Startseite » Allgemein » Haarersatz » Entschleunigte Welt 2020, internationale Gesundheitslage, Produktions-/Lieferzeiten
icon2.gif   Entschleunigte Welt 2020, internationale Gesundheitslage, Produktions-/Lieferzeiten [Beitrag #446254] :: Fri, 28 February 2020 08:44 Zum nächsten Beitrag gehen
Liebe Forumsmitglieder,

an dieser Stelle ein kurzer pragmatischer Hinweis: Wer bereits zufrieden Haarsysteme trägt und dies nicht zu ändern gedenkt, sollte sich für dieses Jahr, besser bis Mitte 2021 gedacht, zeitnah mit neuen, weiteren Anfertigungen/Bestellungen eindecken.

Warum? Weil die Produktions- und damit Lieferzeiten innerhalb weniger Tage sinngemäß unkalkulierbar geworden sind. Wer daher locker mit einem halben Jahr rechnet, dürfte später gefühlsmäßig eher weniger "unglücklich überrascht" werden.

Andernfalls wäre womöglich für mehrere Wochen/Monate das Tragen von alten Haarsystemen bzw. Mützen & Co. notwendig.

Situation einfach logisch-faktisch einschätzen.

https://www.zeit.de/wirtschaft/unternehmen/2020-02/coronavirus-wirtschaft-auswirkungen-unternehmen


Mit freundlichen Grüßen und einer extra Portion Gesundheit vorab
Tolle & Locke Team

[Aktualisiert am: Fri, 28 February 2020 08:53]




Tolle & Locke - "Hauptsache natürlich schöne Haare. Für sie und ihn."

Hersteller von Haarersatz aus Echthaar. Über 20 Jahre Erfahrung.
Professionelle Beratung. Ehrlich. Unabhängig. Für privat und Salons.

Telefon: 0511 43839826 | Email: kontakt (at) tolle-und-locke (punkt) de

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Entschleunigte Welt 2020, internationale Gesundheitslage, Produktions-/Lieferzeiten [Beitrag #446267 ist eine Antwort auf Beitrag #446254] :: Fri, 28 February 2020 19:12 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Guter Hinweis, allerdings frage ich mich, ob durch die Haarteile nicht Corona Viren mit importiert werden. Sie können wohl gut 5 Tage überleben. Sehr unwahrscheinlich zwar, aber wohl möglich


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
icon2.gif   INFO: wissenschaftlicher Status Quo [Beitrag #446272 ist eine Antwort auf Beitrag #446267] :: Fri, 28 February 2020 20:10 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Sich am aktuellen wissenschaftlichen Stand der Erkenntnisse zu orientieren kann nicht schaden ;)

Nachfolgende Links helfen ernsthaft Interessierten bei der sachlichen Recherche zur Thematik:

https://www.rki.de/SharedDocs/FAQ/NCOV2019/FAQ_Liste.html

https://www.bfr.bund.de/de/kann_das_neuartige_coronavirus_ueber_lebensmittel_und_spielzeug_uebertragen_werden_-244062.html

https://www.baua.de/DE/Angebote/Aktuelles/Meldungen/2020/2020-02-19-Coronavirus.html


Mit freundlichen Grüßen
Tolle & Locke Team

[Aktualisiert am: Fri, 28 February 2020 20:22]




Tolle & Locke - "Hauptsache natürlich schöne Haare. Für sie und ihn."

Hersteller von Haarersatz aus Echthaar. Über 20 Jahre Erfahrung.
Professionelle Beratung. Ehrlich. Unabhängig. Für privat und Salons.

Telefon: 0511 43839826 | Email: kontakt (at) tolle-und-locke (punkt) de

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Entschleunigte Welt 2020, internationale Gesundheitslage, Produktions-/Lieferzeiten [Beitrag #446274 ist eine Antwort auf Beitrag #446254] :: Fri, 28 February 2020 20:26 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Demnach lautet die Einschätzung unwahrscheinlich, aber nicht ausgeschlossen. Also wie ich es in meiner Antwort formuliert hatte


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
icon2.gif   INFO: Internationale Gesundheitslage, Studie Covid-19 [Beitrag #446736 ist eine Antwort auf Beitrag #446254] :: Fri, 13 March 2020 15:29 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Studie: Coronavirus hält sich bis zu 72 Stunden auf Oberflächen

Das Coronavirus überlebt bis zu drei Tage auf Kunststoffen oder Edelstahl.

