Startseite » Allgemein » Haare und Haarausfall » Zustand 2015-2019 Vergleich, 21 Jahre
Zustand 2015-2019 Vergleich, 21 Jahre [Beitrag #432514] :: Wed, 03.04.19 11:10 Zum nächsten Beitrag gehen
Hallo liebe Leute,
Ich habe mich im Forum ca. 2015 angemeldet als ich ein paar GHE entdeckt hatte. Ich bin seitdem nichtmehr so auf meine Haare fixiert allerdings beobachte ich sie ab und zu. Mich stört auch nicht die berühmte mature hairline. Allerdings würde ich schon eure Meinung wissen, ob ihr denkt dass ich bis 30 eine glänzende Glatze haben werde oder ob mein Status i.O. ist. Ich persönlich habe kein interesse irgendwelche medikamente täglich rein zu knallen die mich vielleicht sogar impotent machen Very Happy

Ich persönlich glaube dass mein widows peak und die Haare bisschen zurück gegangen sind bzw verkümmert sind, allerdings glaube ich auch dass einige zu richtigen Haaren zurück gewachsen sind.

Hier sind Bilder von 2015
https://imgur.com/a/kkGOUki

Hier sind welche von 2017, 19 Jahre alt
https://imgur.com/a/mMWqfeR

Hier sind sie mit 21, Bilder wurden 20 min nach dem duschen geschossen
https://imgur.com/a/cEM6aWj

Wie man 2017 und 2015 sehen kann waren dort viele kleine schwache Häärchen. Ich denke einige sind verkümmert und einige sind wieder wie normale Haare. Ich vollidiot hatte nämlich angefangen meine Haare mit bisschen intensität zu zupfen...

der blitz im foto macht natürlich alles etwas lichter. Meine Tonsur ist dicht. Familiär ist das so, dass meine Brüder (älter) praktisch Norwood 0 sind. Ne große stirn hatte ich schon immer verglichen mit meinen brüdern.

Also, glaubt ihr es besteht behandlungsbedarf? Glatze mit 30? Ich persönlich massiere meine Kopfhaut und benutze Öl für meine haare. Habe festgestellt dass meine Haare deutlich stärker so sind.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Zustand 2015-2019 Vergleich, 21 Jahre [Beitrag #432519 ist eine Antwort auf Beitrag #432514] :: Wed, 03.04.19 13:07 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Sieht doch soweit recht solide aus. Hat sich mmn nicht viel geändert . Ist auch bisschen schwierig zu sagen wegen verschiedenen haarlängen und dem Licht

Man wird dir nur nicht sagen können wie deine Haare mit 30 aussehen werden . Vielleicht gehts mit 25 los aber vielleicht hast du auch top Haare bis 50.

Du beobachtest doch eh schon eine Weile . Solang du alles im Blick hast und Bescheid weißt wann du eingreifen kannst ist doch alles gut

[Aktualisiert am: Wed, 03 April 2019 13:22]


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Zustand 2015-2019 Vergleich, 21 Jahre [Beitrag #432523 ist eine Antwort auf Beitrag #432514] :: Wed, 03.04.19 14:37 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
jo, ich finde der zustand hat sich minimal verschlechtert,einige stellen sind besser geworden. Falls jemand noch seine Meinung sagen möchte bin ich ganz Ohr Smile

vielen dank für deine Meinung thomas Wink


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Zustand 2015-2019 Vergleich, 21 Jahre [Beitrag #432525 ist eine Antwort auf Beitrag #432514] :: Wed, 03.04.19 15:23 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Wenn man solange wartet, bis sich erste sichtbare schäden abzeichen, ist es eigentlich schon zu spät Wink





Big3 + Ru

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Zustand 2015-2019 Vergleich, 21 Jahre [Beitrag #432528 ist eine Antwort auf Beitrag #432525] :: Wed, 03.04.19 15:55 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Zaptek schrieb am Wed, 03 April 2019 15:23
Wenn man solange wartet, bis sich erste sichtbare schäden abzeichen, ist es eigentlich schon zu spät Wink
Das aus deinem Mund verwundert mich, bist du doch sonst jemand, der gefühlt erst ab NW3 AGA erkennt.

Aber zaptek hat Recht, eine mature hairline ist auch AGA und ich würde anfangen zu handeln wenn es früher mal besser war.




