Startseite » Haartransplantation » Ärzte und Kliniken » DHI Haartransplantation Klinik - Informationssammlung
Anzeigen: Heutige Beiträge :: Abstimmungen anzeigen :: Beitragsnavigator
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
DHI Haartransplantation Klinik - Informationssammlung [Beitrag #140896] :: Sun, 10 March 2019 19:36 Zum nächsten Beitrag gehen
Hi zusammen,

ich fange gerade an, mich intensiver mit der DHI Methode zu beschäftigen. Ich finde hier in diesem Forum kaum Infos. Im Netz sind jedoch zahlreiche Infos zu finden, die fast ausschließlich positiv sind. Die Methode ist geeignet, wenn zu behandelnde Fläche nicht zu groß ist.

Vorteile sind:
* Hohe Überlebenschance der Grafts als bei klassischer FUE
* Wuchsrichtung kann besser bestimmt werden
* Heilung deutlich schneller (Rötung geht nach 1 Woche weg)
* Keine Rasur notwendig

Nachteile:
* Zeitintensiv nötig --> dementsprechend teuer
* Hohe Fachkenntnisse --> wahrscheinlich wenig gute Kliniken
* Es können nur max. 2000 Grafts transplantiert werden

Ich würde hier im Thread gerne Erfahrungsberichte sammeln zu einzelnen Kliniken. Welche könnt ihr empfehlen?

Schöne Gruße,
Eure Gelmatte


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: DHI Haartransplantation Klinik - Informationssammlung [Beitrag #140909 ist eine Antwort auf Beitrag #140896] :: Mon, 11 March 2019 07:48 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
DHI ist wohl eher ein Marketing-Effekt. Zunächst ist DHI nichts anderes als FUE! Der Name FUE bezeichnet vornehmlich den Entnahme-(Extraktion)Prozess. Der ist bei DHI nicht anders, leider aber oftmals nur mit Mikromotor, um den Zeitnachteil auszugleichen.

DHI bezeichnet nur den Einsetzprozess (Verteilung der Grafts) und die Gleichzeitigkeit der beiden Abschnitte. Letztes ist nicht immer der Fall. Diese Methode erlaubt es vor allem billigeren Hilfskräfte bzw. medizinischem Assistenzpersonal, die Grafts in den Empfangsbereich einzusetzen.

Eine höhere Überlebenschance ist nicht erkennbar. Die Grafts müssen zudem erst in den Choi-Implanter eingebracht werden, wobei sie auch verletzt werden können. Wieso also mehr bezahlen?


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: DHI Haartransplantation Klinik - Informationssammlung [Beitrag #140911 ist eine Antwort auf Beitrag #140896] :: Mon, 11 March 2019 12:45 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gelmatte schrieb am Sun, 10 March 2019 21:36
Hi zusammen,

ich fange gerade an, mich intensiver mit der DHI Methode zu beschäftigen. Ich finde hier in diesem Forum kaum Infos. Im Netz sind jedoch zahlreiche Infos zu finden, die fast ausschließlich positiv sind. Die Methode ist geeignet, wenn zu behandelnde Fläche nicht zu groß ist.

Vorteile sind:
* Hohe Überlebenschance der Grafts als bei klassischer FUE
* Wuchsrichtung kann besser bestimmt werden
* Heilung deutlich schneller (Rötung geht nach 1 Woche weg)
* Keine Rasur notwendig

Woher haben Sie diese 4 Punkte? Quellen? Studien?




Health Travels - Haartransplantation in der Türkei
Repräsentant für Dr. Demirsoy, Dr. Sahinoglu, Dr. Gür
www.haartransplantation-tuerkei.com
clemens.weber@healthtravels.de

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: DHI Haartransplantation Klinik - Informationssammlung [Beitrag #140928 ist eine Antwort auf Beitrag #140896] :: Mon, 11 March 2019 23:01 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Ja, dass es ein Methode der FUE ist, ist mir bekannt. Tatsächlich müssen die Haare nicht rasiert werden und die Rötungen sind mach einer Woche weg, da die Schnitte kleiner sind.