Zu dieser Erkenntnis kommen Experten des US-Gesundheitsinstituts NIH und der Seuchenschutzbehörde CSC. Auf Papier kann das Virus bis zu 24 Stunden aktiv bleiben, in Aerosolen bis zu drei Stunden. Die gesamte Studie können Sie hier nachlesen:

https://www.medrxiv.org/content/10.1101/2020.03.09.20033217v1.full.pdf

[...]
Die Studie wird gerade noch von anderen Wissenschaftlern geprüft und soll demnächst offiziell in einem Fachmagazin erscheinen.



Bleibt gesund, zeigt Verantwortung, schützt die Mitmenschen und habt ein angenehmes, erholsames Wochenende auf der Couch!

Mit freundlichen Grüßen
Tolle & Locke Team




Tolle & Locke - "Hauptsache natürlich schöne Haare. Für sie und ihn."

Hersteller von Haarersatz aus Echthaar. Über 20 Jahre Erfahrung.
Professionelle Beratung. Ehrlich. Unabhängig. Für privat und Salons.

Telefon: 0511 43839826 | Email: kontakt (at) tolle-und-locke (punkt) de

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: INFO: Internationale Gesundheitslage, Studie Covid-19 [Beitrag #447750 ist eine Antwort auf Beitrag #446736] :: Wed, 08 April 2020 09:14 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Der Virologe Hendrik Streeck hat in Heinsberg in hochinffiziösen Familien geforscht. Er nahm Abstriche von allen relevanten Gegenständen wie
Türklinken, Klobrillen u.s.w. Sogar von der Katze wurden Proben genommen. Auf keinem einzigen Gegenstand hat der Virologe vermehrungsfähige Viren gefunden. So scheint es, dass sich das Virus nur sehr sehr kurz an der Luft vermehrungsfähig halten kann.

[Aktualisiert am: Wed, 08 April 2020 09:15]


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Entschleunigte Welt 2020, internationale Gesundheitslage, Produktions-/Lieferzeiten [Beitrag #448111 ist eine Antwort auf Beitrag #446254] :: Thu, 16 April 2020 14:55 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Hallo. Mich wuerde ja mal interessieren ob es schon Leute gibt die Probleme haben beim neubestellen der haarteile. Oder nen Friseur zu finden momentan?
Vorweg. Ich habe noch keine Probleme. Habe zum glück nen kleinen Vorrat noch zu hause:p aber was unternehmt ihr so? Trägt ihr Kappe oder evtl schietthaar zum kaschieren?


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Entschleunigte Welt 2020, internationale Gesundheitslage, Produktions-/Lieferzeiten [Beitrag #448114 ist eine Antwort auf Beitrag #448111] :: Thu, 16 April 2020 15:27 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Ich habe neulich bestellt kam sogar sehr schnell. Habe keine Probleme bis jetzt.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
icon2.gif   INFO: Entschleunigte Welt 2020, internationale Gesundheitslage, Produktions-/Lieferzeiten [Beitrag #448120 ist eine Antwort auf Beitrag #446254] :: Thu, 16 April 2020 18:22 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Kommt darauf an, was gewünscht wird. Individuelle Ware ist bei vielen problematisch, da internationale Behördenvorschriften den normalen Abläufen im Weg stehen. Vorgefertigte Stock Ware, die seit Monaten/Jahren in einem Lager schlummert, ist einfacher, vor allem, wenn sie zufällig schon in Europa ist und es sich um Folie handelt. Aber auch nur solange, bis die gängigen Farben vergriffen sind ;)

... und wie sollte es in diesen Tagen auch anders sein: passt auf Euch auf, bleibt gesund!

Mit freundlichen Grüßen
Tolle & Locke Team




Tolle & Locke - "Hauptsache natürlich schöne Haare. Für sie und ihn."

Hersteller von Haarersatz aus Echthaar. Über 20 Jahre Erfahrung.
Professionelle Beratung. Ehrlich. Unabhängig. Für privat und Salons.

