Startseite » Haartransplantation » Ärzte und Kliniken » +++ Frankfurt - MAIN AESTHETICS +++
(Haartransplantation) Anzeigen: Heutige Beiträge :: Abstimmungen anzeigen :: Beitragsnavigator
Seiten (2): [1   2      »] Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
+++ Frankfurt - MAIN AESTHETICS +++ [Beitrag #119840] :: Tue, 22 November 2016 13:54 Zum nächsten Beitrag gehen
Hallo Zusammen,

kennt jemand von euch den Anbieter Main Aesthetics in Frankfurt am Main?

Oder hat sich jemand eine Haartransplantation unterziehen lassen?

Ich war letzte Woche dort gewesen und die haben einen sehr guten Eindruck gemacht.

Der Manager der Klinik ist Herr Aydin Keskin. Auf mich sehr positiv gewirkt.
Es gibt im Internet leider keine Erfahrungsberichte.
Jedoch kenne ich jemanden der sich dort die Haartransplantation unterzogen hat und er ist sehr happy.

Die Fachärzte sind laut Internetseite Herr Christoph Hummel

Vielen Dank vorab für eure Kommentare.

VG



[Aktualisiert am: Sun, 27 November 2016 06:29] vom Moderator


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: +++ Frankfurt - MAIN AESTHETICS +++ [Beitrag #120078 ist eine Antwort auf Beitrag #119840] :: Sun, 27 November 2016 00:43 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Hi,
das ist ja interessant denn mir geht es ganz genauso. Ich war auch bei denen und die machen einen sehr netten Eindruck. Aber ich finde auch kaum was über diese Klinik im Internet, geschweige denn Referenzen etc. Wäre wirklich toll, wenn jemand was dazu posten könnte. Herr Hummel operiert defintiv nicht, es kommt wohl ein Arzt mit Assistentin aus der Türkei.

Ich trage mich auch seit geraumer Zeit mit dem Gedanken eine HT durchführen zu lassen.

BG


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: +++ Frankfurt - MAIN AESTHETICS +++ [Beitrag #120082 ist eine Antwort auf Beitrag #119840] :: Sun, 27 November 2016 08:40 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Ist es klug sich bei jemanden behandeln zu lassen, der keinerlei Referenzen vorzuweisen hat und einfach nur nett zu euch war, was ich sowieso als Minimum von jedem Anbieter voraussetze?

Mein Tipp für diejenigen, die die Katze im Sack kaufen wollen:

Nehmt einen x-beliebigen Anbieter aus der Türkei der ebenfalls keinerlei Referenzen vorzuweisen hat, einen super Eindruck mach und nett ist. Ist so gesehen das gleiche, nur wesentlich günstiger als in Deutschland. Rolling Eyes Very Happy

[Aktualisiert am: Sun, 27 November 2016 08:40]


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
MAIN AESTHETIC [Beitrag #120083 ist eine Antwort auf Beitrag #120078] :: Sun, 27 November 2016 09:00 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Zitat:
Unser hochqualifiziertes Team von Main-Aesthetics führt seit über 13 Jahren Eigenhaartransplantation nach der FUE-Methode durch.

Und dann kommt jemand aus der Türkei? Merkwürdig.
Zitat:
Ch. Hummel
Arzt spezialisiert auf Haartransplantation

Und der schaut dann nur zu? Warscheinlich ja, denn gesehen oder gehört habe ich von dem Mann in der Welt der HT noch nie.

Unter http://www.main-aesthetics.de/de/p/unsere_praxis/ gibt es dann noch einen riesigen "Graft-Berg" und 2 türkische Haarlinien zu bewundern. Lecker finde ich.

Also wer sich schon unbedingt von einem türkischen Assistenten-Team behandeln lassen möchte kann sich doch auch in Frankfurt in einen der mindestens 10 Flüge täglich nach IST reinsetzen und das Ganze billiger bekommen.

[Aktualisiert am: Sun, 27 November 2016 09:03]




Alopezie.de -
Foren Haarausfall und Haartransplantation

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: +++ Frankfurt - MAIN AESTHETICS +++ [Beitrag #120089 ist eine Antwort auf Beitrag #119840] :: Sun, 27 November 2016 12:42 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Hi,
vielen Dank für Eure antworten.

Das lief bei mir über eine Empfehlung und das Angebot für die HT, das ich bekomen hab, ist auch ganz gut.
Trotzdem bin ich mir irgendwie noch unsicher wegen der von Euch zu recht angesprochenen Dingen. Hab dort schon eine PRP Behandlung bekommen und eine zweite soll noch folgen vor der OP.

Naja, ich werde mir noch mindestens eine Klinik in istanbul anschauen und mich danach entscheiden.

