Startseite » Erfahrungsberichte  » Erfahrungsberichte / Ergebnisse (nicht zugeordnet) » HT 3100 Grafts bei Dr. Serdar Ilhanoglu
(Meine Haartransplantation) Anzeigen: Heutige Beiträge :: Umfragen :: Beitragsnavigator
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
HT 3100 Grafts bei Dr. Serdar Ilhanoglu [Beitrag #98501] :: AM, 14.25.2014 10:25 Zum nächsten Beitrag gehen
Hallo zusammen,
Nach langen Jahren der Unsicherheit, des wartens und des Recherchierens habe ich endlich meine HT am 12.12.2014 durchgezogen und ich muss sagen sie war angenehmer als ich dachte. Es werden soviele Horrorgeschichten über HT s erzählt da wird einem schon beim lesen schlecht, deshalb habe ich auch so lange gewartet mit der Op ca 5 Jahre. Ich bin jetzt 28 Jahre und bin gespannt wie das Ergebnis schlussendlich aussieht. Ich habe mich viel über die ärzte hier im Forum informiert aber es war mir von anfang an klar das ich es in der Tüekei machen lasse weil ich selber da geboren bin und weiss das sie in diesem Gebiet Top sind. Also ging ich die bekanntesten ärzte hier im Forum durch, özgür, keser, erdogan und demirsoy etc. Aber der Preis war nicht gerade Verlockend obwohl sie schon günstiger sind als die Top europäischen ärzte. Deshalb erkundigte ich mich in den Türkischen Foren und kam da auf den Namen Serdaroglu. Hier gibts fast nix über ihn zu lesen aber in den Türkischen Foren ist er bekannt und auch aus dem türkischen TV. Bei mir wurden 3100. grafts eingesetzt und die Op dauerte ca 6 Stunden. Der Arzt ist ein freundlicher, humorvoller, sympathischer und kompetenter Mann in den Vierzigern. Das team ist klein aber sehr gut organisiert und eingespielt. Ausser dem Doc gibt es nur eine sekretärin und 2 Assistenten, seine Assistenten haben 5 bzw 13 Jahre Erfahrungen in diesem Bereich mi ihm gesammelt. der Doc entnimmt die Haare Selber mit dem Micromotor und die Assistentin hat sie dan extrahiert. Ich habe die PRP Methode gewählt um maximalen Erfolg erzielen zu können. Nach der Entnahme gabs eine Essenspause und danach hat der Assistent mit 13 Jahren Erfahrung die Kanäle geöffnet. Nach dem öffnen haben sie wieder zu zweit die Grafts eingesetzt. Was mich sehr erstaunte war, dass ich hier und bei dr erdogan schonmal gefragt habe wieviele grafts ich brauche, da wurde mir eine zahl von mind. 4000 gegeben, das gleiche Bild in ankara eingeschickt, wurden mir 2 ops geraten mit insgesammt 6800 grafts. Dr serdaroglu sagte mir von anfang an ca 3000 grafts, auch als ich persönlich vor ort war hat sich daran nicht viel geändert. Ich sagte ihm es wäre mir wichtig eine gute dichte erhalten zu können und das wir doch lieber mehr grafts nehmen sollten, aber er verneinte und erklärte mir dass er seine Patienten nicht nach grafts berechne sondern nach einem Optimalen Ergebnis und dafür bräuchte es auch nur 3100 Grafts. Also er war nicht auf mein Geld aus und sagte klar machen wir dann eben 1000 Grafts mehr. Das fand ich auf der einen Seite beeindruckend und auf der anderen seite bin ich jetzt gespannt ob das auch wirklich so reichen wird. Die Schmerzen waren nicht so schlimm wie ich erwartet hatte, war alles im erträglichen Und Rahmen bzw darunter. Ähnlich wie beim Zahnarzt habe ich empfunden. Ich weiss nicht von wo all diese Horrorgeschichten kommen aber für mich gibt es 4 möglichkeiten die in Betracht kommen. 1 die Leute sind sehr schmerzempfindlich. 2. die Leute waren bei so einer Klinik die nicht mit spritzen umgehen konnten. 3. Meine schmerz Medikamente sind gut bzw die anderen bekommen nicht so gute oder 4 die Leute leiden unter Aufmerksamkeitsmangel. Kann natürlich auch sein dass es ne kombination von allem ist. Wink
Ich bekam am schluss noch eine Spritze in die Hüfte für die schmerzen am Abend und bekam noch andere Medikamente. Der erste Tag war ein bisschen gewöhnungsbedürftig, ich organisierte mir ein Nackenluftkissen, damit meine Haare nicht irgendwo ankamen. Am nächsten Tag hatte ich relativ blutige Kissen und das kam vom Verband am Donor. Momentan kann ich noch nicht viel dazu sagen deswegen setze ich einfach mal die Bilder ein damit ihr auch euren Senf geben könnt. Aber bitte einfach nur eine einschätzung über die arbeit selber und nicht irgendwelche werbungen für andere ärzte oder ähnliches. Bitte objektiv bleiben und keine Dummen Sprüche, Ich danke euch für eure Bemühungen im Voraus.


