Startseite » Off topic » Off topic allgemein » "Gates kapert Deutschland" zerlegt
"Gates kapert Deutschland" zerlegt [Beitrag #449159] :: Thu, 14 May 2020 20:15 Zum nächsten Beitrag gehen
https://www.facebook.com/Walulis/videos/625204105006664/




„Jeder kann ein Leben voll luxuriösen Müßiggangs führen, wenn der von den Maschinen produzierte Wohlstand geteilt wird, oder aber die meisten Menschen könnten erbärmlich arm werden, wenn die Besitzer der Maschinen erfolgreich gegen eine Verteilung des Wohlstands vorgehen"

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: "Gates kapert Deutschland" zerlegt [Beitrag #449163 ist eine Antwort auf Beitrag #449159] :: Thu, 14 May 2020 21:25 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Walulis? Ist das nicht ein Impflügner?

LÜGT KEN JEBSEN BEWUSST - oder hat er nicht recherchiert?
https://www.youtube.com/watch?v=Dc3QQqpNp9w (Gunnar Kaiser)

LÜGT DIE TAGESSCHAU BEWUSST - oder hat sie nicht recherchiert???
https://www.youtube.com/watch?v=a1MOvDIarQE (Gunnar Kaiser)


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: "Gates kapert Deutschland" zerlegt [Beitrag #449166 ist eine Antwort auf Beitrag #449159] :: Fri, 15 May 2020 01:29 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
***Edit. Keine Beleidigungen und/oder Herabwürdigungen. Bitte die Forenregeln beachten!***


[Aktualisiert am: Sat, 16 May 2020 11:53] vom Moderator




-RU 100 mg/day (PG+Ethanol) täglich frisch / 25.10.2014 + Kleinstmenge Seti / seit dem 15.10.2017
-Minox / 01.01.2015
-Microneedling (Dermapen E7D 1,5 mm) / 26.12.2018


___________
abgesetzt:

-Seti 2% (01.12.15 - Sommer 2016)
-Fin oral 0,5 mg ED / 08.11.17 - Oktober 2018
-Ket
-Enzalutamide (Start war 15.10.17)

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: "Gates kapert Deutschland" zerlegt [Beitrag #449174 ist eine Antwort auf Beitrag #449163] :: Fri, 15 May 2020 12:13 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Bei den beiden YouTube Videos gibt es einen Unterschied, während er bei dem einen Video nur zahlen vergleicht und sie in Relation setzt, versucht er sich beim anderen Video an einer Interpretation bzw. impliziert Schlussfolgerungen, die so nicht so einfach zu treffen sind.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: "Gates kapert Deutschland" zerlegt [Beitrag #449193 ist eine Antwort auf Beitrag #449166] :: Sat, 16 May 2020 10:46 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Nemesis schrieb am Fri, 15 May 2020 01:29
***Edit. Keine Beleidigungen und/oder Herabwürdigungen. Bitte die Forenregeln beachten!***

Genau das.
Habe seine Formate teilweise für Unkonventionalität und Anspruch geschätzt, aber ***Edit. Keine Beleidigungen und/oder Herabwürdigungen. Bitte die Forenregeln beachten!***



[Aktualisiert am: Sat, 16 May 2020 11:54] vom Moderator




Abgesetzt:Finasterid (nach 2 Monaten wegen Nebenwirkungen), Setipiprant (nach 1,5 Jahren wegen Wirkungslosigkeit)
aktuell: 1-2ml RU 5% / Nacht in Ethanol-PG und 1ml Minox / Nacht für den Bart

'Der Norwood von heute ist der Traum von morgen' 26Jahre NW2 auf dem Weg zu NW3

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: "Gates kapert Deutschland" zerlegt [Beitrag #449194 ist eine Antwort auf Beitrag #449159] :: Sat, 16 May 2020 11:42 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
... nur mal ein bisschen Satire zwischenrein,
das muss jetzt sein Nod

"Wenn Bill Gates ein System installiert, stürzt es meistens ab"
https://www.stern.de/kultur/tv/die--heute-show--macht-sich-ueber-corona-verschwoerungstheorien-lustig-9266594.html



Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: "Gates kapert Deutschland" zerlegt [Beitrag #449226 ist eine Antwort auf Beitrag #449159] :: Sun, 17 May 2020 17:07 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
@chrisan
nicht witzig.
Wo genau soll der Gewinn ausbleiben, wenn man 90% der Weltbevölkerung dezimiert, wegmacht, oder was auch immer und dabei 6 Milliarden Impfdosen verkauft?