Täglich: Finasterid 1,25mg
Seit 7/19 25mg Progesteron sublingual 14 on/Off
25mg Clomid
Melanotan 2 für geile Bräune

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Zustand 2015-2019 Vergleich, 21 Jahre [Beitrag #432531 ist eine Antwort auf Beitrag #432514] :: Wed, 03.04.19 16:22 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
ich hoffe ehrlich gesagt darauf dass ich einer der glücklichen bin die eine mature hairline entwickeln und die dann relativ lange tragen. Ich weiss nicht, ich möchte mir nicht jeden Tag fin und all den anderen Kram rein ballern. Wenn es sich jedoch SEEHR verschlimmert dann ziehe ich es in betracht.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Zustand 2015-2019 Vergleich, 21 Jahre [Beitrag #432540 ist eine Antwort auf Beitrag #432514] :: Wed, 03.04.19 18:30 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
oder meint ihr ich sollte fin anfangen. Hab nur übertrieben angst for nebenwirkungen. Kann man sich fin aus dem internet günstig besorgen oder kostet mich dass 30 euro im Monat? Ich will mal Kinder haben, wenn fin meine penisfunktion zerstört dann jucken mich meine Haare auch nicht weiter Very Happy

Brauche ich ein Rezept vom Artzt wenn ich fin kostengünstig aus dem Internet ziehen will? Habt ihr Empfehlungen?


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Zustand 2015-2019 Vergleich, 21 Jahre [Beitrag #432541 ist eine Antwort auf Beitrag #432514] :: Wed, 03.04.19 18:31 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Geh zum Arzt das mit Internet ist viel teurer.


Würde jetzt anfangen. Fin ist zum halten da nicht für neuwuchs. Heißt, wenn du findest dass dein Status nicht mehr akzeptabel ist, ist es zu spät.

Und Nebenwirkungen sind selten.




Täglich: Finasterid 1,25mg
Seit 7/19 25mg Progesteron sublingual 14 on/Off
25mg Clomid
Melanotan 2 für geile Bräune

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Zustand 2015-2019 Vergleich, 21 Jahre [Beitrag #432551 ist eine Antwort auf Beitrag #432514] :: Wed, 03.04.19 20:32 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
ich würde es weiter beobachten

sieht alles sehr sehr dicht aus und wenn, dann wird sich deine haarlinie weite rlangsam zurückziehen.

sehe da noch keine großen miniaturisierungen.. wenn du ne receding hairline hast wird fin sehr wahrscheinlich auch keine wunder bringen




NW0/1 seit Anfang 2013 - 30J
-> seit Behandlungsbeginn keine Verschlechterung/stetige Verbesserung

Aktuell:
Minox-RU (5%/3,5%) 2,5ml
Dermarolling mit Derminator2 (1,75mm/FAST-Einstellung) 1x pro Woche (seit 04/19)

2x pro Woche Ketlotion nach Pilos (mit Dexpanthenol)
täglich: Sebamed Shampoo mit Piroctone Olamine

Meine Story in Kurzform:
https://www.alopezie.de/fud/index.php?t=msg&goto=426342/#msg_426342

abgesetzt: Dutasterid+ Finasterid

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Zustand 2015-2019 Vergleich, 21 Jahre [Beitrag #432567 ist eine Antwort auf Beitrag #432514] :: Wed, 03.04.19 22:52 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Jeder Mensch bekommt zwischen 15 und 20 Jahren die ersten kleinen Haarveränderungen wie leichte Geheimratsecken.... Mit 15 ist man noch ein Pipertierendes Kind


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Zustand 2015-2019 Vergleich, 21 Jahre [Beitrag #432568 ist eine Antwort auf Beitrag #432514] :: Wed, 03.04.19 22:55 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Glatze mit 30 niemals bei dir, bei dir reicht minox und Kopfmassagen 100%


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Zustand 2015-2019 Vergleich, 21 Jahre [Beitrag #432569 ist eine Antwort auf Beitrag #432514] :: Wed, 03.04.19 23:00 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Jeder hat paar miniatursierte Haare an der Haarline, auch Frauen


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Zustand 2015-2019 Vergleich, 21 Jahre [Beitrag #432570 ist eine Antwort auf Beitrag #432567] :: Wed, 03.04.19 23:05 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Yoloveyo schrieb am Wed, 03 April 2019 22:52
Jeder Mensch bekommt zwischen 15 und 20 Jahren die ersten kleinen Haarveränderungen wie leichte Geheimratsecken.... Mit 15 ist man noch ein Pipertierendes Kind
das stimmt nicht unbedingt.

Hab die gleiche Haarlinie wie vor 15 Jahren. Keine Veränderung mehr (bin 30).

Trotzdem sehe ich keinen Sinn da Fin zu ballern. Kann auch nach hinten losgehen, so ists ja net.

Und Minox macht überhaupt keinen Sinn.