Telefon: 0511 43839826 | Email: kontakt (at) tolle-und-locke (punkt) de

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: INFO: Entschleunigte Welt 2020, internationale Gesundheitslage, Produktions-/Lieferzeiten [Beitrag #448136 ist eine Antwort auf Beitrag #448120] :: Thu, 16 April 2020 21:22 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Na da habe ich ja gerade noch mal Glück gehabt. Ich würde mir nie mehr eine Sonderanfertigung bestellen. Denn wie du weißt bin ich ja reingefallen damit. Mal schauen wie lange es meine Farbe noch gibt. Ich werde berichten. Jedenfalls hat das Ganze nichts mit irgendwelchen Lieferketten zu tun, denn sonst wäre ja jetzt die Zeit wo es Probleme gibt. Außerdem denke ich, dass China sich jetzt gerade sehr viel Mühe gibt allen Kunden gerecht zu werden. Denn nach dem Lockdown in China möchten sich ja alle Firmen wieder gut positionieren. Liege ich falsch?


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
icon2.gif   INFO: Entschleunigte Welt 2020, internationale Gesundheitslage, Produktions-/Lieferzeiten [Beitrag #448139 ist eine Antwort auf Beitrag #448136] :: Thu, 16 April 2020 21:59 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gerd schrieb am Thu, 16 April 2020 21:22
Jedenfalls hat das Ganze nichts mit irgendwelchen Lieferketten zu tun, denn sonst wäre ja jetzt die Zeit wo es Probleme gibt. Außerdem denke ich, dass China sich jetzt gerade sehr viel Mühe gibt allen Kunden gerecht zu werden. Denn nach dem Lockdown in China möchten sich ja alle Firmen wieder gut positionieren. Liege ich falsch?
Ja, die geschäftliche Realität sieht bedauerlicherweise doch etwas anders aus. Große und kleine Unternehmen mit internationalen Teams und Produktionsketten können seit Januar ein Lied davon singen.

Ernsthaft aus beruflichen Gründen Interessierten werden die zuständigen Handels- und Wirtschaftskammern sicherlich gern weiterhelfen. Oder alternativ von engen Freunden, Vertrauten oder Geschäftspartnern vor Ort sich eine detaillierte, tägliche Situationsbeschreibung erstellen lassen.


Mit freundlichen Grüßen
Tolle & Locke Team




Tolle & Locke - "Hauptsache natürlich schöne Haare. Für sie und ihn."

Hersteller von Haarersatz aus Echthaar. Über 20 Jahre Erfahrung.
Professionelle Beratung. Ehrlich. Unabhängig. Für privat und Salons.

Telefon: 0511 43839826 | Email: kontakt (at) tolle-und-locke (punkt) de

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: INFO: Entschleunigte Welt 2020, internationale Gesundheitslage, Produktions-/Lieferzeiten [Beitrag #448155 ist eine Antwort auf Beitrag #448139] :: Fri, 17 April 2020 08:52 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Na dann schauen wir mal. Ich bin auch ernsthaft interessiert und mir wird sehr freundlich und schnell geholfen momentan. Bei Nachfragen dauert es meistens keine zwei Stunden bis ich Antwort bekomme. Mich erreichen sehr viele Werbemails...auch für Sonderanfertigungen. Wenn sie nicht liefern können, dann sollten sie sowas nicht machen. Bis jetzt sieht es aber wie gesagt anders aus. Na wir warten mal ab ob das Horrorszenario eintritt.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Entschleunigte Welt 2020, internationale Gesundheitslage, Produktions-/Lieferzeiten [Beitrag #448158 ist eine Antwort auf Beitrag #446254] :: Fri, 17 April 2020 10:43 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Angesichts dessen, dass Corona bei weitem noch nicht abgehakt werden kann und eine vergleichbare Situation jederzeit wieder entstehen kann, kann eine gewisse Vorratshaltung nicht schaden. Sowohl an Haarteilen als auch Pflegeprodukten


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
icon2.gif   INFO: Entschleunigte Welt 2020, internationale Gesundheitslage, Produktions-/Lieferzeiten [Beitrag #448161 ist eine Antwort auf Beitrag #448155] :: Fri, 17 April 2020 11:30 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Verspätet auf den "Absenden-Knopf" gedrückt. Daher vor dem Posting von NKM64 entstanden.


