Startseite » Off topic » Off topic allgemein » Schnäppchen oder Finger weg? Huawei-Preise im Sinkflug
Schnäppchen oder Finger weg? Huawei-Preise im Sinkflug [Beitrag #435445] :: Thu, 23.05.19 22:24 Zum nächsten Beitrag gehen
Zitat:

Nachdem Huawei-Smartphones durch den Google-Bann keine Android-Updates mehr erhalten, werden ihre Preise wohl in den kommenden Tagen deutlich sinken - auch die der Top-Geräte. Soll man die Gunst der Stunde nutzen oder lässt man besser die Finger von den vermeintlichen Schnäppchen?

Noch ist nicht klar, wie lange Huawei der Zugang zu US-Technologie verwehrt bleibt, aber derzeit sieht es für die Chinesen ziemlich düster aus. Google gibt ihnen keine Android-Lizenzen mehr und wichtige Hardware-Lieferanten springen ab. Vermutlich kann Huawei künftig nicht mal mehr seine eigenen Kirin-Prozessoren produzieren, da wohl auch Chip-Designer ARM die Zusammenarbeit auf Eis gelegt hat.

Quelle: https://www.n-tv.de/technik/Huawei-Preise-im-Sinkflug-article21042695.html
Das ganze geht jetzt ja offenbar Schlag auf Schlag. Wahnsinn, praktisch alle amerikanischen Zulieferer stellen ihr Lieferungen an Huawei ein. Das wäre dann in der Tat das Ende für Huawei. So leicht kann man all diese Zulieferer nicht ersetzen. Umgekehrt ist es aber genauso. Die Frage ist halt wie die Chinesen darauf reagieren. Leider vermute ich, dass sich die Eskalationsspirale erst einmal weiterdrehen wird. Die Chinesen werden auf diesen Angriff in den nächsten Tagen "adäquat" antworten. Wie das aussehen wird, weiß ich nicht. Apple wäre ein verwundbares Ziel. Oder Ausfuhrstop von seltenen Erden.

Es gehören aber immer zwei dazu. In den deutschen Medien wird immer Trump und USA/Google Bashing vom feinsten betrieben. Das was jetzt passiert, war absehbar. Zwei richtige Staatsmänner, die ihre Muskeln spielen lassen. Wem es nützt? Vermutlich niemandem, aber darum geht es erstmal auch gar nicht. Irgendwann nähert man sich dann wieder an. Wie lange das dauert, Monate oder Jahre, kann keiner sagen...


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Schnäppchen oder Finger weg? Huawei-Preise im Sinkflug [Beitrag #435449 ist eine Antwort auf Beitrag #435445] :: Fri, 24.05.19 00:08 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Ganz einfach: Preise beobachten und darauf achten, dass es für das betr. Gerät aktuelle Custom Roms gibt. Wenn man auf Googles Playstore verzichtet, was nicht schwer ist, gibts eh keine Probleme.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Schnäppchen oder Finger weg? Huawei-Preise im Sinkflug [Beitrag #435452 ist eine Antwort auf Beitrag #435449] :: Fri, 24.05.19 00:45 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
kkoo schrieb am Fri, 24 May 2019 00:08
Ganz einfach: Preise beobachten und darauf achten, dass es für das betr. Gerät aktuelle Custom Roms gibt. Wenn man auf Googles Playstore verzichtet, was nicht schwer ist, gibts eh keine Probleme.
Spannend wird ja, ob andere chinesischen Hersteller folgen (Xiaomi, One, Oppo usw.)...

Ich hatte das Xiaomi Mi 9 SE im Auge, aber Google-Unterstützung ist mir schon wichtig (Sicherheitsupdates, Android-Updates, Playstore usw.)


