Startseite » Männer » Sonstige Produkte bei Haarausfall » Capsaicin + Isoflavone oral: Super Ergebnisse
Capsaicin + Isoflavone oral: Super Ergebnisse [Beitrag #436732] :: Tue, 18.06.19 15:22 Zum nächsten Beitrag gehen
http://www.msfullhair.com/igf-1-cayenne-pepper-soybean-isoflavones-hair-growth/




TOPISCH:
30% Nelkenöl, 70% Creme mit Magnesiumsulfat, Arginin, Forskolin + ein paar Tropfen Knoblauch- und Thymianöl
12 Std/Tag mit Folie

ORAL zur IGF-1-Erhöhung:
6 g Capsaicin, 70 mg Isoflavone, 2 g Himbeerketon

Figernägel reiben ca. 10 Min/Tag
Start: 1.7.2019
Und Kopfmassagen, u.a. auch des Temporalis-Muskel
(seit Okt.)

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Capsaicin + Isoflavone oral: Super Ergebnisse [Beitrag #436733 ist eine Antwort auf Beitrag #436732] :: Tue, 18.06.19 15:48 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
wow das ist der wahnsinn tolle ergebnisse.. hast du mit soja und scharfe paprika erfahrungen?


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Capsaicin + Isoflavone oral: Super ErgebnisseOi [Beitrag #436737 ist eine Antwort auf Beitrag #436732] :: Tue, 18.06.19 17:05 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Pilos, kannst du mir ein Produkt empfehlen?
Oder wäre es billiger, den Cayenne-Pfeffer einfach pur zu schlucken?




TOPISCH:
30% Nelkenöl, 70% Creme mit Magnesiumsulfat, Arginin, Forskolin + ein paar Tropfen Knoblauch- und Thymianöl
12 Std/Tag mit Folie

ORAL zur IGF-1-Erhöhung:
6 g Capsaicin, 70 mg Isoflavone, 2 g Himbeerketon

Figernägel reiben ca. 10 Min/Tag
Start: 1.7.2019
Und Kopfmassagen, u.a. auch des Temporalis-Muskel
(seit Okt.)

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Capsaicin + Isoflavone oral: Super Ergebnisse [Beitrag #436740 ist eine Antwort auf Beitrag #436732] :: Tue, 18.06.19 19:11 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen

Isoflavone + Capsaicin senken den Blutdruck bei Patienten mit Glatze und Bluthochdruck, nicht aber bei Patienten mit normalem Blutdruck:
https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/19502719

Insulinähnliche Wachstumsfaktoren 1 und 2 induzieren in vivo eine Lymphangiogenese:
https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/16230630


Capsaicin erhöht NO und senkt den Blutdruck. Außerdem kann Capsaicin eine Ernährug mit hohem Salzanteil kompensieren:
https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/24890824

Dem gegenüber stehen Gegen-Studien, die behaupten, erst durch Capsaicin kommt es zum Bluthochdruck:
https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/19168246




TOPISCH:
30% Nelkenöl, 70% Creme mit Magnesiumsulfat, Arginin, Forskolin + ein paar Tropfen Knoblauch- und Thymianöl
12 Std/Tag mit Folie

ORAL zur IGF-1-Erhöhung:
6 g Capsaicin, 70 mg Isoflavone, 2 g Himbeerketon

Figernägel reiben ca. 10 Min/Tag
Start: 1.7.2019
Und Kopfmassagen, u.a. auch des Temporalis-Muskel
(seit Okt.)

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Capsaicin + Isoflavone oral: Super Ergebnisse [Beitrag #436741 ist eine Antwort auf Beitrag #436732] :: Tue, 18.06.19 19:31 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
ist das jetzt endlich
mal der game changer?^^

brauche PZN!! Smile


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Capsaicin + Isoflavone oral: Super Ergebnisse [Beitrag #436773 ist eine Antwort auf Beitrag #436741] :: Wed, 19.06.19 12:00 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
"Unsere Daten zeigten, dass die Herunterregulierung von IGF-1 einer der wichtigen Mechanismen ist, die zur männlichen Glatzenbildung beitragen."

"Es wurde festgestellt, dass DP-Zellen aus Follikeln der glatzköpfigen Kopfhaut signifikant weniger IGF-1..."

https://onlinelibrary.wiley.com/doi/full/10.1111/exd.12339




TOPISCH:
30% Nelkenöl, 70% Creme mit Magnesiumsulfat, Arginin, Forskolin + ein paar Tropfen Knoblauch- und Thymianöl
12 Std/Tag mit Folie

ORAL zur IGF-1-Erhöhung:
6 g Capsaicin, 70 mg Isoflavone, 2 g Himbeerketon

Figernägel reiben ca. 10 Min/Tag
Start: 1.7.2019
Und Kopfmassagen, u.a. auch des Temporalis-Muskel
(seit Okt.)

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Capsaicin + Isoflavone oral: Super ErgebnisseOi [Beitrag #436777 ist eine Antwort auf Beitrag #436737] :: Wed, 19.06.19 12:21 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Bis-2019-Norwood-null schrieb am Tue, 18 June 2019 18:05
Pilos, kannst du mir ein Produkt empfehlen?
Oder wäre es billiger, den Cayenne-Pfeffer einfach pur zu schlucken?
hängt ab wieviel capsaicin dein after verträgt Wink




Die AGA-Behandlung ist individuell und eine Sache des "Trial And Error". Fasse dich kurz und kompakt bei Fragen... das ist meine Freizeit. Es besteht auch kein Verhältnis zu alopezie.de. ""Ich bin kein Arzt, sondern gebe hier lediglich meine private Meinung wieder. Auf Userfragen hin erläutere ich, wie ich persönlich vorgehen würde, wenn ich mich in der selben Lage befände. Bitte stets beachten: 1) Nachmachen auf eigene Gefahr und 2) Meine Vorschläge ersetzen keinen Arztbesuch!""