VG


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: +++ Frankfurt - MAIN AESTHETICS +++ [Beitrag #120207 ist eine Antwort auf Beitrag #119840] :: Wed, 30 November 2016 16:19 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Hi,

ich kann dir etwas über diese Klinik berichten, weil ein Freund dort sich die Haare machen lassen hat. Er ist mit dem Ergebnis zufrieden und kriegt noch Prp Behandlungen, also noch nicht das Endresultat. Da ich auch meine Haare machen lassen will, war ich auch dort und hatte auch einen guten Eindruck. Jedoch haben die wirklich Wucherpreise, weswegen ich es dort nicht machen werde, sondern in der Türkei. Mein Freund war einer der ersten und hatte noch damals ein günstiges Angebot bekommen, weswegen ich auch dort hin gegangen bin und die haben mir ein sehr teures Angebot gemacht und mich damit verschreckt. ***Edit. Bitte unbedingt als eigene Meinung formulieren, aber keine "allgemein gültigen Behauptungen" in den Raum stellen, die hier nicht belegt werden können. Stichwort "üble Nachrede/Verleumdung"*** und die wollten bei mir für viel Geld wenige Grafts machen und mehrere Prp Behandlungen ***Edit***. Das Preis/Leistungsverhältnis ***Edit***. Wenn die Ärzte eh aus der Türkei kommen, kann ich gleich dort hin und die Hälfte bezahlen.
Also zusammengefasst musst du dir über die Op keine Sorgen machen und wenn du Reich bist, kannst du hin, ansonsten würde ich in der Türkei meine Haare machen.


[Aktualisiert am: Wed, 30 November 2016 17:16] vom Moderator


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: +++ Frankfurt - MAIN AESTHETICS +++ [Beitrag #124500 ist eine Antwort auf Beitrag #119840] :: Mon, 10 April 2017 18:59 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Eine sehr gute Klinik und dass in Deutschland.

-richtige Einschätzung der Grafts
-Orientiert wird sich immer an der alten Haarlinie
-kaum krusten nach der op (hatte 2 winzige)
-kein matsch effekt, wie bei den Billiganbietern in der türkei
-man fühlt sich sofort sehr Heimisch
-Preis für Deutschland absolut bezahlbar
-keine sichtbaren Narben am Hinterkopf

Was will man mehr?

Es ist richtig dass der Arzt nicht Operiert aber das Team kommt (teilweise) aus der Türkei und ist auf einen sehr hohem Niveau.

Soll mir nur recht sein Smile

Wir wissen doch alle dass viele gute Ergebnisse aus der Türkei kommen, für mich also sogar zum Vorteil.

50% manuelle entmahne und 50% micromotor.
Der Motor ist auf jeden fall ziemlich neu, ich sehe keine Narbe oder sonst was.

Das ist dass was ich erlebt und empfunden habe, mehr kann ich noch nicht dazu sagen.

[Aktualisiert am: Mon, 10 April 2017 19:04]


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Frankfurt - MAIN AESTHETICS [Beitrag #124503 ist eine Antwort auf Beitrag #124500] :: Mon, 10 April 2017 19:37 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Achso, eine bisher wirklich verkannte Perle im dunklen Deutschland.

Und natürlich weiss dieser Arzt auch so gut Zitat:
... 2 Monate kein sex

Passt für mich auch alles super zusammen, aber vielleicht nicht in dem Sinn den Du meinst.

Aber vielleicht stellst Du ja mal Deine Bilder ein, dass wir uns ein Bild machen können.




Alopezie.de -
Foren Haarausfall und Haartransplantation

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Frankfurt - MAIN AESTHETICS [Beitrag #124504 ist eine Antwort auf Beitrag #124503] :: Mon, 10 April 2017 19:51 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Denke er meint es nur gut, da es ähnlich wie Sport ist.
Vielleicht hat er auch gar nicht Sex gesagt, weiss es gar nicht mehr so genau.
Bilder stelle ich keine mehr rein, habe damals Bilder reingestellt in nem thread. Die wurden 30 mal geladen aber keiner hat geschrieben.
Wenn du willst sende ich dir welche per pn, kerimas hat es eig auch gut gefallen. Bin halt erst in der 5 woche. Was man aber sehen konnte, sieht sehr gut aus. Auch Bilder die schon existieren, sehen toll aus.
Ich weiss nicht ob es eine perle ist, es wäre aber für mich und andere die nicht ins Ausland wollen, in der Tat schön.