  • Anhang: image.jpg
    (Größe: 1.47MB, 569 mal heruntergeladen)

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: HT 3100 Grafts bei Dr. Serdar Ilhanoglu [Beitrag #98502 ist eine Antwort auf Beitrag #98501] :: AM, 14.55.2014 10:55 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Servus,
Schaut schon mal nicht schlecht aus.
Hast du noch ein vorher Foto für uns!




DIE MICH KENNEN MÖGEN MICH,DIE MICH NICHT MÖGEN KÖNNEN MICH

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: HT 3100 Grafts bei Dr. Serdar Ilhanoglu [Beitrag #98504 ist eine Antwort auf Beitrag #98502] :: PM, 14.44.2014 12:44 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Mir erscheinen 3100 Grafts etwas zu wenig für die gezeigte Fläche.

Aber die Dichte ist ja auch "Geschmackssache" ... Vorher-Pics wären nice.

Danke und Gruß




Mein Erfahrungsbericht: 3076 Grafts | Dr. Bisanga (BHR) | Brüssel

Touch-Up: 580 Grafts, 12 Monate post OP

Preis-Übersicht renommierter HT-Ärzte in Europa/CH/Türkei

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: HT 3100 Grafts bei Dr. Serdar Ilhanoglu [Beitrag #98509 ist eine Antwort auf Beitrag #98501] :: PM, 14.10.2014 14:10 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Da ich nur mein Iphone dabei habe, kann ich hier nur begrenzt Fotos reinstellen, aber ich probiere alle die gehen bzgl. Der Grösse und sonnst ergänze ich alles ca in einer woche zu hause.


  • Anhang: image.jpg
    (Größe: 170.21KB, 431 mal heruntergeladen)

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: HT 3100 Grafts bei Dr. Serdar Ilhanoglu [Beitrag #98511 ist eine Antwort auf Beitrag #98501] :: PM, 14.42.2014 14:42 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Das PostOP Bild sieht nicht schlecht aus. Bezüglich der Dichte, oder besser gesagt ob es nach einem Jahr primär blickdicht in den vorderen Haarreihen sein wird, kann man anhand des Fotos schlecht sagen. Kommt natürlich auch darauf an wie gut und wie viele der umverteilten Haare anwachsen werden.

Ich will nicht die Kompetenz von Dr. Ilhanoglu in Frage stellen, aber mir erscheinen 3100 grafts auf deiner Fläche für zu wenig und hätte eher mit mindestens 3800 oder sogar mit 4000+ gerechnet. Wichtig ist, dass du letztlich zufrieden bist. Da hat jeder auch andere Vorstellungen. Mir persönlich ist wichtig in der Haarlinie ein blickdichtes Ergebnis zu haben.



Gruß und frohes Wachstum


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: HT 3100 Grafts bei Dr. Serdar Ilhanoglu [Beitrag #98516 ist eine Antwort auf Beitrag #98501] :: PM, 14.53.2014 16:53 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Da dein Gesicht im PostOP-Bild sowieso nicht unkenntlich gemacht wurde, würde ich gerne ein Vorherbild mit Gesichtsbehaarung sehen. Kann vielleicht sein, dass du da eine Ausnahme bist, aber wem die Natur rote Bartstoppeln geschenkt hat, hat meist auch rotes Haar auf dem Kopf. Sorry, wegen meiner Skepsis, aber du hast in dem Fall sicher Verständnis für meine Zweifel. Wink



