Startseite » Allgemein » Haare und Haarausfall » Scheiss Juckreiz (Histamin etc.)
Scheiss Juckreiz [Beitrag #441708] :: Thu, 17.10.19 20:34 Zum nächsten Beitrag gehen
Liebe Leute

Bei mir ist Chaos Total im Körper. Ich habe ständig starken Juckreiz, meist nur auf der Kopfhaut, manchmal auch am ganzen Körper. Weiss vielleicht jemand, was das sein könnte, oder hat dies selbst auch ? Wenn es ganz schlimm juckt gehen auch mehr Haare aus ist mir aufgefallen - die Kopfhaut scheint dann wie zu explodieren. Ich habe eine Histamin Intoleranz, doch irgendwie ist das alles total ausser Kontrolle. Es ist oft kaum noch zu ertragen. Mache nun jeden Tag ein Bad mit eiskaltem Wasser, lindert etwas...

Ich habe nun mal das Dutasterid ganz weggelassen seit etwa 3 Wochen und nehme nur noch Fin 0,5/Tag. Auch wegen der Psyche.
Dazu Progesteron Creme jeden Abend.

Muss ich nun fürchten, mehr Haarausfall zu bekommen ? Habe das Duta nicht mehr oft genommen, meist nur einmal max zweimal die Woche 0,5. Der Oberkopf hat auch schon besser ausgesehen, leichte Lichtung...

danke für hilfe,
ocean




Zaditen (Histamin, Mastzellen)
Duta 0,1mg / Tag
Betnovate Scalp Appl. EOD
Miconazol Nitrat Shampoo
Pirocton Shampoo & Lotion
Ket / Alk Lotion
Myrto Kopfhautkur Haarausfall (Hirse-/Rosmarin-/Klettenwurzel-Extrakt, Zedernöl)
Progesteron Creme EOD
L-Lysin, Biotin, Vitamin B-Komplex
Vitalpilze; Reishi, Hericium
Krillöl
Mangan/ Kapern/ Olivenblatt
Vitamin C hochdosiert

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Scheiss Juckreiz [Beitrag #441716 ist eine Antwort auf Beitrag #441708] :: Thu, 17.10.19 22:50 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Heilfasten! Wie sieht deine Ernährung aus ?

Weizen/Zucker/Milchprodukte weglassen.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Scheiss Juckreiz [Beitrag #441719 ist eine Antwort auf Beitrag #441708] :: Thu, 17.10.19 23:10 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Auf der Kopfhaut könnte ein Infektion mit Pilzen, Parasiten, Viren oder Bakterien dahinter stecken.
Grundsätzlich wäre eine generelle Pilzinfektion in den Blutgefäßen auch gut möglich.

Laut einer Studie hilft 30% Nelkenöl topisch gegen Pilzinfektionen, vor allem Malassezia.
Ich selbst lasse es 12 Std. mit Folie einwirken.
Evtl. könnte auch 96% Alkohol helfen.
Teste es zuerst auf einer kleinen Hautfläche, wie gut du es verträgst.

Gegen die HIT rate ich dir zu hoch dosierten Darmbakterien und
Borretschöl + Fischöl + Leinöl + Schwarzkümmelöl.
Diese Kombination wirkt sehr stark entzündungshemmend und immunregulierend.




TOPISCH:
30% Nelkenöl, 70% Creme mit Magnesiumsulfat, Arginin, Forskolin + ein paar Tropfen Knoblauch- und Thymianöl
12 Std/Tag mit Folie

ORAL zur IGF-1-Erhöhung:
6 g Capsaicin, 70 mg Isoflavone, 2 g Himbeerketon

Figernägel reiben ca. 10 Min/Tag
Start: 1.7.2019
Und Kopfmassagen, u.a. auch des Temporalis-Muskel
(seit Okt.)

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Scheiss Juckreiz [Beitrag #441720 ist eine Antwort auf Beitrag #441708] :: Thu, 17.10.19 23:13 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
ich will dich nicht beunruhigen aber du solltest wirklich mal zum arzt gehen und dein blut untersuchen lassen.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Scheiss Juckreiz [Beitrag #441723 ist eine Antwort auf Beitrag #441716] :: Fri, 18.10.19 00:24 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
DetConan schrieb am Thu, 17 October 2019 22:50
Heilfasten! Wie sieht deine Ernährung aus ?

Weizen/Zucker/Milchprodukte weglassen.

hey danke, ja fasten habe ich auch vor.

