Startseite » Männer » Minoxidil » Minoxidil und Geheimratsecken
Minoxidil und Geheimratsecken [Beitrag #234281] :: Fri, 29.06.12 14:50 Zum nächsten Beitrag gehen
Ich verwende jetzt seit ca. 4 Monaten Minoxidil und Pantostin
zusätlich nehm ich noch als NEM Priorin
ich habe Minoxidil hauptsächlich in den Geheimratsecken verwendet...
Ich benutze dieses Minoxidil :
Minoxidil Foam 2% Foligain For Women
bin zwarn nen Typ aber ich hatte mal gelesen das das 2%ige Minoxidil im Endeffekt die selbe Wirkung erziehlt wie das 5%ige.
Was meint ihr ? Ist doch ne Verbesserung zu sehen oder?
Und es wachsen immernoch kleine schwarze Häärchen. Ich werde weiterhin hier in mehreren Monatsabschnitten Bilder posten.
Würde mich sehr über Meinungen und Feedback freuen.


index.php/fa/9745/0/


  • Anhang: Bild+066.jpg
    (Größe: 106.75KB, 69684 mal heruntergeladen)

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Minoxidil und Geheimratsecken [Beitrag #234298 ist eine Antwort auf Beitrag #234281] :: Fri, 29.06.12 17:06 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Könnte an der Friese liegen aber ich seh da deutlich ne Verbesserung.




-P4
-Ket
-Minox
-Himbeerketon
-PO

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Minoxidil und Geheimratsecken [Beitrag #234299 ist eine Antwort auf Beitrag #234298] :: Fri, 29.06.12 17:18 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Liegt m.E. nach an den längeren Haaren, aber ich würde weiter machen... Wink




.
Fin von 12/2010 bis 10/2012

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Minoxidil und Geheimratsecken [Beitrag #234305 ist eine Antwort auf Beitrag #234299] :: Fri, 29.06.12 20:24 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Wie oft am Tag verwendest du Minox ?
Verwendest du vlt. auch noch Fin nebenbei?

Mach bitte mit deinem Thread weiter und halte uns auf dem laufenden.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Minoxidil und Geheimratsecken [Beitrag #234311 ist eine Antwort auf Beitrag #234281] :: Fri, 29.06.12 21:20 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
also meiner Meinung nach sieht man hier deutlich eine Verbesserung. Sieht alles sehr viel dichter aus.




Fin, Minox, Ket, NEMs

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Minoxidil und Geheimratsecken [Beitrag #234335 ist eine Antwort auf Beitrag #234305] :: Sat, 30.06.12 08:26 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Nichtnormal schrieb am Fri, 29 June 2012 20:24
Wie oft am Tag verwendest du Minox ?
Verwendest du vlt. auch noch Fin nebenbei?

Mach bitte mit deinem Thread weiter und halte uns auf dem laufenden.


Danke für die Antworten Smile) freut mich

Verwende Minox 2 mal am Tag. 1 mal Morgens und 1 mal Abends
Benutze kein Fin. Nur halt Pantostin, zwar nicht im ansatz vergleichbar mit Fin aber immerhin ein lokaler DHT-Hemmer.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Minoxidil und Geheimratsecken [Beitrag #234694 ist eine Antwort auf Beitrag #234281] :: Wed, 04.07.12 20:02 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Hallo zusammen.
Ich war heute mal bei meinem Hausarzt um meine Schilddrüse checken zu lassen, da mein älterer Bruder und mein Vater beide NW0 sind.
Verdachtsdiagnose war : Struma Überweisung zur : Radiologie
Weiß einer genau wie das abläuft so eine Schilddrüsenuntersuchung? Ich kann man mir da gar nichts drunter vorstellen. Frage


Anbei ein bild von meinem Oberkopf mit Blitz von Gestern:

index.php/fa/9791/0/






  • Anhang: aaaa.jpg
    (Größe: 217.17KB, 55466 mal heruntergeladen)

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Minoxidil und Geheimratsecken [Beitrag #234701 ist eine Antwort auf Beitrag #234281] :: Wed, 04.07.12 21:17 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Zu erst einmal: Du hast keine Tonsur ist nur ein ganz normaler Wirbel Nod
Also bei mir wurde die Schilddrüse getestet, indem mein Hausarzt mir Blut abgenommen hat und es eingeschickt hat. Dann hat er auf das Ergebnis gewartet und mich angerufen.
Glaub aber nicht das es bei dir an der Schilddrüse liegt, da dein Muster ein stinknormaler AGA-Verlauf ist.

mfg samy




-25.12.15 Seti/RU/Ad (1%/1%1%) in Minox 1,5ml tägl.

