Startseite » Allgemein » Haare und Haarausfall » Haarbewertung - 18 Jahre
Haarbewertung - 18 Jahre [Beitrag #442901] :: Sun, 24 November 2019 17:22 Zum nächsten Beitrag gehen
Hallo Zusammen

Ich verliere seit 1.5 Jahren immer bisschen an Volumen, sodass ich nun angefangen habe mit Regenpure. Ich plane ab nächsten Monat mit Ru zu beginnen.

Meine Frage wäre wegen den Geheimratsecken ob ich diese Haare halten kann oder ob die schon dabei sind abzufallen...

Ich bedanke mich um jede Einschätzung


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Haarbewertung - 18 Jahre [Beitrag #442902 ist eine Antwort auf Beitrag #442901] :: Sun, 24 November 2019 17:29 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Im Moment ist Haar noch maximal. Ansonsten schaust du Vater, Opas.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Haarbewertung - 18 Jahre [Beitrag #442903 ist eine Antwort auf Beitrag #442902] :: Sun, 24 November 2019 17:37 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Denkst du man kann den Prozess verlangsamen indem ich gewisse Mittel benutze?


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Haarbewertung - 18 Jahre [Beitrag #442904 ist eine Antwort auf Beitrag #442903] :: Sun, 24 November 2019 18:16 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
ElDarko schrieb am Sun, 24 November 2019 17:37
Denkst du man kann den Prozess verlangsamen indem ich gewisse Mittel benutze?
Ich sehe keinen "Prozess".

Zieh Mal nen Scheitel (mittig) mit nassen Haaren und Wirbel hinten, Foto davon und hochladen.




MEIN ERFAHRUNGSBERICHT
REGIME :: RU-58841 60mg :: Finasterid oral 0,4mg/W. :: Minoxidil topisch 5%, 3ml .. oral 2,5mg :: Ket-Criniton 2,5ml, bBed :: [Formestan topisch 12mg]
NEM :: Zink-Bisgl. 25mg :: Vitamin D3 1.000 I.E. (Winter)

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Haarbewertung - 18 Jahre [Beitrag #442905 ist eine Antwort auf Beitrag #442904] :: Sun, 24 November 2019 18:19 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Werd ich nachliefern ging mir halt um die ersten „kurzen" haare an den „Tempeln" und ob die in den nächsten 1-2 Jahre noch kürzer werden und irgendwann ich Geheimratsecken habe...

Aber Fotos folgen.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Haarbewertung - 18 Jahre [Beitrag #442909 ist eine Antwort auf Beitrag #442901] :: Sun, 24 November 2019 19:24 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Du hast im Moment perfekte Haare also mach dir keinen Stress. Behalte das einfach alles im Blick, mach jede woche mal eine Foto von deinen Haaren, dann siehst du ob sich was verändert. Bin selber 19 und meine Haare haben auch vor 1 1/2 Jahre damit angefangen an Volumen zu verlieren. Nehme jetzt seit 2 Monaten Finasterid würde dir aber noch nichts raten zu nehmen. Wie gesagt behalte einfach alles im Auge.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Haarbewertung - 18 Jahre [Beitrag #442910 ist eine Antwort auf Beitrag #442901] :: Sun, 24 November 2019 19:37 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
wenn die familie vorbelastet ist, würde ich jetzt mit fin starten




Big3

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Haarbewertung - 18 Jahre [Beitrag #442914 ist eine Antwort auf Beitrag #442901] :: Sun, 24 November 2019 20:36 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Da entwickelt sich wohl eine mature hairline....
Am besten erstmal beobachten und regelmäßig Bilder machen.




Fin - 2,5 mg die Woche

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Haarbewertung - 18 Jahre [Beitrag #442924 ist eine Antwort auf Beitrag #442914] :: Mon, 25 November 2019 02:40 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gegen eine "mature hairline" kannst du so gut wie nichts tun oder müsstest mit Kanonen auf Spatzen zielen.
Erst wenn es sich weiter reinfrisst, würde ich was unternehmen. Das sind halt keine typischen Norwood 2-3 Ghe und selbst die sind schwer zu bekämpfen.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Haarbewertung - 18 Jahre [Beitrag #443258 ist eine Antwort auf Beitrag #442901] :: Wed, 04 December 2019 09:06 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Danke an alle Antworten!