[Aktualisiert am: Mon, 10 April 2017 19:53]


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Frankfurt - MAIN AESTHETICS [Beitrag #124523 ist eine Antwort auf Beitrag #124504] :: Tue, 11 April 2017 09:49 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
konsole93 schrieb am Mon, 10 April 2017 19:51
...Bilder stelle ich keine mehr rein, habe damals Bilder reingestellt in nem thread. Die wurden 30 mal geladen aber keiner hat geschrieben...

Wo denn?
Ich finde keine Bilder. Und was meinst du denn mit "damals"? Registriert am 23.03.17, das ist ja noch nichtmal 3 Wochen her.

Du schreibst ja entweder mit Bezug auf andere Belange oder antwortest in Themen anderer User. Wenn du deinen Fall als eigenes Thema/Thread unter "Erfahrungsberichte und Ergebnisse" vorstellst (mit Bildern, wie es hier üblich ist), gehe ich davon aus, dass du auch Resonanzen erhältst.


Zitat:
...Das ist dass was ich erlebt und empfunden habe, mehr kann ich noch nicht dazu sagen...

Was aber leider vergebliche Mühe ist, so lange du uns nicht an deinem Fall teilhaben lassen möchtest... Wink



Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Frankfurt - MAIN AESTHETICS [Beitrag #124564 ist eine Antwort auf Beitrag #124523] :: Thu, 13 April 2017 18:19 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Kann mich dir nur anschließen, irgendwie stinkt mir das ganze und ich vermute, dass er Werbung für das unternehmen machen könnte, wenn nicht, hätte er hier Bilder gepostet, weil wir hier aktiv sind.

Also entweder du teilst uns dein Ergebnis, oder du bleibst unseriös.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Frankfurt - MAIN AESTHETICS [Beitrag #124565 ist eine Antwort auf Beitrag #124564] :: Thu, 13 April 2017 20:14 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Der User hat mir per PN einige Links zu Bildern geschickt.

Leider (technisch) sehr unterschiedliche Qualität, soweit erkennbar ein recht einfacher Fall (sehr guter Donor, dunkle dicke Haare) mit normalem Ergebnis soweit man das jetzt schon sagen kann.

Ich bleibe aber durchaus bei meinen Fragen nach etwas mehr Transparenz was da überhaupt passiert in dieser Klinik, wer da operiert, wer die 13 Jahre Berufserfahrung haben soll usw usw




Alopezie.de -
Foren Haarausfall und Haartransplantation

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: +++ Frankfurt - MAIN AESTHETICS +++ [Beitrag #124567 ist eine Antwort auf Beitrag #119840] :: Fri, 14 April 2017 02:06 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Kerimas hat auch Bilder bekommen und meinte es wurde sehr sauber gearbeitet.

Mir hier Werbung zu unterstellen finde ich schon sehr dreist.
Es muss nicht immer alles schlecht sein nur weil Ihr es nicht kennt.
Naja warten wir einfach mal 4 Monate ab Wink


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: +++ Frankfurt - MAIN AESTHETICS +++ [Beitrag #124604 ist eine Antwort auf Beitrag #119840] :: Sat, 15 April 2017 11:26 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Also ich habe in genau 10 Tagen meine OP.

Ich freue mich sehr über diese Entscheidung , da man sich Bro Main Aesthetics sehr gut aufgehoben fühlt . Geplant sind 4200 Grafts. Und ich bin von zuhause in 20 Minuten dort mit dem Auto. Wieso in die Türkei fliegen , wenn ich vor Ort ein gutes Ergebnis erzielen kann .


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: +++ Frankfurt - MAIN AESTHETICS +++ [Beitrag #124605 ist eine Antwort auf Beitrag #119840] :: Sat, 15 April 2017 11:50 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Darf mann erfahren was Preislich auf Dich zukommt ?
Leider sind keine Preisangaben auf der Webseite zusehen.



Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: +++ Frankfurt - MAIN AESTHETICS +++ [Beitrag #126134 ist eine Antwort auf Beitrag #119840] :: Sun, 18 June 2017 19:45 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Hallo,