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Capsaicin + Isoflavone oral: Super Ergebnisse [Beitrag #436778 ist eine Antwort auf Beitrag #436732] :: Wed, 19.06.19 12:29 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Hallo ,

lieber Norwood . Du wolltest doch wissen wo man ein hochwertiges Capsaicin Produkt bekommen . Ich habe da gleich zwei .
1. Cayenne Extrakt von der Firma Allcura . 20 ml. Pipettenflasche . 3 Tropfen liefern 3 mg. Capsaicin . Ein Flasche gibt es im web schon für unter 10 Euro .
2. Capsaicin 99 % (diesen Namen bei Ebay in der Suchzeile eingeben). Händler bei Ebay (indian bulk exporter) . Der Hersteller ist marple life science . Weltweit eines der größten Extrakt Hersteller . Dieser Hesteller hat eine riesige Auswahl an hochwertigen Extrakten (viele -Anti Haarausfall- Supplements die man sonst nirgends bekommt z.B. Schwarzer Tee Extrakt ).Alle Produkte bei der Firma werden ohne wirkungsverminderndes Magnesiumstereat hergestellt .Habe dort schon oft ohne Probleme bestellt .Meiner 30 Jährigen sehr großen Erfahrung
mit Supplements nach der beste Extrakt Hersteller ! 3 gramm von den Capsaicin kosten nur 12,40 Euro inkl. Versand . Damit kommt man bei 6 mg. lange hin . 10 mg. Micro Dosierlöffel bekommt man bei Ebay oder Amazon



Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Capsaicin + Isoflavone oral: Super Ergebnisse [Beitrag #436794 ist eine Antwort auf Beitrag #436732] :: Wed, 19.06.19 14:10 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Für alle die die Kombi Capsaicin/Soja Isoflavone mal testen wollen :
Eines der besten (vielleicht sogar das beste ) Soja Isoflavon Produkt was es in Deutschland zu kaufen gibt ist von LifeWize und heißt ganz simpel Sojabohnen Extrakt . Hat 80 mg. Soja Isoflavone pro Kapsel und ganz wichtig enthält kein Magnesiumstereat . 90 Kapseln kosten bei Amazon 23,99 Euro .


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Capsaicin + Isoflavone oral: Super Ergebnisse [Beitrag #436805 ist eine Antwort auf Beitrag #436794] :: Wed, 19.06.19 17:04 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Supplementexperte74 schrieb am Wed, 19 June 2019 15:10
und ganz wichtig enthält kein Magnesiumstereat .
auch nur ein mär

in jedem öl gibt es freien fettsäuren und diese können immer mit mineralien reagieren





Die AGA-Behandlung ist individuell und eine Sache des "Trial And Error". Fasse dich kurz und kompakt bei Fragen... das ist meine Freizeit. Es besteht auch kein Verhältnis zu alopezie.de. ""Ich bin kein Arzt, sondern gebe hier lediglich meine private Meinung wieder. Auf Userfragen hin erläutere ich, wie ich persönlich vorgehen würde, wenn ich mich in der selben Lage befände. Bitte stets beachten: 1) Nachmachen auf eigene Gefahr und 2) Meine Vorschläge ersetzen keinen Arztbesuch!""

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Capsaicin + Isoflavone oral: Super Ergebnisse [Beitrag #436807 ist eine Antwort auf Beitrag #436778] :: Wed, 19.06.19 18:46 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Supplementexperte74 schrieb am Wed, 19 June 2019 12:29
Hallo ,

lieber Norwood . Du wolltest doch wissen wo man ein hochwertiges Capsaicin Produkt bekommen . Ich habe da gleich zwei .
1. Cayenne Extrakt von der Firma Allcura . 20 ml. Pipettenflasche . 3 Tropfen liefern 3 mg. Capsaicin . Ein Flasche gibt es im web schon für unter 10 Euro .
2. Capsaicin 99 % (diesen Namen bei Ebay in der Suchzeile eingeben). Händler bei Ebay (indian bulk exporter) . Der Hersteller ist marple life science . Weltweit eines der größten Extrakt Hersteller . Dieser Hesteller hat eine riesige Auswahl an hochwertigen Extrakten (viele -Anti Haarausfall- Supplements die man sonst nirgends bekommt z.B. Schwarzer Tee Extrakt ).Alle Produkte bei der Firma werden ohne wirkungsverminderndes Magnesiumstereat hergestellt .Habe dort schon oft ohne Probleme bestellt .Meiner 30 Jährigen sehr großen Erfahrung
mit Supplements nach der beste Extrakt Hersteller ! 3 gramm von den Capsaicin kosten nur 12,40 Euro inkl. Versand . Damit kommt man bei 6 mg. lange hin . 10 mg. Micro Dosierlöffel bekommt man bei Ebay oder Amazon

Bist du selbst der Verkäufer?




TOPISCH:
30% Nelkenöl, 70% Creme mit Magnesiumsulfat, Arginin, Forskolin + ein paar Tropfen Knoblauch- und Thymianöl
12 Std/Tag mit Folie

ORAL zur IGF-1-Erhöhung:
6 g Capsaicin, 70 mg Isoflavone, 2 g Himbeerketon

Figernägel reiben ca. 10 Min/Tag
Start: 1.7.2019
Und Kopfmassagen, u.a. auch des Temporalis-Muskel
(seit Okt.)

