Startseite » Off topic » Off topic allgemein » was tun bei pickel auf der kopfhaut besonders am hinterkopf.
was tun bei pickel auf der kopfhaut besonders am hinterkopf. [Beitrag #439454] :: Wed, 21.08.19 12:59 Zum nächsten Beitrag gehen
weiss jemand was man gegen pickel am hinterkopf machen kann? der hautarzt meinte des kommt weil man beim rasieren oder halt haarschneider sein kopfhaut verletzt und bakterien dann unter der haut/ haarfolikel entzünden.. aber auch damals als ich meine haare nicht abrasiert habe und wachsen lies hatte ich immer wieder pickel am kopfhaut besonders ebben am hinterkopf die sich dann entzünden und schnell verbreiten.. was kann man dagegen tun, vielleicht ein gutes schampoo, oder sollte man auf die nahrung schauen wie auch immer?
und wie kann man die talgproduktions hemmen? ich hab wirklich das gefühl das die talgdrüsen bei mir zu viel talgproduzieren und das dann zur verstopfungen führt. hatte und hab auch ab und zu pickel, akne am gesicht usw. trotz mehrere monate tretinac therapie. Crying or Very Sad


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: was tun bei pickel auf der kopfhaut besonders am hinterkopf. [Beitrag #439584 ist eine Antwort auf Beitrag #439454] :: Sat, 24.08.19 15:39 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Probier mal Teebaumöl aus. Das ist ein richtiger Pickelkiller. Nimm einfach ein Wattepad, mach 2-3 Tropfen Teebaumöl drauf und mach das Wattepad dann mit Wasser nass.

LG Maischel Smile


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: was tun bei pickel auf der kopfhaut besonders am hinterkopf. [Beitrag #439588 ist eine Antwort auf Beitrag #439454] :: Sat, 24.08.19 22:14 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Das ist ganz stinknormale hormonell bedingte Akne. Wichtig ist, dass du dafür sorgst, dass es mit der Talgproduktion nach unten geht


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: was tun bei pickel auf der kopfhaut besonders am hinterkopf. [Beitrag #439589 ist eine Antwort auf Beitrag #439584] :: Sat, 24.08.19 22:30 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Maischel schrieb am Sat, 24 August 2019 15:39
Probier mal Teebaumöl aus. Das ist ein richtiger Pickelkiller. Nimm einfach ein Wattepad, mach 2-3 Tropfen Teebaumöl drauf und mach das Wattepad dann mit Wasser nass.

LG Maischel Smile
ok danke, werd ich mal probieren. hab ich auch schon gelesen das teebaumoil antibakteriell wäre. hoffe das reizt nicht das haut noch mehr


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: was tun bei pickel auf der kopfhaut besonders am hinterkopf. [Beitrag #439590 ist eine Antwort auf Beitrag #439588] :: Sat, 24.08.19 22:31 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Jay1289i schrieb am Sat, 24 August 2019 22:14
Das ist ganz stinknormale hormonell bedingte Akne. Wichtig ist, dass du dafür sorgst, dass es mit der Talgproduktion nach unten geht
aha.. und wie oder was muss man tun damit der talgproduktions nach unten geht? hab viel gegoogelt aber nichts wirkliches gefunden.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: was tun bei pickel auf der kopfhaut besonders am hinterkopf. [Beitrag #439591 ist eine Antwort auf Beitrag #439588] :: Sat, 24.08.19 23:34 Zum vorherigen Beitrag gehen
Jay1289i schrieb am Sat, 24 August 2019 23:14
Das ist ganz stinknormale hormonell bedingte Akne. Wichtig ist, dass du dafür sorgst, dass es mit der Talgproduktion nach unten geht

eher eine follikulitis








Die AGA-Behandlung ist individuell und eine Sache des "Trial And Error". Fasse dich kurz und kompakt bei Fragen... das ist meine Freizeit. Es besteht auch kein Verhältnis zu alopezie.de. ""Ich bin kein Arzt, sondern gebe hier lediglich meine private Meinung wieder. Auf Userfragen hin erläutere ich, wie ich persönlich vorgehen würde, wenn ich mich in der selben Lage befände. Bitte stets beachten: 1) Nachmachen auf eigene Gefahr und 2) Meine Vorschläge ersetzen keinen Arztbesuch!""

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Vorheriges Thema: @pilos et. al: MSM und Vitamin C mischbar?
Nächstes Thema: die roth hat einen doppelgänger
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Thu Sep 19 17:25:54 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.00938 Sekunden
Letzte 10 Themen





Partner Hairforlife FUE EUROPE