Regeln und Tipps

Beitragsseiten

Verfassen von Beiträgen und Netiquette

Zunächst der Hinweis auf einen Link zur Netiquette, die man bei virtuellem Kommunizieren beachten sollte: Wikipedia Netiquette

Um die Alopezie.de-Foren optimal für sich zu nutzen, empfehlen sich darüber hinaus folgende Vorgehensweisen:

  1. Nutzen Sie die Suchfunktion der Foren und der Archive!
    Insbesondere, wenn Sie neu im Forum sind, sollten Sie zunächst nachschauen, ob die von Ihnen gewünschte Information in der Vergangenheit möglicherweise schon behandelt wurde. Auf Fragen, die schon mehrfach beantwortet wurden, wird i.d.R. kaum oder höchst ungerne eingegangen. Vielleicht können Ihnen auch unsere Infoseiten, die FAQs, das Glossar oder die umfangreiche Linksammlung zum Thema Haarausfall weiterhelfen.
  2. Betreff des Beitrags: Vermeiden Sie Betreffs, die nichts zum Inhalt Ihres Beitrags aussagen!
    Überschriften wie "An Alle", "Hallo", "Haarausfall" oder auch "An die Person X" sind für andere Benutzer der Foren oftmals ein Ärgernis, da sie sich sozusagen "genötigt" sehen, Beiträge zu lesen, die für sie selber vielleicht gar nicht von Interesse sind. Auch wenn Sie eine bestimmte Person direkt ansprechen möchten, formulieren Sie im Betreff/Titel bitte KONKRET, worum es bei Ihrem Dialog gehen soll! Internetforen stellen einen öffentlichen Informationsaustausch dar, an dem ALLE partizipieren möchten! Außerdem erleichtern aussagekräftige Betreffs/Titel das Recherchieren alter Beiträge und Forenbeiträge lassen sich mittels externer Suchmaschinen besser finden! Nachstehend einige Beispiele zum besseren Verständnis:


    Falsch:
    "An Alle wegen Haarausfall!"
    Richtig:
    "
    Wie lange reichen 60ml Minoxidil?"

    Falsch: "Hallo Thomas!"
    Richtig: "An Thomas: Warum hast du Propecia abgesetzt?" Oder
    Richtig: "@Thomas wegen Propecia!"

  3. Kennzeichnen Sie Ihren Beitrag mit dem RICHTIGEN Beitragssymbol!
    Sie signalisieren damit bereits VORAB, wie ihr Beitrag gemeint ist (z. B. Stimmung), bzw. worum es Ihnen geht oder welche Wichtigkeit/Dringlichkeit vorliegt! Dies erleichtert anderen Nutzern die Interpretation Ihres Anliegens.
  4. Verzichten Sie bitte auf eine Stellungnahme zu Fragen, bei denen Sie nicht wirklich mitdiskutieren können, da Ihnen die entsprechenden Kenntnisse fehlen! Die Alopezie.de-Foren sind medizinische Diskussionsplattformen, die vorrangig Themen rund um Medikamante/Arzneimittel und Therapien behandeln. Fehl- und Falschinformationen werden daher von erfahreneren Teilnehmern oftmals zu Recht äußerst kritisch betrachtet und entsprechend kommentiert!

 

Regeln für Inhalte, Haftung

Zweck unserer Foren ist die Diskussion über Probleme bei Haarausfall und Hauterkrankungen. In erster Linie soll der Erfahrungsaustausch von Betroffenen ermöglicht werden. Wir behalten uns ausdrücklich das Recht vor, Beiträge zu löschen. Davon werden wir insbesondere Gebrauch machen, wenn

  • pornographische, vulgäre oder obszöne Äußerungen getätigt werden,
  • politische Äußerungen erfolgen, die gegen die Rechtsgrundsätze verstoßen,
  • persönlich beleidigende und/oder rufschädigende Inhalte vorliegen,
  • Rechte Dritter verletzt werden (beispielsweise Urheberrechte durch unbefugtes Zitieren),
  • Beiträge in irgendeiner Weise geeignet sind, die Foren und die Diskussion zu stören.


Wer sich über ein angemessenes Verhalten (die "Netiquette") im Zweifel ist, der möge sich bitte bei Wikipedia darüber informieren: http://de.wikipedia.org/wiki/Netiquette

Wir übernehmen keine Verantwortung für den Inhalt, die Richtigkeit und die Form eingestellter Beiträge oder Artikel. Jeder Verfasser von Einträgen ist als Autor selbst verantwortlich für seinen Beitrag/seine Inhalte.

