Startseite » Haartransplantation » Ärzte und Kliniken » Die Zukunft ARTAS™-System ??
Sind hier einige nicht ganz dicht ? [Beitrag #71081 ist eine Antwort auf Beitrag #71066] :: Sat, 17 March 2012 10:02 Zum vorherigen Beitrag gehenZum vorherigen Beitrag gehen
CHCH schrieb am Fri, 16 March 2012 20:41
Clemens Weber schrieb am Fri, 16 March 2012 19:08


Immer mehr Ärzte (auch die anerkannten und berühmten) steigen auf motorisierte Entnahme um, da es einfach der Fortschritt ist, daher ist es wahrscheinlich, dass in einigen Jahren immer weniger manuell gearbeitet wird.

Clemens Weber hat völlig Recht.


... es mag schon sein das künftig aus rein wirtschaftlichen Gründen weniger manuell gearbeitet wird, dann laufen eben noch mehr Donor- und Kopfleichen durch die Welt. Es gibt so geile Möglichkeiten heutzutage. Ob Dr. Cole, Dr. Armani oder sonst irgendwer mit nem Micro arbeitet geht mir persönlich am Arsch vorbei. Ich bin seit gestern ziemlich oben auf (Frisörbesuch). Hier wird echt ernsthaft darüber diskutiert ob es sinnvoll ist sich einige Tausend mal in den Kopf bohren zu lassen, ich glaub es nicht !

Gruss fineliner




NW4 auf NW0
1 x Woche: KET, Foligain, Multivitamine, 1,25 mg FIN
1 x Tag: Minox-Foam
April 2010 - 3386 FUE-Grafts by Dr. De Reys
Oktober 2011 - 2005 FUE-Grafts by Dr. Keser

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
 
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Vorheriges Thema: Welche Auswahlkriterien für die Wahl der Klinik [Fokus Türkei]
Nächstes Thema: Dr. Bicer oder Dr. Sahinoglu bzw Dr. Demirsoy (health travels)
Gehe zum Forum:
  


 
Anbieter Haartransplantation
Andreas Krämer Andreas Krämer - Freier Berater
Dr. Keser Dr. Keser:FUE–Haarlinie Spezialist seit 2003, Ankara
HAIRMEDIC HAIRMEDIC - Deutsche Fachklinik für Haartransplantation
Dr. Emrah Cinik Dr. Emrah Cinik: Haartransplantation ab € 1.990
myperfecthairclinic My Perfect Hair Clinic: Kostenlose Beratung deutschlandweit.
ProHaar Prohaar Klinik: günstige OP nahe Wien
Dr. Kaan Dr. Kaan Pekiner FUE - Spezialist
Dr. Balwi Dr. Balwi Elithairtransplant
Dr. Balwi Frühling Promotion: Frühling 5 Sterne Hotel Gratis
Dr. Acar Cosmedica FIRST German Estica Kozamet
Klinikprofile Haartransplantation

Partner Hairforlife FUE EUROPE

Startseite » Haartransplantation » Ärzte und Kliniken » Die Zukunft ARTAS™-System ??
- --