hier kommt mein Erfahrungsbericht mit Main Aesthetics. Am Samstag, 10.06., wurde dort bei meiner 12 Jährigen Tochter eine Haartransplantation auf einer Narbe am Oberkopf durchgeführt. Bevor hier jetzt jemand Sturm läuft bzgl. ihres Alters: Sie hatte im Alter von 10 Monaten eine Tumor OP und dadurch entstand eine Narbe die vor 2 Jahren leider erfolgslos korrigiert wurde. Meine Tochter litt stark unter den Hänseleien und daher habe ich mich nach einer Klinik welche Narbenbehandlungen durchführt umgesehen. Bei meiner Recherche bin ich auf Main Aesthetics gestoßen. Ich habe Dr. Hummel ein Foto der Narbe geschickt und habe dann ein sehr informatives Telefongespräch mit ihm geführt und einen Beratungstermin vereinbart. Wir wurden sehr herzlich in der Praxis empfangen und Dr. Hummel hat uns sehr umfassend über den geplanten Eingriff informiert. Er hat zunächst die Durchblutung der Narbe überprüft um festzustellen ob die Transplantation überhaupt möglich ist. Dr. Hummel hat nichts beschönigt und seine Bedenken und die seines Teams bzgl. der psychischen Belastung bei meiner Tochter dargelegt. Meine Tochter hat sofort ein Vertrauensverhältnis zu Dr. Hummel aufgebaut und hat die Transplantation durchführen lassen.
Wir haben uns sehr gut betreut und aufgehoben gefühlt. Nie hatten wir das Gefühl, dass es dort um das schnelle Geld geht. Die OP ist nun 8 Tage her. Täglich mailen oder telefonieren wir, da auf Grund der Entfernung keine Vor-Ort Kontrollen durchgeführt werden können.
Unser Fazit: Einfach nur Klasse!! Terminabsprache, Service vor Ort ( Jeder hatte ein freundliches Wort für uns und meiner Tochter wurde von allen Seiten Mut zu gesprochen), ein hohes Verantwortungsgefühl (psych. Belastung wurde bedacht, kein Dormicum), eine super Nachsorge.
Auch wir waren erst skeptisch, da wir keine Erfahrungen im Netz gefunden haben aber mein Bauchgefühl nach dem ersten Telefonat hat mich nicht getäuscht.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: +++ Frankfurt - MAIN AESTHETICS +++ [Beitrag #126135 ist eine Antwort auf Beitrag #126134] :: Sun, 18 June 2017 20:08 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Wie sind bei dieser Klinik die Preise ?


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: +++ Frankfurt - MAIN AESTHETICS +++ [Beitrag #126137 ist eine Antwort auf Beitrag #119840] :: Sun, 18 June 2017 20:15 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Bei meiner Tochter wurden nur 100 Grafts verpflanzt und Dr. Hummel ist weit unter dem zunächst genannten Preis geblieben.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: +++ Frankfurt - MAIN AESTHETICS +++ [Beitrag #126143 ist eine Antwort auf Beitrag #119840] :: Sun, 18 June 2017 22:20 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Preislich Rechne einfach immer das Doppelte als in der Türkei.

Gute Ärzte kosten dort ca. 2000€, dort dann das Doppelte.

Also 4000€, dafür ohne Stress.




Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: +++ Frankfurt - MAIN AESTHETICS +++ [Beitrag #126155 ist eine Antwort auf Beitrag #119840] :: Mon, 19 June 2017 07:04 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Interessant zu lesen.... Da es nur 100 Grafts sind liegt der Preis pro Graft also bei 40 Euro???? Bitte erst nachdenken und keinen falschen Fakten in den Raum stellen! Wie schon geschrieben: Es passte einfach alles, auch die Kosten!


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: +++ Frankfurt - MAIN AESTHETICS +++ [Beitrag #126164 ist eine Antwort auf Beitrag #119840] :: Mon, 19 June 2017 12:00 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Ich kann bis hier auch nur positives von der Klinik berichten.

Hatte meine FUE Haartransplantation Ende April und jetzt nach knapp 7 Wochen nach der OP bin ich mit dem Service und allem drum herum sehr sehr sehr zufrieden.

Das Team um Herrn Hummel war immer für Fragen offen und hat sich um einen sehr herzlich gekümmert.
Als ich zur Beratung in diversen Kliniken letztes Jahr in Istanbul gewesen bin, hatte ich überall das Gefühl, dass es alles schnell gehen muss, da der nächste Patient wartet. Dieses vertraute Gefühl wie bei Main Aesthetics hatte ich in vielen Kliniken in Istanbul vermisst.
- Die OP verlief super und alles super organisiert.
- Die Betäubungsspritzen waren für mich auch sehr ertragbar.
- Während der OP habe ich beim Einsetzen der Grafts einen Film geschaut
- Sehr saubere Arbeit und Transplantation der Haare.
- Die verwendete Hohlnadel war auch optimal, so dass auch nach 3 Wochen die Haare wieder
Relativ zugewachsen waren im Spenderbereich
Ich kann nur positives berichten, lasst euch nicht von den wenigen Referenzen im Netz blenden.Es läuft vieles über Mund-zu-Mund Propaganda, so dass die Main Aesthetics nicht auf viel Werbung im Internet angewiesen ist.



Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: +++ Frankfurt - MAIN AESTHETICS +++ [Beitrag #126165 ist eine Antwort auf Beitrag #119840] :: Mon, 19 June 2017 12:24 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Interessant, dass hier primär die Betreuung, Nachsorge etc. in den Himmel gelobt wird. Leute, dies setze ich von jedem Anbieter als Minimum voraus. Ich war übrigens auch in der Türkei und alles war hinsichtlich dessen top. Das wesentliche ist am Ende das Resultat. Das steht bei euch ja noch aus. Eine bebilderte Dokumentation wäre sehr hilfreich.



Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: +++ Frankfurt - MAIN AESTHETICS +++ [Beitrag #126166 ist eine Antwort auf Beitrag #126165] :: Mon, 19 June 2017 13:18 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Klar zählt das Ergebnis , aber in erster Linie muss man sich ja für eine Klinik entscheiden , wo man ein gutes Bauchgefühl hat . Und ich habe das Ergebnis bei einem Freund und noch einem weiteren Patienten gesehen.Und das reicht mir zur Entscheidung.

Lieber habe ich jemanden hier vor Ort , wo die Preise angemessen sind für deutsche Verhältnisse , anstatt ich den Leuten in Istanbul hinterher telefonieren muss und alles nur über whatsapp läuft .

So kann ich direkt in die Klinik fahren und es wird um einen gekümmert.

[Aktualisiert am: Mon, 19 June 2017 13:20]


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: +++ Frankfurt - MAIN AESTHETICS +++ [Beitrag #126167 ist eine Antwort auf Beitrag #119840] :: Mon, 19 June 2017 13:32 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Außerdem habe ich über 200 Bilder dort gesehen, alles sah top aus.

Natürlich muss man abwarten, trotzdem kann ich nichts schlechtes sagen.

Ich find halt gut dass man dort nach 2 Wochen noch mal alles richtig gewaschen bekommt. Mit etwas druck, glaube kaum das sich manche hier sowas von alleine trauen würden.

Auch wenn bei mir nach 1 Woche alle krusten abgegangen sind, trotzdem ist sowas wie ein Gelber Film auf der haut.



[Aktualisiert am: Mon, 19 June 2017 13:40]


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: +++ Frankfurt - MAIN AESTHETICS +++ [Beitrag #126168 ist eine Antwort auf Beitrag #119840] :: Mon, 19 June 2017 14:50 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
JEder so wie er möchte. Ich kann für mich sprechen und anhand der Zeit die ich hier im Forum verbracht habe, weiß ich, dass das Bauchgefühl zur Entscheidungsfindung zwar beiträgt, jedoch nicht ohne ausreichender Ergebnisse die Wahl entscheiden sollte. Schon gar nicht wenn ich nur Bilder des in Frage kommenden Anbieters zu sehen bekomme.

Mit Anfang Zwanzig war ich zur Beratung bei einem Anbieter, der hier im Forum bekannt ist und alles andere als einen guten Ruf hat. Der damalige Berater hat mir haufenweise guter Ergebnisse in seinem Ringordner gezeigt. Heute bin ich 40 und meine ht hatte ich mit 37 und bin froh, dass ich damals nicht das Geld hatte um mich von dem Anbieter hätte verunstalten lassen. Es sollte logisch sein, dass keiner einem potenziellen Kunden seine Leichen im Keller zeigen wird. Ist doch logisch!!!

Deshalb spricht einiges dafür sich in Foren wie beispielsweise diesem ausreichend zu informieren, Ergebnisse, Kontinuität der Qualität etc. zu vergleichen und sich dann mit klarem Kopf und nicht nach Bauch zu entscheiden.

Übrigens ist der Kontakt via WhatsApp, Skype etc. sicher nichts ungewöhnliches und wird auch von ht Anbietern, die sich nahe der deutschen Landesgrenze befinden praktiziert. Wer nach Istanbul fliegen möchte, bekommt nicht selten Hin und Rückflug für weit unter 200,-€ und der Aufwand ist nicht größer als die Fahrt von beispielsweise Hamburg nach Frankfurt.

Den Kopf mit etwas mehr Druck nach 14 Tagen zu waschen, schadet den implantierten Grafts nicht, da sie spätestens nach 12 Tagen bei einer mechanischen Einwirkung keinen Einfluss mehr auf das Anwachsen, sprich dem Ergebnis hat. Das hätte dir dein Anbieter auch sagen können (sofern ihm das überhaupt bekannt ist). So gesehen, hast du (wenn es nur darum geht dir den Kopf nach 14 Tagen zu waschen) umsonst den Aufwand betrieben.

