Startseite » Haartransplantation » Ärzte und Kliniken » Erfahrungen Munich Hair Transplant (Dr. Rosenthal)
Anzeigen: Heutige Beiträge :: Abstimmungen anzeigen :: Beitragsnavigator
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Erfahrungen Munich Hair Transplant (Dr. Rosenthal) [Beitrag #140489] :: Mon, 25 February 2019 12:49 Zum nächsten Beitrag gehen
Hallo,

hat jemand Erfahrungen mit der Klinik Munich Hair Transplant bei Dr. Sussan Rosenthal? Dort wird ein Artas Roboter zur Entnahme der Haarfollikel verwendet.

Gruß


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Erfahrungen Munich Hair Transplant (Dr. Rosenthal) [Beitrag #140490 ist eine Antwort auf Beitrag #140489] :: Mon, 25 February 2019 13:56 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Noch nie was von gehört, wäre ich erstmal skeptisch. Keine bekannten Resultate, Robotor...




Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Erfahrungen Munich Hair Transplant (Dr. Rosenthal) [Beitrag #140492 ist eine Antwort auf Beitrag #140489] :: Mon, 25 February 2019 15:43 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Die Threads über Artas hast du gesehen?: https://www.alopezie.de/foren/transplant/index.php/mv/msg/9569/0/0/

https://www.alopezie.de/foren/transplant/index.php?t=msg&th=10664&goto=123225&#msg_123225




[Aktualisiert am: Mon, 25 February 2019 15:49]


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Erfahrungen Munich Hair Transplant (Dr. Rosenthal) [Beitrag #144170 ist eine Antwort auf Beitrag #140489] :: Tue, 03 September 2019 17:03 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Hallo zusammen, habe mir vor 2 Jahren ca. 2.000 Grafts verpflanzen lassen. Kosten 6.500 €. Bekam zwei Tage nach der OP eine böse Entzündung. Medikamente hätte ich zur Vorsorge keine mitbekommen. Hatte mich wie gefordert geschont. Ergebnis mehr als enttäuschend. Es sind meines Erachtens nach wenige bis keine Grafts an gewachsen obwohl während der OP noch gesprochen wurde, dass meine Kopfhaut super durchblutet ist und sehr gute Ergebnisse zu erwarten sind! OP lieg meinem Gefühl nach gut. Ergebnis beschissen. Sad


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Erfahrungen Munich Hair Transplant (Dr. Rosenthal) [Beitrag #144173 ist eine Antwort auf Beitrag #140489] :: Wed, 04 September 2019 09:02 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gibts Bilder?




1x tägl. Liposome finasteride
1x Tägl. Minox Foam 5%

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Erfahrungen Munich Hair Transplant (Dr. Rosenthal) [Beitrag #144184 ist eine Antwort auf Beitrag #140489] :: Wed, 04 September 2019 13:30 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
klar Sad leider


  • Anhang: IMG_1152.jpg
    (Größe: 89.62KB, 174 mal heruntergeladen)
  • Anhang: IMG_1153.jpg
    (Größe: 85.67KB, 168 mal heruntergeladen)

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Erfahrungen Munich Hair Transplant (Dr. Rosenthal) [Beitrag #144186 ist eine Antwort auf Beitrag #144184] :: Wed, 04 September 2019 14:52 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Erstmal. Danke fuers Teilen und Kopf hoch!

2.000 Grafts wurden in die Tonsur gesetzt und vorher + nachher sieht gleich aus?

Vll mal Minox probieren und Fin evaluieren. Da könnte ne Verbessetung drin sein. Sieht doch alles noch ganz ok aus.
Donor sieht auch noch stabil aus.

[Aktualisiert am: Wed, 04 September 2019 14:54]




1x tägl. Liposome finasteride
1x Tägl. Minox Foam 5%

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Erfahrungen Munich Hair Transplant (Dr. Rosenthal) [Beitrag #144188 ist eine Antwort auf Beitrag #140489] :: Wed, 04 September 2019 15:13 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Ich habe mir eben viel erhofft und mich genau für diese Variante entschieden. Dass das Ergebnis dann so bescheiden wird ist enttäuschend. Das Interesse der Ärztin am Ergebnis nach der OP war zu keinem Zeitpunkt gegeben. Leider.

vg



  • Anhang: IMG_6027.JPG
    (Größe: 100.12KB, 152 mal heruntergeladen)
  • Anhang: IMG_6028.JPG
    (Größe: 116.41KB, 125 mal heruntergeladen)
  • Anhang: IMG_6039.JPG
    (Größe: 67.11KB, 118 mal heruntergeladen)
  • Anhang: IMG_6067.JPG
    (Größe: 143.87KB, 130 mal heruntergeladen)

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
icon13.gif   Aw: Erfahrungen Munich Hair Transplant (Dr. Rosenthal) [Beitrag #144211 ist eine Antwort auf Beitrag #140489] :: Fri, 06 September 2019 13:48 Zum vorherigen Beitrag gehen
Schlechte Erfahrung tut mir echt leid, das ist natürlich eine Operation kann misslingen oder nicht

So ausgehen wie man gedacht hat , aber die Ärztin kein Interesse nach der OP hat, ist echt beschießen.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema: Dr. Michalis Zypern Erfahrungen / Videos?
Nächstes Thema: Entscheidung Arzt - Demirsoy / De Reys / Kaan Pekiner / HLC
Gehe zum Forum:
  


 
Anbieter Haartransplantation
Andreas Krämer Andreas Krämer - Freier Berater
Dr. Keser Dr. Keser:FUE–Haarlinie Spezialist seit 2003, Ankara
HAIRMEDIC HAIRMEDIC - Deutsche Fachklinik für Haartransplantation
Dr. Emrah Cinik Dr. Emrah Cinik: Haartransplantation ab € 1.990
ProHaar Prohaar Klinik: günstige OP nahe Wien
Dr. Kaan Dr. Kaan Pekiner FUE - Spezialist
Haartransplantationsklinik
Theo Zantman Klinik Theo Zantman je Graft 1,95 €
Dr. Balwi Frühling Promotion: Frühling 5 Sterne Hotel Gratis
Dr. Acar Cosmedica Kozamet
Klinikprofile Haartransplantation

Partner Hairforlife FUE EUROPE

Startseite » Haartransplantation » Ärzte und Kliniken » Erfahrungen Munich Hair Transplant (Dr. Rosenthal)