Startseite » Allgemein » Haare und Haarausfall » Seit 2 Monaten lichtes Haar mit 28 was tun ?
Aw: Seit 2 Monaten lichtes Haar mit 28 was tun ? [Beitrag #455854 ist eine Antwort auf Beitrag #455587] :: Tue, 20 October 2020 20:15 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Innerhalb von 3 Wochen ist das so Licht geworden es wird immer schneller. So Licht zieht es sich darum wo die Striche sind. Das finde ich schon echt krass. Wenn ich mit der Hand durch das Hasrstrezfe sieht man überall Kopfhaut durchschimmern . Das war vor 4 Wochen noch nicht mal ansatzweise so . Und ich verliere nach wie vor Haare. Kann ich Pech haben und mir fallen alle aus oder mein Kopf hat zu 75% Glatze ? Haarausfall OK kann ich mittlerweile akzeptieren aber echt so schnell so viel ?


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Seit 2 Monaten lichtes Haar mit 28 was tun ? [Beitrag #455861 ist eine Antwort auf Beitrag #455587] :: Wed, 21 October 2020 10:30 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Das ist leider ganz normaler Haarausfall, der dir jetzt erst bewusst geworden ist. Mit Hinblick auf die Fotos von vorne auch schon eher fortgeschritten, vielleicht kannst du mit FIN den Status halten. Ansonsten Ket, ggf. RU. Viel mehr können wir leider alle nicht machen.




29 Jahre, NW 1. Schwachstellen Tonsur und hintere Seiten.

- jeden zweiten Tag 1ml Nanoemulsion 0,6% RU + 0,5% Adenosine
- jeden zweiten Tag 3ml Ket-Shampoo (mit Softasept) + PO
- jeden zweiten Tag 1ml Seti (1,5%)i
- 2012 - 2016: 5% Minox Schaum von Regaine

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Seit 2 Monaten lichtes Haar mit 28 was tun ? [Beitrag #455865 ist eine Antwort auf Beitrag #455587] :: Wed, 21 October 2020 11:29 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Aber ich hatte das bis vor 3 Wochen , Mitte Anfang September nicht mal im Ansatz so extrem . Das war richtig dicht noch. So schnell geht das innerhalb von 3 Wochen ?


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Seit 2 Monaten lichtes Haar mit 28 was tun ? [Beitrag #455877 ist eine Antwort auf Beitrag #455865] :: Wed, 21 October 2020 17:11 Zum vorherigen Beitrag gehen
Maiki91 schrieb am Wed, 21 October 2020 11:29
Aber ich hatte das bis vor 3 Wochen , Mitte Anfang September nicht mal im Ansatz so extrem . Das war richtig dicht noch. So schnell geht das innerhalb von 3 Wochen ?
Zeig doch mal ein Foto von vor 2 Monaten. Wirst doch irgendeins haben, bei dem man deine Haar sieht. Kannst ja dein Gesicht unkenntlich machen.
Diese rasante Entwicklung fällt einem einfach schwer zu glauben.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Vorheriges Thema: Ist das beginnender Haarausfall?
Nächstes Thema: Crinition - 2019 - Beitrag
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Mon Nov 23 18:16:53 CET 2020

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02423 Sekunden
Letzte 10 Themen



Videos / Infos
Video Schuppen / seborrhoisches Ekzem




Partner Hairforlife FUE EUROPE