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Minoxidil und Geheimratsecken [Beitrag #234710 ist eine Antwort auf Beitrag #234701] :: Wed, 04.07.12 22:19 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Vielen dank Samy für deine Antwort !
Ja das könnte natürlich sein, dass es ein ganz normaler Aga Verlauf ist aber
werde die Tage mal einen Termin machen und gucken was dabei raus kommt.
Hatte schon immer sehr dünnes Haar


Bzgl. Schilddrüse:
Ich bin 25 Jahre und wiege so ca 68kg bei 1.78 Körpergröße ... Ich war schon immer sehr dünn...
Hat mich allerdings nie großartig gestört oder so ;D also ich kann quasi essen was ich will und nehme nicht zu. Könnte mich theoretisch nur von Fastfood ernähren und würde kein gramm zunehmen.
Könnte ja entweder an der Schilddrüse liegen oder ich hab einfach einen zu guten Stoffwechsel Wink
vllt. läuft da ja irgendwas nicht ganz ordnungsgemäß Wink

[Aktualisiert am: Wed, 04 July 2012 22:20]


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Minoxidil und Geheimratsecken [Beitrag #235949 ist eine Antwort auf Beitrag #234710] :: Mon, 16.07.12 18:45 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Hallo
hier mal ein aktuelles foto von heute mit nassen haaren
und nachdem ich minox aufgetragen habe...
seht ihr die vielen kleinen haare? Ich hoffe die werden noch dunkler und stärker...
Nehme Minox ca. 5monate

index.php/fa/9883/0/



  • Anhang: nass.jpg
    (Größe: 131.97KB, 54327 mal heruntergeladen)

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Minoxidil und Geheimratsecken [Beitrag #235953 ist eine Antwort auf Beitrag #234281] :: Mon, 16.07.12 18:51 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Die neuen Haare in den GHE`s sind gut zu sehen. Das wird sicher noch besser.
Ansonsten sehen deine Augenbrauen genauso aus wie meine. Da hat Minox wohl auch bei dir für einige Terminalhaare gesorgt. Nod

[Aktualisiert am: Mon, 16 July 2012 18:53]




Fin - 2,5 mg die Woche

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Minoxidil und Geheimratsecken [Beitrag #235958 ist eine Antwort auf Beitrag #235953] :: Mon, 16.07.12 19:06 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Hehe ja ich hoffe das es noch besser wird Smile
das mit den Augenbrauen ist mir auch aufgefallen sind etwas dicker geworden und
mein Bartwuchs ist auch schneller geworden...etwas nervig aber
meine Geheimratsecken sind definitiv dichter geworden...
ma gucken so wies aussieht geht da ja noch was.
Ich halt euch auf dem laufenden Smile


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Minoxidil und Geheimratsecken [Beitrag #236404 ist eine Antwort auf Beitrag #234281] :: Fri, 20.07.12 19:53 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Hallo Leute,

ich habe mir gerade zum ersten mal Minoxidil von Kirkland bestellt und wollte nun auch gegen meine Geheimratsecken etwas tun.

Nun lese ich auf der Verpackung:"Do not use if: ...your hair loss is on the front of the scalp." Somit steht hier, dass man es bei Geheimratsecken gar nciht anwenden soll, da es dafür gar nicht da ist, was auch sonst deutlich auf der Verpackung gezeigt wird. Das gleiche gilt doch auch für Finasterid, wie ich gehört habe.

Kann ich das Minoxidil jetzt wegwerfen? Wie kommt ihr drauf es würde für Geheimratsrecken nutzbar sein? oder soll ich das trotzdem einfach auf die Geheimratsecken schmieren?

vielen Dank


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Minoxidil und Geheimratsecken [Beitrag #236408 ist eine Antwort auf Beitrag #234281] :: Fri, 20.07.12 20:36 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Wir schmierens alle auf die Front und es wirkt bei vielen...genauso wie Fin bei vielen oder den meisten bei denen es wirkt in der Front wirkt. Nur weil dazu keine Studien vorliegen heißt das nicht, dass es nicht funktioniert. Front ist eben immer schwierigiger zu bearbeiten.