Quellen: (alles nicht wissenschaftlich)

https://www.tz.de/leben/gesundheit/hilft-ihnen-wirklich-haarausfall-8599177.html

https://m.lr-online.de/ratgeber/gesundheit/dhi-technik-erfahrungen-ist-die-dhi-methode-eine-moderne-technik-bei-der-haartransplantation_aid-36924747?pgnr=2

https://elithairtransplant.com/german/dhi-haartransplantation/

http://dhiglobal.com


Youtube darf nicht fehlen Wink

https://m.youtube.com/watch?v=Mbad8tN9DZM&t=19s


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: DHI Haartransplantation Klinik - Informationssammlung [Beitrag #140936 ist eine Antwort auf Beitrag #140928] :: Tue, 12 March 2019 12:18 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gelmatte schrieb am Tue, 12 March 2019 01:01
Ja, dass es ein Methode der FUE ist, ist mir bekannt. Tatsächlich müssen die Haare nicht rasiert werden und die Rötungen sind mach einer Woche weg, da die Schnitte kleiner sind.

Quellen: (alles nicht wissenschaftlich)

https://www.tz.de/leben/gesundheit/hilft-ihnen-wirklich-haarausfall-8599177.html

https://m.lr-online.de/ratgeber/gesundheit/dhi-technik-erfahrungen-ist-die-dhi-methode-eine-moderne-technik-bei-der-haartransplantation_aid-36924747?pgnr=2

https://elithairtransplant.com/german/dhi-haartransplantation/

http://dhiglobal.com


Youtube darf nicht fehlen Wink

https://m.youtube.com/watch?v=Mbad8tN9DZM&t=19s
Dies sind nur Behauptungen / Marketing.
Es gibt sehr gute Ärzte, die Choi Implanter verwenden, es gibt viele sehr gute Ärzte, die die Kanäle mit traditionellen Klingen öffnen (ca. 95%) aller Kliniken.

Viel wichtiger als die Technik, ist der Behandler!!




Health Travels - Haartransplantation in der Türkei
Repräsentant für Dr. Demirsoy, Dr. Sahinoglu, Dr. Gür
www.haartransplantation-tuerkei.com
clemens.weber@healthtravels.de

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: DHI Haartransplantation Klinik - Informationssammlung [Beitrag #140938 ist eine Antwort auf Beitrag #140896] :: Tue, 12 March 2019 12:41 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Zitat:
Gelmatte schrieb am Tue, 12 March 2019 01:01
Ja, dass es ein Methode der FUE ist, ist mir bekannt. Tatsächlich müssen die Haare nicht rasiert werden und die Rötungen sind mach einer Woche weg, da die Schnitte kleiner sind.

Quellen: (alles nicht wissenschaftlich)

https://www.tz.de/leben/gesundheit/hilft-ihnen-wirklich-haarausfall-8599177.html

https://m.lr-online.de/ratgeber/gesundheit/dhi-technik-erfahrungen-ist-die-dhi-methode-eine-moderne-technik-bei-der-haartransplantation_aid-36924747?pgnr=2

https://elithairtransplant.com/german/dhi-haartransplantation/

http://dhiglobal.com


Youtube darf nicht fehlen

https://m.youtube.com/watch?v=Mbad8tN9DZM&t=19s
Dies sind nur Behauptungen / Marketing.
Es gibt sehr gute Ärzte, die Choi Implanter verwenden, es gibt viele sehr gute Ärzte, die die Kanäle mit traditionellen Klingen öffnen (ca. 95%) aller Kliniken.

Viel wichtiger als die Technik, ist der Behandler!!
Dem kann ich nur zustimmen. Elithairtransplant als Quelle aufzuführen, bitte informiere dich ausführlich hier in dem Forum...




Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: DHI Haartransplantation Klinik - Informationssammlung [Beitrag #140941 ist eine Antwort auf Beitrag #140896] :: Tue, 12 March 2019 14:20 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Wie soll man sich hier im Forum informieren. Wenn es 100.000 Beiträge gibt, von denen 95% unnütz sind. Gibt es nicht eine zentrale Dokumentation?

Wie effizient ist es, wenn sich alle alles durchlesen, obwohl nur 5% relevant ist?

