Startseite » Männer » Allgemeines zum Thema Haarausfall » Haare ab? mm schnitt?
Aw: Haare ab? mm schnitt? [Beitrag #447741 ist eine Antwort auf Beitrag #447592] :: Tue, 07 April 2020 19:44 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Meinst du die Leute nutzen alle die Gunst der Stunde? Very Happy


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Haare ab? mm schnitt? [Beitrag #447744 ist eine Antwort auf Beitrag #447741] :: Tue, 07 April 2020 20:22 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
eule0815 schrieb am Tue, 07 April 2020 19:44
Meinst du die Leute nutzen alle die Gunst der Stunde? Very Happy
Ja, anderseits ist sich eine Glatze rasieren lassen oder bei Haarausfall auch alles abrasieren heute absolut natürlich. Keiner dreht sich mehr rum.

In den 80er, 70er Jahren wurde man sofort als Nazi abgestempelt und Männer mit Haarausfall hatten am Oberkopf eine Platte und seitlich noch Haare.

Sieht man heutzutage kaum mehr.

In den 80er Jahren waren die Haare DER Hingucker schlechthin und extrem wichtiger Persönlichkeitsanteil. Sowohl bei Frauen wie auch Männern. Schau dir mal die Frisuren an aus den 80er Jahren. Kein Vergleich zu heutiger Zeit.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Haare ab? mm schnitt? [Beitrag #447746 ist eine Antwort auf Beitrag #447735] :: Tue, 07 April 2020 21:17 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Kurzhaarschnitt ist bei so dünnen Haaren immer besser


Zur Not eine gute Haartransplantation für die Front, das gibt dem Gesicht wieder einen Rahmen und verbessert das Erscheinungsbild enorm und dann halt Millimeterschnitt tragen. Dazu noch SMP und es fällt gar nicht mehr auf.





Ich bin kein Arzt und alles was ich schreibe, ist lediglich meine unqualifizierte Meinung, wie ich in der jeweiligen Situation handeln würde. Ein Forum ersetzt keinen Arztbesuch, deshalb sollte man zuerst zum Arzt und sich eine professionelle Beratung geben lassen.
Täglich: Finasterid 1,25mg


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Haare ab? mm schnitt? [Beitrag #457362 ist eine Antwort auf Beitrag #447592] :: Mon, 30 November 2020 14:41 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Moin zusammen,
ich wollte an der Stelle nur kurz mitteilen das ich mich nun letzte Woche dazu entschlossen habe alles auf 3mm zu kürzen. Natürlich sieht man dann den Haarausfall, jedoch fühle ich mich damit nun deutlich besser als vorher. Endlich hat dieser Teufelskreis mit Streuhaar ein Ende. Es ist natürlich gewöhnungsbedürftig, jedoch ist eine große Last von meinen Schultern geflogen. Ich kann jeden nur ermutigen den gleichen Schritt zu tun.
Heute ist der erste Tag bei der Arbeit und natürlich kommen ein paar Sprüche, gerade wenn man mich seit 20 Jahren kennt. Das wird sich aber in den nächsten Tagen geben hoffe ich.
Also Augen zu und durch, es lohnt sich!


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Haare ab? mm schnitt? [Beitrag #457364 ist eine Antwort auf Beitrag #447592] :: Mon, 30 November 2020 16:19 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Freut mich für dich


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Haare ab? mm schnitt? [Beitrag #457368 ist eine Antwort auf Beitrag #457364] :: Mon, 30 November 2020 19:41 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Zitat:
In den 80er Jahren waren die Haare DER Hingucker schlechthin und extrem wichtiger Persönlichkeitsanteil. Sowohl bei Frauen wie auch Männern. Schau dir mal die Frisuren an aus den 80er Jahren. Kein Vergleich zu heutiger Zeit.
Nod Thumbs Up




Haarausfall-Beginn ab ca Anfang 2000.
Behandlung seit April/Juli 2000 bis heute!
Alle Strapazen und Anstrengungen haben sich bisher gelohnt!!!

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Haare ab? mm schnitt? [Beitrag #457377 ist eine Antwort auf Beitrag #457362] :: Tue, 01 December 2020 08:46 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
eule0815 schrieb am Mon, 30 November 2020 14:41
Moin zusammen,
ich wollte an der Stelle nur kurz mitteilen das ich mich nun letzte Woche dazu entschlossen habe alles auf 3mm zu kürzen. Natürlich sieht man dann den Haarausfall, jedoch fühle ich mich damit nun deutlich besser als vorher. Endlich hat dieser Teufelskreis mit Streuhaar ein Ende. Es ist natürlich gewöhnungsbedürftig, jedoch ist eine große Last von meinen Schultern geflogen. Ich kann jeden nur ermutigen den gleichen Schritt zu tun.
Heute ist der erste Tag bei der Arbeit und natürlich kommen ein paar Sprüche, gerade wenn man mich seit 20 Jahren kennt. Das wird sich aber in den nächsten Tagen geben hoffe ich.
Also Augen zu und durch, es lohnt sich!
Freut mich zu hören! Deiner Psyche wird das nachhaltig sehr gut tun. Falls du dich für eine Mikrohaarpigmentierung interessieren solltest:

https://www.alopezie.de/fud/index.php/t/35398/


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Haare ab? mm schnitt? [Beitrag #457378 ist eine Antwort auf Beitrag #457377] :: Tue, 01 December 2020 08:56 Zum vorherigen Beitrag gehen
Moin,
ja, ich merke schon heute wie ich viel lockerer bei der Arbeit bin. Bin auch der Meinung das es meiner Psyche nachhaltig richtig gut tun wird und ich einiges an Lebensqualität zurück bekomme. Und an jeden der denkt man sieht nach so einem Schritt total kacke aus....dem ist nicht so. War auch so ein Kandidat, aber mein Spiegelbild sieht für mich von Tag zu Tag besser aus.

Mal schauen ob ich doch noch was machen lasse, Danke für den Link.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Vorheriges Thema: Geheimratsecken mit 17 Jahren
Nächstes Thema: typ mit cushings geht von nw2 auf nw1? Cortisol
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Tue Jan 26 08:40:32 CET 2021

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02189 Sekunden
Letzte 10 Themen



Videos / Infos
Video Schuppen / seborrhoisches Ekzem




Partner Hairforlife FUE EUROPE