[Aktualisiert am: Mon, 19 June 2017 14:51]


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: +++ Frankfurt - MAIN AESTHETICS +++ [Beitrag #126169 ist eine Antwort auf Beitrag #126168] :: Mon, 19 June 2017 15:27 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
ehm ich hab doch geschrieben dass Sie mir nach 14 Tagen mit druck den Kopf gewaschen haben.

Sie wissen das also wohl, sonst würden Sie es doch nicht machen ^^

Ich habe daraus einen Vorteil bezogen, da viele dass bestimmt nicht zuhause machen. Da sie angst haben etwas zu verletzen.

Wenn aber krusten oder Rückstände noch liegen bleiben, wäre das natürlich für die Grafts nicht so gut.

Ausserden bin ich nach 3 Monaten schon recht zufrieden, rechts ist es schon sehr Dicht, links noch nicht so.

Es kommen aber derzeit immer neue Wurzeln links raus, mal gucken Smile

Bin nicht so negativ eingestellt, wie viele hier im Forum.

Das Türkische Assistenzteam wird wohl auf Deutschen Boden genau so gut arbeiten können wie auch auf Türkischem.

und nein es wird nicht ausgeliehen oder sonst was, es ist seit Jahren dort und ist eingespielt.

[Aktualisiert am: Mon, 19 June 2017 15:28]


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: +++ Frankfurt - MAIN AESTHETICS +++ [Beitrag #126173 ist eine Antwort auf Beitrag #119840] :: Mon, 19 June 2017 20:17 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Zitat:
Ich habe daraus einen Vorteil bezogen, da viele dass bestimmt nicht zuhause machen. Da sie angst haben etwas zu verletzen.


Ähmmm, wie gesagt passiert nichts und das kann man auch bedenkenlos dem Patienten sagen, sodass er die Haarwäsche zu Hause selbst vornehmen kann.

Zitat:
Ausserden bin ich nach 3 Monaten schon recht zufrieden, rechts ist es schon sehr Dicht, links noch nicht so.


Hier muss ich ein wenig schmunzeln. Nach der Ausfallphase kommt in der Regel bis Monat 3 nichts. Maximal sind ansatzweise Haarstoppeln zu erkennen, die sich ab dem Zeitpunkt nach Draußen bohren wollen.
In seltenen Fällen fallen transplantierte Grafts nicht aus und man bleibt von der sog. Ugly Duckling Phase verschont. Wie gesagt aber sehr selten.
Ich kann deiner Aussage also wenig glauben schenken. Wink

Hast du aktuelle Bilder?

[Aktualisiert am: Mon, 19 June 2017 20:18]


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: +++ Frankfurt - MAIN AESTHETICS +++ [Beitrag #126175 ist eine Antwort auf Beitrag #126173] :: Mon, 19 June 2017 20:23 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Kerimas schrieb am Mon, 19 June 2017 20:17


Hier muss ich ein wenig schmunzeln. Nach der Ausfallphase kommt in der Regel bis Monat 3 nichts. Maximal sind ansatzweise Haarstoppeln zu erkennen, die sich ab dem Zeitpunkt nach Draußen bohren wollen.
In seltenen Fällen fallen transplantierte Grafts nicht aus und man bleibt von der sog. Ugly Duckling Phase verschont. Wie gesagt aber sehr selten.
Ich kann deiner Aussage also wenig glauben schenken. Wink


Fotos wären lässig. Ansonsten macht dieser Thread eher wenig Sinn. Trotzdem gibt es zahlreiche Bsp. wo es deutlich vor dem 3. Monat angefangen hat, nachzuwachsen. Bei mir gings bereits nach dem Ausfall direkt nach einem Monat langsam und stetig los und der Neuwachstum hat nach genau 4. Monat aufgehört. Danach kam nix mehr. Auch bei andernen hier habe ich es gesehen. Kann also durchaus sein.
Ohne Fotos sind aber die meisten Threads nicht wirklich aussagekräftig.

[Aktualisiert am: Mon, 19 June 2017 20:24]


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: +++ Frankfurt - MAIN AESTHETICS +++ [Beitrag #126177 ist eine Antwort auf Beitrag #119840] :: Mon, 19 June 2017 20:53 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
hier ein bild

Nicht wundern, ich hatte gar kein Haarausfall.

Mein Problem war meine 9cm große Stirn, die ist jetzt um 2cm verkleinert.

Also dieses Aggressive war so gewollt und ich musste auch lange Diskutieren ^^

Kerimas, ich hab dir doch Bilder nach der Op zugesendet?
Da haben Sie geschrieben dass es sehr gut aussieht.
Sie dachten ich wäre bei Dr. Batthi?!