Aus dem Grund dieser Thread.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: DHI Haartransplantation Klinik - Informationssammlung [Beitrag #140944 ist eine Antwort auf Beitrag #140896] :: Tue, 12 March 2019 15:13 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
siehe renommierte Kliniken bei Preise

siehe Erfahrungsberichte

Hier schreiben schon in ziemlich regelmäßigen Abständen "erfahrenere" User ihre Meinung und Empfehlung bei "Uservorstellung". Wen du denkst, dass 95% unnütz ist, dann müsstest du ja schon ein bisschen was gelesen haben, oder?

Effizient ist es für dich schon, für uns nicht, und du hast schon eine sehr gute Antwort bekommen.

Viele Grüße




Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: DHI Haartransplantation Klinik - Informationssammlung [Beitrag #140953 ist eine Antwort auf Beitrag #140944] :: Tue, 12 March 2019 17:18 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Grundsätzlich muss unterschieden werden zwischen:

1) Entnahme und direkt Einpflanzen der einzelnen Grafts. Statt erst Entnahme von mehrern 1000 Grafts und der anschließenden Einpflanzung. Das geht mit normalen Slits oder Implanter Pens
2) Einsetzen mit dem Implanter pen anstatt Slits und Pinzette.

1) Nutzen viele Ärzte in unterschiedlichsten Ausfühungen und alle guten Kliniken am Ende einer FUE zum "Feintunen".
2) Nutzen nur sehr wenige Kliniken exklusiv (speziell in Spanien) und einige wenige je nach Fall.

Mir bekannt sind die folgenden Vor- und Nachteile des Implanters:
+ Implanter: Kleiner Löcher, damit genauere definition der Winkel und besser um zwischen existierenden Haaren zu arbeiten (verdichten).
- Implanter: Schlechter für hohe Graftzahlen und schlechter konstante Winkel und eine harmonische Gesamthaarlinie zu "modellieren" bei kahlen Flächen
(+) Angeblich können die Grafts beim einsetzen nicht "umknicken", aber Erdogan sagt das seine "Keep" Methode ebenso ein umknicken verhindert und andere Ärzte widersprechen, dass dies überhaupt vorkommt.
(-) Angeblich höhere Belastung und längere Dauer durch das "Laden" des Implanters

[Aktualisiert am: Tue, 12 March 2019 17:36]


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: DHI Haartransplantation Klinik - Informationssammlung [Beitrag #141163 ist eine Antwort auf Beitrag #140896] :: Sun, 17 March 2019 19:58 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Danke Gasthörer für den konstruktiven Beitrag. Das sind doch schon ein paar Infos.

Hier im Forum befindet sich fast gar nichts zum Thema DHI. Keine ausgiebigen Erfahrungsberichte, keine Details zu Vor- und Nachteile und vor allem keine Infos zu den Kliniken. Das können wir hier in dem Thread doch ändern?

Liebe DHI-erfahrene Leute, nimmt euch 3 Min. für eure Leidensgenossen und schreibt über eure Erfahrungen.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: DHI Haartransplantation Klinik - Informationssammlung [Beitrag #141176 ist eine Antwort auf Beitrag #140896] :: Sun, 17 March 2019 22:03 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Hey Gelmatte,

generell eine super Idee, ich bin immer für Informationssammlung. In diesem Fall ist aber DHI keine andere Grundsatztechnik wie FUE vs. FUT. sondern nur eine bestimmte Ausführung der Technik. Vor und Nachteile könnte ich nicht besser als Gasthörer beschreiben.

Liebe Grüße

Thor




Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: DHI Haartransplantation Klinik - Informationssammlung [Beitrag #141350 ist eine Antwort auf Beitrag #140896] :: Sun, 24 March 2019 10:20 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Hallo,

Der aus meiner Sicht größte Vorteil wird von Gasthörer nicht genannt. Nach nur ca. 8 Tagen im Durchschnitt sind alle Rötungen verschwunden und damit sieht niemand, dass du eine HT hattest. Du musst nicht 4 Monate deines Lebens mit Rötungen ab dem Haaransatz rumlaufen. Die Belastung ist also geringer für die Kopfhaut.

Zudem kann die Richtung des Haarwuchses besser bestimmt werden, also der Winkel (da widerspricht sich Gasthörer in Punkt 1 und 2, oder?).