1. Hat Gates über das Impfen im Kontext zur Bevölkerungsreduktion geredet?
2. Waren die Eltern von Gates nicht bereits in Organisation, die solche Ideen hatten?
3. Ist Gates eigentlich der Einzige, dem es zu viele Menschen auf der Welt gibt?

Antifa: "Kein Corona-Impfstoff für Nazis!" (witzig? nein?)


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: "Gates kapert Deutschland" zerlegt [Beitrag #449227 ist eine Antwort auf Beitrag #449159] :: Sun, 17 May 2020 17:47 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Ich habe gehört, dass die Echsenmenschen, die unter dem Meeresspiegel leben, alles in der Welt steuern. Bill Gates ist eigentlich auch ein umoperierter Echsenmensch, genauso wie Michael Jackson und Michael Wendler. In den Impfstoffen ist Echsenschleim, der unsere Gehirne manipuliert. Wenn ihr diese Aussage nicht wiederlegen könnt und keine entsprechenden Beweise findet, dann müsst ihr es ja glauben.

Jede gute Story ist besser als ein schwaches Argument. 🥳

Siehe Bibel, Koran, Tora, etc.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: "Gates kapert Deutschland" zerlegt [Beitrag #449229 ist eine Antwort auf Beitrag #449159] :: Sun, 17 May 2020 18:47 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Mist, verdammt, er will die Weltbevölkerung reduzieren, mit Impfungen
https://www.youtube.com/watch?v=hO7FuT3g-N4&t=7m18s (451 Grad, "Russenpropaganda")

[Aktualisiert am: Sun, 17 May 2020 18:48]


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: "Gates kapert Deutschland" zerlegt [Beitrag #449233 ist eine Antwort auf Beitrag #449229] :: Sun, 17 May 2020 19:29 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Ich kann noch nichtmal sagen, was du mit deinen Aussagen bekunden möchtest, also was dein Standpunkt ist.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: "Gates kapert Deutschland" zerlegt [Beitrag #449236 ist eine Antwort auf Beitrag #449159] :: Sun, 17 May 2020 20:41 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Jetzt ist es also der gates Laughing

Die einfältigkeit wird immer unkreativer. Die echsenmenschen haben wenigstens was unkonventionelles.

Warum könnte man nicht alle irren in einem land versammeln? Die usa würden sich unter dem donald ja prächtig anbieten


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: "Gates kapert Deutschland" zerlegt [Beitrag #449237 ist eine Antwort auf Beitrag #449159] :: Sun, 17 May 2020 20:44 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
https://www.google.com/search?q=i+want+a+haircut&client=ms-android-huawei&prmd=ivmn&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ved=2ahUKEwi03pfxxbvpAhUy0aYKHcBxDKwQ_AUoAXoECA0QAQ#imgrc=lnfoLPz- h3kE3M

Menschen welche das wort pflege nur vom hörensagen kennen brauchen plötzlich einen haircut. Das erste und einzige mal. Während corona. Das ist so als wenn man beim Zahnarzt nicht schlucken soll Laughing


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: "Gates kapert Deutschland" zerlegt [Beitrag #449248 ist eine Antwort auf Beitrag #449159] :: Mon, 18 May 2020 11:05 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Mensch da haben die Amis ja richtig Glück mit ihrem Trump, einem der scheinbar nicht gekauften Politiker ... der hat der WHO bestimmt die Gelder gestrichen, weil er was gewittert hat und die Demokratie wieder einführen möchte ...


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: "Gates kapert Deutschland" zerlegt [Beitrag #449448 ist eine Antwort auf Beitrag #449159] :: Sun, 24 May 2020 13:46 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Kann nicht sein, Gates ist gar kein Jude. Dead Rolling Eyes Rolling Eyes Rolling Eyes Rolling Eyes Rolling Eyes




-P4
-Ket
-Minox
-Himbeerketon
-PO

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: "Gates kapert Deutschland" zerlegt [Beitrag #449451 ist eine Antwort auf Beitrag #449159] :: Sun, 24 May 2020 16:15 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Man sollte trotzdem beachten, wenn man sich in solchen Debatten befindet, dass diese überhebliche zynische Art, die Leute gerne anwenden, wenn sie sich moralisch oder intellektuell überlegen fühlen super kontraproduktiv ist.



Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: "Gates kapert Deutschland" zerlegt [Beitrag #449461 ist eine Antwort auf Beitrag #449159] :: Sun, 24 May 2020 23:55 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
https://www.heise.de/tp/features/Die-Linke-gegen-den-falschen-Protest-4725749.html

Eine linke, recht selbstkritische und gute Analyse. Nur beim Kapitel "Bill Gates - Was unterscheidet eine reaktionäre Kritik von einer linken Kritik?", wo es raffendes und schaffendes Kapital heißt, (als Vorwurf natürlich,) wird es mir zu blöd. Man darf den Kapitalismus nicht verbessern, ihn damit attraktiver machen, sozusagen retten und damit auch weiter etablieren. (Weil dann bestimmte Gruppen und Parteien nicht mehr benötigt werden? Gewerkschaften sind ja auch gegen BGE.)
Kein Wunder, dass es für so viele immer nur abwärts geht.

[Aktualisiert am: Mon, 25 May 2020 00:13]


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: "Gates kapert Deutschland" zerlegt [Beitrag #449912 ist eine Antwort auf Beitrag #449159] :: Wed, 03 June 2020 14:54 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Kinderlähmung hätte doch bestimmt irgendwie dazu beitragen können die Bevölkerung zu reduzieren.
Vllt. sollte Gates...oh moment.




-P4
-Ket
-Minox
-Himbeerketon
-PO

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: "Gates kapert Deutschland" zerlegt [Beitrag #450187 ist eine Antwort auf Beitrag #449159] :: Mon, 08 June 2020 16:40 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Todesfälle durch Kinderlähmung sind viel zu selten. Kinderlähmung in den reichen Ländern ist überhaupt kein Thema. In den ärmeren Ländern impft man gerne mit einem Lebendimpfstoff, der Herdenimmunität erzeugen kann. Leider sorgt diese Impfung selbst für Poliofälle, weil Wildvirusinfekte (vielleicht durch die Impfung selbst) viel zu selten geworden sind, während die Impfung eine absichtliche 100% Infektion ist. Es gibt aber Beispiele lokaler PolioWildvirus Ausbrüche, (Tadschikistan 2010) wo alle mehrfach geimpft waren. Also muss die Impfung versagt haben. Polioviren sind zähe rekombinante Viren; Polioeradikation vermutlich unrealistisch.


Bill Gates hat schon genug leid in der Welt verursacht, insbesondere AFParese. (490 000, so viele natürliche Poliofälle muss es erstmal geben.)
https://childrenshealthdefense.org/news/government-corruption/gates-globalist-vaccine-agenda-a-win-win-for-pharma-and-mandatory-vaccination/
Vielleicht meint jemand, dies seien nur Impflügen der Impfgegner und schon längst widerlegt. In Selbstgesprächen ist das "Widerlegen" natürlich einfacher. In einer Diskussion, wo Gegenwind gibt,...
Einige der Anschuldigungen in diesem Artikel wären dennoch schwer zu beweisen; 7 HPV-Todesfälle? waren auch Selbstmorde dabei. Heimliche Sterilisation mit der Tetanusimpfung streitet die WHO ab. jemanden der aber noch an DTP und anderen Totimpfstoffen festhält….


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: "Gates kapert Deutschland" zerlegt [Beitrag #450188 ist eine Antwort auf Beitrag #449159] :: Mon, 08 June 2020 16:40 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
war doppelt wegen Fehlermeldung

[Aktualisiert am: Mon, 08 June 2020 16:42]


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: "Gates kapert Deutschland" zerlegt [Beitrag #450194 ist eine Antwort auf Beitrag #449159] :: Mon, 08 June 2020 20:14 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Wie kommst du eigentlich zu solchen Aussagen?


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: "Gates kapert Deutschland" zerlegt [Beitrag #450323 ist eine Antwort auf Beitrag #449159] :: Wed, 10 June 2020 18:29 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Ich hab mich etwas mit dem Thema beschäftigt, hier und da einiges aufgeschnappt, Gegenargumente auf Plausibilität überprüft usw. Oft mache ich es mir dabei sehr einfach und bei schlechten Argumenten schätze ich den Dagegenstehenden mehr Aussagekraft zu. Das muss nicht immer funktionieren. Tut es das diesmal?

Es sind viele Aussagen und du machst den Eindruck, als ob du mindestens mehrere in Frage stellen würdest. Ich hab etwas Zeitmangel aber dennoch sollten wir meine und Kennedy s Aussagen Stück für Stück abhandeln. Man könnte z.b. mit der Auflistung von Fakten beginnen. (Da kenne ich auch nicht alle genau, da ich viele Artikel nur grob überflogen hab.)

Solange bleibe ich dabei: Die WHO und ein Verrückter, der Erstere auch mitfinanziert, haben Impfungen, ohne sie vorher ausreichend getestet zu haben, gleich Massenhaft eingesetzt und damit sehr viele Menschen krank und tot gemacht. (Der Artikel von Kennedy lässt Bill Gates Impfprogramme und die WHO schlecht aussehen.)