Beiträge entsprechen nicht unbedingt der Meinung der Betreiber.

Die Foren arbeiten in Echtzeit. Es ist uns daher nicht möglich, eingestellte Beiträge direkt zu kontrollieren. Eine Kontrolle der Beiträge ist aufgrund des hohen Aufkommens lediglich stichprobenartig möglich. Die Verwendung einzelner Wörter kann ganz gesperrt bzw. durch Auslassen unterbunden werden.

Eine Überprüfung von Hyperlinks oder der Verwendung geschützter Markenzeichen in Beiträgen ist uns nicht möglich. Der Autor des Beitrags ist selbst für seine Beitragsinhalte verantwortlich. Der Autor hat dafür Sorge zu tragen, dass nicht gegen geltende rechtliche Bestimmungen verstoßen wird. Insbesondere sind Medien-, Markenrecht sowie strafrechtliche und privatrechtliche Gesetze einzuhalten. Bei Zuwiderhandlung wird dem Autoren der Zugriff zum Forensystem entzogen bzw. der Zugang gänzlich gesperrt.

 

Infos zum Urheberrecht

Es kommt immer wieder vor, dass Urheberrechte keine ausreichende Berücksichtigung finden. Unter anderem begründet sich dies sicherlich damit, dass die Details nicht allen Usern hinlänglich bekannt sind, daher möchten wir zum besseren Verständnis einige wichtige Faktoren näher beleuchten:

Auf Nummer Sicher geht man in jedem Falle, wenn man zu Aussagen, welche via Internet auf einer Webseite verbreitet wurden, lediglich verlinkt.

Bei Kopien von Texten, welche sich auf Webseiten befinden und z.B. hier auf dem Board in einen Beitrag übernommen werden sollen, sollte es sich bestenfalls nur um einen ganz kurzen Auszug des Originaltextes handeln, quasi um das Thema kurz anzureißen. Im Anschluss bitte nur den Link hinzufügen, der zu dem vollständigen Text auf einer anderen Webseite führt, denn es liegt keine Erlaubnis vor zu einer Vervielfältigung und/oder Verbreitung der "fremden Inhalte" über Medien. Wir empfehlen Ihnen, gänzlich auf Textkopien fremder Webseiten zu verzichten und sich auf Verlinkungen zu beschränken.

 

Texte einscannen und über das Internet verbreiten/zur Verfügung stellen

Sofern es sich um private, selbst erstellte Texte handelt, stellt dies kein Problem dar. Wurden die Texte jedoch in Papierform erworben (Zeitungen etc.), dann stellt das Einscannen + Veröffentlichen eine unerlaubte Handlung dar, da die Texte eigenmächtig und ohne Erlaubnis des Autoren/des Eigentümers über ein Medium verbreitet wurden.

 

Privat erworbene Texte (Zeitungen etc.) privat weitergeben

Dies stellt so lange kein Problem dar, wie die Weitergabe einer rein privaten Nutzung dienen soll. Eine Vervielfältigung und (wie auch immer geartete) Verbreitung verbieten sich daher.

 

Bei Veröffentlichung von Bildmaterial verhält es sich ebenso

Sofern es sich nicht um eigene Bilder handelt, bitten wir darum, keine Kopien zu veröffentlichen, sondern lediglich einen Link zu den Bildern auf der entsprechenden Webseite einzustellen.

 

Wichtiger Hinweis: Bitte fremde Urheberrechte beachten!

Die Übernahme größerer Texteile aus "fremden" Texten stellt regelmäßig eine strafbare Verletzung von Urheberrechten dar.

Abgegrenzt hiervon ist natürlich das Zitieren von einzelnen Aussagen unter Quellenangabe rechtlich möglich. Ein Abstract ist allerdings bereits eine "eigenschöpferische Kreation" und unterliegt somit dem Urheberrecht.



Empfehlung

Bitte nach Möglichkeit NUR den Link veröffentlichen/einstellen und nichts von Webseiten kopieren, ansonsten werden wir ALLES löschen müssen. Wir als Forenbetreiber aber auch Sie als Autor eines entsprechenden Beitrags tragen andernfalls ein Haftungsrisiko! Weitere Infos dazu: Urhebergesetz

 

Links

Wir distanzieren uns ausdrücklich von allen geposteten Links in unseren Foren und übernehmen keine Verantwortung für die Inhalte verlinkter Seiten! Die Nutzung erfolgt ausschließlich auf eigene Verantwortung!

Die Benutzer sind aufgefordert, Links nicht zu Werbezwecken zu mißbrauchen, und keine Seiten zu verlinken, die gegen geltende Gesetze verstoßen.