Startseite » Haartransplantation » User Vorstellungen » Zweite HT - wohin gehen? Wie viele Grafts?
Anzeigen: Heutige Beiträge :: Umfragen :: Beitragsnavigator
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Zweite HT - wohin gehen? Wie viele Grafts? [Beitrag #163805] :: Di, 27.09.22 20:56 Zum nächsten Beitrag gehen
Hallo liebe Leidensgenossen,

Nach einer fetten Antibiotika Kur (nach der mir schon früher viele Haare ausgefallen sind, bzw. schlagartig viele, die dan nsch ner Weile wieder kamen), habe ich seit Ende August wieder mit Minoxidil angefangen. Zusätzlich nehme ich Rendensyl und den Dermaroller 1x pro Woche. Resultate kann man in der Zeit logischerweise noch nicht erwarten. FIN hatte ich früher einmal aber nicht den Eindruck, dass es viel oder überhaupt etwas bringt.

2017 hatte ich eine HT mit (wie ich fand) gutem Ergebnis. Damals war ich 30 und locker schon bei NW 5 angekommen. Dass es weiter ausfällt, war mir klar, wenn ich so meine Verwandtschaft anschaue. In der ersten Sitzung wurden ca. 4000 Grafts verplant. Eigentlich hatte ich gehofft, um eine zweite Sitzung drum herum zukommen, aber inzwischen merke ich, dass ich doch wieder zunehmend mit Streuhaar am hantieren bin und mich über die "lichten" Sprüche von Kollegen ärgere.

Ansich war ich bislang mit der ersten HT zufrieden, doch inzwischen sagten mir mehrere, dass ich "verpfuscht" wurde und bloß woanders hingehen soll oder am besten gleich zum Haarteil greifen soll (oder Pigmentierung?), bevor ich noch mehr am Donor beschädige. Wie sehr ihr das? Und kann ich mit meinen Voraussetzungen noch etwas "Anständiges" erwarten?

LG
Marco


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Zweite HT - wohin gehen? Wie viele Grafts? [Beitrag #163808 ist eine Antwort auf Beitrag #163805] :: Di, 27.09.22 23:10 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Mach doch mal ne Anfrage bei Bicer.
Die bietet auch Körperhaartransplantation an.
Der Donor gibt vllt noch 2000 Grafts her, was aber nicht reicht, wenn du es vernünftig haben willst.






Fin 1,25mg
04/2011 FUT 3650 Grafts Arvind
01/2020 FUE 2055 Grafts Demirsoy
03/2022 FUE 1528 Grafts Harun

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Zweite HT - wohin gehen? Wie viele Grafts? [Beitrag #163832 ist eine Antwort auf Beitrag #163805] :: Do, 29.09.22 18:20 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Bicer ist ein guter Vorschlag. Ich würde bei Bisanga zur Beratung gehen, der ist allerdings ziemlich teuer. Ich sehe es wie Blackster, du solltest zusätzlich Barthaare verwenden. Ob es für eine vollständige Abdeckung reicht, kann nur ein Arzt vor Ort untersuchen.


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Zweite HT - wohin gehen? Wie viele Grafts? [Beitrag #163834 ist eine Antwort auf Beitrag #163805] :: Fr, 30.09.22 00:15 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Vielen Dank für die Ideen, an eine Körperhaartransplantation hatte ich noch gar nicht gedacht. Brusthaare habe ich leider nicht viele. Barthaar würde ich nur ungern entbehren - wenn dann unterm Kinn, da ist bis zum Kehlkopf einiges.
Ansonsten hätte ich aber jede Menge Beinhaare. Zum Abdecken der Tonsur fände ich die ok und man kann mit denen anscheinend auch gut den Haaransatz nachverdichten. Ich werde mich also entsprechend beraten lassen.


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Zweite HT - wohin gehen? Wie viele Grafts? [Beitrag #164314 ist eine Antwort auf Beitrag #163805] :: Fr, 11.11.22 13:09 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Stell mal ordentliche Fotos vor der ersten HT und weitere nach der HT und vom aktuellen Status rein.

Mir fällt immer wieder auf, dass viele es nicht schaffen ordentliche Fotos zu präsentieren. Es werden oft ein paar Fotos die unbrauchbar sind eingestellt und dann erwartet eine gute Einschätzung abzugeben.


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Zweite HT - wohin gehen? Wie viele Grafts? [Beitrag #164319 ist eine Antwort auf Beitrag #163805] :: Fr, 11.11.22 17:28 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Barthaare würde ich auch als erste Option statt Brust Haare
Sagen, vielleicht ein Mischung von Spender + Barth


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Zweite HT - wohin gehen? Wie viele Grafts? [Beitrag #164421 ist eine Antwort auf Beitrag #163805] :: Di, 15.11.22 14:28 Zum vorherigen Beitrag gehen
Barthaare werden doch soweit ich weiß eh nur aus dem Halsbereich entnommen, oder?
Sofern man also mit 'Halslinie' rasiert, dürfte davon nicht viel zu sehen sein. Zumindest wird der Bart im Gesicht nicht löchrig.


Den Beitrag einem Moderator melden

Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema: Einschätzung: 32 Jahre, NW IIIA - IVA
Nächstes Thema: Vorstellung- 32J, NW5 (?)
Gehe zum Forum:
  


 
Anbieter Haartransplantation
Andreas Krämer Andreas Krämer - Freier Berater
ProHaar Prohaar Klinik: günstige OP nahe Wien
Dr. Kaan Dr. Kaan Pekiner FUE - Spezialist
Dr. Aygin Haartransplantation Türkei: Natürliche Ergebnisse mit Dr. Serkan Aygin
Dr. Balwi Online-Konsultation mit Doktor Bicer
Dr. Acar Cosmedica

Partner Hairforlife FUE EUROPE

+++ ***