Viele Grüße,
GM


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: DHI Haartransplantation Klinik - Informationssammlung [Beitrag #141351 ist eine Antwort auf Beitrag #141350] :: Sun, 24 March 2019 10:53 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gelmatte schrieb am Sun, 24 March 2019 10:20

1. Der aus meiner Sicht größte Vorteil wird von Gasthörer nicht genannt. Nach nur ca. 8 Tagen im Durchschnitt sind alle Rötungen verschwunden und damit sieht niemand, dass du eine HT hattest. Du musst nicht 4 Monate deines Lebens mit Rötungen ab dem Haaransatz rumlaufen. Die Belastung ist also geringer für die Kopfhaut.

2. Zudem kann die Richtung des Haarwuchses besser bestimmt werden, also der Winkel (da widerspricht sich Gasthörer in Punkt 1 und 2, oder?).

GM
1. Die kleiner "Slits" habe ich ja erwähnt. Rötungen sind sehr individuell, da würde ich mich nicht trauen eine generelle Aussage zu machen wie: "Nach X-Tagen ist alles weg". Bei mir waren die Rötungen auch mit Blades nach ein paar Tagen verschwunden.

2. Das ist kein Widerspruch: Der Implanter ermöglicht es besser die Grafts in "zwei Dimensionen" zu positionieren. Wenn man zwischen existierenden Haaren arbeitet ist das ein Vorteil. Allerdings muss jeder Winkel "individuell" gemacht werden und immer mit einem neuen Implanter. Wenn man keine Orientierung (an Resthaaren) hat, ist der konventionielle Weg einfacher (laut zwei Ärzten die ich gefragt habe).

[Aktualisiert am: Sun, 24 March 2019 10:54]


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: DHI Haartransplantation Klinik - Informationssammlung [Beitrag #141383 ist eine Antwort auf Beitrag #140896] :: Sun, 24 March 2019 21:34 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Danke Gasthörer.

Ich habe 2 Fallbeispiele auf Youtube zur DHI gefunden, bei beiden waren die Rötungen nach spätestens 8 Tagen komplett weg. Ich habe sehr viele Youtuber mir zur klassischen FUE angeschaut und bei allen waren noch nach 2 Monaten deutliche Rötungen zusehen. Das ist aus meiner Sicht auch plausibel, denn wir vergleichen hier dickere Nadelstiche mit Messerschnitten/ -schlitze, die Wunde ist bei letzterem größer.

Die Orientierung ist bei beiden Varianten wichtig. Allerdings kann mit einem Implanter der Winkel besser bestimmt werden als bei einem Schnitt. Ich habe gelesen, dass einige Kliniken die Methoden mischen und für die Haarlinie stets das DHI verfahren wählen.

Hallo ihr DHI ler, meldet euch bitte. Smile



Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: DHI Haartransplantation Klinik - Informationssammlung [Beitrag #141388 ist eine Antwort auf Beitrag #140896] :: Sun, 24 March 2019 23:37 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Also wenn du glaubst, dass sich hier einige anonyme geheime Gruppe von DHIlern befindet, die sich bis jetzt noch nicht getraut haben "rauszukommen" muss ich dich leider enttäuschen. Meiner Meinung ist auch soziemlich alles dazu schon gesagt worden...

Liebe Grüße




Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: DHI Haartransplantation Klinik - Informationssammlung [Beitrag #141417 ist eine Antwort auf Beitrag #140896] :: Tue, 26 March 2019 00:34 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Ich gehe nicht von einer geheimen Gruppe aus, sondern von einer pseudonymisierten Gruppe aus, lieber Thor.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: DHI Haartransplantation Klinik - Informationssammlung [Beitrag #141897 ist eine Antwort auf Beitrag #140896] :: Sun, 14 April 2019 16:19 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Nochmal Vorteile die hier gepostet wurden:
- Haare müssen nicht rasiert werden.
- Heilung und Rötung gefühlt schneller
- Anwuchsrate höher wird sich noch zeigen
- Wuchsrichtung bestimmbar.: meiner Meinung nach der größte Vorteil. Das ist in jedem Fall mit der Nadel besser zu steuern
- Die Grafts liegen maximal 1 Stunde außerhalb des Körpers.

