Startseite » Allgemein » Haare und Haarausfall » FUT nach FUE
FUT nach FUE [Beitrag #443561] :: Thu, 12 December 2019 17:30 Zum nächsten Beitrag gehen
Habe jetzt nach der vierten FUE(Zeitraum 13 Jahre, dünnes Haar ca.6800Grafts) keine Möglichkeit einer weiteren FUE zu machen um mein Donor nicht zu Zerstören.
Wie sieht´s mit einer FUT aus? wäre das machbar? Ich denke mir fehlen zur Verdichtung noch ca. 2000 Grafts. Es gibt eine kleine Stelle hinten wo ca 500 Grafts noch fehlen würden und dann noch vorne/oben ca.1500 Grafts zur Verdichtung.
So müsste es doch gehen oder?


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: FUT nach FUE [Beitrag #444280 ist eine Antwort auf Beitrag #443561] :: Mon, 06 January 2020 18:48 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
keiner ne Idee ob es möglich ist?


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: FUT nach FUE [Beitrag #444281 ist eine Antwort auf Beitrag #443561] :: Mon, 06 January 2020 18:58 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Da fragst Du am besten mal im FUT/FUE Forum Wink


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: FUT nach FUE [Beitrag #444283 ist eine Antwort auf Beitrag #443561] :: Mon, 06 January 2020 19:25 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
italianX schrieb am Thu, 12 December 2019 17:30
Habe jetzt nach der vierten FUE(Zeitraum 13 Jahre, dünnes Haar ca.6800Grafts) keine Möglichkeit einer weiteren FUE zu machen um mein Donor nicht zu Zerstören.
Wie sieht´s mit einer FUT aus? wäre das machbar? Ich denke mir fehlen zur Verdichtung noch ca. 2000 Grafts. Es gibt eine kleine Stelle hinten wo ca 500 Grafts noch fehlen würden und dann noch vorne/oben ca.1500 Grafts zur Verdichtung.
So müsste es doch gehen oder?
bilder ?


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: FUT nach FUE [Beitrag #444289 ist eine Antwort auf Beitrag #443561] :: Mon, 06 January 2020 20:30 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Das kommt doch auf deine Situation an, wie deine Dichte ist, wie lange du deine Haare trägst etc. mach doch mal ein paar Bilder?


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: FUT nach FUE [Beitrag #444321 ist eine Antwort auf Beitrag #444280] :: Tue, 07 January 2020 09:02 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
italianX schrieb am Mon, 06 January 2020 18:48
keiner ne Idee ob es möglich ist?

Du nimmst doch bereits im Forum Haartransplantation teil.
Stelle deine Frage doch bitte hier

https://www.alopezie.de/foren/transplant/index.php?t=thread&frm_id=3&




Viele Grüße,
Mona
_______________

Team Alopezie.de
mona@alopezie.de
05741-9096906

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: FUT nach FUE [Beitrag #444361 ist eine Antwort auf Beitrag #444321] :: Tue, 07 January 2020 20:49 Zum vorherigen Beitrag gehen
Ok


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Vorheriges Thema: Die Lösung von AGA ?!
Nächstes Thema: Iran und die vielen Glatzköpfe
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Fri Aug 07 03:08:58 CEST 2020

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02108 Sekunden
Letzte 10 Themen



Videos / Infos
Video Schuppen / seborrhoisches Ekzem




Partner Hairforlife FUE EUROPE