Home » Haartransplantation » User Vorstellungen » Diffuser Haarausfall ??
(Diffuser Haarausfall ??) Anzeigen: Heutige Beiträge :: Abstimmungen anzeigen :: Beitragsnavigator
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Diffuser Haarausfall ?? [Beitrag #63325] :: Sun, 24 July 2011 14:39 Zum nächsten Beitrag gehen
Guten Tag,
kurze Vorstellung: bin 31 und leide an Haarausfall seit ungefähr
9 Jahren. Habe erst Geheimratsecken bekommen und dann Ausdünnung in der Tonsur und inzwischen am ganzen Oberkopf.
Nehme seit 18 Monaten 1/4 Proscar und Haarausfall hat sich stabilisiert. Nehme dann noch Ket Shampoo ( hatte noch 2 Flaschen)!! und täglich 15mg Zink Chelate und 10mg Biotin sowie MSM Pulver. Mehr geht wohl nicht Embarassed
Nun die Frage an Euch Experten:
Ich möchte gerne wieder zumindest in der Zone 1-3 halbwegs dichtes Haar haben sowie schliessen der Geheinmratsecken.
Das Problem einer Transplantation ist wohl die Gefahr ein shockloss der gesunden Haare oder? die Tonsur würde ich erst einmal offen lassen.
Was meint Ihr wieviele Grafts sind nötig und welche Technik FUT oder FUE?

Und hier Bilder von mir mit nassen Haaren.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Diffuser Haarausfall ?? [Beitrag #63326 ist eine Antwort auf Beitrag #63325] :: Sun, 24 July 2011 14:42 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
weitere Bilder wo man noch einiges sehen kann!!!


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Diffuser Haarausfall ?? [Beitrag #63327 ist eine Antwort auf Beitrag #63326] :: Sun, 24 July 2011 14:45 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
weitere Bilder wo man noch einiges sehen kann!!!


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Diffuser Haarausfall ?? [Beitrag #63328 ist eine Antwort auf Beitrag #63327] :: Sun, 24 July 2011 14:47 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
weitere Bilder wo man noch einiges sehen kann!!!


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Diffuser Haarausfall ?? [Beitrag #63330 ist eine Antwort auf Beitrag #63325] :: Sun, 24 July 2011 15:58 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Hallo erstmal.

Ob Du ein Kandidat für eine HT bist lässt sich schwer sagen.
Ich denke mal dass Deine Haare auf den Fotos ziemlich dünn wirken weil Sie nass und lang sind. Trocken werden sie wohl dichter aussehen. Bilder mit trockenen Haaren wären noch gut !!! Geheimratsecken oder eine zurückgewichene Haarlinie kann ich auch nicht erkennen - nur eine Ausdünnung.

Ob FUT oder FUE spielt bei Shockloss keine Rolle. Das Risiko gibt es aber immer.

Auf Grund der großen Fläche und Deiner langen Haare (Narbe) solltest Du für die Zukunft eher mit FUT anfangen.
Momentan hättest Du das Risiko nach der OP genauso auszusehen wie vorher.

Wende Dich am besten an die Hattinger oder A.Krämer !!!

[Aktualisiert am: Sun, 24 July 2011 16:02]




Dichte ist alles.......und Haartransplantation ist Mathematik

1,25mg Fin 4 Tage on 1 Tag off seit 2005
Minox seit 2005
Revita-Shampoo seit 2010
Sporadisch Zink-Chelat + Multivitamin

1. HT 06/2011 5.178 Grafts FUT Hattingen Hair

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Diffuser Haarausfall ?? [Beitrag #63334 ist eine Antwort auf Beitrag #63330] :: Sun, 24 July 2011 16:31 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
ja danke für die schnelle Antwort. Habe gerade noch einmal die Haare im trockenen Zustand fotografiert. Geheimratsecken sind aber wirklich deutlich zu erkennen. Diese haben beidseitig jeweils eine Fläche von 8qcm also insgesamt 16qcm. Um diese ordentlich schliessen zu lassen wären da nicht schon etwa 1000 grafts nötig??


