Startseite » Allgemein » Ernährung und NEM » Leinsamen Fraktion
Leinsamen Fraktion [Beitrag #36443] :: Wed, 16.08.06 15:14 Zum nächsten Beitrag gehen
habe mal heute aus neugier, bei dm....Goldsam Leinsamen Knuspermix gekauft....250g 1,95...das zeug schmeckt ja wirklich lecker... Thumbs Up

für die leinsamen-fraktion auf alle fälle empfehlenswert...

http://www.goldsam.de/index.cfm?uuid=8E6DC9DEB594769E1A403EF 6D936290C&prodnr=511








Die AGA-Behandlung ist individuell, eine Sache des "Trial And Error". Fasse dich kurz und kompakt bei Fragen... das ist meine Freizeit. Es besteht auch kein Verhältnis zu alopezie.de. ""Ich bin kein Arzt, sondern gebe hier lediglich meine private Meinung wieder; Art.5/GG. Auf Userfragen hin erläutere ich, wie ich persönlich vorgehen würde, wenn ich mich in der selben Lage befände. Bitte stets beachten: 1) Nachmachen auf eigene Gefahr und 2) Meine Vorschläge ersetzen keinen Arztbesuch!""

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Re: Leinsamen Fraktion [Beitrag #36447 ist eine Antwort auf Beitrag #36443] :: Wed, 16.08.06 16:00 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
pilos schrieb am Mit, 16 August 2006 15:14

habe mal heute aus neugier, bei dm....Goldsam Leinsamen Knuspermix gekauft....250g 1,95...das zeug schmeckt ja wirklich lecker... Thumbs Up

für die leinsamen-fraktion auf alle fälle empfehlenswert...

http://www.goldsam.de/index.cfm?uuid=8E6DC9DEB594769E1A403EF 6D936290C&prodnr=511








klingt gut, aber vor allem wohl deshalb:

"Im Knusper-Mix wird der goldgelbe Leinsamen mit Milchzucker und Dattelmark kombiniert und knusprig geröstet. Der nussig-milde Geschmack des Leinsamens wird durch die fruchtig-süße Komponente des Dattelmarks unterstrichen."

purer leinsamen ist vom geschmack her zum wegwerfen, finde ich

ich hoffe, das gibt's auch bei uns...



Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Re: Leinsamen Fraktion [Beitrag #36452 ist eine Antwort auf Beitrag #36447] :: Wed, 16.08.06 16:15 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
glockenspiel schrieb am Mit, 16 August 2006 16:00

pilos schrieb am Mit, 16 August 2006 15:14

habe mal heute aus neugier, bei dm....Goldsam Leinsamen Knuspermix gekauft....250g 1,95...das zeug schmeckt ja wirklich lecker... Thumbs Up

für die leinsamen-fraktion auf alle fälle empfehlenswert...

http://www.goldsam.de/index.cfm?uuid=8E6DC9DEB594769E1A403EF 6D936290C&prodnr=511








klingt gut, aber vor allem wohl deshalb:

"Im Knusper-Mix wird der goldgelbe Leinsamen mit Milchzucker und Dattelmark kombiniert und knusprig geröstet. Der nussig-milde Geschmack des Leinsamens wird durch die fruchtig-süße Komponente des Dattelmarks unterstrichen."

purer leinsamen ist vom geschmack her zum wegwerfen, finde ich

ich hoffe, das gibt's auch bei uns...






in 250 gramm produkt sind 185 gramm Leinsamen....und das zeug schmeckt so gut...dass man gefahr läuft eine schatel in 2 stunden zu verputzen..das sind 185 gramm Leinsamen.... Shocked







Die AGA-Behandlung ist individuell, eine Sache des "Trial And Error". Fasse dich kurz und kompakt bei Fragen... das ist meine Freizeit. Es besteht auch kein Verhältnis zu alopezie.de. ""Ich bin kein Arzt, sondern gebe hier lediglich meine private Meinung wieder; Art.5/GG. Auf Userfragen hin erläutere ich, wie ich persönlich vorgehen würde, wenn ich mich in der selben Lage befände. Bitte stets beachten: 1) Nachmachen auf eigene Gefahr und 2) Meine Vorschläge ersetzen keinen Arztbesuch!""