-P4
-Ket
-Minox
-Himbeerketon
-PO

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Minoxidil und Geheimratsecken [Beitrag #236410 ist eine Antwort auf Beitrag #234281] :: Fri, 20.07.12 20:52 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Ok noch ne Frage. Wie wendet mans am besten an? wenn mans einfach auf die Stellen tröpfelt, dann fließts ja quasi bis zum Kinn runter. Gibt es da ne clevere Variante? Mit den Fingern angeblich schonmal nicht laut Verpackung ^^


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Minoxidil und Geheimratsecken [Beitrag #236412 ist eine Antwort auf Beitrag #234281] :: Fri, 20.07.12 21:15 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Mit der Piepete oder den gefühlten 20 Aufsätzen im Regaine verreiben, draufsprühen oder verschmieren...




-P4
-Ket
-Minox
-Himbeerketon
-PO

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Minoxidil und Geheimratsecken [Beitrag #238589 ist eine Antwort auf Beitrag #236412] :: Wed, 15.08.12 01:02 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Hallo !
1 Monat ist nun wieder rum... und ich hab mal ein vergleichsbild gemacht.
Meint Ihr man sieht eine verbesserung?
Hat sich was geändert? Bis auf die röte der Haut Smile bissel zuviel sonne abbekommen Wink

index.php/fa/10072/0/


nicht wirklich oder? :\



  • Anhang: zusammen.JPG
    (Größe: 207.67KB, 56634 mal heruntergeladen)

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Minoxidil und Geheimratsecken [Beitrag #238608 ist eine Antwort auf Beitrag #234281] :: Wed, 15.08.12 12:56 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
ne. ich seh leider keine veränderung!





Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Minoxidil und Geheimratsecken [Beitrag #238615 ist eine Antwort auf Beitrag #238608] :: Wed, 15.08.12 13:28 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Ich seh leider auch keine Veränderung.
Hast du schonmal einen Seitenscheitel ausprobiert? Der Haaransatz scheint noch ziemlich dicht zu sein. Damit könnte man die GHEs kaschieren wenn man den Scheitel nicht zu weit aussen zieht.
Allerdings steht dir deine jetztige Frise auch mit den GHEs finde ich.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Minoxidil und Geheimratsecken [Beitrag #238632 ist eine Antwort auf Beitrag #238615] :: Wed, 15.08.12 16:21 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
danke für eure antworten !
Ich lass mir jetzt die haare oben drauf wachsen und seiten schön kurz.
Oder habt ihr irgendwelche frisurtipps? Werde weiterhin berichten ob sich noch was tut...

index.php/fa/10075/0/




  • Anhang: h 004.jpg
    (Größe: 54.50KB, 54516 mal heruntergeladen)

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Minoxidil und Geheimratsecken [Beitrag #238637 ist eine Antwort auf Beitrag #234281] :: Wed, 15.08.12 17:28 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
also ein undercut. so ähnlich wie ihn david beckham trägt?
sieht gut aus, wenn man wie du oben noch dichtes haar hat.






Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Minoxidil und Geheimratsecken [Beitrag #238639 ist eine Antwort auf Beitrag #234281] :: Wed, 15.08.12 17:49 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Frodo,
wo bestellst du dein Minox? Zollprobleme?
Ich hatte immer den 5%-Schaum verwendet, aber der hat teilweise schon für die typischen Minox-Nw´s gesorgt.
Mit dem 2%igen kam ich wesentlich besser klar, aber zu der Zeit gab´s nur das flüssige. Auf Dauer fand ich deshalb die Anwendung einfach nervig..

Ein 2%iger Schaum wäre also auch wieder interessant für mich, deshalb meine Frage.

P.S: Ich finde auch, bei deinem ersten Foto-Vergleich zwischen Februar und Juni ist eine deutliche Verbesserung zu sehen. Wenn es auch (noch) nicht viele neue Terminalhaare sein sollten, so sehen sie doch dichter und kräftiger aus, was ja auch einen entsprechenden Volumen- und Dichteeffekt hat.



Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Minoxidil und Geheimratsecken [Beitrag #238697 ist eine Antwort auf Beitrag #238637] :: Thu, 16.08.12 11:46 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
AGAta schrieb am Wed, 15 August 2012 17:28
also ein undercut. so ähnlich wie ihn david beckham trägt?
sieht gut aus, wenn man wie du oben noch dichtes haar hat.



ich dachte in etwa so: http://imageshack.us/photo/my-images/36/22905563.jpg/
dann könnte man die geheimratsecken auch noch ganz gut kaschieren glaube ich, oder?
Was meint ihr welchen NW-status habe ich? NW2 oder isses schon 3?
http://www.haarerkrankungen.de/therapie/therapiebilder/hamiltonnorwoodskala.gif

@humbold
Zollprobleme: nein ! Hab dir ne PN geschickt Smile

[Aktualisiert am: Thu, 16 August 2012 11:56]


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Minoxidil und Geheimratsecken [Beitrag #238723 ist eine Antwort auf Beitrag #238697] :: Thu, 16.08.12 19:01 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
NW2 würde ich sagen, sieht aber noch gut aus, viel erfolg drücke dir ganz fest die daumen!