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Capsaicin + Isoflavone oral: Super ErgebnisseOi [Beitrag #436811 ist eine Antwort auf Beitrag #436737] :: Thu, 20.06.19 09:34 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Bis-2019-Norwood-null schrieb am Tue, 18 June 2019 17:05

Oder wäre es billiger, den Cayenne-Pfeffer einfach pur zu schlucken?
Du müsstest 5-6 g Cayenne (ca 6 mg Capsaicin) einnehmen, das entspricht so ca einem gehäuften Esslöffel voll. Ob das jemand überleben würde? Very Happy
Ob eine geringere Dosis auch funktioniert? Oder topisch?

[Aktualisiert am: Thu, 20 June 2019 09:43]


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
wut.gif   Aw: Capsaicin + Isoflavone oral: Super Ergebnisse [Beitrag #436827 ist eine Antwort auf Beitrag #436807] :: Thu, 20.06.19 12:48 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Norwood , nein ich bin nicht der oder ein Verkäufer !!!!!!! Und von wen von den drei Firmen sollte ich denn deiner Meinung nach der Verkäufer sein ? Von den Händler aus Indien bei Ebay ? Ich bin einfach nur sehr angetan von den Hersteller Marple Science und das spiegelt sich auch in den Beitrag wieder . Werde das in dieser Form zukünftig unterlassen damit nicht wieder irgendwelche Vorwürfe kommen . Mich interessiert die Kombi Capsaicin + Soja Isoflavone sehr (werde nächste Woche mit der Kombi anfangen ) da ich von den Wirkungsmechanismus über die IGF-1 erhöhung überzeugt bin bzw. daran glaube das es Funktionieren könnte , unabhängig von den Ergebnissen von dein obigen Link .Ich wollte dir und anderen Usern lediglich behilflich sein !!! Statt ein Danke für die Tipps bekomme ich ein indirekten Vorwurf . Undankbarer Mensch bist du !War jedenfalls das erste und letzte mal das ich dir ein Tipp gegeben haben (und hätte noch viele davon). Ich habe mehrere Stunden intensiv Recherchiert (hauptsächlich für mich)um ein hochwertiges Capsaicin und Soja Isoflavone Produkt mit ein bestmöglichen Preis/Leistungsverhältnis zu finden da ich nur eine kleine Erwerbsunfähigkeitsrente bekomme und daher besonders auf mein Geld achten muss . Ich gebe viel Geld für Supplements aus .Ich bin schon seit rund 5 Jahren hier im Forum als stiller Leser unterwegs . Hatte schon öfters vor Beiträge zu Schreiben hatte wegen Deppressionen aber nie wirklich Lust .


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Capsaicin + Isoflavone oral: Super Ergebnisse [Beitrag #436828 ist eine Antwort auf Beitrag #436805] :: Thu, 20.06.19 13:05 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Ich habe mir schon vor meinen ersten Beitrag gedacht das sich Herr Pilos sich über irgend etwas in meinen Beitrag negativ äußert .
Hauptsache wieder ein auf oberschlauen Professor machen !
@Pilos , Erzähl nicht so ein blödsinn das das mit den Magnesiumstereat ein Märchen ist !!!! Das es die Wirkung von Nahrungsergänzungen vermindert ist Fakt bzw. Bewiesen . Nicht ohne Grund gehen immer mehr seriöse Hersteller dazu über kein Magnesiumstereat mehr in ihren Produkten zu verwenden . Ich habe selber mehrfach durch Produkttests die Erfahrung gemacht das Magnesiumstereat die Wirkung vermindert
Wie gesagt , ich habe seit gut 30 Jahren sehr große Erfahrung (praktisch und Theoretisch) mit Supplements und habe diesbezüglich schon mehrere Tausend (!) Stunden mit Internrecherche und Büchern verbracht , weis also sehr gut wovon ich rede .


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Capsaicin + Isoflavone oral: Super Ergebnisse [Beitrag #436838 ist eine Antwort auf Beitrag #436828] :: Thu, 20.06.19 15:57 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Der Hersteller Marple Sciense (nur bei Ebay) hat auch ein Soya Extrakt (Standartisiert auf mind.40% Isoflavones) im Angebot . 100 g. kosten nur 15,40 Euro Versandkostenfrei aus Indien . Habe ich gerade entdeckt . Wie gesagt , ich habe mit den Händler nichts zu tun , außer das ich dort regelmäßig diverse Supps Bestelle ! Bin aber der Meinung das man solche Händler bzw. Hersteller unterstützen sollte damit sie wegen zu geringer Nachfrage nicht vom Markt verschwinden . Oder wie seht ihr das ? Marple Science hat echt geile Sachen gegen den Haarausfall , Anti-Aging , Gesundheit usw. . Überzeugt euch selbst . Ich habe mir jedenfalls gerade 100 g. Soja Extrakt Bestellt und werde wenn es in ca 2-3 Wochen (Lieferzeit laut Erfahrung) mit der Capsaicin/Soya Isoflavones Kur beginnen . Werde höher als in der Studie Dosieren . Geplant 15 mg. Capsaicin + 200 mg. Soja Isoflavone über 6 Monate einmal Täglich . Das Cayenne Extrakt nehme ich von der Firma allcura . Habe das heute schonmal getestet und kann nur davon abraten es in Wasser oder Saft einzunehmen . Schon 1 Tropfen ist heftig . 6 Tropfen sind unmöglich . Habe nach einer Lösung für das Problem gesucht und gefunden . Ich habe 6 Tropfen in eine Gelatine Leerkapsel getropft , dann die Kapsel verschlossen und anschließend mit Wasser heruntergeschluckt und siehe da , keinerlei Probleme . Super !