[Aktualisiert am: Wed, 03 April 2019 23:06]




NW0/1 seit Anfang 2013 - 30J
-> seit Behandlungsbeginn keine Verschlechterung/stetige Verbesserung

Aktuell:
Minox-RU (5%/3,5%) 2,5ml
Dermarolling mit Derminator2 (1,75mm/FAST-Einstellung) 1x pro Woche (seit 04/19)

2x pro Woche Ketlotion nach Pilos (mit Dexpanthenol)
täglich: Sebamed Shampoo mit Piroctone Olamine

Meine Story in Kurzform:
https://www.alopezie.de/fud/index.php?t=msg&goto=426342/#msg_426342

abgesetzt: Dutasterid+ Finasterid

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Zustand 2015-2019 Vergleich, 21 Jahre [Beitrag #432571 ist eine Antwort auf Beitrag #432514] :: Wed, 03.04.19 23:10 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Du hast die gleiche Haarline wie mit 15 oder wie mit 17?? Denn in der Zeit wird man langsam zum Mann, warum sollte Minoxidil falsch sein?


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Zustand 2015-2019 Vergleich, 21 Jahre [Beitrag #433745 ist eine Antwort auf Beitrag #432514] :: Thu, 18.04.19 19:51 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
leerer Beitrag


  • Anhang: index.jpg
    (Größe: 75.76KB, 118 mal heruntergeladen)

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Zustand 2015-2019 Vergleich, 21 Jahre [Beitrag #433746 ist eine Antwort auf Beitrag #432514] :: Thu, 18.04.19 19:52 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
meint ihr diese haare im waschbecken nach dem duschen (haare über dem Becken getrocknet) sind Grund für Sorge ? mal mehr mal weniger. Hab relativ langes haar momentan


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Zustand 2015-2019 Vergleich, 21 Jahre [Beitrag #433747 ist eine Antwort auf Beitrag #433746] :: Thu, 18.04.19 20:14 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Zitat:
Also, glaubt ihr es besteht behandlungsbedarf? Glatze mit 30? Ich persönlich massiere meine Kopfhaut und benutze Öl für meine haare. Habe festgestellt dass meine Haare deutlich stärker so sind.



man sieht dass du generell sehr viril wurdest / dein testo wirkt Wink

eine AGA ist hier keine ausgeprägt

ich würde es lassen.. es ist nur eine maskuline linie, mehr nicht.. generell ist das haar sehr dkicht und dick bei dir... es ist die ideale form, was einem mann mit seinem haar passieren kann (kind: dünn; mann: dick)

bei mir war es leider umgekehrt bzw bei viele leuten ist das umgekehrt.. dann wär' es AGA..

LG Mike Wink




Ich gebe Tipps, wie ich selber vorgehen würde... Ich bin kein Arzt und übernehme keine Haftung! Jeder ist für sein handeln selber verantwortlich! Denken dann machen!

Ich schreibe prägnant/wiederhole mich ungerne
PN bitte kurz halten

"Was wir brauchen, sind ein paar verrückte Leute; seht euch an, wohin uns die Normalen gebracht haben." - George Bernard Shaw

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Zustand 2015-2019 Vergleich, 21 Jahre [Beitrag #433749 ist eine Antwort auf Beitrag #432514] :: Thu, 18.04.19 22:08 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
ich wollte euch alle nur mal danken, ich bin froh dass hier eine starke community gibt die auch viel erfahrung und rat liefert. Echt super, falls es doch mal sein sollte dass alles umkippt, weiß ich wenigstens wo ich nach Rat fragen kann Smile


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Zustand 2015-2019 Vergleich, 21 Jahre [Beitrag #433799 ist eine Antwort auf Beitrag #432514] :: Sat, 20.04.19 02:53 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Ich würde auch sagen dass es noch sehr lange bei dir dauert bis der Haarausfall für andere bemerkbar ist, die Haare im Waschbecken sind normal, soviele fallen auch bei Frauen mit sehr starken Haaren aus. Die sogenannte juvenile hairline die man mit 15 hat, verliert fast jeder. Trotzdem kannst du die aga deutlich verlangsamen bzw stoppen wenn du mit einem guten Status anfängst etwas zu unternehmen und nochmal 20 Jahre extra draufpacken. Fin würd ich bei soner leichten aga nicht raten, minox wirkt, ist unbedenklich und billig wenn man nicht die original Marke kauft, ru und Minox könnte dein Status für immer halten. In 10 Jahren gibt's eh was besseres effektives


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Zustand 2015-2019 Vergleich, 21 Jahre [Beitrag #433865 ist eine Antwort auf Beitrag #432514] :: Sun, 21.04.19 14:03 Zum vorherigen Beitrag gehen
Sieht doch ganz gut aus auf den Bildern. Auch wenn es schwer ist genau was dazu zu sagen wegen dem Licht..


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Vorheriges Thema: Verlaufskontrolle Haarausfall
Nächstes Thema: Seit 3 Jahren tut sich nichts
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Tue Aug 20 21:04:11 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02160 Sekunden
Letzte 10 Themen





Partner Hairforlife FUE EUROPE