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: "Gates kapert Deutschland" zerlegt [Beitrag #450379 ist eine Antwort auf Beitrag #449159] :: Thu, 11 June 2020 15:12 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Das paradoxe an dieser Gates-Verschwörungstheorie ist doch, dass sie die absolut berechtigte Kritik an seiner massiven Einflussnahme komplett überdeckt und ins Lächerliche zieht.


Zwischen kritischer Analyse und paranoiden Monokausalitäten klafft eben in der Regel einfach nur eine große Bildungslücke. No offense.

[Aktualisiert am: Thu, 11 June 2020 15:13]




-P4
-Ket
-Minox
-Himbeerketon
-PO

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: "Gates kapert Deutschland" zerlegt [Beitrag #450513 ist eine Antwort auf Beitrag #449159] :: Sat, 13 June 2020 14:37 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Correlation between Non-Polio Acute Flaccid Paralysis Rates with Pulse Polio Frequency in India
https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC6121585/pdf/ijerph-15-01755.pdf

Pulse Polio nennen sie ihre Impfkampagne.

Wie man den Results hier entnehmen kann, korreliert das an zwei Orten (wurde nur dort nachgeschaut?) geradezu Perfekt, gleich zweifach: mehr Impfung = mehr NPAFP, dann weniger Impfung = weniger NPAFP. 491 000 zusätzliche Fälle als erwartet.
(Aus der Nummer kommt der Verrückte kaum noch raus, sag ich euch. Leute, die Impfungen toll finden, sind übrigens ganz große Fans von Korrelationen!)

NPAFP wäre dann, wenn sich andere Viren (Enteroviren) als Auslöser finden lassen. Das ist jedoch für einen Freispruch irrelevant, weil: Wenn man sein Immunsystem ruiniert, man dann durchaus auch andere Viren finden kann, die einem den Rest gegeben haben. Wie man in der Tabelle mit den Zahlen auch sehen kann, sind die klassischen Fälle von AFP (ich vermute, weil vorerst ohne Virenbefund und durch einen Arzt festgestellt) mitangestiegen und ab 2012 wieder fallen. Korreliert also zweifach. Und später vermutlich zu NPAFP geändert, wegen Viren.
Weiter unten in der Discussion wird noch erwähnt, dass es allgemein bekannt ist, dass die OPVaccine das GBSyndrom (also Lähmungen) verursachen kann.

Die einzige mir bekannte Möglichkeit, dass es nicht an der Impfung selber lag, wäre, wenn sich etwas anderes finden lässt, das ebenfalls mitkorreliert. Das Impfgegnerargument: Dieses etwas, nennen wir es Umweltgifte, wurde reichlich gerade dort und dann angewendet, als Gates' Impfprogramm dort Einzug hielt und gerade dann weniger angewendet, wo auch weniger geimpft wurde. Möglich, aber viel zu unwahrscheinlich. MMn. war es zu 95% die Impfung. (OPV ist zwar ein Lebendimpfstoff, aber ich hab nie behauptet, dass das eine gute Sache sei, sondern, dass Totimpfstoffe definitiv etwas schlechtes sind.)

Relativieren könnte man, wenn man diese (NP)AFP als übliches "replacement" versteht: Die Polio wurde "erfolgreich" weggeimpft, nur haben sofort andere Viren diesen Platz eingenommen und somit wären alle (NP)AFP nichts, was in der Summe gestiegen ist, sondern aus Polio wurde eben nur NPAFP und/oder AFP. (Wirkt die Impfung also überhaupt, oder ändert sich nur das Krankheitsbild und wird somit als etwas anderes diagnostiziert?) Die neuen Zahlen kommen mir jedoch zu hoch vor. Solche Poliofallzahlen müssten direkt vor der Impfung schon dagewesen sein.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: "Gates kapert Deutschland" zerlegt [Beitrag #451411 ist eine Antwort auf Beitrag #449159] :: Tue, 30 June 2020 01:18 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Wisst ihr schon, dass unter dem Namen "Event 201" eine Pandemie-Simulation stattfand? Zufällig machte man diese Simulation mit einem CORONA-Virus, welches nur 3 Monate später dann auch tatsächlich ausbrach! Kann das wirklich ZUFALL gewesen sein? Wenn ja, wäre das ja der Hammer!

Aber ein noch größerer Hammer wäre nur, wenn die ganze Pandemie von vorne bis hinten geplant gewesen ist. Immerhin lud kein geringerer als Bill Gates zu dieser Veranstaltung. Und in der so genannten "Experten" - Kommission saßen keinerlei Virologen, sondern alles Vertreter der Wirtschaft. Sogar der PR-Boss. Damit gleich darüber beraten werden kann, wie man das Virus am besten den Leuten verklickert, damit sie den Blödsinn auch glauben.

