Startseite » Haartransplantation » Ärzte und Kliniken » Wo liegt den jetzt der genaue Unterschied? De Reys - Pro Hair Clinic
Anzeigen: Heutige Beiträge :: Abstimmungen anzeigen :: Beitragsnavigator
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Wo liegt den jetzt der genaue Unterschied? De Reys - Pro Hair Clinic [Beitrag #139712] :: Mon, 28 January 2019 18:17 Zum nächsten Beitrag gehen
Hallo Forenmitglieder

Ich bin Marco und möchte mich dieses Jahr noch einer HT unterziehen. Meine Wahl würde auf die beiden genannten Anbieter fallen. Ich habe auch mitbekommen das De Reys sich zusammen mit der Pro Hair Clinic die Behandlungsräume teilt. Aber wo liegt der Unterschied wenn ich über die Pro Hair Clinic eine HT Buche oder wenn ich es über die Webseite von De Reys tue. Oder komme ich trotzdem automatisch bei Pro Hair Clinic raus? Und welches Team würde mich erwarten wenn ich direkt bei De Reys Buche? Vielleicht kann mich jemand etwas besser aufklären über diesen Sachverhalt.
Ich würde mich wirklich riesig über Antworten freuen weil ich aus den ganzen Berichten nicht richtig schlau geworden bin ob ich lieber zur Pro Hair Clinic gehe oder direkt bei De Reys eine HT Buchen sollte.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Wo liegt den jetzt der genaue Unterschied? De Reys - Pro Hair Clinic [Beitrag #139719 ist eine Antwort auf Beitrag #139712] :: Mon, 28 January 2019 21:36 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Wenn du bei PHC buchst, dann macht die HT Sabine und ihr Team und bei DeReys eben er und seine Frau. Ich dachte bei meiner HT auch, ich würde bei meiner PHC Buchung von DeReys behandelt, weil der ja auch auf der PHC HP angegeben ist, aber dem ist nicht so. Der setzt bei den PHC Patienten lediglich die Spritzen, weil das nur Ärzte dürfen. DeReys hat ja zudem auch eine eigene HP.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Wo liegt den jetzt der genaue Unterschied? De Reys - Pro Hair Clinic [Beitrag #139726 ist eine Antwort auf Beitrag #139719] :: Mon, 28 January 2019 23:52 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Machst aber bei beiden nichts falsch. Beides erfahrene eingespielte teams:)


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Wo liegt den jetzt der genaue Unterschied? De Reys - Pro Hair Clinic [Beitrag #139729 ist eine Antwort auf Beitrag #139712] :: Tue, 29 January 2019 09:57 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Es ist genauso wie Kyniker es erklärt hat.
Ich war damals bei der Prohairclinic und die HT wurde von Sabine durchgeführt. Du kannst meinen HT-Verlauf sehr detailliert in dem Link in meiner Signatur verfolgen. Ich bin höchstzufrieden mit meinem Ergebnis und es hat mein Leben schöner gemacht. Ich kann aus meiner persönlichen Erfahrung die Prohairclinic sehr empfehlen. Ich habe mich bei denen pudelwohl gefühlt, die Sabine hat einen ästhetischen Blick und schaut das es auch wirklich gut aussieht mit der Haarlinie, sprich stimmig ist. Wenn du fragen hast, kannst gerne fragen. Ich teile gerne Erfahrung, weil damals habe ich auch Unterstützung gebraucht.

Haarige Grüße Smile




FUE 2000 Grafts (manuell) Prohairclinic, 23.01.2017
https://www.alopezie.de/foren/transplant/index.php/t/10535/

Medikamente: keine
Nahrungsergänzungen:
- L-Arginin 3 Kapseln täglich
- Zink 25mg täglich

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Wo liegt den jetzt der genaue Unterschied? De Reys - Pro Hair Clinic [Beitrag #139730 ist eine Antwort auf Beitrag #139712] :: Tue, 29 January 2019 10:15 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Ich war im Januar 2019 auch bei der PHC und kann nur zustimmen. Habe mich sehr wohl gefühlt Smile


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Wo liegt den jetzt der genaue Unterschied? De Reys - Pro Hair Clinic [Beitrag #139749 ist eine Antwort auf Beitrag #139712] :: Tue, 29 January 2019 20:38 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Hallo zusammen,

