Startseite » Männer » Sonstige Produkte bei Haarausfall » CosmeRNA Sirnagen
Aw: CosmeRNA Sirnagen [Beitrag #490471 ist eine Antwort auf Beitrag #488115] :: Wed, 31 May 2023 22:03 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Mein Gott,
sind das Halsabschneider, stellen das Zeugs Literweise her und dann gerade mal so eine geringe Menge für so viel Geld, wobei
man nicht mal weiss ob es wirklich wirkt und nicht weiss welche langzeitfolgen es haben kann. Ich drücke auf jedenfall die Daumen für alle
die es jetzt schon nutzen hut ab, toi toi. Bin auch gespannt. Das letzte mal war ich so gespannt bei Folicle Fought und das war leider auch
nichts. RIP Devon Grimme


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: CosmeRNA Sirnagen [Beitrag #490586 ist eine Antwort auf Beitrag #488115] :: Thu, 08 June 2023 19:21 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Btw, es gab da ein Post über eine Statistik, die wieder von der Amazon Seite entfernt wurde, wobei es sich aber um die Dermatest Ergebnisse handeln könnte (da "once per 2 weeks").

https://www.reddit.com/r/CosmeRNA/comments/13lugnt/new_stats_from_dermatest_study_on_amazon_listing/

Wären also +7 von baseline, allerdings hat die placebo Gruppe auch +2, wären also eher +5 falls es da einen externen Effekt gibt.

In einem früheren Post war noch von +9 die Rede und n=120 bei der Dermatest Studie.
https://www.reddit.com/r/CosmeRNA/comments/13qne8e/if_these_are_real_results_than_ill_buy_it_right/

Wäre gut, wenn die mal die Dermatest Studie veröffentlichen könnten, insbesondere auch um zu sehen wie die Zahlen für die "male" Gruppe sind. Ist also mal wieder interessant zu sehen welche Zahlen so fehlen, die Frage ist nur warum.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: CosmeRNA Sirnagen [Beitrag #490600 ist eine Antwort auf Beitrag #488115] :: Fri, 09 June 2023 09:01 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Kurze Frage an die Experten.

CosmeRNA wirkr ja nicht nur gegen DHT oder? Man weiß ja, dass noch andere Androgene auslöser sind, DHT halt im Schnitt bei den meisten der größte Part.

Wenn also wie bei mir DHt Blocker nicht so gut wirken (nehms dennoch) könnte CosmeRNA (in Theorie) gut sein, weil es auch Testo blockt zb?

Sorry falls ne doofe Frage


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: CosmeRNA Sirnagen [Beitrag #490602 ist eine Antwort auf Beitrag #490600] :: Fri, 09 June 2023 09:56 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
SayajinGain schrieb am Fri, 09 June 2023 10:01
Kurze Frage an die Experten.

CosmeRNA wirkr ja nicht nur gegen DHT oder? Man weiß ja, dass noch andere Androgene auslöser sind, DHT halt im Schnitt bei den meisten der größte Part.

Wenn also wie bei mir DHt Blocker nicht so gut wirken (nehms dennoch) könnte CosmeRNA (in Theorie) gut sein, weil es auch Testo blockt zb?

Sorry falls ne doofe Frage

ist völlig dht (schlüssel) unabhängig
es blockt auch kein testo (schlüssel)
es unterdrückt die produktion von androgen rezeptoren (schloss)








Die AGA-Behandlung ist individuell, eine Sache des "Trial And Error". Fasse dich kurz und kompakt bei Fragen... das ist meine Freizeit. Es besteht auch kein Verhältnis zu alopezie.de. ""Ich bin kein Arzt, sondern gebe hier lediglich meine private Meinung wieder; Art.5/GG. Auf Userfragen hin erläutere ich, wie ich persönlich vorgehen würde, wenn ich mich in der selben Lage befände. Bitte stets beachten: 1) Nachmachen auf eigene Gefahr und 2) Meine Vorschläge ersetzen keinen Arztbesuch!""