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Re: Leinsamen Fraktion [Beitrag #36453 ist eine Antwort auf Beitrag #36452] :: Wed, 16.08.06 16:18 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
ich wette, in österreich gibt's das wieder nicht...
ich stapf morgen zum DM

klingt echt gut... Thumbs Up


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Re: Leinsamen Fraktion [Beitrag #36475 ist eine Antwort auf Beitrag #36453] :: Wed, 16.08.06 18:46 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
DM??? Ich denk nach....aber mir fällt nichts ein!




oral: 1,25mg Finasterid, 2g MSM, eine Vitamintablette, sporadisch Zink.

topisch: morgens: 5% Minoxidil von Genhair
abends: 15% Minoxidil von Genhair
gemischt mit 2% Flutamid
Zwischendinn das Proctor Zeug

Fazit: Ganz gute Erfolge

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Re: Leinsamen Fraktion [Beitrag #36477 ist eine Antwort auf Beitrag #36475] :: Wed, 16.08.06 18:55 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
reinforcement schrieb am Mit, 16 August 2006 18:46

DM??? Ich denk nach....aber mir fällt nichts ein!




http://www.dm-drogeriemarkt.de/






Die AGA-Behandlung ist individuell, eine Sache des "Trial And Error". Fasse dich kurz und kompakt bei Fragen... das ist meine Freizeit. Es besteht auch kein Verhältnis zu alopezie.de. ""Ich bin kein Arzt, sondern gebe hier lediglich meine private Meinung wieder; Art.5/GG. Auf Userfragen hin erläutere ich, wie ich persönlich vorgehen würde, wenn ich mich in der selben Lage befände. Bitte stets beachten: 1) Nachmachen auf eigene Gefahr und 2) Meine Vorschläge ersetzen keinen Arztbesuch!""

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Re: Leinsamen Fraktion [Beitrag #36479 ist eine Antwort auf Beitrag #36477] :: Wed, 16.08.06 19:03 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Surprised
gibts das nur online? Oder auch als normales Geschäft?
Hab ich noch nie gesehen!




oral: 1,25mg Finasterid, 2g MSM, eine Vitamintablette, sporadisch Zink.

topisch: morgens: 5% Minoxidil von Genhair
abends: 15% Minoxidil von Genhair
gemischt mit 2% Flutamid
Zwischendinn das Proctor Zeug

Fazit: Ganz gute Erfolge

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Re: Leinsamen Fraktion [Beitrag #36480 ist eine Antwort auf Beitrag #36479] :: Wed, 16.08.06 19:06 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
reinforcement schrieb am Mit, 16 August 2006 19:03

Surprised
gibts das nur online? Oder auch als normales Geschäft?
Hab ich noch nie gesehen!



auch als normales geschäft...die 2- größte drogerie-kette deutschlands.... Surprised

http://de.wikipedia.org/wiki/Dm-drogerie_markt






[Aktualisiert am: Wed, 16 August 2006 19:07]




Die AGA-Behandlung ist individuell, eine Sache des "Trial And Error". Fasse dich kurz und kompakt bei Fragen... das ist meine Freizeit. Es besteht auch kein Verhältnis zu alopezie.de. ""Ich bin kein Arzt, sondern gebe hier lediglich meine private Meinung wieder; Art.5/GG. Auf Userfragen hin erläutere ich, wie ich persönlich vorgehen würde, wenn ich mich in der selben Lage befände. Bitte stets beachten: 1) Nachmachen auf eigene Gefahr und 2) Meine Vorschläge ersetzen keinen Arztbesuch!""

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Re: Leinsamen Fraktion [Beitrag #36481 ist eine Antwort auf Beitrag #36480] :: Wed, 16.08.06 19:15 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
scheiße......bin ich ungebildet!




oral: 1,25mg Finasterid, 2g MSM, eine Vitamintablette, sporadisch Zink.

topisch: morgens: 5% Minoxidil von Genhair
abends: 15% Minoxidil von Genhair
gemischt mit 2% Flutamid
Zwischendinn das Proctor Zeug

Fazit: Ganz gute Erfolge

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Re: Leinsamen Fraktion [Beitrag #36482 ist eine Antwort auf Beitrag #36481] :: Wed, 16.08.06 19:20 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
reinforcement schrieb am Mit, 16 August 2006 19:15

scheiße......bin ich ungebildet!