Da ich gerade von einer Behandlung gestern von der Prohairclinic zurück komme (Bericht folgt), anbei paar Details von mir:

Bei mir wurde die Betäubung von Dr. Anthone gemacht und die Setzung der Haarlinie, sowie die eigentliche Behandlung primär von Sabine (mit Unterstützung anderer). Die PHC baut gerade eine neue Klinik, wir waren in so einer kleinen "Schönheitsklinik", welche wohl aktuell als Ausweichstelle genutzt wird.
Als De Reys und PHC nocht stärker verbunden waren, hat wohl auch Sabine immer die Entnahme und das Einsetzen primär durchgeführt, während de Reys für die Betäubung zuständig war. Wurde mir jedenfalls dort so erklärt.

Für Details gerne in meinem Erfahrungsbericht nachschauen.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Wo liegt den jetzt der genaue Unterschied? De Reys - Pro Hair Clinic [Beitrag #140031 ist eine Antwort auf Beitrag #139712] :: Sat, 09 February 2019 16:20 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Hat jemand die Email Adresse von De Reys?
Über die Homepage geschickte Anfrage von mir bekomme ich keine Antwort. Ist jetzt schon fast 2 Wochen her. Wie lange hat das bei euch gedauert?


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Wo liegt den jetzt der genaue Unterschied? De Reys - Pro Hair Clinic [Beitrag #140059 ist eine Antwort auf Beitrag #139712] :: Sun, 10 February 2019 18:01 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Also durch viel Information meinerseits kann ich auch nur sagen, das beide Teams wohl gute Ergebnisse erzielen.

Ich hab auch noch eine Anfrage an PHC gesendet, obwohl ich mich eigentlich schon auf 3 Kliniken festgestellt hatte.

Es kam leider wie bei dir auch noch keine Antwort, es ist auch schon 2 Wochen her.
Deswegen werd ich die Klinik auch nicht weiterhin kontaktieren,.
Sondern bleibe bei den 3, die vorher schon in der engeren Wahl waren,.

Aber kannst bestimmt nichts falsch machen, wünsche dir alles gute und freue mich über deinen Bericht Wink


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Wo liegt den jetzt der genaue Unterschied? De Reys - Pro Hair Clinic [Beitrag #140073 ist eine Antwort auf Beitrag #140059] :: Mon, 11 February 2019 10:10 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Hallo mojito
Schick much einem pm und ich were much drum kummern

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Wo liegt den jetzt der genaue Unterschied? De Reys - Pro Hair Clinic [Beitrag #140079 ist eine Antwort auf Beitrag #140073] :: Mon, 11 February 2019 14:53 Zum vorherigen Beitrag gehen
Ich muss mich entschuldigen. PHC Anfrage ist erst 8 Tage her. Ich habe es verwechselt!

@Prohairclinic
Habe trotzdem eine PM gesendet Smile


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema: Arzt Empfehlungen für Oberkopf/Tonsur
Nächstes Thema: Hilfe bei Ärztewahl Haartransplantation
Gehe zum Forum:
  


 
Anbieter Haartransplantation
Andreas Krämer Andreas Krämer - Freier Berater
Dr. Keser Dr. Keser:FUE–Haarlinie Spezialist seit 2003, Ankara
HAIRMEDIC HAIRMEDIC - Deutsche Fachklinik für Haartransplantation
Dr. Emrah Cinik Dr. Emrah Cinik: Haartransplantation ab € 1.990
ProHaar Prohaar Klinik: günstige OP nahe Wien
Dr. Kaan Dr. Kaan Pekiner FUE - Spezialist
Haartransplantationsklinik
Theo Zantman Klinik Theo Zantman je Graft 1,95 €
Dr. Balwi Frühling Promotion: Frühling 5 Sterne Hotel Gratis
Dr. Acar Cosmedica Kozamet
Klinikprofile Haartransplantation

Partner Hairforlife FUE EUROPE

Startseite » Haartransplantation » Ärzte und Kliniken » Wo liegt den jetzt der genaue Unterschied? De Reys - Pro Hair Clinic
- --