Gruß


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: HT 3100 Grafts bei Dr. Serdar Ilhanoglu [Beitrag #98559 ist eine Antwort auf Beitrag #98516] :: PM, 15.59.2014 17:59 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Kerimas schrieb am Sun, 14 December 2014 16:53
Da dein Gesicht im PostOP-Bild sowieso nicht unkenntlich gemacht wurde, würde ich gerne ein Vorherbild mit Gesichtsbehaarung sehen. Kann vielleicht sein, dass du da eine Ausnahme bist, aber wem die Natur rote Bartstoppeln geschenkt hat, hat meist auch rotes Haar auf dem Kopf. Sorry, wegen meiner Skepsis, aber du hast in dem Fall sicher Verständnis für meine Zweifel. Wink



Gruß



Einspruch!
Ich hab schwarze Haare und Kupferrote Barthaare


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: HT 3100 Grafts bei Dr. Serdar Ilhanoglu [Beitrag #98570 ist eine Antwort auf Beitrag #98501] :: AM, 16.44.2014 00:44 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
[url=http://www.fotos-hochladen.net][img]http://www.fotos-hochladen.net/uploads/dogalhalispramz02tnvyj4.jpg[/img][/url]Merhaba,

im Jahr 2014 hat Herr Serdaroglu nur gute HT gehabt! Ich bin selber am 21.04.2014 da gewesen mir wurde 4.000-GRIFT eingepflanzt und bin echt sehr zufrieden! Es sind auch viele schlechtere HT Ergebnisse zu sehen d.h. bin ich glücklich dass ich eine gute Ergebnisse habe! Jeder hat schlechten Tag etc aber wie ich im Jahr 2014 Herr Serdaroglu beobachtet habe und selbst/zufrieden da war gehe davon aus (ja, man muss erst guten 6 Monate warten) du wirst auch am ende genug Haare haben!

Gruß


http://www.fotos-hochladen.net/uploads/dogalhalispramz02tnvyj4.jpg

Ich hatte null Haare im Kopf!

[Aktualisiert am: Di., 16 Dezember 2014 01:03]




HT in Istanbul (April 2014) . 4.000-Grafts und zufrieden (Ilhan Serdaroglu)

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: HT 3100 Grafts bei Dr. Serdar Ilhanoglu [Beitrag #99239 ist eine Antwort auf Beitrag #98501] :: PM, 10.26.2015 12:26 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
sieht nicht schlecht aus, hatte auch im November eine HT und bin zufrieden damit Musst du nochmal hin oder denkst du es reicht?


Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: HT 3100 Grafts bei Dr. Serdar Ilhanoglu [Beitrag #99248 ist eine Antwort auf Beitrag #98501] :: PM, 10.52.2015 15:52 Zum vorherigen Beitrag gehen
Was hast du für die 3100 Grafts insgesamt bezahlt mit allem drum und dran ?

Und in welcher Stadt war das ?

Ich bin übrigens auch Türke, daher kommt für mich eine HT auch nur in der Türkei in Frage, nur fehlt mir das Geld dafür.




Wenn die reichsten 10% von Deutschland bereit wären 10 Jahre lang jeweils 5% von ihren Vermögen abzugeben, wären die Schulden gelöst. Es gibt nur ein einziges Problem. Wir haben eine DEMOKRATIE und Sie kriegen in einer Demokratie keine Mehrheit für eine Politik wo 90% der Bevölkerung profitieren würde.

Zitat Volker Pispers.

Den Beitrag einem Moderator melden

Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema: FUE HT bei Babucca in Istanbul
Nächstes Thema: Haarausfall nach 12 Tagen
Gehe zum Forum:
  


 
Anbieter Haartransplantation
Andreas Krämer Andreas Krämer - Freier Berater
ProHaar Prohaar Klinik: günstige OP nahe Wien
Dr. Aygin Haartransplantation Türkei: Natürliche Ergebnisse mit Dr. Serkan Aygin
Dr. Balwi Online-Konsultation mit Doktor Bicer
Dr. Balwi Haartransplantation in der Türkei seit 1998
Dr. Acar Cosmedica Resul Yaman Vera Clinic

Partner Hairforlife FUE EUROPE

+++ ***
()