Es ist grundsätzlich immer schwierig, wenn Außenstehende, in diesem Fall Industriebranchenfremde, anhand von vereinzelten, in Abhängigkeit von subjektiven Präferenzen, wahrgenommenen Nachrichten objektive Schlussfolgerungen ableiten ;)

Von daher, kehren wir in diesem, unserem Thread doch freundlicherweise einfach zum Ausgang zurück:

Die Welt mitsamt Abläufen hat sich deutlich geändert und jeder Mensch mit bereits vorhandenem Bedarf an Haarsystemen sollte diesen wichtigen Umstand rational-logisch für sich berücksichtigen. Nicht mehr, nicht weniger. Nachdenken ist nie von Nachteil.

In diesem abschließenden Sinne, bleibt alle gesund und munter!


Mit freundlichen Grüßen
Tolle & Locke Team

[Aktualisiert am: Fri, 17 April 2020 16:06]




Tolle & Locke - "Hauptsache natürlich schöne Haare. Für sie und ihn."

Hersteller von Haarersatz aus Echthaar. Über 20 Jahre Erfahrung.
Professionelle Beratung. Ehrlich. Unabhängig. Für privat und Salons.

Telefon: 0511 43839826 | Email: kontakt (at) tolle-und-locke (punkt) de

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Entschleunigte Welt 2020, internationale Gesundheitslage, Produktions-/Lieferzeiten [Beitrag #451392 ist eine Antwort auf Beitrag #446254] :: Mon, 29 June 2020 19:06 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Hallo,
Wie sind denn aktuell die Lieferzeiten in etwa. Sind diese wirklich deutlich höher?


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
icon2.gif   INFO: Produktions-/Lieferzeiten [Beitrag #451394 ist eine Antwort auf Beitrag #451392] :: Mon, 29 June 2020 19:50 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Ja. Befürchtungen haben sich bedauerlicherweise bewahrheitet. Ist eine komplizierte Situation. Geduld, kühler Kopf und vor allem eine gehörige Portion Vertrauen ist aktuell unverzichtbar.

Mit freundlichen Grüßen
Tolle & Locke Team




Tolle & Locke - "Hauptsache natürlich schöne Haare. Für sie und ihn."

Hersteller von Haarersatz aus Echthaar. Über 20 Jahre Erfahrung.
Professionelle Beratung. Ehrlich. Unabhängig. Für privat und Salons.

Telefon: 0511 43839826 | Email: kontakt (at) tolle-und-locke (punkt) de

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
icon2.gif   INFO: Entschleunigte Welt 2020, internationale Gesundheitslage, Produktions-/Lieferzeiten --- UPD8 [Beitrag #453723 ist eine Antwort auf Beitrag #446254] :: Thu, 27 August 2020 21:23 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Allgemeiner Hinweis
Mittlerweile erhalten wir nahezu täglich neue Hilfeanfragen von Interessenten, weil die jeweils noch vorhandenen Haarsysteme langsam, aber sicher die Lebensgeister verlassen und so gut wie niemand mehr zeitnah liefern kann.

Ja, die Situation ist ernst. Nein, es ist keine erwähnenswerte Besserung/Entspannung in den nächsten 6 Monaten zu erwarten. Große Teile der asiatische Fabriken/Händler haben die Preise mittlerweile verdoppelt. Eingeschlagene "alternative Produktionswege" bei Neuanfertigungen bescheren bereits manch ein "blaues Wunder" hinschtlich Qualität/Natürlichkeit.

Notfallplan I
Alte Haarsysteme auffrischen. Tönungen bei Rossmann oder DM organisieren. Tendenziell eine Farbnuance heller wählen als gewünschte Zielfarbe.

Notfallplan IIa & IIb
Geld in die Hand nehmen und sich ansatzweise irgendwie einigermaßen passende Stock Ware über verlässliche Kanäle/Quellen aus "Zwischenlager" im Inland/Ausland sichern. Sehr hohe Kompromissbereitschaft notwendig. Ganz gleich ob Lace oder Folie, ob zu hell oder zu dunkel, ob zu viel oder zu wenig Haardichte: kaufen und bestmöglich übergangsweise anpassen (lassen). "Rosinenpickerei" ist derzeit ohne Wenn und Aber völlig fehl am Platze.

