Startseite » Haartransplantation » Ärzte und Kliniken » Was muss ich bei Demirsoy beachten? Kritikpunkte?
Anzeigen: Heutige Beiträge :: Abstimmungen anzeigen :: Beitragsnavigator
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Was muss ich bei Demirsoy beachten? Kritikpunkte? [Beitrag #143218] :: Tue, 09 July 2019 20:10
Hi,

ich überleg bei Demirsoy eine HT zu machen, u.a. weils etwas billiger ist. Ich würd tippen, dass ich NW 3,x bin, ohne Tonsur, aber recht hohe Stirn und auch erste Inselanzeichen. Laut meiner Familienhistorie müsste es da auch eigentlich langsam aufhören, aber man weiss ja nie.

Ich überlege jetzt eine HT zu machen, wie gesagt. Viele Berichte hier gefallen mir gut, aber ich konnte aufgrund der vielen Berichte jetzt keinen aktuellen Thread finden, wo gezielt das pro/kontra versus der anderen hier genannten diskutiert wird.

Meine Annahme ist jedoch, dass Demirsoy schon mal grundsätzlich empfehlenswert ist, anders als andere, die etwa für 2xxx EUR eine HT im Internet bepreisen. Soweit, so gut?


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema: Hairtravel ???
Nächstes Thema: Dr. Demirsoy?
Gehe zum Forum:
  


 
Anbieter Haartransplantation
Andreas Krämer Andreas Krämer - Freier Berater
Dr. Keser Dr. Keser:FUE–Haarlinie Spezialist seit 2003, Ankara
HAIRMEDIC HAIRMEDIC - Deutsche Fachklinik für Haartransplantation
Dr. Emrah Cinik Dr. Emrah Cinik: Haartransplantation ab € 1.990
ProHaar Prohaar Klinik: günstige OP nahe Wien
Dr. Kaan Dr. Kaan Pekiner FUE - Spezialist
Haartransplantationsklinik
Theo Zantman Klinik Theo Zantman je Graft 1,95 €
Dr. Balwi Frühling Promotion: Frühling 5 Sterne Hotel Gratis
Dr. Acar Cosmedica Kozamet
Klinikprofile Haartransplantation

Partner Hairforlife FUE EUROPE

Startseite » Haartransplantation » Ärzte und Kliniken » Was muss ich bei Demirsoy beachten? Kritikpunkte?
- --