Neutral


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: "Gates kapert Deutschland" zerlegt [Beitrag #451509 ist eine Antwort auf Beitrag #449159] :: Fri, 03 July 2020 11:04 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Quelle?




-P4
-Ket
-Minox
-Himbeerketon
-PO

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: "Gates kapert Deutschland" zerlegt [Beitrag #451515 ist eine Antwort auf Beitrag #451509] :: Fri, 03 July 2020 12:46 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Knorkell schrieb am Fri, 03 July 2020 11:04
Quelle?
https://www.youtube.com/watch?v=6BitrFgX81U


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: "Gates kapert Deutschland" zerlegt [Beitrag #451518 ist eine Antwort auf Beitrag #451509] :: Fri, 03 July 2020 14:12 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
https://www.presseportal.de/pm/133833/4506092

"Bei der Veranstaltung handelte es sich um eine Übung zur Risikoabschätzung. Dabei sei deutlich geworden, in welchen Bereichen im Ernstfall eine Zusammenarbeit von öffentlichen und privaten Organisationen erforderlich sei. Eine solche Kooperation habe das Ziel, größere Schäden für Wirtschaft und Bevölkerung zu verhindern.

In einer am 24. Januar 2020 veröffentlichten Erklärung widersprach das Johns Hopkins Center der Behauptung, man habe bei der Übung im Oktober einen bevorstehenden Virus-Ausbruch vorhergesagt. Explizit heißt es, man habe auch nicht 65 Millionen Tote durch das aktuelle Coronavirus "prognostiziert" (http://dpaq.de/YwVjR). "


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: "Gates kapert Deutschland" zerlegt [Beitrag #451519 ist eine Antwort auf Beitrag #451518] :: Fri, 03 July 2020 14:28 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
chrisan schrieb am Fri, 03 July 2020 14:12
https://www.presseportal.de/pm/133833/4506092

"Bei der Veranstaltung handelte es sich um eine Übung zur Risikoabschätzung. Dabei sei deutlich geworden, in welchen Bereichen im Ernstfall eine Zusammenarbeit von öffentlichen und privaten Organisationen erforderlich sei. Eine solche Kooperation habe das Ziel, größere Schäden für Wirtschaft und Bevölkerung zu verhindern.

In einer am 24. Januar 2020 veröffentlichten Erklärung widersprach das Johns Hopkins Center der Behauptung, man habe bei der Übung im Oktober einen bevorstehenden Virus-Ausbruch vorhergesagt. Explizit heißt es, man habe auch nicht 65 Millionen Tote durch das aktuelle Coronavirus "prognostiziert" (http://dpaq.de/YwVjR). "
Natürlich widersprechen sie, dass sie das Virus vorhergesagt haben. Ansonsten wäre es ja offensichtlich und es gäbe ein Aufschrei in der Bevölkerung, wenn sie die Planung zugeben würden.
Aber verdächtig ist das ja schon, dass ausgerechnet so kurz vorher eine Simulation statt fand und dann auch noch zu genau einem CORONA-Virus. Und dass am Tisch keine Virologen und Ärzte saßen, sondern Wirtschafts-Bosse und PR-Chefs, die wissen wie man das Volk manipuliert, ist schon der Hammer.

Wie naiv muss man sein, diese Inszenierung nicht zu erkennen? Wink
Bill Gates verdient Milliarden mit Impfstoffen. Und er will scheinbar die Weltherrschaft an sich reißen. Aber ist ja alles nur Verschwörung. Laughing
Niemand hat die Absicht eine Mauer zu errichten. Wink


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: "Gates kapert Deutschland" zerlegt [Beitrag #451524 ist eine Antwort auf Beitrag #451519] :: Fri, 03 July 2020 18:33 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Bis-2020-Norwood-0 schrieb am Fri, 03 July 2020 14:28
chrisan schrieb am Fri, 03 July 2020 14:12
https://www.presseportal.de/pm/133833/4506092

"Bei der Veranstaltung handelte es sich um eine Übung zur Risikoabschätzung. Dabei sei deutlich geworden, in welchen Bereichen im Ernstfall eine Zusammenarbeit von öffentlichen und privaten Organisationen erforderlich sei. Eine solche Kooperation habe das Ziel, größere Schäden für Wirtschaft und Bevölkerung zu verhindern.