Zusätzlich besteht - zumindest bei uns - die Möglichkeit, sich verbindlich auf eine Bestellliste für Stock Ware aus Folie als Übergangslösung setzen zu lassen. Sobald die gewählte Farbe wieder verfügbar ist, findet die Auslieferung statt. Zeitraum kann rund 2 bis 8 Wochen betragen.

Notfallplan III
Alte, ausrangierte Haarsysteme zum Nachknüpfen einschicken. Persönlichen Qualitätsanspruch sinngemäß auf höchstens gefühlt 50% senken. Trotzdem mit Kosten auf Neuwarenniveau rechnen.

Wer sich der insgesamt äußerst unglücklichen Situation nicht "auf den lezten Drücker" anpasst, dürfte andernfalls früher oder später das Nachsehen haben...


* * *


Nein, es soll kein Weltuntergang beschworen werden, allerdings zeigt unsere Geschäfts- sowie Lebenserfahrung, dass Menschen sich tendenziell gern erst "5 nach 12" bemühen. Momentan ist schlichtweg "mehrgleisiges" Denken sowie Handeln angesagt.

Alles wird gut, dauert dieses Mal nur etwas länger. Das Leben halt.

;)


Mit freundlichen, ruhigen Grüßen in einer hektischen Ausnahmezeit
Tolle & Locke Team

[Aktualisiert am: Fri, 28 August 2020 18:41]




Tolle & Locke - "Hauptsache natürlich schöne Haare. Für sie und ihn."

Hersteller von Haarersatz aus Echthaar. Über 20 Jahre Erfahrung.
Professionelle Beratung. Ehrlich. Unabhängig. Für privat und Salons.

Telefon: 0511 43839826 | Email: kontakt (at) tolle-und-locke (punkt) de

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: INFO: Entschleunigte Welt 2020, internationale Gesundheitslage, Produktions-/Lieferzeiten --- UPD8 [Beitrag #454996 ist eine Antwort auf Beitrag #453723] :: Tue, 29 September 2020 19:20 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Habe aktuell massive Probleme in Deutschland, aber auch in China an Lace Stock Units zu kommen. Alles nicht lieferbar bis auf unbestimmte Zeit.
Sogar große Player, wie Northwestlace und Toplace können nicht liefern.
Hat jemand eine Alternative Bezugsquelle zufällig an der Hand? Und kann man abschätzen, wie lange der Engpass dauern könnte?


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
icon2.gif   INFO: Entschleunigte Welt 2020, internationale Gesundheitslage, Produktions-/Lieferzeiten [Beitrag #454997 ist eine Antwort auf Beitrag #446254] :: Tue, 29 September 2020 19:52 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Bekannte Problematik. Erste leichte Entspannung der Situation könnte ab Mitte 2021 eintreten. Vereinfacht ausgedrückt ohne die Hintergründe und Alternativen auszurollen.

Aktuell hilft nur Geld in die Hand nehmen und verbindliche Vorbestellungen / Kaufaufträge von Stock Ware zu platzieren, die später dann entsprechend von Stylist*innen abgeändert/angepasst wird.

Oder halt alte Haarsystem in Deutschland aufarbeiten lassen. Achtung, kostenintensiv, da hiesige Stundenlöhne.

Ja, gewiss, das sind alles nur improvisierte Notfallstrategien um die Wartezeit zu Überbrücken. Und zukünftig nicht mehr „just in time“ oder „on demand“ shoppen gehen. Kann sinngemäß ganz böse ins Auge gehen :/

Noch können wir begrenzt helfen, aber Geld und Geduld darf so gar kein Thema sein.


Mit freundlichen Grüßen
Tolle & Locke Team

[Aktualisiert am: Tue, 29 September 2020 19:54]




Tolle & Locke - "Hauptsache natürlich schöne Haare. Für sie und ihn."

