Startseite » Haartransplantation » Ärzte und Kliniken » Arzt Empfehlungen für Oberkopf/Tonsur
Anzeigen: Heutige Beiträge :: Abstimmungen anzeigen :: Beitragsnavigator
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Arzt Empfehlungen für Oberkopf/Tonsur [Beitrag #139934] :: Wed, 06 February 2019 09:20 Zum nächsten Beitrag gehen
Hi zusammen,

Könnt ihr einen spezifischen Arzt für Tonsur/Oberkopf empfehlen?

Ich sehe hier immer nur Haarlinie. Die ist allerdings bei mir überhaupt nicht so das Problem, sondern eher was dahinter kommt.

Also gibt es jemand der da regelmässig gute Ergebnisse erzielt?
Oder der darauf spezialisiert ist?


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Arzt Empfehlungen für Oberkopf/Tonsur [Beitrag #139935 ist eine Antwort auf Beitrag #139934] :: Wed, 06 February 2019 09:31 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Hi,

es gibt sicher Ärzte für Deinen Fall. Damit wir Dir hier aber Hilfestellung geben können, sind Bilder sehr wichtig von Deiner Situation. Du kannst Dein Gesicht ja unkenntlich machen.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Arzt Empfehlungen für Oberkopf/Tonsur [Beitrag #139940 ist eine Antwort auf Beitrag #139934] :: Wed, 06 February 2019 18:12 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Ein Tonsur-Spezialist ist mir zumindest nicht bekannt. Eher Ärzte die man vermeiden sollte. Liegt vermutlich daran, dass es normalerweise in den GHE beginnt und die Tonsur dann später kommt. Somit sind die meisten eher damit beschäftigt erst mal dem Gesicht wieder einen Rahmen zu verpassen....

Insgesamt brauchen wir mehr Infos. Wenn du z.B. 20 bist und es fängt jetzt in der Tonsur an, solltest du anders vorgehen, als wenn du 55 bist und abgesehen von der Tonsur volles Haar hast... auch Medikation, Bilder etc. Sonst kann dir keiner helfen.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Arzt Empfehlungen für Oberkopf/Tonsur [Beitrag #139948 ist eine Antwort auf Beitrag #139934] :: Wed, 06 February 2019 20:10 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Hallo guten Abend,

vielleichst stellst du ein paar Bilder von dir und erklärst mal mit paar Eckdaten deinen Haarstatus.

Sicherlich gibt es hier sehr gute Ärzte mit tollen Ergebnissen.
Informier dich hier im Forum.

Vg




Spezialisierung auf FUE-Methode
Berater von Dr. Kaan Pekiner
Website: https://www.drpekiner.com/de/
Email: infode@drpekiner.com
Telefon: +4917673552112

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Arzt Empfehlungen für Oberkopf/Tonsur [Beitrag #139953 ist eine Antwort auf Beitrag #139934] :: Wed, 06 February 2019 20:58 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
ok, ich bin 28, nehme fin seit ca einem Jahr regelmässig, habe vor ca. 1 Monat wieder mit Minox angefangen (das zeug juckt wie die hölle).

hier noch ein Bild vom Oberkopf:

https://imgur.com/a/fuy8l4e

[Aktualisiert am: Wed, 06 February 2019 21:00]


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Arzt Empfehlungen für Oberkopf/Tonsur [Beitrag #139955 ist eine Antwort auf Beitrag #139953] :: Wed, 06 February 2019 21:20 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
naja das kannst du mit streuhaar oder spray doch aufgrund deiner haarfarbe super verdecken? Schonmal ausprobiert?

gegen das Jucken und als Unterstützung gegen Haarausfall nimmst zusätzlich 2 mal die Woche Ketoconazol Shampoo aus der Apotheke. (zb Ketozolin 2%). Schön einwirken lassen...

HT könnte für dich ein Thema werden, wenn du einen guten Donor hast. Warte aber noch bis 30+ ~

[Aktualisiert am: Wed, 06 February 2019 21:22]


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Arzt Empfehlungen für Oberkopf/Tonsur [Beitrag #139956 ist eine Antwort auf Beitrag #139934] :: Wed, 06 February 2019 21:34 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
ja das funktioniert wirklich unglaublich gut mit Streuhaar und spray. Man sieht praktisch nichts mehr.

Trotzdem habe ich es einfach satt den ganzen Tag zu denken, hoffentlich sieht niemand was...