Wie angefordert ein Bild von meinem Mittelscheitel, wenn die Haare Nass sind:

Das Licht scheint direkt von Oben


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Haarbewertung - 18 Jahre [Beitrag #443259 ist eine Antwort auf Beitrag #442901] :: Wed, 04 December 2019 09:09 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Und hier noch ein Bild von Meinem Hinterkopf, wenn ich wirklich alle Haare nach vorne kämme. Ehrlich gesagt nach dem Bild mach ich mir sorgen... werde mir Heute Abend mal RU bestellen, den Haarstatus möchte ich am liebsten 10 Jahre mindestens halten da ich erst 18 bin Sad


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Haarbewertung - 18 Jahre [Beitrag #443272 ist eine Antwort auf Beitrag #442914] :: Wed, 04 December 2019 14:46 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Haar2O schrieb am Sun, 24 November 2019 20:36
Da entwickelt sich wohl eine mature hairline....
Am besten erstmal beobachten und regelmäßig Bilder machen.
Ja, dem stimme ich zu! Haar sieht soweit gut aus: sehr dicht und füllig. Mature Hairline weiterhin beobachten.

Piwie schrieb am Mon, 25 November 2019 02:40
Gegen eine "mature hairline" kannst du so gut wie nichts tun oder müsstest mit Kanonen auf Spatzen zielen.
Erst wenn es sich weiter reinfrisst, würde ich was unternehmen. Das sind halt keine typischen Norwood 2-3 Ghe und selbst die sind schwer zu bekämpfen.
Zustimmung.

Frage wäre: Wie schaut es in der Familie aus? Vater, Opas, Onkels usw. Frage


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Haarbewertung - 18 Jahre [Beitrag #443276 ist eine Antwort auf Beitrag #442901] :: Wed, 04 December 2019 14:53 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Ist doch normal das man bei nassen Haaren das man die Kopfhaut sieht ?
Schaut doch alles in Ordnung aus


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Haarbewertung - 18 Jahre [Beitrag #443277 ist eine Antwort auf Beitrag #443258] :: Wed, 04 December 2019 14:53 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
ElDarko schrieb am Wed, 04 December 2019 09:09
Und hier noch ein Bild von Meinem Hinterkopf, wenn ich wirklich alle Haare nach vorne kämme. Ehrlich gesagt nach dem Bild mach ich mir sorgen... werde mir Heute Abend mal RU bestellen, den Haarstatus möchte ich am liebsten 10 Jahre mindestens halten da ich erst 18 bin Sad
ElDarko schrieb am Wed, 04 December 2019 09:06
Danke an alle Antworten!

Wie angefordert ein Bild von meinem Mittelscheitel, wenn die Haare Nass sind:

Das Licht scheint direkt von Oben
Schwer zu sagen. Je nach Kämmrichtung und Belichtung sieht man schon mal die Kopfhaut des Scheitels und des Wirbels durchscheinen. Ist bei den meisten Menschen so. Das Haar selbst sieht ja bombe aus. ***Keine Beleidigungen!***

[Aktualisiert am: Wed, 04 December 2019 15:28] vom Moderator


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Haarbewertung - 18 Jahre [Beitrag #443420 ist eine Antwort auf Beitrag #443277] :: Sun, 08 December 2019 13:27 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Danke an alle antworten, durch die langen haare kann ich das halt noch gut überkämmen aber, ob das so sinnvoll ist weiss ich nicht anstatt dagegen was zu unternehmen.

Hier noch ein Bild von meinem Hinterkopf mit Trockenen Haaren.

Momentan benutze ich nur Ket.

Ru würde ich mir Heute noch bestellen.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Haarbewertung - 18 Jahre [Beitrag #443422 ist eine Antwort auf Beitrag #442901] :: Sun, 08 December 2019 13:30 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Hier noch ein Bild:


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Haarbewertung - 18 Jahre [Beitrag #443435 ist eine Antwort auf Beitrag #442901] :: Mon, 09 December 2019 16:43 Zum vorherigen Beitrag gehen
Solche Fotos sind schwer zu bewerten .

Zieh am besten mal ein Mittelscheitel und halte die Kamera ein bisschen weiter weg mit guter Beleuchtung .


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Vorheriges Thema: The Hairloss Show
Nächstes Thema: Lichtes Haar seitlich sonst volles Haar
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Thu Aug 06 18:35:14 CEST 2020

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02434 Sekunden
Letzte 10 Themen



Videos / Infos
Video Schuppen / seborrhoisches Ekzem




Partner Hairforlife FUE EUROPE