Hersteller von Haarersatz aus Echthaar. Über 20 Jahre Erfahrung.
Professionelle Beratung. Ehrlich. Unabhängig. Für privat und Salons.

Telefon: 0511 43839826 | Email: kontakt (at) tolle-und-locke (punkt) de

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
icon2.gif   INFO: Entschleunigte Welt 2020, internationale Gesundheitslage, Produktions-/Lieferzeiten --- UPD8 [Beitrag #456867 ist eine Antwort auf Beitrag #454997] :: Tue, 17 November 2020 21:58 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Update 11/2020
Produktionsproblematik der internationalen Haarbranche weiterhin aktuell. Besserung vorerst nicht in Sicht.

Stock Ware aus French/Swiss/Ultra Lace sinngemäß weltweit vergriffen und daher in 99 % der Fälle nicht mehr lieferbar. Winzige Chance auf Glücktreffer nur über verbindliche Vorbestellungen möglich. Nachschub folgt nicht.

Zur Überbrückung muss auf (sehr) dünne Haarsysteme aus Folie zurückgegriffen werden. Ebenfalls weltweit ausverkauft, weil seit Wochen/Monaten auf diese Lösung zurückgegriffen wird. Nachschub folgt, wenngleich langsam. Auch hier existiert praktisch nur noch der Kauf über verbindliche Vorbestellungen.

Über extra zusammengestellte (Fremd-)Teams für Notfallproduktionen könnten individuelle Anfertigungen erfolgen - allerdings nur unter besonderen Umständen zu deutlich höheren Konditionen (ab EUR 700 aufwärts) und in einer weniger feinen Art/Qualität (da nicht jahrzehntelang auf Herrenartikel trainierte Techniker) als üblich.

Alternativ besteht ab sofort die Möglichkeit alte, gebrauchte Haarsysteme in Deutschland z.B. von uns nachknüpfen zu lassen. Kosten dürften für einfache Auffüllungen durchschnittlich bei/ab EUR 270 liegen.


Mit freundlichen Grüßen und weiterhin einer extra Portion Wohlbefinden in diesen Tagen
Tolle & Locke Team

[Aktualisiert am: Wed, 18 November 2020 13:51]




Tolle & Locke - "Hauptsache natürlich schöne Haare. Für sie und ihn."

Hersteller von Haarersatz aus Echthaar. Über 20 Jahre Erfahrung.
Professionelle Beratung. Ehrlich. Unabhängig. Für privat und Salons.

Telefon: 0511 43839826 | Email: kontakt (at) tolle-und-locke (punkt) de

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
icon2.gif   Merry Christmas [Beitrag #458289 ist eine Antwort auf Beitrag #446254] :: Sat, 26 December 2020 13:46 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Liebes Forum,

einmal frohe, entspannte (Rest-)Weihnachtszeit und vor allem einen gesunden, munteren Start ins neue Jahr.

Ho Ho Ho Grüße
Tolle & Locke Team




Tolle & Locke - "Hauptsache natürlich schöne Haare. Für sie und ihn."

Hersteller von Haarersatz aus Echthaar. Über 20 Jahre Erfahrung.
Professionelle Beratung. Ehrlich. Unabhängig. Für privat und Salons.

Telefon: 0511 43839826 | Email: kontakt (at) tolle-und-locke (punkt) de

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Entschleunigte Welt 2020, internationale Gesundheitslage, Produktions-/Lieferzeiten [Beitrag #459438 ist eine Antwort auf Beitrag #446254] :: Wed, 27 January 2021 12:31 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Hallo,
Ist mittlerweile eine leichte Entspannung zu spueren was Lieferzeiten angeht?


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
icon2.gif   Aw: Entschleunigte Welt 2020, internationale Gesundheitslage, Produktions-/Lieferzeiten [Beitrag #459439 ist eine Antwort auf Beitrag #459438] :: Wed, 27 January 2021 12:57 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Kiesel schrieb am Wed, 27 January 2021 12:31
Ist mittlerweile eine leichte Entspannung zu spueren was Lieferzeiten angeht?
Im Jahr 2021 wird es unserer zurückhaltenden Einschätzung nach - dreimal haben sich Gerüchte aus Regierungskreisen nicht bewahrheitet - noch schwierig mit individuell gefertigten Haarsystemen aus Lace werden.