ach komm schon...du bist ja gar nicht hier....somit hast du mildernde umstände.... Nod









Die AGA-Behandlung ist individuell, eine Sache des "Trial And Error". Fasse dich kurz und kompakt bei Fragen... das ist meine Freizeit. Es besteht auch kein Verhältnis zu alopezie.de. ""Ich bin kein Arzt, sondern gebe hier lediglich meine private Meinung wieder; Art.5/GG. Auf Userfragen hin erläutere ich, wie ich persönlich vorgehen würde, wenn ich mich in der selben Lage befände. Bitte stets beachten: 1) Nachmachen auf eigene Gefahr und 2) Meine Vorschläge ersetzen keinen Arztbesuch!""

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Re: Leinsamen Fraktion [Beitrag #36484 ist eine Antwort auf Beitrag #36482] :: Wed, 16.08.06 19:31 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
schön. (erstaunlich was man in so einem forum alles lernt)... Laughing

sag mal Pilos...studierst du medizin oder warum bist du so ein brain? Man will ja garnicht mehr zum arzt, wenn man dich hat! Wink




oral: 1,25mg Finasterid, 2g MSM, eine Vitamintablette, sporadisch Zink.

topisch: morgens: 5% Minoxidil von Genhair
abends: 15% Minoxidil von Genhair
gemischt mit 2% Flutamid
Zwischendinn das Proctor Zeug

Fazit: Ganz gute Erfolge

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Re: Leinsamen Fraktion [Beitrag #36485 ist eine Antwort auf Beitrag #36484] :: Wed, 16.08.06 19:35 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
reinforcement schrieb am Mit, 16 August 2006 19:31



sag mal Pilos...studierst du medizin oder warum bist du so ein brain? Man will ja garnicht mehr zum arzt, wenn man dich hat! Wink


nein...ich bin Schamane..... Laughing







Die AGA-Behandlung ist individuell, eine Sache des "Trial And Error". Fasse dich kurz und kompakt bei Fragen... das ist meine Freizeit. Es besteht auch kein Verhältnis zu alopezie.de. ""Ich bin kein Arzt, sondern gebe hier lediglich meine private Meinung wieder; Art.5/GG. Auf Userfragen hin erläutere ich, wie ich persönlich vorgehen würde, wenn ich mich in der selben Lage befände. Bitte stets beachten: 1) Nachmachen auf eigene Gefahr und 2) Meine Vorschläge ersetzen keinen Arztbesuch!""

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Re: Leinsamen Fraktion [Beitrag #36491 ist eine Antwort auf Beitrag #36485] :: Wed, 16.08.06 19:53 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
pilos schrieb am Mit, 16 August 2006 19:35

reinforcement schrieb am Mit, 16 August 2006 19:31



sag mal Pilos...studierst du medizin oder warum bist du so ein brain? Man will ja garnicht mehr zum arzt, wenn man dich hat! Wink


nein...ich bin Schamane..... Laughing






Laughing


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Re: Leinsamen Fraktion [Beitrag #36492 ist eine Antwort auf Beitrag #36485] :: Wed, 16.08.06 19:54 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
und wieder musste ich wikipedia zu rate fragen Laughing
Ja dann noch 2 semester Schamanismus ....und du tanzt uns ein spitzen Regentanzsolo!

och schau dir das an (zitat wikipedia):
"Liebes- und Schadenszauber (Flüche) fallen nicht in seinen Aufgabenbereich"
Da solltest du dich aber noch weiterbilden!

In 2 monaten (zvs abhängig) komm ich auch in euern club....dann musst du nicht mehr alleine tanzen!

[Aktualisiert am: Wed, 16 August 2006 19:55]




oral: 1,25mg Finasterid, 2g MSM, eine Vitamintablette, sporadisch Zink.

topisch: morgens: 5% Minoxidil von Genhair
abends: 15% Minoxidil von Genhair
gemischt mit 2% Flutamid
Zwischendinn das Proctor Zeug

Fazit: Ganz gute Erfolge

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Re: Leinsamen Fraktion [Beitrag #36739 ist eine Antwort auf Beitrag #36492] :: Sat, 19.08.06 14:48 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
vielen Dank für den Tip!!!

schmeckt echt unglaublich gut das Zeugs!!!sehr empfehlenswert!
Thumbs Up Thumbs Up

greets MAx




1,25 Fin/ Tag seit Juli 2005, seit April 06 1x 1ml Minox tägl.