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Capsaicin + Isoflavone oral: Super Ergebnisse [Beitrag #436859 ist eine Antwort auf Beitrag #436838] :: Thu, 20.06.19 22:16 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Sorry, aber wenn sich hier jemand neu anmeldet und dann sofort irgendwelche Produkte empfiehlt und sich dann auch noch "Supplementexperte" nennt, dann leuchten bei mir sofort alle Alarmglocken.
Dass man mit Produkten Geld verdienen möchte, ist ja grundsätzlich völlig OK.
Nur ich suche unabhängige (!) Erfahrungsberichte. Und wenn du selbst der Verkäufer sein solltest, ist das logischerweise nicht mehr unabhängig. Du hast natürlich ein Interesse daran, die Produkte zu vermarkten.
Also du musst das verstehen.




TOPISCH:
30% Nelkenöl, 70% Creme mit Magnesiumsulfat, Arginin, Forskolin + ein paar Tropfen Knoblauch- und Thymianöl
12 Std/Tag mit Folie

ORAL zur IGF-1-Erhöhung:
6 g Capsaicin, 70 mg Isoflavone, 2 g Himbeerketon

Figernägel reiben ca. 10 Min/Tag
Start: 1.7.2019
Und Kopfmassagen, u.a. auch des Temporalis-Muskel
(seit Okt.)

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Capsaicin + Isoflavone oral: Super Ergebnisse [Beitrag #436867 ist eine Antwort auf Beitrag #436859] :: Fri, 21.06.19 06:53 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Noorwood du verdammter Troll , geh weiter mit deinen Puppen spielen !!! Höre auf hier so ne Scheiße zu Erzählen !!! Ich sag es nochmal ich bin kein Verkäufer !!! Ich hatte geschrieben das ich eine Erwerbsunfähigkeitsrente bekomme (weil ich schwer Krank bin) . Supplements haben mir beim Bekämpfen meiner Krankheiten (u.a. Niereninsuffiziens ; Ödeme ; schwere Schlaflosigkeit)sehr geholfen . Auch beim Kampf gegen mein Haarausfall .
Ich bin jetzt jedenfalls raus !!! Habe keine Nerven mich ständig vor euch zu rechtfertigen zu müssen . Schade , ich bin mir sicher das ich eine echte Bereicherung für dieses Forum gewesen wäre weil ich mich verdammt viel zu den Thema Supplements gegen Haarausfall Beschäftige und noch einige Asse im Ärmel gehabt hätte die einigen bestimmt auch geholfen hätten . Aber jetzt ist mir die Lust Vergangen . Liebes Forum , ihr könnt euch bei Noorwwood Bedanken das ich mich jetzt wiede Abmelde .



Liebe Mona ,

bitte , wie kann ich mein Konto und am besten meine Beiträge löschen ; weil ich lasse mir diese Vorwürfe von den Troll Noorwood nichjt gefallen und bin jetzt aufgrund meiner Depressionen demotiviert (konnte leider nicht ahnen das man an meinen Beiträgen mir negatives Auslegt , hatte es ehrlich nur gut gemeint !!!)


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Capsaicin + Isoflavone oral: Super Ergebnisse [Beitrag #436868 ist eine Antwort auf Beitrag #436867] :: Fri, 21.06.19 07:05 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Liebe Mona !

bitte Lösche mein Konto und meine Beiträge !!! Oder wie kann ich es löschen ? Noorwood hatte gefragt wo man ein gutes und günstiges Capsaicin bekommt . Und habe , in erster linie für mich , mir Stunden lang die Mühe gemacht Produkte zu recherchieren die da passen .Wollte da ehrlich nur Behilflich sein !!! Hätte ich gedacht das so ein Shitstorm (vom Norwood )kommt hätte ich hier nichts geschrieben . Bereue das jetzt ! Liebe Grüße


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Capsaicin + Isoflavone oral: Super Ergebnisse [Beitrag #437014 ist eine Antwort auf Beitrag #436868] :: Mon, 24.06.19 23:07 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Was haltet ihr denn von diesem Produkt? 1.000 mg Capsaicin pro Kapsel, 1.000 Kapseln für 44 €.
https://www.amazon.de/Oxford-Vitality-Capsicum-2000mg-Tabletten/dp/B00LLGR34S/ref=sr_1_5?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&keywords=Capsicum&qid=1561407671&s=gateway&sr=8-5&am p;th=1

Das habe ich sonst nirgendwo günstiger gesehen.




TOPISCH:
30% Nelkenöl, 70% Creme mit Magnesiumsulfat, Arginin, Forskolin + ein paar Tropfen Knoblauch- und Thymianöl
12 Std/Tag mit Folie

ORAL zur IGF-1-Erhöhung:
6 g Capsaicin, 70 mg Isoflavone, 2 g Himbeerketon

Figernägel reiben ca. 10 Min/Tag
Start: 1.7.2019
Und Kopfmassagen, u.a. auch des Temporalis-Muskel
(seit Okt.)

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Capsaicin + Isoflavone oral: Super Ergebnisse [Beitrag #437025 ist eine Antwort auf Beitrag #437014] :: Tue, 25.06.19 09:47 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Bis-2019-Norwood-null schrieb am Mon, 24 June 2019 23:07
Was haltet ihr denn von diesem Produkt? 1.000 mg Capsaicin pro Kapsel
Nix Capsaicin, Capsicum (= Cayenne). D.h. es sind 1 g Cayenne je Tablette und damit ca 1 mg Capsaicin.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Capsaicin + Isoflavone oral: Super Ergebnisse [Beitrag #437026 ist eine Antwort auf Beitrag #437025] :: Tue, 25.06.19 12:19 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
hallowelt schrieb am Tue, 25 June 2019 09:47
Bis-2019-Norwood-null schrieb am Mon, 24 June 2019 23:07
Was haltet ihr denn von diesem Produkt? 1.000 mg Capsaicin pro Kapsel
Nix Capsaicin, Capsicum (= Cayenne). D.h. es sind 1 g Cayenne je Tablette und damit ca 1 mg Capsaicin.
Dann müsste man 6 Tabletten am Tag schlucken, um auf die Dosis zu kommen, die in der Studie verwendet wurde.
Ist das dennoch ein guter Preis?
Oder könnte man Cayenne auch als Pulver schlucken? Wie viel Teelöffel wären 6 Gramm?