Ernährung würde ich sagen ist sehr gut; null Weizen, kein Zucker, keine Milchprodukte.

im Moment etwas einseitig, da ich fast nix vertrage. nur reis und pastinaken, Maronen und Kartoffeln... etwas Früchte (Mango, Kaki...)

Neu nehme ich die Heilpilze Reishi und Hericium, und Polyporus




Zaditen (Histamin, Mastzellen)
Duta 0,1mg / Tag
Betnovate Scalp Appl. EOD
Miconazol Nitrat Shampoo
Pirocton Shampoo & Lotion
Ket / Alk Lotion
Myrto Kopfhautkur Haarausfall (Hirse-/Rosmarin-/Klettenwurzel-Extrakt, Zedernöl)
Progesteron Creme EOD
L-Lysin, Biotin, Vitamin B-Komplex
Vitalpilze; Reishi, Hericium
Krillöl
Mangan/ Kapern/ Olivenblatt
Vitamin C hochdosiert

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Scheiss Juckreiz [Beitrag #441728 ist eine Antwort auf Beitrag #441720] :: Fri, 18.10.19 09:28 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gl@tzkopf schrieb am Thu, 17 October 2019 23:13
ich will dich nicht beunruhigen aber du solltest wirklich mal zum arzt gehen und dein blut untersuchen lassen.

schon so oft getan... kein Befund




Zaditen (Histamin, Mastzellen)
Duta 0,1mg / Tag
Betnovate Scalp Appl. EOD
Miconazol Nitrat Shampoo
Pirocton Shampoo & Lotion
Ket / Alk Lotion
Myrto Kopfhautkur Haarausfall (Hirse-/Rosmarin-/Klettenwurzel-Extrakt, Zedernöl)
Progesteron Creme EOD
L-Lysin, Biotin, Vitamin B-Komplex
Vitalpilze; Reishi, Hericium
Krillöl
Mangan/ Kapern/ Olivenblatt
Vitamin C hochdosiert

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Scheiss Juckreiz [Beitrag #441730 ist eine Antwort auf Beitrag #441723] :: Fri, 18.10.19 11:25 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Oceanboy schrieb am Fri, 18 October 2019 00:24
DetConan schrieb am Thu, 17 October 2019 22:50
Heilfasten! Wie sieht deine Ernährung aus ?

Weizen/Zucker/Milchprodukte weglassen.
hey danke, ja fasten habe ich auch vor.

Ernährung würde ich sagen ist sehr gut; null Weizen, kein Zucker, keine Milchprodukte.

im Moment etwas einseitig, da ich fast nix vertrage. nur reis und pastinaken, Maronen und Kartoffeln... etwas Früchte (Mango, Kaki...)

Neu nehme ich die Heilpilze Reishi und Hericium, und Polyporus
Ernährung ist top, sehr gut ! Wie Norwood schon sagte, könnte es ein Pilz sein auf der Kopfhaut.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Scheiss Juckreiz [Beitrag #441738 ist eine Antwort auf Beitrag #441730] :: Fri, 18.10.19 13:47 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
DetConan schrieb am Fri, 18 October 2019 11:25
Oceanboy schrieb am Fri, 18 October 2019 00:24
DetConan schrieb am Thu, 17 October 2019 22:50
Heilfasten! Wie sieht deine Ernährung aus ?

Weizen/Zucker/Milchprodukte weglassen.
hey danke, ja fasten habe ich auch vor.

Ernährung würde ich sagen ist sehr gut; null Weizen, kein Zucker, keine Milchprodukte.

im Moment etwas einseitig, da ich fast nix vertrage. nur reis und pastinaken, Maronen und Kartoffeln... etwas Früchte (Mango, Kaki...)

Neu nehme ich die Heilpilze Reishi und Hericium, und Polyporus
Ernährung ist top, sehr gut ! Wie Norwood schon sagte, könnte es ein Pilz sein auf der Kopfhaut.
Was für ein Pilz denn? Hefepilz ist ja normal, hat ja jeder. Ich habe ein seborrhoisches Ekzem...




Zaditen (Histamin, Mastzellen)
Duta 0,1mg / Tag
Betnovate Scalp Appl. EOD
Miconazol Nitrat Shampoo
Pirocton Shampoo & Lotion
Ket / Alk Lotion
Myrto Kopfhautkur Haarausfall (Hirse-/Rosmarin-/Klettenwurzel-Extrakt, Zedernöl)
Progesteron Creme EOD
L-Lysin, Biotin, Vitamin B-Komplex
Vitalpilze; Reishi, Hericium
Krillöl
Mangan/ Kapern/ Olivenblatt
Vitamin C hochdosiert

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Scheiss Juckreiz [Beitrag #441739 ist eine Antwort auf Beitrag #441719] :: Fri, 18.10.19 13:49 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Bis-2019-Norwood-null schrieb am Thu, 17 October 2019 23:10
Auf der Kopfhaut könnte ein Infektion mit Pilzen, Parasiten, Viren oder Bakterien dahinter stecken.
Grundsätzlich wäre eine generelle Pilzinfektion in den Blutgefäßen auch gut möglich.