In einer am 24. Januar 2020 veröffentlichten Erklärung widersprach das Johns Hopkins Center der Behauptung, man habe bei der Übung im Oktober einen bevorstehenden Virus-Ausbruch vorhergesagt. Explizit heißt es, man habe auch nicht 65 Millionen Tote durch das aktuelle Coronavirus "prognostiziert" (http://dpaq.de/YwVjR). "
Natürlich widersprechen sie, dass sie das Virus vorhergesagt haben. Ansonsten wäre es ja offensichtlich und es gäbe ein Aufschrei in der Bevölkerung, wenn sie die Planung zugeben würden.
Aber verdächtig ist das ja schon, dass ausgerechnet so kurz vorher eine Simulation statt fand und dann auch noch zu genau einem CORONA-Virus. Und dass am Tisch keine Virologen und Ärzte saßen, sondern Wirtschafts-Bosse und PR-Chefs, die wissen wie man das Volk manipuliert, ist schon der Hammer.

Wie naiv muss man sein, diese Inszenierung nicht zu erkennen? Wink
Bill Gates verdient Milliarden mit Impfstoffen. Und er will scheinbar die Weltherrschaft an sich reißen. Aber ist ja alles nur Verschwörung. Laughing
Niemand hat die Absicht eine Mauer zu errichten. Wink
und ich dachte immer Facebook & Google möchten die Weltherrschaft an sich reißen, wie naiv konnte ich nur biisher gewesen sein ...


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: "Gates kapert Deutschland" zerlegt [Beitrag #451525 ist eine Antwort auf Beitrag #451515] :: Fri, 03 July 2020 18:44 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Bis-2020-Norwood-0 schrieb am Fri, 03 July 2020 12:46
Knorkell schrieb am Fri, 03 July 2020 11:04
Quelle?
https://www.youtube.com/watch?v=6BitrFgX81U
von einer Quelle, die u.a. die Mondlandung der Amis in Frage stellt ... soviel dazu:
https://de.wikipedia.org/wiki/Verschw%C3%B6rungstheorien_zur_Mondlandung




Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: "Gates kapert Deutschland" zerlegt [Beitrag #451531 ist eine Antwort auf Beitrag #451525] :: Fri, 03 July 2020 23:23 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
chrisan schrieb am Fri, 03 July 2020 18:44
Bis-2020-Norwood-0 schrieb am Fri, 03 July 2020 12:46
Knorkell schrieb am Fri, 03 July 2020 11:04
Quelle?
https://www.youtube.com/watch?v=6BitrFgX81U
von einer Quelle, die u.a. die Mondlandung der Amis in Frage stellt ... soviel dazu:
https://de.wikipedia.org/wiki/Verschw%C3%B6rungstheorien_zur_Mondlandung


Mag alles sein.
Das Event 201 ist aber unbestritten. Das fand statt. Nicht mal Bill Gates bestreitet das.
Oder? Wink


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: "Gates kapert Deutschland" zerlegt [Beitrag #451539 ist eine Antwort auf Beitrag #451525] :: Sat, 04 July 2020 02:46 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
chrisan schrieb am Fri, 03 July 2020 18:44
Bis-2020-Norwood-0 schrieb am Fri, 03 July 2020 12:46
Knorkell schrieb am Fri, 03 July 2020 11:04
Quelle?
https://www.youtube.com/watch?v=6BitrFgX81U
von einer Quelle, die u.a. die Mondlandung der Amis in Frage stellt ... soviel dazu:
https://de.wikipedia.org/wiki/Verschw%C3%B6rungstheorien_zur_Mondlandung


Woher weißt du, dass die Amis jemals auf dem Mond waren? Warst du dabei?
Nur weil es oft behauptet wurde, hältst du es für wahr? Dann bist du aber sehr leicht zu manipulieren.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: "Gates kapert Deutschland" zerlegt [Beitrag #451543 ist eine Antwort auf Beitrag #451539] :: Sat, 04 July 2020 09:43 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Bis-2020-Norwood-0 schrieb am Sat, 04 July 2020 02:46
chrisan schrieb am Fri, 03 July 2020 18:44
Bis-2020-Norwood-0 schrieb am Fri, 03 July 2020 12:46
Knorkell schrieb am Fri, 03 July 2020 11:04
Quelle?
https://www.youtube.com/watch?v=6BitrFgX81U
von einer Quelle, die u.a. die Mondlandung der Amis in Frage stellt ... soviel dazu:
https://de.wikipedia.org/wiki/Verschw%C3%B6rungstheorien_zur_Mondlandung


Woher weißt du, dass die Amis jemals auf dem Mond waren? Warst du dabei?
Nur weil es oft behauptet wurde, hältst du es für wahr? Dann bist du aber sehr leicht zu manipulieren.
Derlei Ansicht hatte ich fast schon befürchtet, deshalb eigentlich der Link zu Wiki. Nein, ich war nicht dabei (auf dem Mond). Derlei Fragestellungen werden natürlich gerne von Leugnern genutzt. So lässt sich einiges in Frage stellen, oft mit Hintergrund der Weltherrschaft und dabei wird ausschließlich der "Gegenseite" Manipulation vorgeworfen.