Oben ist ja noch 2 cm mein alter ansatz der wurde verdichtet und musste deswegen rasiert werden. Damit der Übergang auch gelingt

*Wenn jemand das Bild will, einfach bei mir melden.
Ich möchte es nicht hier online stellen.
Hoffe ihr könnt das verstehen, ich freue mich über eure Meinungen.

Und nach 3 Monaten gibt es massenweise Leute die mehr als nur Stoppeln haben. Hier muss ich ein wenig schmunzeln ^^

[Aktualisiert am: Mon, 19 June 2017 21:15]


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: +++ Frankfurt - MAIN AESTHETICS +++ [Beitrag #126178 ist eine Antwort auf Beitrag #119840] :: Mon, 19 June 2017 21:24 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Tatsächlich! Du hast mir Anfang April mal Bilder zukommen lassen. Ich hatte dies nicht mehr auf dem Schirm, wobei dies aber Bilder waren, die erst kurze Zeit nach der op entstanden sind.

Da du mir aber eben ein aktuelles Bild hast zukommen lassen, kann man zwar sagen, dass mit Anfang des dritten Monats doch schon ein für die Zeit unüblicher Flaum zu erkennen ist, aber trotzdem du abwarten musst. Es geht jetzt voll los und dein Verlauf wird zugegeben sehr spannend. Ich bin vor allem auf die Dichte gespannt, die schon beim bestehenden Haar sehr dicht ist.

Ich denke unterm Strich sind dir aber mindestens 50% der transplantierten Grafts ausgefallen.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: +++ Frankfurt - MAIN AESTHETICS +++ [Beitrag #126181 ist eine Antwort auf Beitrag #119840] :: Mon, 19 June 2017 21:37 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
ja, es waren am ende so ca. 80% was ausgefallen ist.

Links fast komplett alles und rechts sind paar Wurzeln weitergewachsen.

Leider ist viel erst ab der 4 Woche ausgefallen, das zog sich dann bis zur 6 Woche hin. Bis ein großer Schub kommt wird es also etwas länger dauern.

ja, ich halte dich auf dem laufenden Smile

[Aktualisiert am: Mon, 19 June 2017 21:40]


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: +++ Frankfurt - MAIN AESTHETICS +++ [Beitrag #126232 ist eine Antwort auf Beitrag #119840] :: Wed, 21 June 2017 18:07 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
hier hab ich mal ein bild im Internet gefunden,

https://www.estheticon.de/contentimgs/ba/b943430a943431.jpg

plus ein video

https://www.youtube.com/watch?v=WRt4P4m45zU


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: +++ Frankfurt - MAIN AESTHETICS +++ [Beitrag #126332 ist eine Antwort auf Beitrag #119840] :: Fri, 23 June 2017 18:00 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
8. Tag nach der Op.
index.php/fa/34402/0/

Vor der Op.
index.php/fa/34400/0/


Hallo alle zusammen.
Ich lese schon länger hier im Forum, habe mich aber erst heute dazu entschlossen mich selbst anzumelden.
Auch besonders bezüglich dieses Threads.
Ich befasse mich auch schon etwas länger mit dem Thema HT und ich mag das gar nicht beurteilen können welche Klinik in oder außerhalb Deutschland gut ist oder nicht.
Ja, auch ich habe überlegt in die Türkei zu fliegen, aber auch einen anderen Anbieter in Deutschland zur Beratung hinzu gezogen.
Habe mich aber letztendlich auch für das Team aus Frankfurt entschieden.Ich war zweimal vor Ort, im Abstand von einem Jahr.
Nun habe ich es gewagt und bereue es bisher nicht.
Ich bin gern bereit Fragen zu beantworten oder auch Bilder zu zeigen, jetzt sind allerdings erst zwei Wochen her. Schauen wir, wie es sich entwickeln wird!
Ebenfalls habe ich eine PRP Behandlung (4x) hinzu gebucht.
Muss also auch noch zweimal hin.
Mit dem Kontakt und dem bisherigen Ablauf ebenfalls sehr zufrieden.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: +++ Frankfurt - MAIN AESTHETICS +++ [Beitrag #127705 ist eine Antwort auf Beitrag #124604] :: Mon, 21 August 2017 11:34 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Farhaninho schrieb am Sat, 15 April 2017 11:26
Also ich habe in genau 10 Tagen meine OP.

Ich freue mich sehr über diese Entscheidung , da man sich Bro Main Aesthetics sehr gut aufgehoben fühlt . Geplant sind 4200 Grafts. Und ich bin von zuhause in 20 Minuten dort mit dem Auto. Wieso in die Türkei fliegen , wenn ich vor Ort ein gutes Ergebnis erzielen kann .


Also in deinem Fall circa 9000.-€??!