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Re: Leinsamen Fraktion [Beitrag #36740 ist eine Antwort auf Beitrag #36492] :: Sat, 19.08.06 14:52 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
reinforcement schrieb am Mit, 16 August 2006 19:54


och schau dir das an (zitat wikipedia):
"Liebes- und Schadenszauber (Flüche) fallen nicht in seinen Aufgabenbereich"
Da solltest du dich aber noch weiterbilden!



das konnte ich noch bevor isch schamane wurde.... Wink

Zitat:

In 2 monaten (zvs abhängig) komm ich auch in euern club....dann musst du nicht mehr alleine tanzen!


Laughing





Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Re: Leinsamen Fraktion [Beitrag #36741 ist eine Antwort auf Beitrag #36739] :: Sat, 19.08.06 14:53 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
weber max schrieb am Sam, 19 August 2006 14:48

vielen Dank für den Tip!!!

schmeckt echt unglaublich gut das Zeugs!!!sehr empfehlenswert!
Thumbs Up Thumbs Up

greets MAx



aber nicht übertreiben.... Very Happy


http://www.alopezie.de/fud/index.php/m/36452/3664/0///fefd04 8e1b06714d2a94a864c656f686/#msg_36452




Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Re: Leinsamen Fraktion [Beitrag #36885 ist eine Antwort auf Beitrag #36741] :: Mon, 21.08.06 08:04 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
pilos schrieb am Sam, 19 August 2006 14:53

weber max schrieb am Sam, 19 August 2006 14:48

vielen Dank für den Tip!!!

schmeckt echt unglaublich gut das Zeugs!!!sehr empfehlenswert!
Thumbs Up Thumbs Up

greets MAx



aber nicht übertreiben.... Very Happy


zu spät! Wink




1,25 Fin/ Tag seit Juli 2005, seit April 06 1x 1ml Minox tägl.

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Leinsamen Fraktion [Beitrag #254789 ist eine Antwort auf Beitrag #36443] :: Tue, 22.01.13 09:40 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Ich wollte dieses alte und insgesamt viel und oft besprochene Thema mal wieder hervorholen.

Man liest ja immer wieder sehr interessante Infos über Lignane.
Manchen Leuten soll es angeblich die Haare gerettet und für Neuwuchs gesorgt haben und andere wiederum merkten überhaupt keine Wirkung. Neutral
Da hilft wohl nur ein Selbstversuch.

Wenn einer irgendwelche interessanten Infos hat, dann bitte posten.

Ist es denn dabei geblieben, dass es am stärksten bioverfügbar ist, wenn man die Samen zerkaut? Ich dachte zuerst nämlich daran, es mit Leinmehl zu versuchen - bis ich eben diesen Thread las.

Nimmt es überhaupt einer hier im Forum?





Fabao101G
Dermaroller
Vitamin B Komplex
Biotin
r-ALA
Lachsöl
Vitamin D3 hochdosiert
Zink

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Leinsamen Fraktion [Beitrag #254790 ist eine Antwort auf Beitrag #36443] :: Tue, 22.01.13 10:19 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Ich nehme seit Oktober 2011 Leinsamen, jeden Tag 4 Teelöffel (ca. 20 g). Zu den Leinsamen gebe ich etwas Saft, damit diese erweichen und leichter zerkaut werden können. Ich habe mal gelesen, dass die Samen gut zerkaut werden müssen, da sonst die Inhaltsstoffe nicht vom Körper aufgenommen werden können.

Zusätzlich nehme ich noch die NEMs aus meiner Signatur.

Zum Thema Erfolg lässt sich sagen, dass starke Haarausfallphasen seit Oktober 2011 ausgeblieben sind. Im Sommer 2012 hatte ich mal 4 Woche relativ starken Ausfall, sonst ist alles im Rahmen.

Wenn man bei guten Lichtverhältnissen sich die GHE genau anschaut sind kleine dunkle Härchen zu sehen, die vorher, glaube ich zumindest, nicht da waren. Man darf keine Wunder erwarten, wenn davon sofort neue Haare sprießen würden, wären Leinsamen ja als Wundermittel bekannt.