[Aktualisiert am: Sat, 04 July 2020 11:55]


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: "Gates kapert Deutschland" zerlegt [Beitrag #451546 ist eine Antwort auf Beitrag #451539] :: Sat, 04 July 2020 11:53 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Bis-2020-Norwood-0 schrieb am Sat, 04 July 2020 02:46

Woher weißt du, dass die Amis jemals auf dem Mond waren? Warst du dabei?
Nur weil es oft behauptet wurde, hältst du es für wahr? Dann bist du aber sehr leicht zu manipulieren.
Es sollte Artefakte geben, die von der Erde aus sichtbar sind. Ich denke es ist keine große tech. Herausforderung Menschen auf den Mond zu bringen, wenn man mal in der Lage ist die Erde zu verlassen.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: "Gates kapert Deutschland" zerlegt [Beitrag #451549 ist eine Antwort auf Beitrag #451546] :: Sat, 04 July 2020 13:26 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
hallowelt schrieb am Sat, 04 July 2020 11:53
Bis-2020-Norwood-0 schrieb am Sat, 04 July 2020 02:46

Woher weißt du, dass die Amis jemals auf dem Mond waren? Warst du dabei?
Nur weil es oft behauptet wurde, hältst du es für wahr? Dann bist du aber sehr leicht zu manipulieren.
Es sollte Artefakte geben, die von der Erde aus sichtbar sind. Ich denke es ist keine große tech. Herausforderung Menschen auf den Mond zu bringen, wenn man mal in der Lage ist die Erde zu verlassen.
Es ist eine viel kleinere technische Herausforderung, die Bilder zu manipulieren als selbst dort zu landen. Und wenn das alles so einfach wäre, gäbe es längst Touristen-Fahrten auf den Mond. Damit könnte man richtig viel Geld verdienen.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: "Gates kapert Deutschland" zerlegt [Beitrag #451575 ist eine Antwort auf Beitrag #451549] :: Sun, 05 July 2020 13:10 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Bis-2020-Norwood-0 schrieb am Sat, 04 July 2020 13:26

Es ist eine viel kleinere technische Herausforderung, die Bilder zu manipulieren als selbst dort zu landen.
Damals? Glaube ich weniger.. Ich habe keinen Film aus damaliger Zeit gesehen, der sowas (Bewegung in Null-g/geringer g) plausibel darstellte.
Zitat:
Und wenn das alles so einfach wäre, gäbe es längst Touristen-Fahrten auf den Mond. Damit könnte man richtig viel Geld verdienen.
Wie gesagt, es ist quasi überhaupt kein Unterschied, ob man in den Orbit oder auf den Mond fliegt (es gab bis dato bereits unbemannte Flüge/Landungen nicht nur zum Mond). Die NASA aber ist kein Reiseveranstalter. Das werden Elon Musk &Co. vielleicht machen, wenn es sich tatsächlich rechnet. Damals bestimmt nicht. Den Start konnten alle live sehen. Wieso würden die Amis Milliarden Dollar für die Entwicklung und den Start ausgeben, nur um den einfachsten Teil der Mission zu "knicken"? So als wollte niemand tatsächlich auf den Mond!? Der Anspruchsvollste Teil der Mission ist immer, dass das Ganze heil ins All kommt. Was VT* auch vergessen: Die USA waren im Konkurrenzkampf mit der Sowietunion. Die Sowiets waren bestimmt in der Lage mitzuverfolgen, ob die Amis auf dem Mond waren. Mir schein aber dass die eigentliche Aussage der VT ist, dass Menschen prinzipiell nicht zu sowas im Stande sind (analog zu Flach-Köpfen-Erdlern. Und das ist Nonsens. Es ist auch unwichtig, ob es damals tatsächlich stattfand (was aber außer Frage steht), wir sind heute in der Lage auf dem Mond zu landen, oder morgen. Jedenfalls sind/werden Menschen dazu technisch in der Lage (sein).