Oder ständig zu schauen, dass das weibliche Geschlecht nid darin herumwühlt.

Die Haare nicht Waschen zu können nach dem Sport in der öffentlichen Dusche.

Nicht Schwimmen zu können, ohne das alles runterläuft.

Ich habe es wirklich satt. So genug gejammert. Es gibt Menschen die haben grössere Probleme.

Danke für den Tipp mit Ket. Wie lange sollte ich das einwirken lassen?


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Arzt Empfehlungen für Oberkopf/Tonsur [Beitrag #139958 ist eine Antwort auf Beitrag #139956] :: Wed, 06 February 2019 21:44 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
3-5 min einwirken lassen (2 mal pro Woche)
mit fin + ket + minox bist du bestens ausgerüstet für die nächsten paar Jahre. bleibt der Zustand mehr oder weniger stabil kannst du dann auch iwann über eine HT nachdenken

[Aktualisiert am: Wed, 06 February 2019 21:44]


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Arzt Empfehlungen für Oberkopf/Tonsur [Beitrag #139961 ist eine Antwort auf Beitrag #139934] :: Wed, 06 February 2019 22:23 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Vielleicht noch paar Bilder von deinem Donor?

Deine Tonsur ist auf jedenfall behandelbar, vielleicht mit so etwa 1500-2000 Grafts.

Das sollte jeder normale Arzt hinkriegen.
Du solltest aber deinen Haarstatus erstmal stabilisieren.




Spezialisierung auf FUE-Methode
Berater von Dr. Kaan Pekiner
Website: https://www.drpekiner.com/de/
Email: infode@drpekiner.com
Telefon: +4917673552112

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Arzt Empfehlungen für Oberkopf/Tonsur [Beitrag #139967 ist eine Antwort auf Beitrag #139934] :: Thu, 07 February 2019 07:21 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Donor ist noch ziemlich gut würde ich behaupten:

https://imgur.com/a/w0X7Si5

Zudem sind meine Haare relativ dick.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Arzt Empfehlungen für Oberkopf/Tonsur [Beitrag #139974 ist eine Antwort auf Beitrag #139967] :: Thu, 07 February 2019 12:11 Zum vorherigen Beitrag gehen
Ich kann Dich mit dem Streuhaar und Spray verstehen. Auf Dauer würde mich das auch nerven. Ich kann Dir nur aus meiner persönlichen Erfahrung einen Arzt empfehlen, der durchaus in der Lage ist Tonsuren vorsichtig zu behandeln; und Oberkopfbereich: Dr. Demirsoy. Bei mir wurde zwar die Haarlinie und der mittlere Bereich etwas verdichtet, aber auch in meiner kleinen Tonsur hat er mir ein touch up gemacht. Er ist sehr vorsichtig. Denn bei einer Tonsur ist Feingefühl gefragt. Sonst sieht es hinterher schlimmer aus als vorher, wenn dort bereits geschwächte Haare beschädigt werden. Von Dr. Koray habe ich auch einige gute Tonsur- und Oberkopfbehandlungen gesehen. Schau Dich hier einfach mal um, wie es bei unterschiedlichen Patienten aussieht. Es gibt sicher noch andere Adressen und gute Ärzte.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema: Klinikempfehlung für eine HT
Nächstes Thema: Wo liegt den jetzt der genaue Unterschied? De Reys - Pro Hair Clinic
Gehe zum Forum:
  


 
Anbieter Haartransplantation
Andreas Krämer Andreas Krämer - Freier Berater
Dr. Keser Dr. Keser:FUE–Haarlinie Spezialist seit 2003, Ankara
HAIRMEDIC HAIRMEDIC - Deutsche Fachklinik für Haartransplantation
Dr. Emrah Cinik Dr. Emrah Cinik: Haartransplantation ab € 1.990
ProHaar Prohaar Klinik: günstige OP nahe Wien
Dr. Kaan Dr. Kaan Pekiner FUE - Spezialist
Haartransplantationsklinik
Theo Zantman Klinik Theo Zantman je Graft 1,95 €
Dr. Balwi Frühling Promotion: Frühling 5 Sterne Hotel Gratis
Dr. Acar Cosmedica Kozamet
Klinikprofile Haartransplantation

Partner Hairforlife FUE EUROPE

Startseite » Haartransplantation » Ärzte und Kliniken » Arzt Empfehlungen für Oberkopf/Tonsur
- --