Startseite » Allgemein » Produktbezug » Wo momentan FIN Rezeptfrei bestellen?
Wo momentan FIN Rezeptfrei bestellen? [Beitrag #454179] :: Wed, 09 September 2020 11:41 Zum nächsten Beitrag gehen
Moin Leute,

da ich relativ wenig Fin nehme, bestelle ich nur ca 1x im Jahr. Jetzt ist es wieder soweit! Seit dem letzten Mal sind nun aber so ziemlich alle mir bekannten Seiten down Thumbs Down .

Wo bekommt ihr momentan euer Fin her? Bin leider im Forum nicht wirklich fündig geworden. Frage





1,25mg proscar
2xtägl 1ml Minox 2%
Ket-Shampoo

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Wo momentan FIN Rezeptfrei bestellen? [Beitrag #454181 ist eine Antwort auf Beitrag #454179] :: Wed, 09 September 2020 12:34 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Hallo,

normalerweise würde ich sagen durchsuche das Forum es gibt genug Themen dazu, aber so wirklich raus kommt nix dabei.
Würde mich echt auch interessieren wo es derzeit die Möglichkeit gibt FIN rezeptfrei zu bestellen, und wo es auch ohne Probleme klappt derzeit?

LG




Fin und unregelmäßig Minox seit 2010.
Minox seit 2011 nicht mehr.
Nur noch Fin und Ket
2013 ein knappes Jahr nichts verwendet aufgrund einer schweren Krankheit.
Seit 06.06.2016 DUT/FIN/KET/MINOX; ab 10/2017 kein Dut mehr.Derzeit: FIN, KET-Minox
ab 29.06.2018.: 0,1ml Minox oral /täglich

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Wo momentan FIN Rezeptfrei bestellen? [Beitrag #454182 ist eine Antwort auf Beitrag #454179] :: Wed, 09 September 2020 13:31 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Sollte quasi rezeptfrei funktionieren, da Paul es getestet hat:

https://www.alopezie.de/fud/index.php/mv/msg/35509/453665/#msg_453665




MEIN ERFAHRUNGSBERICHT
REGIME :: RU-58841 60mg :: Finasterid oral 1mg/W. :: Minoxidil topisch 5%, 2ml .. oral 2,5mg :: Ket-Criniton 2,5ml, bBed :: [Formestan topisch 12mg]
NEM :: Zink-Bisgl. 25mg :: Vitamin D3 1.000 I.E. (Winter)

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Wo momentan FIN Rezeptfrei bestellen? [Beitrag #454184 ist eine Antwort auf Beitrag #454179] :: Wed, 09 September 2020 13:38 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Haben leider kein Proscar wie es aussieht und dann noch ausserhalb der EU.
Ka, ob der Zoll da Probleme macht, wenn das Paket noch mit Apotheke deklariert ist.




L-Thyroxin 100
Fin 1,25mg




Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Wo momentan FIN Rezeptfrei bestellen? [Beitrag #454185 ist eine Antwort auf Beitrag #454179] :: Wed, 09 September 2020 14:49 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Wenn du keine der Untergrund Apotheken findest kannst du auch zur Not Zavamed nutzen. Musst dann einfach nur deren Online Fragebogen ausfüllen.
Ist was teurer weil da noch 29€ Rezeptgebühren auf den Preis vom Finasterid dazu kommen. Dafür brauchst du dir aber auch keine Sorgen wegen dem Zoll machen. Wenn du so selten Fin nachkaufen musst Lohnt sich der Aufpreis dann ja vielleicht.

[Aktualisiert am: Wed, 09 September 2020 14:50]


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Wo momentan FIN Rezeptfrei bestellen? [Beitrag #454190 ist eine Antwort auf Beitrag #454185] :: Wed, 09 September 2020 16:04 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
http://eu-aibolit.com/

(Liefern aus Tschechien)


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Wo momentan FIN Rezeptfrei bestellen? [Beitrag #454193 ist eine Antwort auf Beitrag #454179] :: Wed, 09 September 2020 18:29 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
wie xWannes schon geschrieben hat funktioniert simpleonlinephamarcy.

Zoll macht da keine Probleme, weil UK derzeit noch in der Übergangsphase ist und es daher sogar legal ist. Und auch so der warenvekehr zwischen DE und UK noch frei.

Aber ja 5mg gibts da nicht. Daher etwas teuer. Aber eben billiger und ohne echtes Rezept als DE


Zavamed arbeitet genau nach dem gleichen Prinzip. Die seite ist zwar auf deutsch. Deren sitz aber auch in UK. Gehe davon aus dass die auch aus UK versenden.

Preis aber sehr viel teurer als simpleonlinepharmacy. Daher keine empfehlung für zavamed von mir!