Ich werd die Leinsamen weiterhin nehmen, bis bessere Medis oder NEMs verfügbar sind. Ich setze einige Hoffnungen in Toco, aber abwarten und Tee trinken. Bis jetzt ist mein Status noch nicht Besorgnis erregend.

P.S. Ich nehm die Leinsamen von Goldsam, allerdings die ungezuckerten. Obwohl die gezuckerten sehr lecker sind. Wink




täglich:
- 4 Teelöffel Leinsamen
- Doppelherz "Haar Vital" (5 mg Zink, 150 mg Hirseextrakt, 0,3 mg Biotin, 500 mg Weizenkeimöl, 0,15 mg Kupfer)
- 2x Abtei Lachsöl 1300 (160 mg DHA, 230 mg EPA, 15 mg Vitamin E)

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Leinsamen Fraktion [Beitrag #254793 ist eine Antwort auf Beitrag #36443] :: Tue, 22.01.13 10:33 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Also hat es den Anschein, für dich zumindest eine gute Hilfe zu sein, wenn es auch nicht DAS Wundermittel gegen HA ist.
Dabei nimmst du ja weder Fin noch Minox oder irgendwas in der Art...

Hast du irgendwelche Nebenwirkungen von den Leinsamen bemerkt?
Manche User berichten ja, dass der Bartwuchs etwas zurück geht, und andere meinen sogar, sie hätten signifikant Fett angesetzt seit der Einnahme von Leinsamen.

[Aktualisiert am: Tue, 22 January 2013 10:35]




Fabao101G
Dermaroller
Vitamin B Komplex
Biotin
r-ALA
Lachsöl
Vitamin D3 hochdosiert
Zink

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Leinsamen Fraktion [Beitrag #254802 ist eine Antwort auf Beitrag #254793] :: Tue, 22.01.13 11:42 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
me too schrieb am Tue, 22 January 2013 10:33
Also hat es den Anschein, für dich zumindest eine gute Hilfe zu sein, wenn es auch nicht DAS Wundermittel gegen HA ist.
Dabei nimmst du ja weder Fin noch Minox oder irgendwas in der Art...

Hast du irgendwelche Nebenwirkungen von den Leinsamen bemerkt?
Manche User berichten ja, dass der Bartwuchs etwas zurück geht, und andere meinen sogar, sie hätten signifikant Fett angesetzt seit der Einnahme von Leinsamen.



Ob Leinsamen nun wirklich was bringen in Bezug auf AGA kann ich nicht sagen. Jedenfalls ist mein Haarstatus nicht schlechter geworden in den 1,5 Jahren (subjektiv gesehen).

Leinsamen scheinen aber ne sinnvolle Ergänzung für gesunde Ernährung zu sein. Bei typischer westlicher Ernährung, deckt man angeblich nicht den Bedarf an Omega3-Fettsäuren. Jedenfalls gehts mir mit Leinsamen gut. Wink

Nebenwirkungen hab ich keine festgestellt. Kein verminderter Bartwuchs, kein Durchfall oder Blähungen, kein Doppelkinn oder Bauchansatz.




täglich:
- 4 Teelöffel Leinsamen
- Doppelherz "Haar Vital" (5 mg Zink, 150 mg Hirseextrakt, 0,3 mg Biotin, 500 mg Weizenkeimöl, 0,15 mg Kupfer)
- 2x Abtei Lachsöl 1300 (160 mg DHA, 230 mg EPA, 15 mg Vitamin E)

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Leinsamen Fraktion [Beitrag #254803 ist eine Antwort auf Beitrag #36443] :: Tue, 22.01.13 11:56 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Hallo! Ich habe noch nie was von Leinsamen als Mittel gegen HA gehört, esse die aber manchmal, und weiß jetzt nicht, ob die eventuell auch eine Wirkung haben (Sonst ging ich immer davon aus, mit Crisan und L-Arginin dem Haaransatz die Fluchtwege abgeschnitten zu haben).
Weiß jemand, auf welche Art Leinsamen wirken sollen, oder kann mir einen guten, erklärenden Link nennen?