TOPISCH:
30% Nelkenöl, 70% Creme mit Magnesiumsulfat, Arginin, Forskolin + ein paar Tropfen Knoblauch- und Thymianöl
12 Std/Tag mit Folie

ORAL zur IGF-1-Erhöhung:
6 g Capsaicin, 70 mg Isoflavone, 2 g Himbeerketon

Figernägel reiben ca. 10 Min/Tag
Start: 1.7.2019
Und Kopfmassagen, u.a. auch des Temporalis-Muskel
(seit Okt.)

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Capsaicin + Isoflavone oral: Super Ergebnisse [Beitrag #437027 ist eine Antwort auf Beitrag #437026] :: Tue, 25.06.19 12:33 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
1.000 Tabs zu je 1 g sind ja insgesamt 1 KG. Und dafür wollen die 44 Euro?
Habe 1 kg Cayenne als gemahlenes Pulver schon für 16 Euro gesehen.

[Aktualisiert am: Tue, 25 June 2019 12:33]




TOPISCH:
30% Nelkenöl, 70% Creme mit Magnesiumsulfat, Arginin, Forskolin + ein paar Tropfen Knoblauch- und Thymianöl
12 Std/Tag mit Folie

ORAL zur IGF-1-Erhöhung:
6 g Capsaicin, 70 mg Isoflavone, 2 g Himbeerketon

Figernägel reiben ca. 10 Min/Tag
Start: 1.7.2019
Und Kopfmassagen, u.a. auch des Temporalis-Muskel
(seit Okt.)

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Capsaicin + Isoflavone oral: Super Ergebnisse [Beitrag #437028 ist eine Antwort auf Beitrag #437026] :: Tue, 25.06.19 13:09 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Bis-2019-Norwood-null schrieb am Tue, 25 June 2019 12:19

Dann müsste man 6 Tabletten am Tag schlucken, um auf die Dosis zu kommen, die in der Studie verwendet wurde.
Ist das dennoch ein guter Preis?
Oder könnte man Cayenne auch als Pulver schlucken? Wie viel Teelöffel wären 6 Gramm?
Ja, sechs Tabletten. Genaugenommen ist in einer Tab 250 mg von einem 4:1 Extrakt und entspricht damit nur 1 g Cayenne. Die Tabs schluckt man runter und somit brennen die nicht im Mund/Hals. Dagegen sechs Gramm loses Cayenne Pulver entspricht einem gehäuften Esslöffel und würde höllisch brennen, ginge wahrsch. so gar nicht. Nur Tabs oder Kapseln wären machbar.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Capsaicin + Isoflavone oral: Super Ergebnisse [Beitrag #437032 ist eine Antwort auf Beitrag #437028] :: Tue, 25.06.19 13:52 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
hallowelt schrieb am Tue, 25 June 2019 13:09
Bis-2019-Norwood-null schrieb am Tue, 25 June 2019 12:19

Dann müsste man 6 Tabletten am Tag schlucken, um auf die Dosis zu kommen, die in der Studie verwendet wurde.
Ist das dennoch ein guter Preis?
Oder könnte man Cayenne auch als Pulver schlucken? Wie viel Teelöffel wären 6 Gramm?
Ja, sechs Tabletten. Genaugenommen ist in einer Tab 250 mg von einem 4:1 Extrakt und entspricht damit nur 1 g Cayenne. Die Tabs schluckt man runter und somit brennen die nicht im Mund/Hals. Dagegen sechs Gramm loses Cayenne Pulver entspricht einem gehäuften Esslöffel und würde höllisch brennen, ginge wahrsch. so gar nicht. Nur Tabs oder Kapseln wären machbar.
Thumbs Up
Als Isoflavone habe ich mir diese hier bestellt:
https://www.ebay.de/itm/Lindens-Isoflavone-Formel-30-Tabletten-Nat%C3%BCrlich-Rotklee-Soja-Kudzu-Extrakt/222300005040?ssPageName=STRK%3AMEBIDX%3AIT&_trksid=p2057872.m2749.l2649

Bin mir aber nicht sicher, ob das auch tatsächlich 35 mg Isoflavone pro Tablette entspricht.
Auf der Zutatenliste steht: 1,2 mg Isoflavone pro Tablette.
Aber auf der Verpackung steht ganz groß: 35,2 mg Isoflavone.
Hoffentlich ist das nicht wieder so ein Etikettenschwindel. Mad




TOPISCH:
30% Nelkenöl, 70% Creme mit Magnesiumsulfat, Arginin, Forskolin + ein paar Tropfen Knoblauch- und Thymianöl
12 Std/Tag mit Folie

ORAL zur IGF-1-Erhöhung:
6 g Capsaicin, 70 mg Isoflavone, 2 g Himbeerketon

Figernägel reiben ca. 10 Min/Tag
Start: 1.7.2019
Und Kopfmassagen, u.a. auch des Temporalis-Muskel
(seit Okt.)