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: +++ Frankfurt - MAIN AESTHETICS +++ [Beitrag #127711 ist eine Antwort auf Beitrag #126332] :: Mon, 21 August 2017 14:00 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Marcs. schrieb am Fri, 23 June 2017 18:00
8. Tag nach der Op.
index.php/fa/34402/0/

Vor der Op.
index.php/fa/34400/0/


Hallo alle zusammen.
Ich lese schon länger hier im Forum, habe mich aber erst heute dazu entschlossen mich selbst anzumelden.
Auch besonders bezüglich dieses Threads.
Ich befasse mich auch schon etwas länger mit dem Thema HT und ich mag das gar nicht beurteilen können welche Klinik in oder außerhalb Deutschland gut ist oder nicht.
Ja, auch ich habe überlegt in die Türkei zu fliegen, aber auch einen anderen Anbieter in Deutschland zur Beratung hinzu gezogen.
Habe mich aber letztendlich auch für das Team aus Frankfurt entschieden.Ich war zweimal vor Ort, im Abstand von einem Jahr.
Nun habe ich es gewagt und bereue es bisher nicht.
Ich bin gern bereit Fragen zu beantworten oder auch Bilder zu zeigen, jetzt sind allerdings erst zwei Wochen her. Schauen wir, wie es sich entwickeln wird!
Ebenfalls habe ich eine PRP Behandlung (4x) hinzu gebucht.
Muss also auch noch zweimal hin.
Mit dem Kontakt und dem bisherigen Ablauf ebenfalls sehr zufrieden.


Anstatt PRP zumachen, hättest Du Dir leiber einen Jahresvorrat Snickers holen sollen, wirkt genau so wenig wie PRP, schmeckt aber besser


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: +++ Frankfurt - MAIN AESTHETICS +++ [Beitrag #127717 ist eine Antwort auf Beitrag #119840] :: Mon, 21 August 2017 17:34 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Zitat:
Anstatt PRP zumachen, hättest Du Dir leiber einen Jahresvorrat Snickers holen sollen, wirkt genau so wenig wie PRP, schmeckt aber besser


Dem ist eigentlich nichts hinzuzufügen und stimme ich zu. Ich würde aber lieber zu Ritter Sport Nougat greifen. Very Happy


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: +++ Frankfurt - MAIN AESTHETICS +++ [Beitrag #127719 ist eine Antwort auf Beitrag #127717] :: Mon, 21 August 2017 19:22 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Kerimas schrieb am Mon, 21 August 2017 17:34
Zitat:
Anstatt PRP zumachen, hättest Du Dir leiber einen Jahresvorrat Snickers holen sollen, wirkt genau so wenig wie PRP, schmeckt aber besser


Dem ist eigentlich nichts hinzuzufügen und stimme ich zu. Ich würde aber lieber zu Ritter Sport Nougat greifen. Very Happy


Wir verstehen uns Kermias!!!!


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: +++ Frankfurt - MAIN AESTHETICS +++ [Beitrag #129199 ist eine Antwort auf Beitrag #119840] :: Thu, 19 October 2017 12:52 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
index.php/fa/36056/0/

So, hier mein Zwischenergebnis nach 4,5 Monaten. siehe Bilder Very Happy

[Aktualisiert am: Thu, 19 October 2017 16:51]


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: +++ Frankfurt - MAIN AESTHETICS +++ [Beitrag #137091 ist eine Antwort auf Beitrag #129199] :: Tue, 25 September 2018 12:07 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Hallo Marcs,
zufällig Lust ein weiteres Update deines Verlaufs hochzuladen?
Bist du zufrieden?
Hat sonst irgendwer noch Erfahrung mit der Klinik gemacht?


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: +++ Frankfurt - MAIN AESTHETICS +++ [Beitrag #137341 ist eine Antwort auf Beitrag #119840] :: Sun, 07 October 2018 15:04 Zum vorherigen Beitrag gehenZum vorherigen Beitrag gehen
Würde mich auch interessieren, wie sich das Ergebnis entwickelt hat.
Kann jemand was über die Preise bei 2.000 Grafts sagen?
Würde nämlich auch ungern ins Ausland gehen.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
Nächste Seite
Seiten (2): [1   2      »]
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema: Erfahrungen mit Dr. Michalis Georgiou?
Nächstes Thema: Warum hat Moser Medical hier so einen ungerechtfertigten schlechten Ruf?
Gehe zum Forum:
  


 
Anbieter Haartransplantation
Klinikprofile Haartransplantation

Partner Hairforlife FUE EUROPE

Startseite » Haartransplantation » Ärzte und Kliniken » +++ Frankfurt - MAIN AESTHETICS +++
- ()--