wieso/weshalb kann sich wirklich nur die prohairclinic selbst äußern...Habe hier auch keine tieferen Einblicke.. dr.anthone sagt nur weiterhin das man nicht besorgt sein soll das nach 7 monaten nichts anwächst, sondern 12 Monate abwarten soll..



Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: HT am 25.10.2021 in Belgien - Teilrasur - 1.250 Grafts [Beitrag #162744 ist eine Antwort auf Beitrag #158954] :: Di, 28.06.22 13:03 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Ich glaube, Vick wurde gekauft, um zu schweigen.
Schade, dass er keine Updates mehr gibt.


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: HT am 25.10.2021 in Belgien - Teilrasur - 1.250 Grafts [Beitrag #162755 ist eine Antwort auf Beitrag #162744] :: Di, 28.06.22 19:10 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Nee das glaube ich nicht. Ich habe auch keine Entschädigung bis jetzt erhalten.


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: HT am 25.10.2021 in Belgien - Teilrasur - 1.250 Grafts [Beitrag #162943 ist eine Antwort auf Beitrag #158954] :: Mi, 06.07.22 16:59 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Ich werde mich noch zu Wort melden.
Niemand wurde/wird und konnte/kann gekauft werden, Gott sei Dank!

Viele Grüße, Vik


[Aktualisiert am: Mi, 06 Juli 2022 16:59]




FUE 2000 Grafts (manuell) Prohairclinic, 23.01.2017
https://www.alopezie.de/foren/transplant/index.php/t/10535/

Medikamente: keine
Nahrungsergänzungen:
- L-Arginin 3 Kapseln täglich
- Zink 25mg täglich

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: HT am 25.10.2021 in Belgien - Teilrasur - 1.250 Grafts [Beitrag #162944 ist eine Antwort auf Beitrag #162943] :: Mi, 06.07.22 18:38 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Finde ich super:) und lass uns im engen Kontakt bleiben Vik:)


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: HT am 25.10.2021 in Belgien - Teilrasur - 1.250 Grafts [Beitrag #163108 ist eine Antwort auf Beitrag #162944] :: Mo, 18.07.22 21:03 Zum vorherigen Beitrag gehen
Hallo Vik, wie siehts jetzt aus? Sind ja mittlerweile fast 9 Monaten




PRP (seit März 2018) MSM Kapseln (seit März 2022)

Den Beitrag einem Moderator melden

Seiten (3): [ «    1  2  3]
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema: Informationen zu Prohairclinic
Gehe zum Forum:
  


 
Anbieter Haartransplantation
Andreas Krämer Andreas Krämer - Freier Berater
Dr. Emrah Cinik Dr. Emrah Cinik: Haartransplantation ab € 1.990
ProHaar Prohaar Klinik: günstige OP nahe Wien
Dr. Kaan Dr. Kaan Pekiner FUE - Spezialist
Haartransplantationsklinik
Theo Zantman Haartransplantationsklinik Zantman Haartransplantation 1000 Grafts 1950 €
Dr. Balwi Online-Konsultation mit Doktor Bicer
Dr. Acar Cosmedica

Partner Hairforlife FUE EUROPE

+++ ***