Startseite » Männer » Minoxidil » Anwendung von Kopfhautmassagebürste nach Minoxidil
Anwendung von Kopfhautmassagebürste nach Minoxidil [Beitrag #451534] :: Sat, 04 July 2020 00:30 Zum nächsten Beitrag gehen
https://www.amazon.de/dp/B07Q6XPH2F/ref=cm_sw_r_cp_api_i_qc7.Eb9QNNX4J

Hallo,

gibt es User, die ebenfalls eine Kopfhautmassagebürste anwenden, nachdem sie die Minoxidil-Lösung angewendet haben?

Wie viele Minuten sollte man damit die Kopfhaut massieren?

Wird die Wirkung von Minoxidil dadurch effektiver?


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Anwendung von Kopfhautmassagebürste nach Minoxidil [Beitrag #451547 ist eine Antwort auf Beitrag #451534] :: Sat, 04 July 2020 12:02 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Würde mich auch interessieren Question




08.2015 I. HT mit ca 3500 Grafts / 08.2018 II. HT mit 4270 Grafts

Seit 05.2020 wegen Ausdünnung und Miniaturisierung der Grafts:
0.5er Dermarolling 6xW
2.00er Dermapening 1xW
Min/Vodka ca 2ml 6xW
Biotin Tab. Vitamaze 7xW
KET-Lotion (Pilos) 2ml 3-4xW
Diclo Lotion 2 ml 3-4W
Bifon Haarlösung 1ml 3-4W
Min. oral 0.1ml 1xW
------------------------------------------------------------------------
Was wäre aus uns geworden, wenn aus uns was geworden wäre

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Anwendung von Kopfhautmassagebürste nach Minoxidil [Beitrag #451551 ist eine Antwort auf Beitrag #451534] :: Sat, 04 July 2020 14:35 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Ich benutze die Kopfhautmassagebürste vor jeder Minoxidil Anwendung und beim Haarewaschen.
Massiere vorher den kompletten Oberkopf ~5 Minuten, anschließend kommt dann das Minoxidil drauf.
Ich hatte immer das Gefühl, dass betroffene Stellen leicht schmerzen, wenn diese mit Druck in Berührung kommen.
Anfangs beim massieren hatte ich dieses Gefühl auch noch, seitdem ich nun über einen Monat täglich massiere, ist dieser leichte Schmerz komplett verschwunden.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Anwendung von Kopfhautmassagebürste nach Minoxidil [Beitrag #451564 ist eine Antwort auf Beitrag #451534] :: Sat, 04 July 2020 22:09 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Martellus10 schrieb am Sat, 04 July 2020 00:30
https://www.amazon.de/dp/B07Q6XPH2F/ref=cm_sw_r_cp_api_i_qc7.Eb9QNNX4J

Hallo,

gibt es User, die ebenfalls eine Kopfhautmassagebürste anwenden, nachdem sie die Minoxidil-Lösung angewendet haben?

Wie viele Minuten sollte man damit die Kopfhaut massieren?

Wird die Wirkung von Minoxidil dadurch effektiver?
Verlinkter artikel ist viel zu weich..der kam nicht durch meine haare und knickt ab, sobald man etwas gegen die kopfhaut drückt.




Cetirizin Lösung / Morgens
Minox+ Ru+Voltaren Lösung / Abends
E3d Ket lotion+PO oder Criniton
Oral: Fin 0,25mg, Cetirizin, D3 K2
Omega 3 reiche Ernährung

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Anwendung von Kopfhautmassagebürste nach Minoxidil [Beitrag #451566 ist eine Antwort auf Beitrag #451564] :: Sat, 04 July 2020 22:35 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Benutze ab und zu die Buerste, um das Minoxidil einzumassieren. Ob es einen Vorteil bringt, keine Ahnung. Man muss bedenken, dass Minoxidil über die Kapillaren in der Kopfhaut weitgehend verteilt wird. Es muss also nicht zwingend an jeder Haarwurzel einmassiert werden, um dort zu wirken.

[Aktualisiert am: Sat, 04 July 2020 22:38]


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Anwendung von Kopfhautmassagebürste nach Minoxidil [Beitrag #451567 ist eine Antwort auf Beitrag #451566] :: Sat, 04 July 2020 22:39 Zum vorherigen Beitrag gehen
Benutze ab und zu die Buerste, um das Minoxidil einzumassieren. Ob es einen Vorteil bringt, keine Ahnung. Man muss bedenken, dass Minoxidil über die Kapillaren in der Kopfhaut weitgehend verteilt wird. Es muss also nicht zwingend an jeder einzelnen Haarwurzel einmassiert werden, um dort zu wirken.

[Aktualisiert am: Sat, 04 July 2020 22:39]


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Vorheriges Thema: Auskristallisiertes Minoxidil
Nächstes Thema: D-Panthenol bei Minox Anwendung nicht mehr empfohlen?
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Mon Aug 10 17:48:24 CEST 2020

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02478 Sekunden
Letzte 10 Themen



Videos / Infos
Video Schuppen / seborrhoisches Ekzem




Partner Hairforlife FUE EUROPE