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Capsaicin + Isoflavone oral: Super Ergebnisse [Beitrag #437035 ist eine Antwort auf Beitrag #436732] :: Tue, 25.06.19 14:18 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Himbeerketon habe ich auch bestellt. Soll ebenso IGF-1 erhöhen:
https://www.ebay.de/itm/1000-mg-Himbeer-Keton-St%C3%A4rke-Ketone-abnehmen-Gewichtsverlust-Di%C3%A4tpillen-SUPER/123489848291?ssPageName=STRK%3AMEBIDX%3AIT&var=424016013890&_trksid=p2057872.m27 49.l2649




TOPISCH:
30% Nelkenöl, 70% Creme mit Magnesiumsulfat, Arginin, Forskolin + ein paar Tropfen Knoblauch- und Thymianöl
12 Std/Tag mit Folie

ORAL zur IGF-1-Erhöhung:
6 g Capsaicin, 70 mg Isoflavone, 2 g Himbeerketon

Figernägel reiben ca. 10 Min/Tag
Start: 1.7.2019
Und Kopfmassagen, u.a. auch des Temporalis-Muskel
(seit Okt.)

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Capsaicin + Isoflavone oral: Super Ergebnisse [Beitrag #437036 ist eine Antwort auf Beitrag #437032] :: Tue, 25.06.19 14:35 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Bis-2019-Norwood-null schrieb am Tue, 25 June 2019 13:52

Bin mir aber nicht sicher, ob das auch tatsächlich 35 mg Isoflavone pro Tablette entspricht.
Ja doch, das steht in der Beschreibung. Es sind drei verschieden Quellen mit insgesamt 35,2 mg Isoflavon.
Aber warum bestellst du Ware aus England? Ich hätte das hier gekauft:
https://www.amazon.de/LifeWize-Soja-Isoflavon-Kapseln-Zusatzstoffe/dp/B07H42K9XL
Wenngleich, du bist in Ö.


[Aktualisiert am: Tue, 25 June 2019 14:38]


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Capsaicin + Isoflavone oral: Super Ergebnisse [Beitrag #437038 ist eine Antwort auf Beitrag #436732] :: Tue, 25.06.19 15:18 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Immer wenn ich scharf esse fängt meine Kopfhaut, insbesondere meine Tonsur an zu jucken und zu schwitzen.

Ich schwitze dann für ne kurze Zeit ziemlich extrem an der Kopfhaut.

Allgemein fühlt sich das dann nach AGA Jucken an, daher weiß ich nicht ob das ein so positives Zeichen ist.

Hat das sonst noch jemand bei sich beobachtet?




- ket mische
- microneedling 1x Woche 1.5mm

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Capsaicin + Isoflavone oral: Super Ergebnisse [Beitrag #437044 ist eine Antwort auf Beitrag #437038] :: Tue, 25.06.19 19:08 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
ricc123 schrieb am Tue, 25 June 2019 15:18
Immer wenn ich scharf esse fängt meine Kopfhaut, insbesondere meine Tonsur an zu jucken und zu schwitzen.

Ich schwitze dann für ne kurze Zeit ziemlich extrem an der Kopfhaut.

Allgemein fühlt sich das dann nach AGA Jucken an, daher weiß ich nicht ob das ein so positives Zeichen ist.

Hat das sonst noch jemand bei sich beobachtet?
Bei mir war das früher immer mit sauren Sachen.
Wenn du scharfes nicht verträgst, gibt es noch vier weitere Mittel, die IGF-1 erhöhen:
- Isoflavone (75 mg/Tag)
- L-Carnitin
- Himbeerketon
- Zink




TOPISCH:
30% Nelkenöl, 70% Creme mit Magnesiumsulfat, Arginin, Forskolin + ein paar Tropfen Knoblauch- und Thymianöl
12 Std/Tag mit Folie

ORAL zur IGF-1-Erhöhung:
6 g Capsaicin, 70 mg Isoflavone, 2 g Himbeerketon

Figernägel reiben ca. 10 Min/Tag
Start: 1.7.2019
Und Kopfmassagen, u.a. auch des Temporalis-Muskel
(seit Okt.)

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Capsaicin + Isoflavone oral: Super Ergebnisse [Beitrag #437045 ist eine Antwort auf Beitrag #437036] :: Tue, 25.06.19 19:12 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
hallowelt schrieb am Tue, 25 June 2019 14:35
Bis-2019-Norwood-null schrieb am Tue, 25 June 2019 13:52

Bin mir aber nicht sicher, ob das auch tatsächlich 35 mg Isoflavone pro Tablette entspricht.
Ja doch, das steht in der Beschreibung. Es sind drei verschieden Quellen mit insgesamt 35,2 mg Isoflavon.
Aber warum bestellst du Ware aus England? Ich hätte das hier gekauft:
https://www.amazon.de/LifeWize-Soja-Isoflavon-Kapseln-Zusatzstoffe/dp/B07H42K9XL
Wenngleich, du bist in Ö.

Danke! Dein Präparat sieht auch gut aus. Prinzipiell ist es mir aber egal, aus welchem Land das Produkt kommt. Hauptsache günstig und gut.
Hast du auch eine Kauf-Empfehlung für Capsaicin?




TOPISCH:
30% Nelkenöl, 70% Creme mit Magnesiumsulfat, Arginin, Forskolin + ein paar Tropfen Knoblauch- und Thymianöl
12 Std/Tag mit Folie

ORAL zur IGF-1-Erhöhung:
6 g Capsaicin, 70 mg Isoflavone, 2 g Himbeerketon

Figernägel reiben ca. 10 Min/Tag
Start: 1.7.2019
Und Kopfmassagen, u.a. auch des Temporalis-Muskel
(seit Okt.)