Laut einer Studie hilft 30% Nelkenöl topisch gegen Pilzinfektionen, vor allem Malassezia.
Ich selbst lasse es 12 Std. mit Folie einwirken.
Evtl. könnte auch 96% Alkohol helfen.
Teste es zuerst auf einer kleinen Hautfläche, wie gut du es verträgst.

Gegen die HIT rate ich dir zu hoch dosierten Darmbakterien und
Borretschöl + Fischöl + Leinöl + Schwarzkümmelöl.
Diese Kombination wirkt sehr stark entzündungshemmend und immunregulierend.
danke für die tipps... schwarzkümmelöl muss ich mir wieder besorgen, das ist glaub echt gut. zur zeit nehme ich krillöl , ist das auch gut?




Zaditen (Histamin, Mastzellen)
Duta 0,1mg / Tag
Betnovate Scalp Appl. EOD
Miconazol Nitrat Shampoo
Pirocton Shampoo & Lotion
Ket / Alk Lotion
Myrto Kopfhautkur Haarausfall (Hirse-/Rosmarin-/Klettenwurzel-Extrakt, Zedernöl)
Progesteron Creme EOD
L-Lysin, Biotin, Vitamin B-Komplex
Vitalpilze; Reishi, Hericium
Krillöl
Mangan/ Kapern/ Olivenblatt
Vitamin C hochdosiert

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Scheiss Juckreiz [Beitrag #441740 ist eine Antwort auf Beitrag #441738] :: Fri, 18.10.19 13:54 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Oceanboy schrieb am Fri, 18 October 2019 13:47
DetConan schrieb am Fri, 18 October 2019 11:25
Oceanboy schrieb am Fri, 18 October 2019 00:24
DetConan schrieb am Thu, 17 October 2019 22:50
Heilfasten! Wie sieht deine Ernährung aus ?

Weizen/Zucker/Milchprodukte weglassen.
hey danke, ja fasten habe ich auch vor.

Ernährung würde ich sagen ist sehr gut; null Weizen, kein Zucker, keine Milchprodukte.

im Moment etwas einseitig, da ich fast nix vertrage. nur reis und pastinaken, Maronen und Kartoffeln... etwas Früchte (Mango, Kaki...)

Neu nehme ich die Heilpilze Reishi und Hericium, und Polyporus
Ernährung ist top, sehr gut ! Wie Norwood schon sagte, könnte es ein Pilz sein auf der Kopfhaut.
Was für ein Pilz denn? Hefepilz ist ja normal, hat ja jeder. Ich habe ein seborrhoisches Ekzem...
Nein, ist nicht normal.
Gerade beim seb. Ekzem sind Pilze das Problem.




TOPISCH:
30% Nelkenöl, 70% Creme mit Magnesiumsulfat, Arginin, Forskolin + ein paar Tropfen Knoblauch- und Thymianöl
12 Std/Tag mit Folie

ORAL zur IGF-1-Erhöhung:
6 g Capsaicin, 70 mg Isoflavone, 2 g Himbeerketon

Figernägel reiben ca. 10 Min/Tag
Start: 1.7.2019
Und Kopfmassagen, u.a. auch des Temporalis-Muskel
(seit Okt.)

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Scheiss Juckreiz [Beitrag #441742 ist eine Antwort auf Beitrag #441740] :: Fri, 18.10.19 14:19 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Bis-2019-Norwood-null schrieb am Fri, 18 October 2019 13:54
Oceanboy schrieb am Fri, 18 October 2019 13:47
DetConan schrieb am Fri, 18 October 2019 11:25
Oceanboy schrieb am Fri, 18 October 2019 00:24
DetConan schrieb am Thu, 17 October 2019 22:50
Heilfasten! Wie sieht deine Ernährung aus ?

Weizen/Zucker/Milchprodukte weglassen.
hey danke, ja fasten habe ich auch vor.