Liebe Grüße
Basti

[Aktualisiert am: Tue, 22 January 2013 11:56]


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Leinsamen Fraktion [Beitrag #254817 ist eine Antwort auf Beitrag #36443] :: Tue, 22.01.13 13:37 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Dr.Google weiß alles genau (Englisch natürlich).

Hatte ich auch mal in Gebrauch aber es ist problematisch das Zeug zu essen.
Aufgrund der Empfindilchkeit der Linolensäure sollte das Zeug natürlich nicht hitzebehandelt sein (geröstet), auch Sauerstoffeinwirkung ist schädlich (käufliche geschrot. Leinsamen), und ungeschrotet passiert das Zeugs intakt die Verduung und bringt nichts. D.h. man muß das Zeug schroten (z.B. Kaffeemühle) und dann direkt essen; dann klebt es aber wie sau und auch die Ballststoffe können Probleme machen...

[Aktualisiert am: Tue, 22 January 2013 13:39]




I am the victim of lying morality
and so, I am beyond caring

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Leinsamen Fraktion [Beitrag #254879 ist eine Antwort auf Beitrag #254817] :: Tue, 22.01.13 22:48 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
swipe schrieb am Tue, 22 January 2013 13:37
Dr.Google weiß alles genau (Englisch natürlich).

Hatte ich auch mal in Gebrauch aber es ist problematisch das Zeug zu essen.
Aufgrund der Empfindilchkeit der Linolensäure sollte das Zeug natürlich nicht hitzebehandelt sein (geröstet), auch Sauerstoffeinwirkung ist schädlich (käufliche geschrot. Leinsamen), und ungeschrotet passiert das Zeugs intakt die Verduung und bringt nichts. D.h. man muß das Zeug schroten (z.B. Kaffeemühle) und dann direkt essen; dann klebt es aber wie sau und auch die Ballststoffe können Probleme machen...


Ich kaufe das Zeug ungeschrotet und nicht geröstet... kaue es ordentlich und schlucke es direkt runter... Bringt es so gar nix?
Habe seit ca. einem Monat angefangen mit dem Zeug, dazu nehme ich noch Bierhefetabletten mit Zink + Biotin Smile

[Aktualisiert am: Tue, 22 January 2013 22:53]






Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Leinsamen Fraktion [Beitrag #254886 ist eine Antwort auf Beitrag #36443] :: Tue, 22.01.13 23:55 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Ab heute gehören die Leinsamen auch zu meinem Regimen.
Test, und zwar minimum 3 Monate lang, am besten sogar 6 Monate lang. Nod
Im Netz habe ich gelesen, dass es zusammen mit Isoflavonen eingenommen noch besser wirkt.

Wem das Zerkauen oder eigenhändige Schroten der Leinsamen zu kompliziert ist, der kann auch folgendes Produkt einnehmen:
http://www.reflex-nutrition.net/alle/linumlife/linumlife-120-kaspeln.html

Hier ein Thread mit einer weiteren Verlinkung dazu:
http://www.alopezie.de/fud/index.php/m/212552/?srch=linumlife#msg_212552





Fabao101G
Dermaroller
Vitamin B Komplex
Biotin
r-ALA
Lachsöl
Vitamin D3 hochdosiert
Zink

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Leinsamen Fraktion [Beitrag #255046 ist eine Antwort auf Beitrag #254789] :: Thu, 24.01.13 09:41 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
me too schrieb am Tue, 22 January 2013 09:40
Ich wollte dieses alte und insgesamt viel und oft besprochene Thema mal wieder hervorholen.

Man liest ja immer wieder sehr interessante Infos über Lignane.
Manchen Leuten soll es angeblich die Haare gerettet und für Neuwuchs gesorgt haben und andere wiederum merkten überhaupt keine Wirkung. Neutral
Da hilft wohl nur ein Selbstversuch.

Wenn einer irgendwelche interessanten Infos hat, dann bitte posten.

Ist es denn dabei geblieben, dass es am stärksten bioverfügbar ist, wenn man die Samen zerkaut? Ich dachte zuerst nämlich daran, es mit Leinmehl zu versuchen - bis ich eben diesen Thread las.


Nimmt es überhaupt einer hier im Forum?




In den leinsamen ist ja das Lignan als Hauptstoff drin.
Ich kaufte mir direkt die Lignan (Mega Lignan Omega Flax) kapseln. Weil es ja ansvheinend gut für die front ist. (Forum: ParkerLewis Thread)

Dort wirt aber von 7-HMR-lignan gesprochen. Ich weiss nicht was der Unterschied ist.