Subjektiver Blick in die Glaskugel mitsamt unscharfer Faustformel: Zeitpunkt der Zurücknahme staatlicher Restriktionsmaßnahmen in Asien aufgrund ausreichendem Impfschutz in der jeweiligen Arbeitsbevölkerung + 6 Monate. Im Detail ist es natürlich deutlich komplexer und verschiedene Länder müssen zeitgleich "an einem Strang ziehen."

Es gibt auch aktuell sehr wenige, völlig überlastete Produktionsmöglichkeiten, allerdings wird gern das "winzige" Detail vergessen zu erwähnen, dass die Arbeiten von weniger qualifizierten Teams ausgeführt werden und die Endergebnisse vergleichsweise ernüchternd bis enttäuschend zu bewerten sind.

Überbrückungen können in diesem Jahr recht wahrscheinlich nur mittels Haarsystemen auf Basis sehr dünner Folie erfolgen. Diese Alternative existiert lediglich, weil es (noch) Orte/Länder mit mehr Spielraum in Asien gibt. Allerdings improvisiert aktuell die ganze Welt auf diese Weise, so dass die Verfügbarkeit ohne verbindliche Vorbestellung/Reservierung quasi gen Null tendiert.

Wir haben für unsere geduldig wartenden Kunden uns mit Partnern daraufhin im November/Dezember zu einer "Emergency Pool Production" entschlossen, dessen nun verfügbare Thin Skin Artikel wie Eis in der Sonne schmelzen.

Wer Nachschub benötigt, sollte sich also sputen. Oder halt irgendwann später für doppeltes bis vierfaches Geld bei den üblichen Social Media Studios sein Glück versuchen.

Und nein, hochwertige Stock Lace Haarsysteme dürfte es für längere Zeit vorerst nicht mehr geben. Erst werden die angestauten Custom Orders von den Top Teams für Stammkundschaften abgearbeitet. Danach werden sich ganz langsam die Lager wieder mit Standardware füllen.

Kleine und große Wunder nicht ausgeschlossen und ausdrücklich erwünscht ;)


Mit freundlichen Grüßen
Tolle & Locke Team

[Aktualisiert am: Thu, 28 January 2021 14:28]




Tolle & Locke - "Hauptsache natürlich schöne Haare. Für sie und ihn."

Hersteller von Haarersatz aus Echthaar. Über 20 Jahre Erfahrung.
Professionelle Beratung. Ehrlich. Unabhängig. Für privat und Salons.

Telefon: 0511 43839826 | Email: kontakt (at) tolle-und-locke (punkt) de

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Entschleunigte Welt 2020, internationale Gesundheitslage, Produktions-/Lieferzeiten [Beitrag #459791 ist eine Antwort auf Beitrag #446254] :: Fri, 05 February 2021 10:02 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
... unglaublich die situation da. glueck, konnte mich auch noch mit thin skin units als emergency backup eindecken. wie heisst es, better safe than sorry. wird aber aber wieder, dauert halt einfach


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
icon2.gif   Aw: Entschleunigte Welt 2020/2021, internationale Gesundheitslage, Produktions-/Lieferzeiten [Beitrag #464125 ist eine Antwort auf Beitrag #446254] :: Mon, 14 June 2021 17:25 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Situation hat sich in dem Sinne leider zunehmend verschärft, dass staatliche Restriktionsmaßnahmen weiterhin gelten und deren Folgen die weltweite Produktion in der Haarersatzindustrie unverändert lähmen.

Individuelle Maßanfertigungen in High End Qualität - sprich Schulnote 1 wie in 2019 und früher - wird es allem Anschein nach erst wieder deutlich später in 2022 zu gemäßigten, angepassten Kondtionen geben (können).

Individuelle Maßanfertigungen bzw. Stock Ware in durchschnittlicher Qualität - sprich Schulnote 3 - sind aktuell nur in handverlesenen Notfalproduktionen mit fremden, eingeschränkt erfahrenen Arbeitern zu Mehrkosten in der Krise von EUR 300+ möglich und dürfen keinesfalls mit vorangegangenen Fertigungen verglichen werden. Lieferzeitraum Pi mal Daumen 5 bis 6 Monate.

