Startseite » Haarausfall bei Frauen » Forum Frauen » hilft die Keratin-Haarbehandlung?
(hilft die Keratin-Haarbehandlung?) Anzeigen: Heutige Beiträge :: Abstimmungen anzeigen :: Beitragsnavigator
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
hilft die Keratin-Haarbehandlung? [Beitrag #55885] :: Sat, 14 September 2019 09:16 Zum nächsten Beitrag gehen
Nach der zweiten Geburt begannen meine Haare fürchterlich auszufallen. Also begann ich über eine Keratinbehandlung nachzudenken. Ich habe gehört, dass die Wiederherstellung von Keratinhaaren eines der beliebtesten Salonverfahren ist, mit denen Sie geschwächten Strähnen die erforderliche Dicke, Glätte, Gehorsamkeit und Volumen verleihen können. Die Wirkung hält nach Anwendung dieser Technik ca. 4 Monate an! Ist das wirklich wahr? Haben Sie diesen Vorgang durchgeführt? Wenn ja, wie war der Effekt?


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: hilft die Keratin-Haarbehandlung? [Beitrag #55887 ist eine Antwort auf Beitrag #55885] :: Sat, 14 September 2019 17:50 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Ich habe auch gehört, dass Keratin sehr gut hilft. Wenn das Haar trocken oder spröde wird und auszufallen beginnt und die Haarspitzen abgeschnitten werden und teure Shampoos oder stark feuchtigkeitsspendende Masken nicht helfen, sind sich Experten sicher, dass eine Keratin-Haarbehandlung Abhilfe schaffen kann. Ich denke, wenn Sie sich an einen guten Friseur wenden, sollte dies helfen.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: hilft die Keratin-Haarbehandlung? [Beitrag #55893 ist eine Antwort auf Beitrag #55885] :: Sun, 15 September 2019 21:36 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen

Laufen ist ein guter Weg, um Depressionen zu bekämpfen. Versuchen Sie es mindestens zweimal pro Woche für 30 Minuten


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: hilft die Keratin-Haarbehandlung? [Beitrag #55895 ist eine Antwort auf Beitrag #55885] :: Sun, 15 September 2019 21:46 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Die Rückgewinnung von Keratin und das Begradigen sind identische Konzepte, da in beiden Fällen ein Eisen verwendet wird. Das Haar nach dem Eingriff ist glatt und gehorsam aufgrund von Keratin, das tief in das Haar eindringt (sowie Seren / Masken / Ampullen). Wie bei jedem Verfahren weist die Keratin-Gewinnung jedoch unterschiedliche Zusammensetzungen und Techniken auf. Um beispielsweise lockiges Haar auszugleichen, wird eine "aktivere" Zusammensetzung verwendet als für Besitzer von natürlich gleichmäßigem Haar. Lockige Mädels sollten aufpassen - Keratin wird eh Ihr Haar glätten. Das Keratinbehandlungsverfahren findet in mehreren Stufen statt.
Unter ***Edit. Werbung ist hier nicht erlaubt*** können Sie auch einen Artikel über die Keratikbehandlung lesen.
und hier ist das Wissen und die Erfahrung des Meisters bereits wichtig





[Aktualisiert am: Wed, 18 September 2019 10:01] vom Moderator


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: hilft die Keratin-Haarbehandlung? [Beitrag #55896 ist eine Antwort auf Beitrag #55885] :: Mon, 16 September 2019 08:47 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit.
Zärtlichkeit und besonderen Dank an Sie. Ich habe mir die Artikel angesehen und es stellte sich heraus, dass sie in Wiesbaden sind, genau das, was ich brauche.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: hilft die Keratin-Haarbehandlung? [Beitrag #55898 ist eine Antwort auf Beitrag #55885] :: Tue, 17 September 2019 16:41 Zum vorherigen Beitrag gehen
Hallo,

War bei mir genauso , starker Haarausfall nach dem zweiten Kind. Würde bevor der Keratinbehandlung erst mal überprüfen
lassen woher der Haarausfall kommt , bei mir war es genetisch bedingter Haarausfall.
Ich mache ca alle 4 Monate eine Keratinbehandlung , man verliert zwar etwas an Volumen aber die Haare sehen geplegter aus ,
ich fühle mich jedesmal viel besser.

LG

Franka


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema: Haarteil und Sicherheitskontrolle
Nächstes Thema: Haarteil - Ich hab mich getraut! :)
Gehe zum Forum:
  




Letzte 10 Themen


Goldene Milch
20 Nov 11:59 - 29 / 4144
Psychisch gerade ganz unten-was würdet ihr tun?
09 Nov 17:07 - 21 / 12629
Jessy - Medizinische Beratung
08 Nov 22:21 - 0 / 556
Haare einfach wegrasieren?
08 Nov 16:58 - 7 / 2872
Haare wachsen wie verrückt
24 Oct 14:06 - 6 / 6239
adrenale Hyperandrogenämie und Haarausfall
18 Oct 11:01 - 10 / 6572
meine geschichte: AGA oder doch nicht? finasterid als chance?
18 Oct 10:49 - 8 / 13210
Video zum Thema Haarausfall bei Frauen - Endlich redet eine Betroffene
16 Oct 20:54 - 1 / 2475
Aufgeflogen
01 Oct 20:58 - 1 / 2284
Haarausfall-Neuling
01 Oct 01:12 - 0 / 1741


Medizinische Beratung



Dr. Jessica Ellis



Haarverlust bei Frauen: 3 wichtige Regeln
Auch wenn der Haarverlust nervt - Es gibt so viele schöne Dinge im Leben und viel schlimmere Sachen.


Die Wissenschaft und Medizin kann das Problem heute in den meisten Fällen NICHT wirklich lösen. Aufgeben gibt es nicht, denn ein bischen Glück gehört dazu - und die Chance auf eine Heilung wächst jeden Tag. Never give up.


Informiere Dich ! Dann bist Du ein respektierter Partner und Gesprächspartner für Deinen Arzt. Glaube nicht er weiss alles - aber trau auch nicht jedem Wort aus dem Internet. Unsere ausführlichen Beiträge findest Du unter Frauen Haarausfall Infos