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Capsaicin + Isoflavone oral: Super Ergebnisse [Beitrag #437049 ist eine Antwort auf Beitrag #437014] :: Tue, 25.06.19 19:50 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Bis-2019-Norwood-null schrieb am Mon, 24 June 2019 23:07
Was haltet ihr denn von diesem Produkt? 1.000 mg Capsaicin pro Kapsel, 1.000 Kapseln für 44 €.
https://www.amazon.de/Oxford-Vitality-Capsicum-2000mg-Tabletten/dp/B00LLGR34S/ref=sr_1_5?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&keywords=Capsicum&qid=1561407671&s=gateway&sr=8-5&am p;am p;th=1
Norwood, bist du selbst der Verkäufer? Very Happy


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Capsaicin + Isoflavone oral: Super Ergebnisse [Beitrag #437066 ist eine Antwort auf Beitrag #437049] :: Wed, 26.06.19 00:06 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Piwie schrieb am Tue, 25 June 2019 19:50
Bis-2019-Norwood-null schrieb am Mon, 24 June 2019 23:07
Was haltet ihr denn von diesem Produkt? 1.000 mg Capsaicin pro Kapsel, 1.000 Kapseln für 44 €.
https://www.amazon.de/Oxford-Vitality-Capsicum-2000mg-Tabletten/dp/B00LLGR34S/ref=sr_1_5?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&keywords=Capsicum&qid=1561407671&s=gateway&sr=8-5&am p;am p;am p;th=1
Norwood, bist du selbst der Verkäufer? Very Happy
Mist. Jetzt hast du mich ertappt. Very Happy




TOPISCH:
30% Nelkenöl, 70% Creme mit Magnesiumsulfat, Arginin, Forskolin + ein paar Tropfen Knoblauch- und Thymianöl
12 Std/Tag mit Folie

ORAL zur IGF-1-Erhöhung:
6 g Capsaicin, 70 mg Isoflavone, 2 g Himbeerketon

Figernägel reiben ca. 10 Min/Tag
Start: 1.7.2019
Und Kopfmassagen, u.a. auch des Temporalis-Muskel
(seit Okt.)

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Capsaicin + Isoflavone oral: Super Ergebnisse [Beitrag #437653 ist eine Antwort auf Beitrag #436732] :: Tue, 09.07.19 12:05 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
kurz zu meiner Person:

- stiller Mitleser seit Jahren in diesem Forum
- sehr viele Dinge probiert, beste Erfolge mit FIN + Minox, mit bösen Folgen durch Fin ( depressiv, Zombie artiges Verhalten ), mittlerweile Minox resistent, nach Absetzen von Fin, Gemütszustand wieder ok


zurück zu diesem Thema:

also IGF-1 ist die Basis dieser Studie
IGF-1 nimmt im Alter stark ab, insbesondere wenn man sportlich nicht aktiv ist


Es gibt im Bodybuilding ein SARM mit dem Namen MK-677, welches die eigene IGF-1 Produktion bis um 250% steigern kann! Es triggert die Ausschüttung von IGF-1 ( ähnlich wie die Studie ) und führt diese NICHT von außen zu!

Laut einigen Studien, soll MK-677 absolut harmlos sein und eventuell sogar der Jungbrunnen sein den viele Suchen.

Vorteile:
- starker Muskelwachstum
- sehr schnelles recovery von Verletzung/Operationen ( wird wohl auch bei Wundheilungen medizinisch gespritzt )

Bekannte Nachteile von MK-677:
- irrsinniger Hunger! ( bei nicht sauberer Ernährung, wird man fett! )
- IGF-1 lässt Tumoren wachsen! (Ist man durch Tumoren vorbelastet, besteht die Gefahr dass Tumoren schneller wachsen )!!


wieder zu mir:

- ich bin jetzt in der dritten Woche dieses Experiment ( will das bis Dezember 2019 durchziehen )
- meine Einnahme besteht auf:
- Morgens: 8 mg capsaicin + 90 mg isoflavone
- Abends: 20 mg MK-677 ( kurz vorm Schlafen gehen, da sonst der Hunger nicht zu ertragen ist ), würde ich sogar auf 25 MG erhöhen
- Dermarolling 1 x die Woche



Bisher keine Veränderung!
Einzig was ich feststellen kann, es gibt Tage, an denen ist der Oberkopf ( insbesondere der ganze typische "Glanzenbereich" der sich total taub anfühlt ). Das kannte ich bisher noch nicht. Deute ich jetzt mal als positiv, da eine ganz neue Empfindung. Sehr schwer zu beschreiben, als ob man EXAKT in diesem Bereich eine Mütze tragen würde.




Ich warte den Juli noch ab und würde sogar MK-677 in Minox auflösen und topisch zusätzlich auftragen.

MK-677 gibt's von vielen Anbietern, das ist kein Werbepost, aber die Menge soll anscheinend von Anbietern variieren und ich empfehle die Teureren ( wurde mit Blutproben nach Einnahme in den Bodybuildern Foren getestet ).

[Aktualisiert am: Tue, 09 July 2019 12:06]


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Capsaicin + Isoflavone oral: Super Ergebnisse [Beitrag #437654 ist eine Antwort auf Beitrag #437653] :: Tue, 09.07.19 12:11 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen

das problem bei AGA ist

TGF-ß2
dkk-1
IL-6
und erst danach IGF-1...wenn überhaupt.

und die ganzen HSD's in der kopfhaut, 2/3/4/5 und natürlich die 5-AR's

nur am igf alleine drehen, wird nicht viel reißen Idea







Die AGA-Behandlung ist individuell und eine Sache des "Trial And Error". Fasse dich kurz und kompakt bei Fragen... das ist meine Freizeit. Es besteht auch kein Verhältnis zu alopezie.de. ""Ich bin kein Arzt, sondern gebe hier lediglich meine private Meinung wieder. Auf Userfragen hin erläutere ich, wie ich persönlich vorgehen würde, wenn ich mich in der selben Lage befände. Bitte stets beachten: 1) Nachmachen auf eigene Gefahr und 2) Meine Vorschläge ersetzen keinen Arztbesuch!""