Fakt ist. Das ich jetzt seit der Einnahme von den Kapseln heftiges Shedding in der Front/Haarline habe.

Und auch hier und in den Ami-Foren hab ich von ähnlichen Erfahrungen gelesen




Genommen wird alles mögliche, nur wirken tut es nicht.

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Leinsamen Fraktion [Beitrag #255049 ist eine Antwort auf Beitrag #36443] :: Thu, 24.01.13 10:10 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Nicht schlecht das 'Mega Lignan Omega Flax', es sticht das 'LinumLife', was ich vorhatte zu holen, aus. Wink

Naja, wenn du so ein starkes Shedding davon hast, dann wird doch ein neuer Haarzyklus eingeleitet, wenn ich das richtig verstanden habe - also eigentlich ein gutes Zeichen, wenn auch beängstigend.





Fabao101G
Dermaroller
Vitamin B Komplex
Biotin
r-ALA
Lachsöl
Vitamin D3 hochdosiert
Zink

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Leinsamen Fraktion [Beitrag #255084 ist eine Antwort auf Beitrag #36443] :: Thu, 24.01.13 15:42 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Wie ich sehe nimmst du ja shon Leinsamen.

Lass mich es wisse falls auch du ein shedding bekommst.. ich hoffe natürlich nicht Very Happy
Aber wäre interessant, als vegleich.

Bezgl. Shedding ich weiss nicht recht. Mit aminexil bekamm ich auch shedding. In der front und GHE ist nie wieder etwas zurückgekommen.

Ich hab auch nur ind den GHE und Haarlinje propleme, sonst dickes kräftiges Haar.

Ynneb




Genommen wird alles mögliche, nur wirken tut es nicht.

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Leinsamen Fraktion [Beitrag #255104 ist eine Antwort auf Beitrag #36443] :: Thu, 24.01.13 18:32 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Interessanter Thread! Wenn man Toco und Omega 3 u 6 bereits nimmt, ist dann zusätzlich Linumlife/Leinsamen zu viel des Guten?


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Leinsamen Fraktion [Beitrag #255124 ist eine Antwort auf Beitrag #36443] :: Thu, 24.01.13 21:57 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Ich bekomme Shedding vom Leinsamen Very Happy
Geht das überhaupt?






Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Leinsamen Fraktion [Beitrag #255136 ist eine Antwort auf Beitrag #255084] :: Fri, 25.01.13 00:00 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
ynneb schrieb am Thu, 24 January 2013 15:42
Wie ich sehe nimmst du ja shon Leinsamen.

Lass mich es wisse falls auch du ein shedding bekommst.. ich hoffe natürlich nicht Very Happy
Aber wäre interessant, als vegleich.


Ich nehme es erst seit drei Tagen.
Ja, ich gebe bescheid, wenn sich da was tut.




Fabao101G
Dermaroller
Vitamin B Komplex
Biotin
r-ALA
Lachsöl
Vitamin D3 hochdosiert
Zink

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Leinsamen Fraktion [Beitrag #255137 ist eine Antwort auf Beitrag #255104] :: Fri, 25.01.13 00:03 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
NKM64 schrieb am Thu, 24 January 2013 18:32
Wenn man Toco und Omega 3 u 6 bereits nimmt, ist dann zusätzlich Linumlife/Leinsamen zu viel des Guten?


Ach was, niemals!
Man muss den Haarausfall von allen möglichen Seiten angreifen. Nod




Fabao101G
Dermaroller
Vitamin B Komplex
Biotin
r-ALA
Lachsöl
Vitamin D3 hochdosiert
Zink

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Leinsamen Fraktion [Beitrag #255152 ist eine Antwort auf Beitrag #255137] :: Fri, 25.01.13 10:09 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Zitat:
"Hi, habe sehr gute Erfahrungen mit
Leinsamen gemacht. Allerdings hab ich statt ein Essläufel am Tag, 4 bis
5 genommen, schon ca. 5 Monate. Möglicherweise war 1 Esslöffel bei Dir
zu wenig. Hatte vorher nichts gegen den Haarausfall genommen. Habe am
Hinterkopf ne leichte Tonsur, da wachsen seit ca. 1 Monat wieder
richtig viele kräftige Haare. Von der Tonsur ist momentan nichts mehr
zu sehen, mal sehen ob der Erfolg anhält.
Gruß

Kenwood"


Ein Forumsbeitrag von 2006, der einzige von Kenwood...