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Diffuser Haarausfall ?? [Beitrag #63335 ist eine Antwort auf Beitrag #63325] :: Sun, 24 July 2011 16:32 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Ich würd sagen das 1/3 mit ca 1800 graft per FUE. Wenn du die Haare nach hinten kämst könnte das zu einem schönen Ergebnis führen. Auf weitere Op´s solltest du allerdings eingestellt sein.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Diffuser Haarausfall ?? [Beitrag #63336 ist eine Antwort auf Beitrag #63334] :: Sun, 24 July 2011 16:33 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
weitere Bilder wo man noch einiges sehen kann!!!


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Diffuser Haarausfall ?? [Beitrag #63337 ist eine Antwort auf Beitrag #63336] :: Sun, 24 July 2011 16:35 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
weitere Bilder wo man noch einiges sehen kann!!!


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Diffuser Haarausfall ?? [Beitrag #63342 ist eine Antwort auf Beitrag #63335] :: Sun, 24 July 2011 19:56 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Moin,
Haarlinie inkl. Geheimratsecken 1.600 + 1.600 für Zone 2. Also 3.200 Grafts per FUE. Bei Dr. Koray in Istanbul wären das dann 8.000,00 Euro. Würde bei Deinem Status sicherlich zu einem tollen Ergebnis führen.
Gruss Knut




22.+23.06.2011 Koray, Istanbul 3.200 Grafts FUE
07.+08.04.2012 Azar, Berlin 1.500 Grafts FUE

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Diffuser Haarausfall ?? [Beitrag #63343 ist eine Antwort auf Beitrag #63342] :: Sun, 24 July 2011 20:01 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Zuerst braucht Du wie die Olsenbande aber erstmal einen PLAN. Very Happy

Dein Haarausfall wird weiter voranschreiten und Dein Spenderbereich ist nicht endlos. Nutze Beratungen bei Ärzten und lies Dich hier ein. Such Dir am besten Fälle mit ähnlicher Baustelle auf dem Kopf raus. Eines kann ich dir aber garantieren. Du wirst später mal jedes Graft benötigen - also vergeude sie nicht.




Dichte ist alles.......und Haartransplantation ist Mathematik

1,25mg Fin 4 Tage on 1 Tag off seit 2005
Minox seit 2005
Revita-Shampoo seit 2010
Sporadisch Zink-Chelat + Multivitamin

1. HT 06/2011 5.178 Grafts FUT Hattingen Hair

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Diffuser Haarausfall ?? [Beitrag #63344 ist eine Antwort auf Beitrag #63343] :: Sun, 24 July 2011 20:16 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
ich nehme ja Fin und das hemmt den HA zunächst. ich weiss, dass es eng wird und man klug vorgehen sollte.
wenn die haare trocken sind kann ich noch verhältnismässig kaschieren. insgeheim habe ich für die geheimratsecken und harlinie 2300 grafts geplant Embarassed


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Diffuser Haarausfall ?? [Beitrag #63345 ist eine Antwort auf Beitrag #63344] :: Sun, 24 July 2011 20:21 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Wie siehts bei Dir in der Familie aus mit HA.

Fin wirkt nicht ewig. Irgendwann geht der HA weiter.




Dichte ist alles.......und Haartransplantation ist Mathematik

1,25mg Fin 4 Tage on 1 Tag off seit 2005
Minox seit 2005
Revita-Shampoo seit 2010
Sporadisch Zink-Chelat + Multivitamin

1. HT 06/2011 5.178 Grafts FUT Hattingen Hair

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Diffuser Haarausfall ?? [Beitrag #63347 ist eine Antwort auf Beitrag #63345] :: Sun, 24 July 2011 21:32 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
ich denke fin stoppt den haarausfall so lange man es nimmt Confused

mein vater ist nw5 und der opa nw4 müttericherseits alles ok.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Diffuser Haarausfall ?? [Beitrag #64411 ist eine Antwort auf Beitrag #63347] :: Mon, 05 September 2011 23:50 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
ja, dein Haarausfallmuster ähnelt meinem etwas. Du willst sicher auch eine Verdichtung oder?