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: CosmeRNA Sirnagen [Beitrag #490622 ist eine Antwort auf Beitrag #488115] :: Sat, 10 June 2023 20:50 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Kann man das Zeug nicht in eine kleine Schale pumpen und dann mit ner 1ml spritze aufziehen. Würde sich halt deutlich besser auftragen lassen, wie mit ihrem Stift.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: CosmeRNA Sirnagen [Beitrag #490623 ist eine Antwort auf Beitrag #490622] :: Sat, 10 June 2023 21:22 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
SayajinGain schrieb am Sat, 10 June 2023 21:50
Kann man das Zeug nicht in eine kleine Schale pumpen und dann mit ner 1ml spritze aufziehen. Würde sich halt deutlich besser auftragen lassen, wie mit ihrem Stift.
mach mal ein bild von dem ganzen applikator und der spitze..

damit man eine peilung hat..wovon du sprichst....

die verluste wären dadurch größer

nein, weil es gibt überall ribonukleasen als kontamination.die würden das zeug zerfetzen





Die AGA-Behandlung ist individuell, eine Sache des "Trial And Error". Fasse dich kurz und kompakt bei Fragen... das ist meine Freizeit. Es besteht auch kein Verhältnis zu alopezie.de. ""Ich bin kein Arzt, sondern gebe hier lediglich meine private Meinung wieder; Art.5/GG. Auf Userfragen hin erläutere ich, wie ich persönlich vorgehen würde, wenn ich mich in der selben Lage befände. Bitte stets beachten: 1) Nachmachen auf eigene Gefahr und 2) Meine Vorschläge ersetzen keinen Arztbesuch!""

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: CosmeRNA Sirnagen [Beitrag #490628 ist eine Antwort auf Beitrag #488115] :: Sun, 11 June 2023 16:18 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
300 € für 6ml (?!)


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: CosmeRNA Sirnagen [Beitrag #491004 ist eine Antwort auf Beitrag #488115] :: Tue, 04 July 2023 11:55 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gibt es Neuigkeiten?


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: CosmeRNA Sirnagen [Beitrag #491115 ist eine Antwort auf Beitrag #488115] :: Fri, 07 July 2023 21:20 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Habs 4x aufgetragen bisher. Wenn überhaupt dann mehr Shedding.
Aber vor 4-5 Monaten wird man wenig sagen können.


Btw haben sie ihre Webseite geupdatet und mMn total manipulierte before and fafter photos hochgeladen.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: CosmeRNA Sirnagen [Beitrag #491118 ist eine Antwort auf Beitrag #488115] :: Fri, 07 July 2023 22:27 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Habe vorgestern meine vierte Applikation gehabt. Seit Applikation zwei auf jeden Fall gutes shedding. Aber um wirklich was zu sagen ist es noch zu früh.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: CosmeRNA Sirnagen [Beitrag #491124 ist eine Antwort auf Beitrag #488115] :: Fri, 07 July 2023 23:01 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Bin gespannt. Vermehrtes Shedding würde ich als positives Zeichen sehen da es anscheinend irgendeine Wirkung verursacht. Bei Leuten die auf dut sehr gut ansprechen haben ja auch zu Beginn oft ein heftiges Shedding um am Ende über Baseline zu sein wenn man dranbleibt und nicjt zu früh aufgibt. Wobei man natürlich nicht beides vergleichen kann.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: CosmeRNA Sirnagen [Beitrag #491492 ist eine Antwort auf Beitrag #491124] :: Tue, 25 July 2023 00:15 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Habt ihr schon einige Ergebnisse, ihr könnt auch Bilder hochladen

und was erwartet man von diesem Mittel, nur halten der Haare, Verstärkung der vorhandenen Haare,
oder auch Neuwuchs


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: CosmeRNA Sirnagen [Beitrag #491502 ist eine Antwort auf Beitrag #488115] :: Tue, 25 July 2023 12:37 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Soweit ich mich erinnere waren es 5 Haare/cm^2 die in den Studien oder Dermatest erwähnt wurden (aber kann gerade nicht nachschauen), also man sollte halten erwarten.