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Capsaicin + Isoflavone oral: Super Ergebnisse [Beitrag #437673 ist eine Antwort auf Beitrag #437654] :: Tue, 09.07.19 15:06 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
pilos schrieb am Tue, 09 July 2019 12:11

das problem bei AGA ist

TGF-ß2
dkk-1
IL-6
und erst danach IGF-1...wenn überhaupt.

und die ganzen HSD's in der kopfhaut, 2/3/4/5 und natürlich die 5-AR's

nur am igf alleine drehen, wird nicht viel reißen Idea



wobei die ersten 3 Punkte, den Rest obsolet machen.

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Capsaicin + Isoflavone oral: Super Ergebnisse [Beitrag #437676 ist eine Antwort auf Beitrag #437673] :: Tue, 09.07.19 15:14 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
yoda schrieb am Tue, 09 July 2019 16:06
pilos schrieb am Tue, 09 July 2019 12:11

das problem bei AGA ist

TGF-ß2
dkk-1
IL-6
und erst danach IGF-1...wenn überhaupt.

und die ganzen HSD's in der kopfhaut, 2/3/4/5 und natürlich die 5-AR's

nur am igf alleine drehen, wird nicht viel reißen Idea



wobei die ersten 3 Punkte, den Rest obsolet machen.

aber die ersten 3 sind die folge der langen hsd wurst Idea




Die AGA-Behandlung ist individuell und eine Sache des "Trial And Error". Fasse dich kurz und kompakt bei Fragen... das ist meine Freizeit. Es besteht auch kein Verhältnis zu alopezie.de. ""Ich bin kein Arzt, sondern gebe hier lediglich meine private Meinung wieder. Auf Userfragen hin erläutere ich, wie ich persönlich vorgehen würde, wenn ich mich in der selben Lage befände. Bitte stets beachten: 1) Nachmachen auf eigene Gefahr und 2) Meine Vorschläge ersetzen keinen Arztbesuch!""

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Capsaicin + Isoflavone oral: Super Ergebnisse [Beitrag #437682 ist eine Antwort auf Beitrag #437676] :: Tue, 09.07.19 17:50 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
pilos schrieb am Tue, 09 July 2019 15:14
yoda schrieb am Tue, 09 July 2019 16:06
pilos schrieb am Tue, 09 July 2019 12:11

das problem bei AGA ist

TGF-ß2
dkk-1
IL-6
und erst danach IGF-1...wenn überhaupt.

und die ganzen HSD's in der kopfhaut, 2/3/4/5 und natürlich die 5-AR's

nur am igf alleine drehen, wird nicht viel reißen Idea



wobei die ersten 3 Punkte, den Rest obsolet machen.
aber die ersten 3 sind die folge der langen hsd wurst Idea

Den PRLR zur Vollständigkeit noch zu den 3 Punkten.

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Capsaicin + Isoflavone oral: Super Ergebnisse [Beitrag #437720 ist eine Antwort auf Beitrag #437654] :: Wed, 10.07.19 14:12 Zum vorherigen Beitrag gehen
pilos schrieb am Tue, 09 July 2019 12:11

das problem bei AGA ist

TGF-ß2
dkk-1
IL-6
und erst danach IGF-1...wenn überhaupt.

und die ganzen HSD's in der kopfhaut, 2/3/4/5 und natürlich die 5-AR's

nur am igf alleine drehen, wird nicht viel reißen Idea



Knoblauch senkt TGF-Beta + IL6. . Es gibt Studien dazu. Zum Beispiel:
https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/16226132

Außerdem ist Knoblauch auch ein Kaliumkanalöffner (Vasodilatation) und wirkt daher ähnlich wie Minox.

DKK-1 soll erst durch DHT gebildet werden. Vitamin C topisch soll DKK-1 blocken. Gibt auch eine Studie dazu.

Was mich beim IGF-1 etwas stutzig macht ist die Tatsache, dass Himbeerketon nur bei 0,01% topisch funktioniert hat. Warum wirkt mehr nicht besser, sondern sogar schlechter?
Kann es daher sein, dass sehr hohe Dosen Capsaicin + Isoflavone vielleicht auch eher schädlich sind? Momentan richte ich mich ganz nach der Dosis in der Studie. Da ich jedoch keine NW habe, würde ich gerne die Dosis erhöhen, um noch bessere Ergebnisse zu bekommen.
Aber wer weiß, ob ZU viel IGF-1 vielleicht nicht eher das Gegenteil bewirkt.
Vielleicht muss die IGF-1-Menge eine ganz bestimmte sein. Aber andererseits gibt es ja auch Kranke (wie Gigantismus), die sehr hohes IGF-1 haben und dennoch ihr Haar nicht verlieren.





TOPISCH:
30% Nelkenöl, 70% Creme mit Magnesiumsulfat, Arginin, Forskolin + ein paar Tropfen Knoblauch- und Thymianöl
12 Std/Tag mit Folie

ORAL zur IGF-1-Erhöhung:
6 g Capsaicin, 70 mg Isoflavone, 2 g Himbeerketon

Figernägel reiben ca. 10 Min/Tag
Start: 1.7.2019
Und Kopfmassagen, u.a. auch des Temporalis-Muskel
(seit Okt.)

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Vorheriges Thema: Mönchspfeffer - Einfluss auf Prolaktinspiegel?
Nächstes Thema: Alfatradiol Pulver
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Tue Oct 22 11:28:58 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.03104 Sekunden
Letzte 10 Themen





Partner Hairforlife FUE EUROPE