—————————————
Dezember09 0,12mg Finpecia®
Januar10 0,25mg Fin
Mai10 0,5mg Fin
ab Oktober10 0,25mg Fin
Oktober11Spectral DNC-L für die GHE abgesetzt
Januar12 2x1ml Minoxidil
August 14 2x 1ml Minox Foam
August18 Minox abgesetzt, nur noch fin

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Minoxidil und Geheimratsecken [Beitrag #238724 ist eine Antwort auf Beitrag #234281] :: Thu, 16.08.12 19:11 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
einfach weiter machen, das sieht gut aus minox-responder Thumbs Up









Die AGA-Behandlung ist individuell, eine Sache des "Trial And Error". Fasse dich kurz und kompakt bei Fragen... das ist meine Freizeit. Es besteht auch kein Verhältnis zu alopezie.de. ""Ich bin kein Arzt, sondern gebe hier lediglich meine private Meinung wieder; Art.5/GG. Auf Userfragen hin erläutere ich, wie ich persönlich vorgehen würde, wenn ich mich in der selben Lage befände. Bitte stets beachten: 1) Nachmachen auf eigene Gefahr und 2) Meine Vorschläge ersetzen keinen Arztbesuch!""

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Minoxidil und Geheimratsecken [Beitrag #238736 ist eine Antwort auf Beitrag #238724] :: Thu, 16.08.12 22:56 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
danke leute ! Smile
das muntert mich echt auf Smile


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Minoxidil und Geheimratsecken [Beitrag #239017 ist eine Antwort auf Beitrag #234281] :: Tue, 21.08.12 08:41 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
super ergebniss kannst du mir bitte auch eine PN schicken wo du das 2%ige foam bestellst! danke


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Minoxidil und Geheimratsecken [Beitrag #239030 ist eine Antwort auf Beitrag #234281] :: Tue, 21.08.12 12:28 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
@ alle

die auch intresse am Minox schaum habe den ich benutze
ich bestelle bei Biovea
FOLIGAIN® MINOXIDIL SCHAUM FÜR FRAUEN 2% (177ml) 3 Monatspackung


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Minoxidil und Geheimratsecken [Beitrag #239833 ist eine Antwort auf Beitrag #234281] :: Mon, 03.09.12 13:22 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
sieht sehr gut aus! Habe einen ähnlichen Haarstand wie du, nur scheint es mir, dass das flüssige Minox mittlerweile nicht mehr so gut wirkt. Hab mir nun auch mal deinen Schaum bestellt. Denke damit kann das Minox vielleicht besser einziehen und damit besser wirken.

Viel Erfolg weiterhin.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Minoxidil und Geheimratsecken [Beitrag #239834 ist eine Antwort auf Beitrag #234335] :: Mon, 03.09.12 13:27 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
[quote title=frodo schrieb am Sat, 30 June 2012 08:26]Nichtnormal schrieb am Fri, 29 June 2012 20:24
Wie oft am Tag verwendest du Minox ?


Verwende Minox 2 mal am Tag. 1 mal Morgens und 1 mal Abends
Benutze kein Fin. Nur halt Pantostin, zwar nicht im ansatz vergleichbar mit Fin aber immerhin ein lokaler DHT-Hemmer.


Welches Pantostin benutzt du genau? Wie oft trägst du das Pantostin auf? Trägst du erst den Schaum auf und dann Pantostin oder umgekehrt? Das Pantostin trägst du auch nur im Bereich der Geheimratsecken auf oder?