Was ich auch noch bisschen bedenklich finde ist der Sicherheitaspekt, also generell sirna als "neuer" Mechanismus, Nanopartikel, invitro only Tests und die Gedanken ARs versehentlich irgendwo anders zu silencen oder durch das silencen Nebeneffekte zu erzeugen. Aber habe mich da bisher auch nicht eingelesen, sind nur spontane Gedanken.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: CosmeRNA Sirnagen [Beitrag #491554 ist eine Antwort auf Beitrag #491492] :: Sat, 29 July 2023 14:05 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
yakisikli123 schrieb am Tue, 25 July 2023 00:15
Habt ihr schon einige Ergebnisse, ihr könnt auch Bilder hochladen

und was erwartet man von diesem Mittel, nur halten der Haare, Verstärkung der vorhandenen Haare,
oder auch Neuwuchs
Ich warte nur noch auf die Wartung. Ich nehme es seit 2,5 Monaten und es funktioniert gut. Ich habe keine Stürze mehr!


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: CosmeRNA Sirnagen [Beitrag #491563 ist eine Antwort auf Beitrag #491554] :: Sun, 30 July 2023 17:47 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Also du schreibst ein Blödsinn hier.Nach nur 2 Monaten kann man nix sagen




PRP (seit März 2018) MSM Kapseln (seit März 2022)

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: CosmeRNA Sirnagen [Beitrag #491566 ist eine Antwort auf Beitrag #491563] :: Sun, 30 July 2023 19:28 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Tom10 schrieb am Sun, 30 July 2023 18:47
Also du schreibst ein Blödsinn hier.Nach nur 2 Monaten kann man nix sagen

theoretisch nicht

aber wenn ich mir dieses bild anschaue...hmm

bei starke responder möglich, wenn zeiträume kein fake Idea

https://ibb.co/MRfrqgs





Die AGA-Behandlung ist individuell, eine Sache des "Trial And Error". Fasse dich kurz und kompakt bei Fragen... das ist meine Freizeit. Es besteht auch kein Verhältnis zu alopezie.de. ""Ich bin kein Arzt, sondern gebe hier lediglich meine private Meinung wieder; Art.5/GG. Auf Userfragen hin erläutere ich, wie ich persönlich vorgehen würde, wenn ich mich in der selben Lage befände. Bitte stets beachten: 1) Nachmachen auf eigene Gefahr und 2) Meine Vorschläge ersetzen keinen Arztbesuch!""

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: CosmeRNA Sirnagen [Beitrag #491569 ist eine Antwort auf Beitrag #491566] :: Mon, 31 July 2023 00:14 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
pilos schrieb am Sun, 30 July 2023 19:28

aber wenn ich mir dieses bild anschaue...hmm

bei starke responder möglich, wenn zeiträume kein fake Idea

https://ibb.co/MRfrqgs

das ist meine FRage. echt oder fake?
und zu welchem Post gehört das bild?


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: CosmeRNA Sirnagen [Beitrag #491581 ist eine Antwort auf Beitrag #491569] :: Mon, 31 July 2023 11:29 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Schauen Sie sich Reddit an. Bioneer verkaufte nur 250 Glühbirnen pro Monat, obwohl sie 100.000 erwartet hatten! Leider ist es ein großes Durcheinander...

[Aktualisiert am: Mon, 31 July 2023 11:30]


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: CosmeRNA Sirnagen [Beitrag #491583 ist eine Antwort auf Beitrag #488115] :: Mon, 31 July 2023 12:46 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Ja, das Gefühl habe ich auch. Allerdings ist der Markt für Glühbirnen massiv eingebrochen.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: CosmeRNA Sirnagen [Beitrag #491589 ist eine Antwort auf Beitrag #491569] :: Mon, 31 July 2023 17:01 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Zitat:
das ist meine FRage. echt oder fake?
und zu welchem Post gehört das bild?
Ich denke, dass soll nur zeigen was möglich ist (der konkrete Fall hat aber nicht cosmerna benutzt, sondern oral min + dut + ru, also ein ziemlich effektives Regime).