*NICHT RAUCHER*

**täglich**

1 x 1/4 Proscar (1,25 mg Fin)
1 x Abends Finasterid - Minox (5%)topisch

1 x 5mg Biotin
1 x 15mg Zink
1 x Vitamin B Komplex

außerdem treibe ich viel Sport!

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Diffuser Haarausfall ?? [Beitrag #64564 ist eine Antwort auf Beitrag #64411] :: Mon, 12 September 2011 15:37 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
ja würde ich gerne, aber es wird ja immer wieder gesagt das eine verdichtung sinnlos ist, da andere haare dadurch ausfallen würden Rolling Eyes Rolling Eyes

was soll man da tun? Confused


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Diffuser Haarausfall ?? [Beitrag #64756 ist eine Antwort auf Beitrag #64564] :: Wed, 21 September 2011 21:13 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Ich schliese mich der Meinung von DaWaMaHaDa an das dein Donor unterdurschnittlich ist. Du gehörst zu den ganz wenigen Usern denen ich raten würde die Donordichte exakt messen zu lassen. Vorher macht eine Diskussion um eine HT bei dir keinen Sinn.
Selbst mit einer großen FUT Narbe kann dir keiner gewährleisten das die Graftausbeute gut ausfällt. Die Grundlage für eine gute Graftausbeute ist ein großer dichter Donor, sowohl bei FUE und auch bei FUT..

Wie siehts bei dir mit Bart-oder Brusthaaren aus? BHT wäre eine Alternative.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Diffuser Haarausfall ?? [Beitrag #111544 ist eine Antwort auf Beitrag #64756] :: Fri, 22 January 2016 18:19 Zum vorherigen Beitrag gehen
Desmond schrieb am Wed, 21 September 2011 21:13
Ich schliese mich der Meinung von DaWaMaHaDa an das dein Donor unterdurschnittlich ist. Du gehörst zu den ganz wenigen Usern denen ich raten würde die Donordichte exakt messen zu lassen. Vorher macht eine Diskussion um eine HT bei dir keinen Sinn.
Selbst mit einer großen FUT Narbe kann dir keiner gewährleisten das die Graftausbeute gut ausfällt. Die Grundlage für eine gute Graftausbeute ist ein großer dichter Donor, sowohl bei FUE und auch bei FUT..

Wie siehts bei dir mit Bart-oder Brusthaaren aus? BHT wäre eine Alternative.

Wie erkennt ihr bei der Haarlänge, dass der Donor unterdurchschnittlich ist?




FIN 1,25mg (seit Mai 2015)

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema: Repair in der Hairline Clinic, Türkei
Nächstes Thema: 1 HT hinter mir. jetzt soll die 2. dran aber nicht genug haare
Gehe zum Forum:
  


 
Kozamet

Anbieter Haartransplantation
Andreas Krämer Andreas Krämer - Freier Berater
Dr. Keser Dr. Keser:FUE–Haarlinie Spezialist seit 2003, Ankara
HAIRMEDIC HAIRMEDIC - Deutsche Fachklinik für Haartransplantation
Dr. Emrah Cinik Dr. Emrah Cinik: Haartransplantation ab € 1.990
ProHaar Prohaar Klinik: günstige OP nahe Wien
Dr. Kaan Dr. Kaan Pekiner FUE - Spezialist
Haartransplantationsklinik
Theo Zantman Klinik Theo Zantman je Graft 1,95 €
Dr. Balwi Frühling Promotion: Frühling 5 Sterne Hotel Gratis
Dr. Acar Cosmedica Kozamet
Arzt für Haartransplantation finden

Partner Hairforlife FUE EUROPE

Home » Haartransplantation » User Vorstellungen » Diffuser Haarausfall ??
()