Lg


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Minoxidil und Geheimratsecken [Beitrag #239872 ist eine Antwort auf Beitrag #239834] :: Mon, 03.09.12 18:43 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
http://www.apotheke.de/images/product_images/info_images/0826852.jpg


quelle:http://www.apotheke.de/images/product_images/info_images/0826852.jpg

dieses hier Smile

trag es 1mal morgens auf, kurz nachdem ich den schaum aufgetragen habe


lg,
frodo

[Aktualisiert am: Mon, 03 September 2012 18:44]


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Minoxidil und Geheimratsecken [Beitrag #240711 ist eine Antwort auf Beitrag #239872] :: Tue, 11.09.12 19:39 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
mir fällt im moment auf das ich viele haare verliere...
also nachm duschen im handtuch oder wenn ich mein kopf durchrubbel...
ich hoffe das es sich nur um ein shedding handelt. Frage

Es fällt jedenfalls nicht auf das sich irgendwas lichtet oder so...

jmd. ähnliche erfahrung gemacht?
naja ich meld mich in ein paar wochen/monaten wieder Razz


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Minoxidil und Geheimratsecken [Beitrag #240713 ist eine Antwort auf Beitrag #234281] :: Tue, 11.09.12 19:49 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
dann wirds wohl Shedding sein Smile




Fin, Minox, Ket, NEMs

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Minoxidil und Geheimratsecken [Beitrag #240763 ist eine Antwort auf Beitrag #240711] :: Wed, 12.09.12 01:17 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
solange nichts lichter wird,
denke ich, ist es noch gut.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Minoxidil und Geheimratsecken [Beitrag #242265 ist eine Antwort auf Beitrag #234281] :: Mon, 24.09.12 16:56 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Nach 2 Monaten Minox wollte ich euch mal kurz meine Erfolge präsentieren, welche wohl ein Beweis dafür sind, dass es an den Geheimratsecken funktioniert.
Die vielen kurzen Haare auf dem Bild sind meiner Ansicht nach Neuwuchs, das alte Deckhaar ist um ein vielfaches länger, vorher war da drunter nichts... sry für die schlechte Qualität.


[Aktualisiert am: Mon, 24 September 2012 16:58]


  • Anhang: haar.jpg
    (Größe: 118.74KB, 4244 mal heruntergeladen)

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Minoxidil und Geheimratsecken [Beitrag #242311 ist eine Antwort auf Beitrag #234281] :: Mon, 24.09.12 19:55 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Sieht schonmal gut aus, sowas habe ich momentan auch in den Ecken.




-P4
-Ket
-Minox
-Himbeerketon
-PO

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Minoxidil und Geheimratsecken [Beitrag #242470 ist eine Antwort auf Beitrag #242311] :: Tue, 25.09.12 23:01 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Hatte ich auch oft - auch ohne Minox - nennt sich miniaturisierte Haare Razz

Ne, zumindest würd ich verhalten optimistisch an die Sache rangehen, aber könnten tatsächlich Terminalhaare sein Wink




.
Fin von 12/2010 bis 10/2012

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Minoxidil und Geheimratsecken [Beitrag #243454 ist eine Antwort auf Beitrag #242470] :: Sun, 07.10.12 16:00 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
hallo zusammen
wollte mal ein aktuelles bild hochladen von heute :
also irgendwie sind nachm duschen viele haare im handtuch
außerdem wenn ich die haare einfach durchrubbel fallen auch ein paar runter...
das es jetzt schlechter wird fällt mir eigtl. nicht auf Smile das ist das positive.
anbei ein bild von meiner linken und rechten geheimratsecke.
Ist irgendwas schlechter geworden ne oder? Ist ja auch schonmal was gutes...
Gehe die tage nochmal zum friseur und lass meine haare wieder kürzer schneiden sind momentan
relativ lang :\

index.php/fa/10381/0/




  • Anhang: IMG_1443.jpg
    (Größe: 462.98KB, 54771 mal heruntergeladen)

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Minoxidil und Geheimratsecken [Beitrag #243458 ist eine Antwort auf Beitrag #243454] :: Sun, 07.10.12 16:23 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
aktueller haarstatus :
index.php/fa/10382/0/


wie man sieht kann ich die geheimratsecken relativ gut verstecken ...


  • Anhang: IMG_1357.JPG
    (Größe: 82.40KB, 51286 mal heruntergeladen)

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Minoxidil und Geheimratsecken [Beitrag #243468 ist eine Antwort auf Beitrag #234281] :: Sun, 07.10.12 17:40 Zum vorherigen Beitrag gehenZum vorherigen Beitrag gehen
Mach bitte ehrliche Bilder Wink wir kennen die Tricks.




-P4
-Ket
-Minox
-Himbeerketon
-PO

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
Nächste Seite
Vorheriges Thema: Ist Minox bei mir möglich ? (empfindliche Haut)
Nächstes Thema: Minox nach 6 monaten
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Thu Apr 02 11:07:14 CEST 2020

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02710 Sekunden
Letzte 10 Themen



Videos / Infos
Video Schuppen / seborrhoisches Ekzem


Medizinische Beratung



Jessica



Partner Hairforlife FUE EUROPE