* Verschwörungstheoretiker


[Aktualisiert am: Sun, 05 July 2020 13:21]


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: "Gates kapert Deutschland" zerlegt [Beitrag #451749 ist eine Antwort auf Beitrag #451543] :: Thu, 09 July 2020 11:54 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
chrisan schrieb am Sat, 04 July 2020 09:43

Derlei Ansicht hatte ich fast schon befürchtet, deshalb eigentlich der Link zu Wiki. Nein, ich war nicht dabei (auf dem Mond). Derlei Fragestellungen werden natürlich gerne von Leugnern genutzt. So lässt sich einiges in Frage stellen, oft mit Hintergrund der Weltherrschaft und dabei wird ausschließlich der "Gegenseite" Manipulation vorgeworfen.
...wenn sich etwas rausgepickt wird, um zu diskreditieren und dabei vom Thema abzulenken.
Am Argument einer möglichen Plandemie ändert das nichts. Statt notorisch den Verschwörungsleugner zu mimen, könntest du es doch mit direkten Gegenargumenten versuchen... Wie häufig kommen solche Übungsszenarien vor? Ist es üblich, dass Coronaviren dabei eine Rolle spielen?
...und dadurch zu mehr Erkenntnis beitragen.


@Thread
social distancing - über den Tellerrand geblickt! (Denta Beaute)
https://www.youtube.com/watch?v=aYdqVjrs0cM&t=10m29s (Szene mit Bill Gates und seiner Frau folgt)
(Scheint ein toller Kanal zu sein. Hab ich erst vorhin gefunden.)


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: "Gates kapert Deutschland" zerlegt [Beitrag #451755 ist eine Antwort auf Beitrag #451549] :: Thu, 09 July 2020 14:03 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Es wäre schon ein sehr großer Aufwand Millionen von Teleskopen von denen viele in Privatgebrauch sind dahingehend zu manipulieren. Um nicht zu sagen unmöglich.
Zwischen verhältnismäßig einfach und unverhältnismäßig teuer gibt es einen großen Unterschied und doch schließt sich beides nicht aus.
An Sateliten glaubst du aber nehme ich an.

[Aktualisiert am: Thu, 09 July 2020 14:06]




-P4
-Ket
-Minox
-Himbeerketon
-PO

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: "Gates kapert Deutschland" zerlegt [Beitrag #451762 ist eine Antwort auf Beitrag #449159] :: Thu, 09 July 2020 18:51 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Ich finde Kampf-Begriffe wie Verschwörungstheoretiker total unangebracht.
Dieses Wort dient nur dazu, Andersdenkende zu diffarmieren.
Aber was wäre denn die Alternative? Sollen wir alles glauben, was in der Tagesschau berichtet wird? Ist es das, was ihr wollt?
Ist es nicht GUT, wenn die Leute alles in Frage stellen? Lieber der Propaganda glauben?

Wo das alles hingeführt hat, wissen wir aus der Geschichte Arrow


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: "Gates kapert Deutschland" zerlegt [Beitrag #451836 ist eine Antwort auf Beitrag #451749] :: Fri, 10 July 2020 17:07 Zum vorherigen Beitrag gehen
schiber schrieb am Thu, 09 July 2020 11:54

...wenn sich etwas rausgepickt wird, um zu diskreditieren und dabei vom Thema abzulenken.
Am Argument einer möglichen Plandemie ändert das nichts. Statt notorisch den Verschwörungsleugner zu mimen, könntest du es doch mit direkten Gegenargumenten versuchen... Wie häufig kommen solche Übungsszenarien vor? Ist es üblich, dass Coronaviren dabei eine Rolle spielen?
...und dadurch zu mehr Erkenntnis beitragen.
Ich habe die Quelle der Angaben in Frage gestellt (mein Posting wurde schließlich auch kommentiert und das auch nicht gerade auf unpersönliche Weise), mir rausgepickt, für was dieser Verlag sonst noch steht - anhand des Bspl. mit der Mondlandung und auf die Frage, ob ich dabei war, konnte ich nicht anders, sorry Wink

Den Begriff Verschwörung habe ich nicht genutzt, denn auch meine Meinung ließe sich teilweise, was bestimmte Themen angeht und ohne zu differenzieren, schnell als Verschwörung abtun (ein ziemlich inflationärer Begriff generell). Und zum Übungsszenario: wäre ein geheimer Ort bzw. geheime Liste der Beteiligten nicht geeigneter gewesen, ohne dass sich diese dann später rechtfertigen müssen, wenn es tatsächlich die Pandemie-Generalprobe war?


[Aktualisiert am: Sat, 11 July 2020 12:52]


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Vorheriges Thema: Gibt es intelligentes Leben draußen im All?
Nächstes Thema: Progesteron+Finasterid
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Tue Aug 04 09:18:37 CEST 2020

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02520 Sekunden
Letzte 10 Themen



Videos / Infos
Video Schuppen / seborrhoisches Ekzem




Partner Hairforlife FUE EUROPE