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Schnäppchen oder Finger weg? Huawei-Preise im Sinkflug [Beitrag #435464 ist eine Antwort auf Beitrag #435452] :: Fri, 24.05.19 09:09 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Nomadd schrieb am Fri, 24 May 2019 00:45
kkoo schrieb am Fri, 24 May 2019 00:08
Ganz einfach: Preise beobachten und darauf achten, dass es für das betr. Gerät aktuelle Custom Roms gibt. Wenn man auf Googles Playstore verzichtet, was nicht schwer ist, gibts eh keine Probleme.
Spannend wird ja, ob andere chinesischen Hersteller folgen (Xiaomi, One, Oppo usw.)...

Ich hatte das Xiaomi Mi 9 SE im Auge, aber Google-Unterstützung ist mir schon wichtig (Sicherheitsupdates, Android-Updates, Playstore usw.)
Die Sicherheitsupdates und Androidupdates gibts ja bei den Custom-Roms immer gleich mit.
Ich hab übrigens noch nie ein Telefon gekauft. Ich frage immer nur herum, wer ein Gebrauchtes hat und das zB wg. Neuanschaffung nicht mehr nutzt. Reicht völlig und hat immer geklappt.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Schnäppchen oder Finger weg? Huawei-Preise im Sinkflug [Beitrag #435468 ist eine Antwort auf Beitrag #435445] :: Fri, 24.05.19 10:17 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
In einer News las ich, dass das Huawei OS bis 60% schneller wäre. Das sind 2 Halbleiter-Generationen, die so übersprungen werden könnten. Frage: Was macht denn dass Google-OS? SPY-FUNKTIONEN?
Wenn Huawei sein OS offenlegt, können andere Hersteller es auch verwenden. Dann verliert Google seine Brot&Butter-Marktmacht.
Für die Apps bekommen die Entwickler Conversion-Tools. Portierung auf Knopfdruck.
Fertig!!!



Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Schnäppchen oder Finger weg? Huawei-Preise im Sinkflug [Beitrag #435497 ist eine Antwort auf Beitrag #435468] :: Sat, 25.05.19 00:56 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
k2222 schrieb am Fri, 24 May 2019 10:17
In einer News las ich, dass das Huawei OS bis 60% schneller wäre.
Kann ich mir ehrlich gesagt nicht vorstellen. Da wäre Samsung ja absolut nicht konkurrenzfähig. Diese chinesischen Android-Forks & Launcher sollen auch recht gewöhnungsbedürftig sein, da vieles (Apps, Design etc.) auf den chinesischen und indischen Markt ausgerichtet ist.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Schnäppchen oder Finger weg? Huawei-Preise im Sinkflug [Beitrag #435498 ist eine Antwort auf Beitrag #435464] :: Sat, 25.05.19 00:58 Zum vorherigen Beitrag gehen
kkoo schrieb am Fri, 24 May 2019 09:09
Nomadd schrieb am Fri, 24 May 2019 00:45
kkoo schrieb am Fri, 24 May 2019 00:08
Ganz einfach: Preise beobachten und darauf achten, dass es für das betr. Gerät aktuelle Custom Roms gibt. Wenn man auf Googles Playstore verzichtet, was nicht schwer ist, gibts eh keine Probleme.
Spannend wird ja, ob andere chinesischen Hersteller folgen (Xiaomi, One, Oppo usw.)...

Ich hatte das Xiaomi Mi 9 SE im Auge, aber Google-Unterstützung ist mir schon wichtig (Sicherheitsupdates, Android-Updates, Playstore usw.)
Die Sicherheitsupdates und Androidupdates gibts ja bei den Custom-Roms immer gleich mit.
Ich hab übrigens noch nie ein Telefon gekauft. Ich frage immer nur herum, wer ein Gebrauchtes hat und das zB wg. Neuanschaffung nicht mehr nutzt. Reicht völlig und hat immer geklappt.
Mein aktuelles ist von 2010 / 2011... ein Samsung Wave 723 mit BADA Betriebssystem.... Laughing


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Vorheriges Thema: ÜBERglücklich: Kennt ihr das?
Nächstes Thema: DRUCK AUS AMERIKA: Immer mehr Unternehmen beenden Zusammenarbeit mit Huawei
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Thu Jul 18 18:08:01 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02403 Sekunden


Partner Hairforlife FUE EUROPE