Startseite » Haarausfall bei Frauen » Forum Frauen » Hat jemand Ideen?
Anzeigen: Heutige Beiträge :: Umfragen :: Beitragsnavigator
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Hat jemand Ideen? [Beitrag #56518] :: Fri, 09.%35.%2022 20:35 Zum nächsten Beitrag gehen
Liebe alle,

ich (52 leide) seit Jahrzehnten an AA und habe mich nach erfolglosen Versuchen den Zustand meiner Haare (besonders frontal) zu bessern, mit der Realität abgefunden und trage einen Topper.
Leider habe ich die Sch... an meine Tochter (23) vererbt und das macht mir echt zu schafen. Sie ist auch wegen des Zustands ihrer Haare besonders psychisch belastet. Bisher hat sie ca. zwei Jahre Minox benutzt, ohne nennenswerten Erfolg, Mezotherapien machen lassen, aktuell wendet sie Dermaroller an. Sonst ist sie gesund, Menstruatioszyklus ist unauffällig. Sie hat in letzter Zeit bemerkt, dass die Körperbehaarung insgesamt weniger wird.

Mir ist bewusst, dass ich meine Frage schwierig ist, trotzem frage ich einfach in die Runde: Hättet ihr vielleicht Ideen, was es für ihre Haare noch sinnvoll wäre? Könnte sie eventuell noch etwas ausprobieren? Ich hänge hier noch ihre Laborwerte (sie lebt in Osteuropa, hoffentlich stört es nicht, dass sie nicht auf Deutsch sind) und das Foto von den Haaren an.
Danke im Voraus fürs Lesen und Mitdenken😊
Vasilena


  • Anhang: Desktop.rar
    (Größe: 372.07KB, 432 mal heruntergeladen)

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Hat jemand Ideen? [Beitrag #56529 ist eine Antwort auf Beitrag #56518] :: Sun, 19.%54.%2023 12:54 Zum vorherigen Beitrag gehen
Hallo, ich bin ganz frisch hier angemeldet und habe das gleiche Problem wie deine Tochter. Auch bei mir werden die Haare am ganzen Körper immer weniger. Aber alles ein diffuser Haarausfall. Und das jetzt seit 3 1/2 Jahren. Viele Dinge probiert und nix hilft.

Würde mich auch freuen, wenn uns jemand weiter helfen kann.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema: Brain fog durch Pille?
Nächstes Thema: Tagebuch - Pille absetzen
Gehe zum Forum:
  




Letzte 10 Themen






Haarverlust bei Frauen: 3 wichtige Regeln
Auch wenn der Haarverlust nervt - Es gibt so viele schöne Dinge im Leben und viel schlimmere Sachen.


Die Wissenschaft und Medizin kann das Problem heute in den meisten Fällen NICHT wirklich lösen. Aufgeben gibt es nicht, denn ein bischen Glück gehört dazu - und die Chance auf eine Heilung wächst jeden Tag. Never give up.


Informiere Dich ! Dann bist Du ein respektierter Partner und Gesprächspartner für Deinen Arzt. Glaube nicht er weiss alles - aber trau auch nicht jedem Wort aus dem Internet. Unsere ausführlichen Beiträge findest Du unter Frauen Haarausfall Infos