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Wo momentan FIN Rezeptfrei bestellen? [Beitrag #454198 ist eine Antwort auf Beitrag #454193] :: Wed, 09 September 2020 19:42 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
PaulBerg schrieb am Wed, 09 September 2020 18:29
wie xWannes schon geschrieben hat funktioniert simpleonlinephamarcy.

Zoll macht da keine Probleme, weil UK derzeit noch in der Übergangsphase ist und es daher sogar legal ist. Und auch so der warenvekehr zwischen DE und UK noch frei.

Aber ja 5mg gibts da nicht. Daher etwas teuer. Aber eben billiger und ohne echtes Rezept als DE


Zavamed arbeitet genau nach dem gleichen Prinzip. Die seite ist zwar auf deutsch. Deren sitz aber auch in UK. Gehe davon aus dass die auch aus UK versenden.

Preis aber sehr viel teurer als simpleonlinepharmacy. Daher keine empfehlung für zavamed von mir!
Bei simpleonlinepharmacy sollte es auch keine Probleme geben da zugelassene Apotheke. Es klang aber so als würde der TE im Eingangspost bei den Seiten die offline sind von Seiten sprechen die Beispielsweise indische Generika illegal verkaufen. Das kommt es dann schon ab und an zu Problemen mit dem Zoll. Selbst bei Minoxidil, welches nicht aus Apotheken stammt, ließt man hier gelegentlich von eingeleiteten Verfahren und Bußgeldern.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Wo momentan FIN Rezeptfrei bestellen? [Beitrag #454227 ist eine Antwort auf Beitrag #454190] :: Thu, 10 September 2020 11:39 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Erfahrungen damit?




1,25mg proscar
2xtägl 1ml Minox 2%
Ket-Shampoo

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Wo momentan FIN Rezeptfrei bestellen? [Beitrag #454229 ist eine Antwort auf Beitrag #454227] :: Thu, 10 September 2020 14:07 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
heldvomfeld schrieb am Thu, 10 September 2020 11:39
Erfahrungen damit?
Womit?


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Wo momentan FIN Rezeptfrei bestellen? [Beitrag #454230 ist eine Antwort auf Beitrag #454190] :: Thu, 10 September 2020 14:13 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
5HT2 schrieb am Wed, 09 September 2020 16:04
http://eu-aibolit.com/

(Liefern aus Tschechien)
Erfahrungen hiermit?




1,25mg proscar
2xtägl 1ml Minox 2%
Ket-Shampoo

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Wo momentan FIN Rezeptfrei bestellen? [Beitrag #454518 ist eine Antwort auf Beitrag #454179] :: Mon, 21 September 2020 00:42 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
heldvomfeld schrieb am Wed, 09 September 2020 11:41


Wo bekommt ihr momentan euer Fin her? Bin leider im Forum nicht wirklich fündig geworden. Frage

Besorg dir das doch aus Deutschland.
5mg Finasterid gibt es hier auch sehr günstig.
Das Privatrezept stellt dir jeder Hausartzt aus.



Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Wo momentan FIN Rezeptfrei bestellen? [Beitrag #454891 ist eine Antwort auf Beitrag #454179] :: Sun, 27 September 2020 00:09 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Also so besorge ich mir mein Finasterid.
Ich gehe zum Hausarzt sage daas ich 5mg Finasterid brauch gegen Haarausfall. Er verschreibt mir meistens 50 stück und das bezahlt sogar die Krankenkasse. Very Happy
Normal kostet 5mg 50 Stück ca 36 Euro.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Wo momentan FIN Rezeptfrei bestellen? [Beitrag #454893 ist eine Antwort auf Beitrag #454179] :: Sun, 27 September 2020 00:46 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
@ Agores

wegen Haarausfall bekommt man Finasterid aber nicht von der Krankenkasse bezahlt.
Wenn dein Arzt tatsächlich Haarausfall bei der Kasse angibt und die finden das raus,
kann es sein das du das Geld zurück zahlen musst.

[Aktualisiert am: Sun, 27 September 2020 00:47]


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Wo momentan FIN Rezeptfrei bestellen? [Beitrag #454894 ist eine Antwort auf Beitrag #454893] :: Sun, 27 September 2020 01:49 Zum vorherigen Beitrag gehen
Mein Arzt hat gesagt wir probieren es aus. Das ist schon 1 Monat her. Ja kann sein dass ich es zahlen muss aber musste ich auch vorher. Hab nen neuen Arzt der wollte es halt mal probieren


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Vorheriges Thema: Ausland günstiges Minoxidil?
Nächstes Thema: Günstigstes Minoxidil - wo werde ich fündig?
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Wed Oct 28 06:54:14 CET 2020

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.01845 Sekunden
Partner Hairforlife FUE EUROPE