Rohhaare, Materialien, Knüpftechniken, allgemeines handwerklichen Geschick... all das ist in 2021 zwar etwas besser als 2020, aber von 2019 noch (erkennbar) entfernt und kann/wird nicht gleich werden.

Quintessenz
Nach wie vor mit Haarsystemen aus ultra dünner Folie überbrücken. Geübte Träger benötigen ca. 4 Stück pro Jahr.

Wenn es unbedingt Lace sein soll/muss, Zähne zusammenbeißen und unter den Umständen zu erhöhten Preisen - zusätzlich zu gegebenenfalls bereits früher getätigten Einkäufen - kleinere Stückzahlen bestellen. Je länger gewartet wird, desto überlasteter werden auch die Notfallproduktionen sein.

Vorsicht ist bei alternativen Quellen angebracht, die Zugriff auf vermeintlich günstige Ware versprechen - besser als Karneval, klar, aber nicht ernsthaft für den Alltag geeignet inklusive gehäufter Pass-/Klebeprobleme. Zugespitzt-salopp formuliert.



Mit freundlichen Grüßen
Tolle & Locke Team

[Aktualisiert am: Mon, 14 June 2021 21:57]




Tolle & Locke - "Hauptsache natürlich schöne Haare. Für sie und ihn."

Hersteller von Haarersatz aus Echthaar. Über 20 Jahre Erfahrung.
Professionelle Beratung. Ehrlich. Unabhängig. Für privat und Salons.

Telefon: 0511 43839826 | Email: kontakt (at) tolle-und-locke (punkt) de

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
icon2.gif   Entschleunigte Welt 2020, internationale Gesundheitslage, Produktions-/Lieferzeiten [Beitrag #468365 ist eine Antwort auf Beitrag #446254] :: Sun, 24 October 2021 15:28 Zum vorherigen Beitrag gehen
Kurz und schmerzlos: Voriger Hinweis ist rund 6 Monate später mindestens genauso aktuell wie zuvor. Bedauerlicherweise.

Produktionsabläufe, Lieferzeiten, etc. müssen sich gezwungenermaßen den Umständen der Covid-19 Pandemie als Form von höherer Gewalt entsprechend anpassen.

Wichtig, die grundsätzliche Versorgung mit Haarersatz/Zweithaar ist gegenwärtig nicht gefährdet.

Attraktive Alternativen sind derzeit unverändert Haarsysteme aus ultra/sehr dünner Folie bzw. neuerdings auch French oder Swiss Lace mit jeweils Standardspezifikationen aus handverlesenen, aufgesetzten Notfallproduktionen weniger High End orientierter Hersteller. Allerdings in geringer Stückzahl, rasches Handeln daher äußerst empfehlenswert.

Es kann nicht schaden, verlockende Angebote von Direktfabriken aus Asien/China und somit automatisch auch die sehr vieler Großhändler, Salons, Klein(st)anbieter z.B. in EU/DE auf Herz und Nieren zu prüfen, bevor sinngemäß die Kreditkarte gezückt wird. Wer nähere Hintergründe erfahren möchte, sollte sich nicht scheuen seinen Partner des Vertrauens zu fragen.

Alles wird gut. Es dauert nur ein Weilchen länger als erhofft.


Mit freundlichen Grüßen aus dem Norden
Tolle & Locke Team

[Aktualisiert am: Sun, 24 October 2021 16:10]




Tolle & Locke - "Hauptsache natürlich schöne Haare. Für sie und ihn."

Hersteller von Haarersatz aus Echthaar. Über 20 Jahre Erfahrung.
Professionelle Beratung. Ehrlich. Unabhängig. Für privat und Salons.

Telefon: 0511 43839826 | Email: kontakt (at) tolle-und-locke (punkt) de

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Vorheriges Thema: INFO: Fotos querbeet von Haarsystemen - und mehr
Nächstes Thema: Mindestlänge Haarsystem & Studioempfehlung
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Sun Nov 28 07:03:44 CET 2021

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02937 Sekunden
Letzte 10 Themen



Videos / Infos
Video Schuppen / seborrhoisches Ekzem




Partner Hairforlife FUE EUROPE