Ich denke, nur die allerwenigsten Leute essen 5 Esslöffel Leinsamen am Tag über 5 Monate.
Ich nehme bisher zwei Esslöffel ein, einen morgens und einen abends, vielleicht mal steigern?

Das wäre doch echt mal eine Methode für Leute, die kein Fin und Minox nehmen, sondern gar nichts mehr gegen den HA tun wollen - sollen diese Leute es doch mal mit 5 Esslöffel Leinsamen täglich über ein halbes Jahr versuchen.

[Aktualisiert am: Fri, 25 January 2013 10:16]




Fabao101G
Dermaroller
Vitamin B Komplex
Biotin
r-ALA
Lachsöl
Vitamin D3 hochdosiert
Zink

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Leinsamen Fraktion [Beitrag #255180 ist eine Antwort auf Beitrag #36443] :: Fri, 25.01.13 17:28 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
nachdem ich gelesen habe, daß Lignan zur Verweiblichung führen soll/kann, hake ich diese Methode für mich erstmal ab!


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Leinsamen Fraktion [Beitrag #255211 ist eine Antwort auf Beitrag #255180] :: Fri, 25.01.13 22:19 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
NKM64 schrieb am Fri, 25 January 2013 17:28
nachdem ich gelesen habe, daß Lignan zur Verweiblichung führen soll/kann, hake ich diese Methode für mich erstmal ab!


Laughing




Ich gebe Tipps, wie ich selber vorgehen würde... Ich bin kein Arzt und übernehme keine Haftung! Jeder ist für sein handeln selber verantwortlich! Denken dann machen!

Ich schreibe prägnant/wiederhole mich ungerne
PN bitte kurz halten

"Was wir brauchen, sind ein paar verrückte Leute; seht euch an, wohin uns die Normalen gebracht haben." - George Bernard Shaw

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Leinsamen Fraktion [Beitrag #255217 ist eine Antwort auf Beitrag #255211] :: Sat, 26.01.13 00:22 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
mike. schrieb am Fri, 25 January 2013 22:19
NKM64 schrieb am Fri, 25 January 2013 17:28
nachdem ich gelesen habe, daß Lignan zur Verweiblichung führen soll/kann, hake ich diese Methode für mich erstmal ab!


Laughing


Von 2 Esslöffeln Leinsamen am Tag wird man nicht zu einer Frau -.-
Mach halt ein wenig Kraftsport dazu und es gleicht sich wieder aus!

So mach ich es jedenfals!






Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Leinsamen Fraktion [Beitrag #255218 ist eine Antwort auf Beitrag #36443] :: Sat, 26.01.13 00:37 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
sry aber was soll den leinsamen bringen ?????????


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Leinsamen Fraktion [Beitrag #255219 ist eine Antwort auf Beitrag #255218] :: Sat, 26.01.13 00:41 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
AFROLOCKE schrieb am Sat, 26 January 2013 00:37
sry aber was soll den leinsamen bringen ?????????


Afrolocken!






Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Leinsamen Fraktion [Beitrag #255223 ist eine Antwort auf Beitrag #255219] :: Sat, 26.01.13 04:06 Zum vorherigen Beitrag gehenZum vorherigen Beitrag gehen
Chillhair schrieb am Sat, 26 January 2013 00:41
AFROLOCKE schrieb am Sat, 26 January 2013 00:37
sry aber was soll den leinsamen bringen ?????????


Afrolocken!


Laughing Laughing Laughing
Der war nicht schlecht^^




-25.12.15 Seti/RU/Ad (1%/1%1%) in Minox 1,5ml tägl.

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
Nächste Seite
Vorheriges Thema: OMEGA-3
Nächstes Thema: Blaugrüne Alge, was ist davon zu halten?
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Mon Nov 18 11:57:39 CET 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.03212 Sekunden
Letzte 10 Themen





Medizinische Beratung



Dr. Jessica Ellis



Partner Hairforlife FUE EUROPE