Welchen Arzt/ Klinik die von der DHI Global Medical Group offiziell zertifiziert wurden, könnt ihr empfehlen? (Bzw. welche gibt es?)

[Aktualisiert am: Sun, 14 April 2019 16:20]


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: DHI Haartransplantation Klinik - Informationssammlung [Beitrag #141898 ist eine Antwort auf Beitrag #141897] :: Sun, 14 April 2019 16:25 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
https://www.alopezie.de/foren/transplant/index.php/m/141837/#msg_141837


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: DHI Haartransplantation Klinik - Informationssammlung [Beitrag #141942 ist eine Antwort auf Beitrag #140896] :: Mon, 15 April 2019 16:45 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Link kann nicht geöffnet werden.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: DHI Haartransplantation Klinik - Informationssammlung [Beitrag #141943 ist eine Antwort auf Beitrag #141942] :: Mon, 15 April 2019 17:09 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
BobbyButana schrieb am Mon, 15 April 2019 16:45
Link kann nicht geöffnet werden.
https://www.alopezie.de/foren/transplant/index.php/m/141837/


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: DHI Haartransplantation Klinik - Informationssammlung [Beitrag #142020 ist eine Antwort auf Beitrag #140896] :: Thu, 18 April 2019 00:10 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Was soll man denn Bitte mit dem Beitrag anfangen?


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: DHI Haartransplantation Klinik - Informationssammlung [Beitrag #142023 ist eine Antwort auf Beitrag #140896] :: Thu, 18 April 2019 09:44 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Das es bis jetzt keinen seriösen Arzt gibt der die "DHI" Methode verwendet bzw. viele Scharlatane damit umgehen




Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: DHI Haartransplantation Klinik - Informationssammlung [Beitrag #142087 ist eine Antwort auf Beitrag #142023] :: Mon, 22 April 2019 13:49 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
LabraThor schrieb am Thu, 18 April 2019 09:44
Das es bis jetzt keinen seriösen Arzt gibt der die "DHI" Methode verwendet bzw. viele Scharlatane damit umgehen
Danke für deinen wertvollen und gut recherchierten Beitrag.

Dein Wort in Gottes Ohren.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: DHI Haartransplantation Klinik - Informationssammlung [Beitrag #142088 ist eine Antwort auf Beitrag #140896] :: Mon, 22 April 2019 13:50 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
https://www.youtube.com/watch?v=adUSIOj6M5A


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: DHI Haartransplantation Klinik - Informationssammlung [Beitrag #142089 ist eine Antwort auf Beitrag #142088] :: Mon, 22 April 2019 14:40 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Was soll uns dieses Video sagen?


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: DHI Haartransplantation Klinik - Informationssammlung [Beitrag #142094 ist eine Antwort auf Beitrag #140896] :: Mon, 22 April 2019 17:40 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Dass sie einen Endzwanziger mit 5000 grafts von nw4 zu ne 0 verwandelt haben.
Ich würde gerne mal seinen donor sehen.
Dhi hin oder her, die grafts werden nicht mikroskopisch sortiert und damit multigrafts in der Haarlinie. Damit nicht natürlich und damit für mich keine gute Klinik.
Weiterhin sieht man in Teilen des Videos dass seine tonsur ausdünnt.
Den Kommentar, dass man die ht eh nur wegen der Frauen macht finde ich auch fraglich, aber meine subjektive Meinung dass man eine ht für sich machen sollte...

Hier auch ein Video von jemanden mit der dhi methode behandelt wurde, die grafts entnommen worden sind und dann gesagt wurde, dass sie schlecht seien und umknicken würden... ht Abbruch nach harvesting :--/
Dafür hat er eine kostenlose prp Behandlung bekommen... furchtbar
Aber alles nicht so schlimm weil er die ht machen wollte um nur mal zu schauen wie es später aussieht Rolling Eyes


https://m.youtube.com/watch?v=cZBbkZA786g

Ich warne nur davor, dass viele solcher Kliniken gerne mit „neuen" Methoden die Werbetrommel drehen.

Natürlich wird das Ergebnis von dem Typen von der Dichte her gut... aber es sind halt auch 5000 grafts die ihm vielleicht mal fehlen...





Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: DHI Haartransplantation Klinik - Informationssammlung [Beitrag #142113 ist eine Antwort auf Beitrag #140896] :: Tue, 23 April 2019 23:41 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Die Hälfte seines Kopfes ist sicher. Wenn hinten dann Haare fehlen, kann es natürlich mit 45 weird aussehen und dann können Grafts fehlen. Dafür gibts jedoch Lösungen (abdecken, Haarteil).

Ich finde, dass die Dichte am wichtigsten ist. Wenn die Haarlinie nicht natürlich, dann dreht man die Haare zur Seite oder lässt sie ein wenig ins gesicht fallen.

Das Ergebnis im Video von dem Typ ist super. Man findet viele gute Beispiele, wenn man nach DHI sucht auf YT. Nicht so pendantisch sein, Leute. Leben ist kurz.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: DHI Haartransplantation Klinik - Informationssammlung [Beitrag #142114 ist eine Antwort auf Beitrag #140896] :: Wed, 24 April 2019 00:44 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Das Ergebnis sieht zwar gut aus aber da sind höchstwahrscheinlich Multis vorne.
Mal davon abgesehen 5000 grafts ist schon eine ganze Menge + eine haarlinie wie mit 18/19.
Ich persönlich würde nicht mit 40 Jahren NW0 seien wollen.




-3800 Grafts HLC in 03/2019
-alles was ich schreibe ist lediglich meine subjektive Meinung
-keinerlei medizinische Ausbildung

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: DHI Haartransplantation Klinik - Informationssammlung [Beitrag #142119 ist eine Antwort auf Beitrag #142114] :: Wed, 24 April 2019 10:46 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Welches Ergebnis? Der Patient ist doch 2 Wochen nach der OP.
Zudem kann man doch gar nichts sehen außer dem Makrodesign, weil das Video viel zu unscharf ist und die Entfernung zu groß.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: DHI Haartransplantation Klinik - Informationssammlung [Beitrag #142123 ist eine Antwort auf Beitrag #140896] :: Wed, 24 April 2019 15:45 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Das Ergebnis direkt Post-OP sieht gut aus. Das langfristige wird sich zeigen.

Dieses Forum zeichnet sich durch unglaublich scharfe Kritiker. Deswegen tummeln sie sich wahrscheinlich auch in Foren rum....


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: DHI Haartransplantation Klinik - Informationssammlung [Beitrag #142135 ist eine Antwort auf Beitrag #142123] :: Thu, 25 April 2019 08:34 Zum vorherigen Beitrag gehen
Das Forum zeichnet sich offensichtlich auch durch besondere Übermenschen aus, die neben Röntgenblicken auch seherische Fähigkeiten entwickeln. Was soll man bei so einem Ergebnis nach 2 Wochen prognostizieren? Ich kann weder Multis in der Hairline sehen noch ein Zukunftsbild, das ein zufriedenstellendes Resultat beinhaltet. Dann wird auch noch von Norwood O und später von Haarteil geredet.

Manchmal muss man eben nur einfach etwas schreiben, damit der Beitragsscore steigt.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema: Live-Beratungen in Frankfurt
Nächstes Thema: Barttransplantation - Wo ?
Gehe zum Forum:
  


 
Anbieter Haartransplantation
Andreas Krämer Andreas Krämer - Freier Berater
Dr. Keser Dr. Keser:FUE–Haarlinie Spezialist seit 2003, Ankara
HAIRMEDIC HAIRMEDIC - Deutsche Fachklinik für Haartransplantation
Dr. Emrah Cinik Dr. Emrah Cinik: Haartransplantation ab € 1.990
myperfecthairclinic My Perfect Hair Clinic: Kostenlose Beratung deutschlandweit.
ProHaar Prohaar Klinik: günstige OP nahe Wien
Dr. Kaan Dr. Kaan Pekiner FUE - Spezialist
Dr. Balwi Dr. Balwi Elithairtransplant
Dr. Balwi Frühling Promotion: Frühling 5 Sterne Hotel Gratis
Dr. Acar Cosmedica FIRST German Estica Kozamet
Klinikprofile Haartransplantation

Partner Hairforlife FUE EUROPE

Startseite » Haartransplantation » Ärzte und Kliniken » DHI Haartransplantation Klinik - Informationssammlung
- --