Ernährung würde ich sagen ist sehr gut; null Weizen, kein Zucker, keine Milchprodukte.

im Moment etwas einseitig, da ich fast nix vertrage. nur reis und pastinaken, Maronen und Kartoffeln... etwas Früchte (Mango, Kaki...)

Neu nehme ich die Heilpilze Reishi und Hericium, und Polyporus
Ernährung ist top, sehr gut ! Wie Norwood schon sagte, könnte es ein Pilz sein auf der Kopfhaut.
Was für ein Pilz denn? Hefepilz ist ja normal, hat ja jeder. Ich habe ein seborrhoisches Ekzem...
Nein, ist nicht normal.
Gerade beim seb. Ekzem sind Pilze das Problem.
... also durch meine Nachforschungen und was Ärzte und Heiler zu mir sagten, sei der Hefepilz Malassezia bei jedem Menschen vorhanden... nur bei übermässiger Vermehrung wird er zum Problem...
... ist nicht das seb. Ekzem auch eine Art Autoimmunerkrankung ?




Zaditen (Histamin, Mastzellen)
Duta 0,1mg / Tag
Betnovate Scalp Appl. EOD
Miconazol Nitrat Shampoo
Pirocton Shampoo & Lotion
Ket / Alk Lotion
Myrto Kopfhautkur Haarausfall (Hirse-/Rosmarin-/Klettenwurzel-Extrakt, Zedernöl)
Progesteron Creme EOD
L-Lysin, Biotin, Vitamin B-Komplex
Vitalpilze; Reishi, Hericium
Krillöl
Mangan/ Kapern/ Olivenblatt
Vitamin C hochdosiert

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Scheiss Juckreiz [Beitrag #441752 ist eine Antwort auf Beitrag #441742] :: Fri, 18.10.19 21:11 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Oceanboy schrieb am Fri, 18 October 2019 14:19
Bis-2019-Norwood-null schrieb am Fri, 18 October 2019 13:54
Oceanboy schrieb am Fri, 18 October 2019 13:47
DetConan schrieb am Fri, 18 October 2019 11:25
Oceanboy schrieb am Fri, 18 October 2019 00:24
DetConan schrieb am Thu, 17 October 2019 22:50
Heilfasten! Wie sieht deine Ernährung aus ?

Weizen/Zucker/Milchprodukte weglassen.
hey danke, ja fasten habe ich auch vor.

Ernährung würde ich sagen ist sehr gut; null Weizen, kein Zucker, keine Milchprodukte.

im Moment etwas einseitig, da ich fast nix vertrage. nur reis und pastinaken, Maronen und Kartoffeln... etwas Früchte (Mango, Kaki...)

Neu nehme ich die Heilpilze Reishi und Hericium, und Polyporus
Ernährung ist top, sehr gut ! Wie Norwood schon sagte, könnte es ein Pilz sein auf der Kopfhaut.
Was für ein Pilz denn? Hefepilz ist ja normal, hat ja jeder. Ich habe ein seborrhoisches Ekzem...
Nein, ist nicht normal.
Gerade beim seb. Ekzem sind Pilze das Problem.
... also durch meine Nachforschungen und was Ärzte und Heiler zu mir sagten, sei der Hefepilz Malassezia bei jedem Menschen vorhanden... nur bei übermässiger Vermehrung wird er zum Problem...
... ist nicht das seb. Ekzem auch eine Art Autoimmunerkrankung ?
Laut Studien haben 90% aller Glatzenträger den Malassezia-Pilz. Aber nur 9,5% derjenigen
mit vollem Haar.




TOPISCH:
30% Nelkenöl, 70% Creme mit Magnesiumsulfat, Arginin, Forskolin + ein paar Tropfen Knoblauch- und Thymianöl
12 Std/Tag mit Folie

ORAL zur IGF-1-Erhöhung:
6 g Capsaicin, 70 mg Isoflavone, 2 g Himbeerketon

Figernägel reiben ca. 10 Min/Tag
Start: 1.7.2019
Und Kopfmassagen, u.a. auch des Temporalis-Muskel
(seit Okt.)

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Scheiss Juckreiz [Beitrag #441759 ist eine Antwort auf Beitrag #441752] :: Sat, 19.10.19 08:05 Zum vorherigen Beitrag gehen
Kann einfach nur trockene haut sein


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Vorheriges Thema: Haarseife ?
Nächstes Thema: Haarausfall nach OP/ Frage nach einem Gründungsmitglied
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Thu Nov 14 22:28:34 CET 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.05099 Sekunden
Letzte 10 Themen





Medizinische Beratung



Dr. Jessica Ellis



Partner Hairforlife FUE EUROPE