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: CosmeRNA Sirnagen [Beitrag #491599 ist eine Antwort auf Beitrag #488115] :: Mon, 31 July 2023 22:14 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Der gute ArthurSam benutzt doch einen Übersetzer. Beilagen statt Nebenwirkungen, Stürze statt Haar?Ausfall, Glühbirnen statt was auch immer. Dazu Account noch sehr jung. Ich will nichts unterstellen, aber das wirkt alles sehr seltsam. In dem Cosmerna Subreddit laufen auch nur Fake accounts rum und versuchen irgendwie das Produkt in ein gutes Licht zu rücken. Kann ja sein dass Cosmerna was bringt, aktuell lässt sich das vorallem wegen der vielen Fake accounts aber nur schwer prognostizieren. Sollen die einfach mal mit den Studienergebnissen vom Dermatest rausrücken.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: CosmeRNA Sirnagen [Beitrag #491600 ist eine Antwort auf Beitrag #488115] :: Mon, 31 July 2023 22:55 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Die Birne sollte jedenfalls nicht glühen (außer links neben dem Benutzernamen).

Ich entschuldige mich an dieser Stelle für diesen unproduktiven Beitrag.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: CosmeRNA Sirnagen [Beitrag #491770 ist eine Antwort auf Beitrag #491554] :: Tue, 15 August 2023 01:36 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
ArthurSam schrieb am Sat, 29 July 2023 14:05

Ich warte nur noch auf die Wartung. Ich nehme es seit 2,5 Monaten und es funktioniert gut. Ich habe keine Stürze mehr!
@ArthurSam:

PN von mir bekommen?
wegen der Ingredients

[Aktualisiert am: Tue, 15 August 2023 01:36]


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: CosmeRNA Sirnagen [Beitrag #491775 ist eine Antwort auf Beitrag #491770] :: Tue, 15 August 2023 11:43 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
chess schrieb am Tue, 15 August 2023 01:36
ArthurSam schrieb am Sat, 29 July 2023 14:05

Ich warte nur noch auf die Wartung. Ich nehme es seit 2,5 Monaten und es funktioniert gut. Ich habe keine Stürze mehr!
@ArthurSam:

PN von mir bekommen?
wegen der Ingredients
Ich habe Ihre PM bekommen, aber Parati-Gel (Dutasterid und Finasterid) verursacht bei mir ebenfalls Nebenwirkungen, sodass ich die topische Anwendung von Fina und Duta komplett eingestellt habe.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: CosmeRNA Sirnagen [Beitrag #491776 ist eine Antwort auf Beitrag #491775] :: Tue, 15 August 2023 13:56 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
@ ArthurSam:

ein paar Fotos der Flaschen
bzw. Etiketten wären schon
eine Hilfe für die Inhaltsstoffe

wann hattest du letztmals
dort bestellt?


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: CosmeRNA Sirnagen [Beitrag #491777 ist eine Antwort auf Beitrag #491776] :: Tue, 15 August 2023 15:18 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
chess schrieb am Tue, 15 August 2023 13:56
@ ArthurSam:

ein paar Fotos der Flaschen
bzw. Etiketten wären schon
eine Hilfe für die Inhaltsstoffe

wann hattest du letztmals
dort bestellt?
https://www.alopezie.de/fud/index.php/fa/34209/0/

[Aktualisiert am: Tue, 15 August 2023 15:19]


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: CosmeRNA Sirnagen [Beitrag #491778 ist eine Antwort auf Beitrag #488115] :: Tue, 15 August 2023 15:23 Zum vorherigen Beitrag gehen
danke, das foto hatte ich natürlich
schon gesehen in deinem Beitrag:

https://www.alopezie.de/fud/index.php/m/491380/#msg_491380

aber ich meinte Fotos der Xyon
Health Flaschen. oder auch andere
Fotos von farmacia parati, das diese
auch noch andere Gelgrundlagen
hatten, z.B. mit Sojaöl.

Zudem: woher hast du diese
Grafik & Tabelle zu Xyon Rezeptur?
ist das was offizielles oder hat
es jemand heimlich analysiert?

@ ArthurSam

[Aktualisiert am: Tue, 15 August 2023 15:25]


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Vorheriges Thema: Mixtur aus mehreren natürlichen Pflanzen, denkt ihr es kann helfen?
Nächstes Thema: Ketoconazol Lösung
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Tue Oct 03 10:41:41 CEST 2023

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02592 Sekunden
Partner Hairforlife FUE EUROPE